Die 5 besten Customer Data Platforms (CDP)

Wir zeigen Euch, wie Ihr mit Customer Data Platforms Euren Kund:innen ein individualisiertes Erlebnis bieten könnt.

Es ist nicht mehr nur ein Kanal, nicht mehr nur eine Plattform, über die Kund:innen auf Eure Brand und Unternehmen gelangen. Mit jedem Klick, Kauf und anderen Interaktion könnt Ihr schlauer über Eure Kund:innen werden. Damit Ihr in der Datenflut an Nutzerinformationen nicht untergeht und auf einen Blick geeignete Marketingsstrategien ableiten könnt, kann es sinnvoll sein Customer Data Platforms in Eurem Unternehmen einzusetzen.

Eine Customer Data Platform (CDP) ist eine Datenbanksoftware, mit der Ihr First-Party-Data Eurer Kund:innen aus verschiedenen Quellen sammeln und verknüpfen könnt. Damit ist es Euch möglich vollständige Kundenbilder zu erstellen, um kanalübergreifend Kund:innen personalisiert anzusprechen. Es wird eine einheitliche Datenbank erstellt, die die Nutzung von Kundendaten effizient und intelligent steigert. Anders als Data Management Platforms (DMP) konzentrieren sich Customer Data Platforms nicht nur auf die Nutzung der Daten im AdTech Bereich, sondern sind vielfältig für das komplette Marketing eines Unternehmens einzusetzen.

 

Warum solltet Ihr eine Customer Data Platform einsetzen?

Im Marketing nutzen wir täglich eine Vielzahl an einzelnen Tools, um unsere Kund:innen bestmöglich zu kennen und analysieren zu können. Gleichzeitig nutzen Kund:innen mehrere Kanäle, um mit einer Brand, einem Produkt oder einer Dienstleistung in Kontakt zu kommen. So sammeln sich Unmengen an Daten, die in einem Datenchaos enden können, wenn diese nicht einheitlich und strukturiert gesammelt und verwaltet werden.

Mit einer Customer Data Platform könnt Ihr Eure Nutzerdaten an einem zentralen Ort sammeln, egal aus welcher Quelle die Daten stammen. Damit habt Ihr die Möglichkeit die gesammelten Kundendaten zur Optimierung und Aktivierung von Marketing-Kampagnen oder auch andere datengesteuerte Projekte im Marketing zu nutzen. Andere Marketing-Tools sind in Eure CDP flexibel integrierbar, um noch ganzheitlicher und isolierter mit den Daten umgehen zu können. Zusätzlich könnt Ihr Euer Cross-Channel-Marketing durch kanalübergreifendes Tracking Eurer Kund:innen verbessern.

Ein weiterer Vorteil von CDPs ist das Thema Datenschutz. In der heutigen Zeit von Zugriffsrechten durch Drittanbieter-Apps sind Plattformen meist gezwungen Ihre Nutzerdaten mit diesen zu teilen. Im Rahmen des Hosting On-Premises werden bei CDPs die Daten auf eigenen Servern direkt verwaltet.

Das sind die Top 5 Customer Data Platforms auf OMR Reviews

CrossEngage

 

 

CrossEngage ist eine Customer-Data- und Prediction-Plattform, mit der Ihr Eure Kundenbasis zu wertvollen Beziehungen ausbauen. Neben einer Echtzeit-Erfassung von Kundendaten und der Erstellung von 360-Grad-Nutzerprofilen könnt Ihr eine kanalübergreifende Customer Journey und Kampagnenmanagement entwickeln. Mithilfe der ebenfalls enthaltenen Customer-Prediction-Plattform (CPP) könnt Ihr zusätzlich Prognosen zu Kaufverhalten, -absichten oder anderen Präferenzen treffen. Da sich CrossEngage nach den individuellen Anforderungen und Anwendungsfällen der Kund:innen richtet, könnt Ihr über die Website des Anbieters eine unverbindliche Anfrage stellen.

CrossEngage Alternativen

Auf OMR Reviews findet Ihr eine Übersicht der CrossEngage Alternativen und könnt Euch mithilfe von verifizierten Nutzerfahrungen und -bewertungen für die für Euch am besten geeignete Customer Data Platform entscheiden.

Tealium

 
Mit dem Tealium Customer Data Hub könnt Ihr zielgruppenspezifische Daten in Echtzeit sammeln, anreichern und anschließend ins unternehmenseigene Data Warehouse oder BI Tool integrieren. Die Software beinhaltet unter anderem eine Tag-Verwaltung, API-Hub, Plattform für Kundendaten sowie Datenverwaltungslösungen. Dadurch könnt Ihr personalisierte Touchpoints für Eure Kund:innen schaffen. Zudem könnt Ihr über Tealium auch direkt mit Euren Kund:innen kanalübergreifend interagieren, da sich andere Marketing-Tools in die CDP integrieren lassen.

Die Preise des Tools hängen vom Funktionsumfang ab und können direkt beim Anbieter über die Website angefragt werden. Zusätzlich bietet Tealium auch Lösungen für Enterprises an.

Tealium Alternativen

Wenn Ihr auf der Suche nach einer Tealium-Alternative seid, schaut Euch doch mal bei OMR Reviews um. Dort findet Ihr Erfahrungen und Bewertungen von anderen Nutzer:innen, die Euch bei der richtigen Auswahl einer Customer Data Platform unterstützen können.

econda

econda ist eine cloudbasierte Software-as-a-Service Lösung, in dessen Kern eine TÜV-zertifizierte und datenschutzkonforme Webanalyse steht. Durch eine schnelle und einfache Implementierung in Shopsysteme oder auf Websites, könnt Ihr sofort mit der Identifizierung Eurer Kund:innen beginnen. Zusätzlich stellt das Tool 300 vordefinierte Reports zur Verfügung und macht es möglich ohne Cookies zu tracken. Die Installation von Plug-Ins für alle gängigen Shopsysteme ist auch möglich. Aufgrund der umfangreichen Benutzeroberfläche könnt Ihr econda kostenlos in Eurem Onlineshop 30 Tage lang testen oder ein Informationspaket über die Website des Anbieters anfragen.

econda Alternativen

Auf OMR Reviews findet Ihr eine Übersicht der econda Alternativen und könnt Euch mithilfe von verifizierten Nutzererfahrungen und -bewertungen für die für Euch am besten geeignete Customer Data Platform entscheiden.

Piwik PRO Analytics Suite

Die Piwik PRO Analytics Suite hat sich auf User-Privatsphäre und Datensicherheit spezialisiert und bietet insgesamt vier Module an: Analytics, Tag Manager, Consent Manager und die integrierte Customer Data Plattform. Dadurch könnt Ihr als Anwender:innen sowohl Web, Mobile und Sharepoint Analytics durchführen. Durch das Konsolidieren mehrerer Datenquellen seid Ihr zudem in der Lage 360-Grad-Kundenprofile zu erstellen.

Die Piwik PRO Analytics Suite bietet zwei Varianten an: den kostenfreien „Core Plan“ und ein individualisierte Version. Beide Versionen sind über die Website direkt kostenlos anzufragen.

Piwik PRO Analytics Suite Alternativen

Wenn Ihr auf der Suche nach einer Piwik PRO Analytics Suite-Alternative seid, schaut Euch doch mal bei OMR Reviews um. Dort findet Ihr Erfahrungen und Bewertungen von anderen Nutzer:innen, die Euch bei der richtigen Auswahl einer Customer Data Platform unterstützen können.

Selligent Marketing Cloud

Als B2C-Plattform für Marketing-Automatisierung hat sich die Selligent Marketing Cloud auf eine personalisierte und automatisierte Kundenansprache konzentriert. Das Tool beinhaltet vielfältige Funktionen in den Bereichen des E-Mail- und Online-Marketings sowie Lead- und Kampagnenmanagements. Zusätzlich seid Ihr mit dem Tool in der Lage Basic Reportings und Web Analytics durchzuführen.

Die Nutzungsgebühren der Selligent Marketing Cloud hängen von der Datenbankgröße ab. Genauere Informationen erhaltet Ihr über die Website und das kostenlos anzufragende Demo.

Selligent Marketing Cloud Alternativen

Auf OMR Reviews findet Ihr eine Übersicht der Selligent Marketing Cloud Alternativen und könnt Euch mithilfe von verifizierten Nutzererfahrungen und -bewertungen für die für Euch am besten geeignete Customer Data Platform entscheiden.

Weitere Customer Data Platforms Anbieter

Habt Ihr noch nicht genug von Customer Data Platforms bekommen? Dann haben wir für Euch noch eine ganze Menge mehr auf OMR Reviews. Auf der Plattform könnt Ihr vergleichen und anhand von verifizierten Nutzerbewertungen evaluieren, welches Tool Euch am besten gefällt. Hier gibt es einen kleinen Vorgeschmack:

Jetzt diese Artikel lesen