Klaviyo

4.5 / 65 reviews

Was ist Klaviyo?

Klavyio ist ein US-amerikanisches Marketing-Automation-Tool, das sich insbesondere an E-Commerce-Unternehmen wendet. Es ist mit gängigen Shop-System wie Shopify, Woo Commerce und Magento kompatibel. Klaviyo ermöglicht es den Nutzer:innen, ihre Kundendaten zu segmentieren und aus der Kundendatenbank heraus automatisiert E-Mails und SMS zu versenden, um den Umsatz pro Kund:in zu steigern. Dabei können die Nutzer:innen auch mehrstufige “E-Mail-Flows” bauen, mit Willkommens-Mails, Discounts oder Bewertungsaufforderungen. Außerdem kann die Datenbank an die Social-Advertising-Maßnahmen gekoppelt werden, um Custom oder Lookalike Audiences auf Facebook zu targeten. Bei Klaviyo handelt es sich um eine DSGVO-konforme E-Mail-Marketing-Software.

Eine Beratung zu E-Mail Marketing mit Klaviyo erhälst du bei unserem Partner Inbox Marketing.

So schätzen User das Produkt ein

8.7

Benutzerfreundlichkeit

Marketing Automation

Kategorie-Durchschnitt: 8.4

9.2

Erfüllung der Anforderungen

Marketing Automation

Kategorie-Durchschnitt: 8.8

8.5

Kundensupport

Marketing Automation

Kategorie-Durchschnitt: 8.5

8.8

Einfache Einrichtung

Marketing Automation

Kategorie-Durchschnitt: 8.2

Weiterführende Links

Klaviyo Screenshots

Klaviyo Screenshot #0
Klaviyo Screenshot #1
Klaviyo Screenshot #2
Klaviyo Screenshot #3
Klaviyo Screenshot #4
Klaviyo Screenshot #5

Klaviyo Funktionen

Optimierung

Integrationen

Personalisierung

Analyse

Audience Insights

Kampagnen

Segmentierung

Retargeting

Scheduling

Customizable

Zielgruppen-Segmentierung

Analyse

Kampagnen-Analyse

Administration

E-Mail-Segmentierung

Personalisierte Abmeldungs-Seite

Template-Presets verfügbar

Templates erstellen

Plattform

Enterprise Scalability

Tracking & Reporting

Sender-Reputation-Management

Dokumentation

Dedicated IP

Multiple Domains

Leistung & Zuverlässigkeit

Reporting & Analytics

ROI-Analytics

Revenue Analytics

Web Analytics

Basic Reporting

Online Marketing

A/B-Testing

Mobil optimierte Inhalte erzeugen

Dynamic Content

Lead Management

Online-Behavior-Tracking

Segmentierung

E-Mail-Marketing

Automatische E-Mail-Antworten

E-Mails erstellen und personalisieren

Klaviyo Preise

Alles Features testen

Kostenlos

Bis zu 250 Kontakte

500 E-Mails

150 SMS or 50 MMS

E-Mail Support

Marktführende Segmentierung und Personalisierung

Flow-Builder für Automatisierungen (SMS & E-Mail) mit vorgefertigten Templates

Umfangreiches Analytics

A/B-Testing von E-Mails und Popups

ROI Reporting

Multi-Step Forms

1-Klick Integrationen (Shopify, Magento, WooCommerce, uvm.)

Professionell

Ab $20 / Monat

251 - 45.000 Kontakte

unbegrenzte E-Mails

SMS nach Bedarf

E-Mail und Chat Support

alle genannten Klaviyo-Features

Enterprise

Individuelles Angebot

Über 45.000 Kontakte

E-Mails nach Bedarf

SMS nach Bedarf

E-Mail und Chat Support

alle genannten Klaviyo-Features

Klaviyo Erfahrungen & Reviews

“Klaviyo konzentriert sich auf das Problem E-Mail Marketing für E-Commerce und das lösen sie richtig gut”

F
Florian Kaiser
CEO bei
Inbox Marketing
Online Marketing
Verifizierter Reviewer

“Know your customers better!”

K
Konstantin
CEO bei
FairGrapes UG
Food & Beverages
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Mit Hilfe von Klaviyo verstehst du deine Kunden und behältst den Überblick. Die Erstellung von E-Mail Flows angepasst auf verschiedene Kundensegmente macht individuelle Ansprache möglich. Meiner Meinung nach darf es in der Tool-Box eines E-Commerce Business nicht fehlen.

Was gefällt Dir nicht?

Bei der Erstellung von Newslettern gibt es andere Tools die Desgin-technisch mehr zu bieten haben. Für mich aber nur ein kleiner Schmerzpunkt. Die Funktionaliät von Klaviyo und die Auswertungsmethoden gleichen es aus.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Klaviyo können wir unsere Kunden individuell nach Segmenten ansprechen. Hierbei können wir komplette E-Mail-Flows automatisieren und extrem detaillierte und komplexe Kundenkommunikation steuern. Nicht nur um Leads zu Kunden zu transformieren, sondern auch um unsere Bestandskunden am Ball zu halten.

“Email Marketing einfach gemacht”

L
Levke
Account Manager bei
&revenue
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Klaviyo ist übersichtlich, benutzerfreundlich und bietet die Chance für jeden Laien professionelles Email Marketing zu betreiben. Die Analytics Funktion und das Dashboard gefallen mir sehr, da dort wirklich alle wichtige Zahlen auf einen Blick zu sehen sind. Es gibt auch die Möglichkeit das Dashboard zu personalisieren, um dort wirklich alle mir wichtigen Zahlen jederzeit einzusehen. Außerdem bietet der Drag&Drop Editor coole, aber simple Funktionen, so kann jeder eine individuelle, schicke Email designen und muss nicht auf 0815 Templates zurückgreifen. Wenn es denn da doch mal eine Frage gibt ist der Klaviyo Support die erste Anlaufstelle und hat wirklich auch ALLES eine Antwort und nimmt sich auch die Zeit, die beste Lösung zu finden

Was gefällt Dir nicht?

Der Support ist zwar highly skilled, aber um ihn zu erreichen braucht es etwas Zeit. Außerdem sitzt das Unternehmen in den USA, sodass die opening hours nicht ganz mit unseren Zeiten übereinstimmen. Außerdem hat Klaviyo (noch) keine Server in Europa, Datenschutztechnisch auf jeden Fall abgeklärt sein sollte.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Klaviyo wird professionelles Email Marketing wirklich für jeden Laien zugänglich gemacht. Wie gut man es nutzen möchte/kann liegt ganz beim User. Vom simplen wöchentlichen Newsletter bis zur professionellen Segmentierung der Zielgruppe und Automatisierung von Emails, hier ist alles möglich. Der Vorteil von Klaviyo liegt bei den starken Analytics, die einem wirklich helfen jede Aktion zu analysieren und den Account zu verbessern. Außerdem ist Klaviyo wirklich mit vielen Shopsystemen kompatibel und die Datenfeeds können problemlos angebunden und genutzt werden.

“Das beste Email Marketing Tool am Markt”

P
Philip
CEO bei
PP Brothers OG
Consumer Goods
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Leichte Handhabung und Integration mit Shopify, übersichtlich aufbereitetes Dashboard mit eindeutigen Kategorien zu Flows, Segmenten und Kampagnen, wodurch man sich gleich zurechtfindet. Wir sind ebenfalls absolute Fans der Automatisierungsmöglichkeiten mit Klaviyo und der individuellen Anpassung unterschiedlicher Emails auf den Designaspekt bezogen! Ebenfalls finden wir die Double-Opt-In Möglichkeit für eine DSGVO-konforme newsletter Anmeldung wichtig. Am spannendsten für uns ist jedoch der Analytics-Teil, bei dem tiefere Einblicke in Bestandskunden sowie Newsletterabonnenten bekommen, um unsere Content zu optimieren und einen längeren CLV bei unseren Kunden zu erzielen. Wir haben die 150€ monatlichen Kosten für ca. 10 000 Email Adresse mit der ersten Email wieder einnehmen können und wissen seit Blaviyo welchen Hebel Email-Marketing im E-Commerce haben kann.

Was gefällt Dir nicht?

Seit unserer mehrmonatigen Nutzung gab es wirklich keinen Punkt, der uns im Unternehmen negativ aufgefallen wäre. Nur die erste Double-Opt-In Email, die bei einer neuen Newsletter Anmeldung automatisch an den Abonnenten geschickt wird, lässt sich vom Design und Text nur minimal bearbeiten. Bei allen anderen Flows gibt es schier unendlich Möglichkeiten.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Email Automatisierungen aka Flows lassen sich super leicht aufsetzen um somit Neukunden/Bestandskunden/Newsletter Abonnenten vollautomatisch mit vordefinierten Emails bespielen und so eine einheitliche Customer Journey zu kreieren. Wir sind wirklich begeistert von der leichten Integration mit Shopify und den Insights, die das Analytics-Tool zu bieten hat. Durch eine mundgerechte Aufbereitung der Daten lassen sich schnell und unkompliziert Schlüsse ziehen und Optimierungen vornehmen. Auch das automatische Segmentieren der importierten Kunden in Engager, Wien-Back-Opportunities, Wiederholungskäufer usw. lässt unterschiedliche Möglichkeiten zur Bespielung unterschiedlicher Segmente zu und ermöglicht somit eine Maximierung der Umsätze als auch eine effizientere Kommunikation mit Bestandskunden aber auch Newsletter-Abonnenten.

“Hervorragendes E-Mail-Marketing-Tool, das wir nicht mehr missen möchten ”

C
Carsten
Geschäftsführender Gesellschafter bei
Electrival UG (haftungsbeschränkt)
Events Services
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

An Klaviyo gefällt mir am besten, dass das Tool wirklich auch reale Bedürfnisse der Nutzer abgestimmt ist. Es lässt sich super leicht einrichten und mit bestehenden Systemen verbinden. Das Backend ist übersichtlich und die Kostenstruktur super flexibel und transparent. Ich habe schon in mehreren Projekten und Unternehmen mit Kalviyo gearbeitet, so dass es mittlerweile zu einem Must-have für neue Unternehmungen geworden ist.

Was gefällt Dir nicht?

Der einzige negative Punkt, der mir zu Klaviyo einfällt, ist die Integration von bestehenden Kontaktlisten via .csv-Format. Ich habe hier zu Beginn wirklich länger gesucht, wie ich am besten die Struktur der Listen aufbauen sollte, damit diese fehler- und lückenfrei implementiert werden können. Im Endeffekt hat mich ein Youtube-Tutorial auf die richtige Spur gebracht - hier hätte ich mir mehr Hilfestellung von Klaviyo erhofft. Ich muss dazu sagen, dass ich kein Profi in diesem Gebiet bin.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Der Grund warum wir zu Klaviyo gewechselt sind, sind die sogenannten Flows. Die automatische Zusendung von E-Mails an unsere Kunden, die nach gewissen Triggern ausgelöst werden, und der Aufbau von verkaufsfördernden Funnels, ist einfach ein unschlagbares Argument. Meiner Meinung nach ist Kalviyo deutlich einfacher und besser in der Handhabung als die Konkurrenz - wir kamen ursprünglich von Mailchimp rübergewechselt.

“Data-Driven E-Mail Marketing mit Klaviyo”

B
Björn
E-Commerce / Marketing Management bei
Upscale it GmbH
Lifestyle
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Wir haben bei mehreren Kunden sehr gute Erfahrungen mit Klaviyo gemacht. Gerade die Machine Learning Algorithmen und die daraus resultierende intelligente Listensegmentierung trägt aus unserer Sicht zur Data-Driven Marketing Strategie erheblich bei. Und auch die Mail-Flow-Komponente gibt dem Daily Business einen gewissen Spaßfaktor bei der Umsetzung. Durch den gezielten Einsatz von Triggern und Filtern kann man somit z. B. vollautomatisiert Kunden zurückgewinnen oder Wiederverkäufe generieren. Klare Empfehlung das Ganze selbst mal zu testen!

Was gefällt Dir nicht?

Die nicht europäischen/deutschen Serverstandorte sind noch ein klarer Dorn im Auge. Gerade was das Thema DSGVO angeht, sollte man die vielfältigen Möglichkeiten von Klaviyo mit Vorsicht angehen. Auch das Management von mehreren Domains unter dem Dach von einem Main-Account ist nicht ganz einfach und transparent gestaltet. Hier ist definitiv noch Optimierungsbedarf.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Viele Unternehmen besitzen große Datenschätze und setzen diese nicht gewinnbringend im Bereich E-Mail Marketing ein. Klaviyo macht es einem relativ einfach, jede Art von Information eines Bestandskunden zu übergeben und intelligent zu verarbeiten. Somit lassen sich sehr individuelle Zielgruppen ansprechen. Durch die Integration mit vielen Systemen wie z. B. Shopify, WooCommerce oder Facebook findet die Synchronisierung im Hintergrund statt und man selbst muss nur noch damit arbeiten. Außerdem gibt es einen Zapier Connector, durch welchen man auch bis dato nicht-unterstütze Systeme andocken kann.

“Simple Email Marketing Automation für Shopify”

M
Matthias
E-Commerce Manager bei
TAKE A SHOT GmbH
Fashion
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Das Tool wird per App mit Shopify verbunden und synchronisiert automatisch alle Kunden, Bestellungen und weitere Shopify-Daten. Auf dieser Basis kann man neben standardisierten Kampagnen sofort auch Email Flows erstellen, die automatisiert Mails an Kunden versenden. Dafür gibt es einen Baukasten, in welchem verschiedene Trigger gesetzt werden können, mit denen man sehr tief ins Targeting gehen kann und personalisierte Inhalte passend zur Zielgruppen erstellen kann.

Was gefällt Dir nicht?

Der Support ist etwas behäbig und kann bei technischen Fragen nur bedingt weiterhelfen. Die integrierten Templates sind okay und es gibt einen Baukasten zum Selbsterstellen von Templates, aber die Anpassung an mobile Geräte oder Browser/Mailprogramme ist noch ausbaufähig.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch die einfache Erstellung von Automization Flows können dauerhaft passiv Umsätze generiert werden und gezielt Kunden automatisch erneut mit Produktvorschlägen oder Erinnerungen per Mail kontaktiert werden, ohne dauerhaften, manuellen Arbeitsaufwand.

“Das beste ESP für eCommerce Shops.”

C
Claudia
E-Mail Marketing & CRM Strategist bei
&Revenue
Online Marketing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Klaviyo ist besonders stark wenn es darum geht, die Daten aus dem Shopsystem für den Newsletter-Versand zu nutzen. Von Umsatzzahlen über getätigte Käufe bis hin zu angeklickten Produkten können nahezu alle Daten der Kunden aus dem Shop direkt in Klaviyo abgerufen werden. Durch Predictive Analytics, die in Klaviyo sehr gut funktioniert, lassen sich aber auch Werte wie CLV, AOV oder Churn Risk bestimmen und für die Segmentierung nutzen, wodurch das E-Mail Marketing noch personalisierter gestaltet werden kann. Dies hat insbesondere den Vorteil, dass Kunden z.B. genau dann angeschrieben werden können, wenn sie am wahrscheinlichsten erneut etwas bestellen.

Was gefällt Dir nicht?

Die Filter bei den Automatisierungen sind zum Teil begrenzt, wodurch nicht immer alle gewünschten Einstellungen möglich sind. Bsp. kann eine E-Mail, die Teil eines Flows ist, nicht auf ein bestimmtes Datum terminiert, sondern lediglich nach X Tagen verschickt werden. Ebenfalls kann nicht eingestellt werden, dass Kunden im Flow erst weiterlaufen, wenn eine bestimmte Aktion getätigt wurde (z.B. eine NPS Form ausgefüllt wurde). Hier kann lediglich ein Time Delay eingebaut werden, nach dem der Kunde automatisch den Strang im Flow weiterläuft, der nach Ablauf des Time Delays entweder "Ausgefüllt" oder "Nicht ausgefüllt" angibt (Conditional Split). Ein weiterer Nachteil ist der komplette Analytics Bereich. Dieser könnte definitiv mehr und detailliertere Auswertungen bieten. Bsp. lässt sich über Klaviyo direkt der komplette Listenwachstum nicht nachvollziehen, sobald mit mehreren Quellen/ Listen gearbeitet wird.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das komplette CRM lässt sich mit Klaviyo definitiv verbessern. Von der Einbindung eines Popups zum Wachstum des Verteilers über die Erstellung einer Welcome Series bis hin zum Post Purchase Flow gibt es zahlreiche Möglichkeit die Kunden gezielt in den einzelnen Stationen der Customer Journey anzusprechen. Dabei lassen sich sowohl Strategien, die Kunden zum Zweit- oder Mehrkauf bewegen umsetzen als auch Neukunden gewinnen.

“Email Automatisierung made easy”

J
Jakob
Freelance E-Mail Marketer
Beauty
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Klaviyo hat eine sehr gute Shopify/WooCommerce Integration, die es ermöglicht das E-Mail Tool sowohl für E-Mail Automatisierung als auch für CRM Aufgaben zu nutzen. Außerdem kann man Email Audiences direkt zu Facebook exportieren. Damit ergeben sich Möglichkeiten nach CLV, Produkten, AOVs, Orders etc. CAs aufzubauen, diese mit Email zu bespielen und dann auch an FB zu exportieren.

Was gefällt Dir nicht?

Einige Variablen sind nicht überall verfügbar.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir können unsere Nutzer perfekt segmentieren, die UX ist sehr intuitiv und der Support ist hervorragend. Außerdem funktioniert das Tracking Profilbasiert, was dem E-Mail Channel gerechter wird als GA mit last click Attribution.

“Hidden Champion für E-Commerce”

D
Dimitri
Consultant
Beauty
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Die Umsetzung von - selbst komplexen - mehrstufigen Kampagnen ist ein Kinderspiel. Ob Lifecycle-Mail oder Pre- & Post-Purchase Mails ist in wenigen Schritten machbar. Mehr Funktionen als die Enterprise-Lösungen von Artegic & Co zu einem Bruchteil der Kosten - und Support ist inklusive.

Was gefällt Dir nicht?

GDPR-Compliance Themen könnten noch besser sein. Ansonsten kann ich mit 15 Jahren E-Mail Marketing Erfahrung (im Vertrieb, als Consultant und als Kunde) Klaviyo nur als Best-in-class klassifizieren.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

1.) Einfachste Integration mit Shopify 2.) Super Support bei der Umsetzung von Custom-API Anbindungen 3.) Best-in-class Onboarding

“Most powerful email automation and CRM tool availbale ”

D
Dana
CMO bei
Naughty Nuts GmbH
Food & Beverages
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Klaviyo lässt sich kinderleicht mit Shopify und anderen E-Commerce Plattformen verbinden, dardurch kannst du deine CRM Profile mit wertvollen Infos wie last time visited oder AOV ergänzen. Somit lassen sich Mailflows automatisiert an bestimmte Zielgruppen (high conversion, low conversion) ausspielen. Wir nutzen Klaviyo auch für Listen wenn sich jemand benachrichten lassen will wenn ein Produkt out of stock ist.

Was gefällt Dir nicht?

Leider ist das pricing model nicht ganz nachvollziehbar. Der Anfang ist günstig aber die Preise steigen schnell, sodass man ruckzuck bei 500-1000 EUR im Monat landet. Man versteht noch nicht ganz ab wann man genau upgraden muss bzw downgraden kann total emailable profiles lautet der Begriff der nicht ganz eindeutig ist.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

1. CRM Profile mit Kaufdaten mergen 2.Unseren Kunden sehr individuellen Content via Mail auspielen anhand diverser Content Kategorien 3. RETENTION!!! Wichtiger denje ist es die Kunden als Wiederkäufer zu gewinnen. Dies kann mit Mailingflows sehr gut gewinnen

“Ein zuverlässiger Allrounder fürs E-Mail Marketing”

J
Jan-Ole
Campaign Specialist bei
&revenue
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Bei Klaviyo kann man schnell und einfach alle wichtigen Informationen sehen. Die Analytics können im Dashboard nach eigenen belieben gestaltet werden, so hat man die für sich wichtigsten Daten sofort im Blick. Man kann alles super anbinden und die Einrichtung von neuen Konten ist auch kein Problem. Der E-Mail Versand über Klaviyo ist super einfach, egal ob Kampagnen oder Flows. Der Support ist immer sehr hilfreich und probiert alles aus, um die richtige Lösung für ein Problem zu finden. Außerdem hat Klaviyo eine riesige Community. Viele Probleme lösen sich so schon durch die einfache Suche im Forum.

Was gefällt Dir nicht?

Der Editor bietet zwar sehr viele Möglichkeiten, hat aber auch immer wieder Probleme, die man schwer beziehungsweise gar nicht beheben kann. Auch die Antworten vom Support helfen manchmal nicht weiter. So muss man teilweise beim Bau einer Mail diese Probleme händisch umgehen, was teilweise leider nicht zum gewünschten Ergebnis führt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen Klaviyo für den Bau von Templates, Versand von Kampagnen und Flowmails, Auswertung der Daten und vielem mehr. Grade kleinere Unternehmen können ihr gesamtes E-Mail Marketing über dieses Tool steuern und müssen nicht noch auf andere Softwares zurück greifen. Ein klarer Vorteil!

“Hervorragendes E-Mail-Marketing mit der Integration für Shopify”

C
Christoph
Geschäftsführer bei
FairGrapes
Consumer Goods
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Die Integration zu Shopify ist hervorragend. Das Design ist bei vergleichbaren Tools zwar oft schöner, aber wer Wert auf en Funktionsumfang legt ist bei Klaviyo richtig. Es lassen sich sehr starke Automatisierungen erstellen.

Was gefällt Dir nicht?

Der Versand an T-Online Adressen geht nicht, da diese von den Servern geblockt sind. Das ist sehr nervig, wenn ein Großteil der eigenen Kunden T-Online Adressen hat und man diese nicht erreicht bekommt. Das Dashboard ist ausbaufähig.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen Klaviyo zum E-Mail-Marketing. Es gibt uns alles was wir brauchen und wir brauchen keine weiteren Tools. Wir können bei definierten Events Automatisierungen versenden und Kampagnen bei neuen Produkten.

“ Top Email-Tool (und mehr) für mittelgroße Ecommerce Brands”

J
Julia
Marketing Manager & Automation Specialist bei
and revenue GmbH
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Klaviyo hat einen besonders starken Fokus auf Ecommerce und eignet sich deshalb vor allem für kleinere und mittelgroße Onlineshops. Es bietet eine Vielzahl an Integrationen und ist mit den gängigen Shop-Systemen gut kompatibel. Besonders für Shopify-User ist Klaviyo wahrscheinlich das beste Email-Tool, denn die Integration ist wirklich super und mit Klaviyo lässt sich so das Optimum aus dem Email Marketing holen. Klaviyo entwickelt sich schnell weiter und es kommen stets neue Features hinzu. Auch SMS Marketing ist möglich (momentan allerdings nicht in DE), Popups und SignUp Forms lassen sich erstellen etc. Besonders hervorzuheben sind die Segmentierung in Klaviyo, die Erstellung von Automations (aka Flows) und die Analytics (z.B. gibt es auch Predictive Analytics). Außerdem gibt es super viel hilfreiches Info-Material – allerdings auf Englisch.

Was gefällt Dir nicht?

Dass die Server sich nicht in Europa befinden, ist vielen deutschen Unternehmen ein Dorn im Auge. Auch die Internationalisierung und somit die Handhabung von mehreren Shops, Ländern, Sprachen etc. lässt sich nicht so einfach umsetzen. Ab einer gewissen Account-Größe und schnellem Unternehmenswachstum mit Internationalisierung etc. stößt man mit Klaviyo als Email- und CRM-Tool irgendwann an seine Grenzen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Klaviyo ist das Tool unserer Wahl für alle kleineren und mittelgroßen Ecommerce Brands. Email Marketing lässt sich mit Hilfe von Klaviyo professionalisieren und für viele Shops kann das Tool sogar als CRM-Tool fungieren. Es bietet also weit mehr als reinen Newsletter-Versand und durch den stark datengetriebenen Fokus liefert das Arbeiten mit Klaviyo wertvolle Insights.

“Newsletterabwicklung in einfach, Analyse in okay”

J
Jasmin
Digital Analyst bei
Ryzon GmbH
Sportartikel
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Klaviyo macht Newslettermanagement relativ leicht. Man hat die Möglichkeit, verschiedene Listen zu pflegen und situationsbedingt Nachrichten zu versenden. Anmeldungs- und Abmeldungsformulare können leicht in Websiten oder Emails integriert werden - man hat also quasi keine Arbeit damit. Die Klaviyo Website stellt außerdem verschiedene Auswertungen zu Anmeldungen, Abmeldungen und Reaktionen auf die versendeten Emails bereit, die es möglich machen, den Erfolg zu messen.

Was gefällt Dir nicht?

Die Analyse von Reaktionen auf bestimmte Emails ist zwar möglich, allerdings ist es schwierig, längere Zeiträume und verschiedene Newsletter/Listen/Kampagnen zu vergleichen; dazu musste ich ein extra Tool nutzen. Die Website ist leider teilweise etwas langsam und schwierig zu bedienen, aber machbar, sobald man länger damit gearbeitet hat. Das Abmeldeformular ist leider nur schwer anpassbar.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Klaviyo nimmt mir die Aufgabe ab, manuell Kundenlisten zu pflegen, die Newsletter oder Benachrichtigungen erhalten wollen. Es gibt mir Informationen darüber, wann ich etwas "richtig" oder "falsch" gemacht habe - je nachdem, ob Kunden auf Links in einer Mail klicken oder sich ggf. sogar vom Newsletter abmelden. Klaviyo ist zudem relativ günstig für die Arbeit, die es mir abnimmt.

“Personalized Emails and Insight's”

D
Delphine
Analytics & Reporting Managerin bei
NIKIN AG
Fashion
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Bei Klaviyo gefällt mir am Besten, wie gut die Integration zu Shopify funktioniert. Dabei ist auch wie gut sich die Email Flows personalisieren lassen und so noch bessere Email Kampagnen/ Flows erstellt werden können. Vor allem im Bezug auf 1st Party Data eine gute Toolanschaffung.

Was gefällt Dir nicht?

Was mir bei Klaviyo noch ein wenig zu Kurz kommt, sind die im Tool integrierten Analyticsmöglichkeiten & Reports. Die personalisierbaren Analytics-Dashboards im Tool sind zwar von der Idee her gut, jedoch in der Anwendung gibt es noch Luft nach oben. Vor allem stört mich hier, dass die Zeitperiode sich immer wieder zurück setzt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Anbindung zu Shopify ermöglicht es noch detailliertere Insights auf die Kaufgewohnheit zu ziehen, sowie den Usern personalisierte Emails zu senden. Durch diese Funktion lernt man die verschiedensten Kundengruppen auf eine viel detailliertere Weise kennen. Als Rückschluss daraus können Angebote noch besser für die Kundenwünsche erstellt werden.

“Klaviyo ist eines der besten E Mail Marketing Tools – insbesondere im E-Commerce Bereich. ”

M
Mira
Campaign Manager & Designer bei
&revenue GmbH
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Ein Vorteil ist die einfache Anbindung an das jeweilige Shopsystem und grundsätzlich ist das Tool sehr userfriendly und einfach zu bedienen. Das Baukastensystem beim Kampagnenbau ist sehr flexibel und smart (Speichern von sämtlichen Blöcken ist möglich!). Grundsätzlich kommen regelmäßig immer mehr tolle Funktionen dazu!

Was gefällt Dir nicht?

Nicht optimal ist, dass die Server (noch) in den USA liegen – besser wären Server in Europa, zumindest für den Einsatz in Deutschland. Was das Mailing angeht: Generell wäre es toll, wenn Emojis auch aus Zweit-Tools im Code integriert werden könnten. Auch Videos in Mails sind aktuell leider nicht möglich, dennoch überwiegen die Vorteile von Klaviyo!

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das komplette Email Marketing lässt sich theoretisch mit nur einem Tool durchführen. Außerdem hat man einen guten Kundensupport an seiner Seite, wenn es mal kniffelig wird. Wir nutzen Klaviyo aktuell als Haupttool für unsere Kunden.

“Sehr mächtiges CRM E-Mail Tool mit Schwächen im Datenschutz”

A
Arved
- bei
Ehemaliger Arbeitgeber
Retail
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Klaviyo ist extrem stark, wenn es um die Automatisierung von Nachrichtenflows geht. Kausale Beziehung (wenn X geklickt, dann verschicke Y) sind problemlos möglich. Auch die Auswertungen sind extrem gut. Die Integration in WordPress ist ebenfalls extrem hilfreich, um die Retention zu messen.

Was gefällt Dir nicht?

Das Thema Datenschutz nach EU Standard (DSGVO) ist wir persönlich bei Klaviyo noch zu unsicher.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Flows wie zum Beispiel das Versenden von PDF Dateien nach Registrierung lassen sich sehr gut abbilden.

“Eine leistungsstarke Plattform für digitales Marketing, das Sie auf Unternehmens- und Massenebene durchführen.”

N
Niklas
Mailmarketer bei
CCE-Mail
Online Marketing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Ich liebe diese Software, weil wir durch sie jedem Kunden, den ein Unternehmen enthält, eine außergewöhnliche Erfahrung garantieren können, ohne auszuschließen, dass der größere Teil seiner Funktionalitäten automatisiert ist, was es ermöglicht, eine konkretere künstliche Intelligenz zu erhalten und umfangreiche Listen von Daten durch die E-Commerce-Plattformen, die wir erwerben, zu bestimmen und zu erwerben, was ein sehr notwendiger Bestandteil für die Marketing-Operationen ist, die eine Organisation durchführen muss, vor allem für ein effektives Endergebnis in den Kampagnen, die die meisten der Benutzer erstellen wollen, was hervorhebt, dass ihre Kreationen von Formularen für die häufige Nutzung der Werkzeuge dieser Anwendung erstaunlich und wunderbar sind.

Was gefällt Dir nicht?

Einer der bemerkenswertesten Mängel, die diese Software beibehält, ist in oberflächlichen Angelegenheiten zu einem einfachen Standpunkt, der sein Preis ist, ist es zu hoch für die Funktionen, die es ausführt, Hervorhebung, dass auf wettbewerbsfähigen Ebenen ist es ein erheblicher Nachteil, sowohl für das System als auch für die Benutzer, die ihre Operationen für ein besseres Ergebnis in ihren kommerziellen Bereichen benötigen, ohne auszuschließen, dass die Unterstützung für gemeinsame Betreiber ist langsam und schwierig, einige Unterstützung zu erwerben.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir verwenden Klaviyo, gerade in den Bereichen mit Teams, die sich dem digitalen Marketing widmen, das für einen vorteilhaften Zweck bei der Erlangung von wirtschaftlichen und vielfältigeren Nutzern verwendet wird, da diese Software für unsere Kunden auf der Basis von elektronischem Handel verwendet wird, so dass sie die Einnahmen maximieren können, die sie ständig in ihren eigenen Einrichtungen erwerben, was uns erlaubt, eine stabile und wunderbare Erfahrung für alle Betreiber, die wir erwerben, zu gewährleisten und zu garantieren, basierend auf automatisierten Prozessen auf dieser Plattform, die von großem Anteil für die kommerziellen Aktivitäten ist, die wir fördern.

“Für E-Commerce Shop-Betreiber mit Consumer-Products genial!”

T
Tobias
Head of Online-Marketing bei
Waldkraft.bio
Consumer
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Für E-Commerce Shops, die insbesondere mit Shopify arbeiten ist Klaviyo absolut zu empfehlen. Die Integration ist klasse! Gerade diese ermöglicht Segmentierungen, Automationen & Personalisierungen, die bei anderen Anbietern theoretisch auch möglich sind, aber die Daten nur sehr schwer aus dem Shop zu bekommen sind. Der Support ist top & das Tool ermöglicht schnelle Erfolge durch den Einsatz von Best Practise Flows & geplanten Kampagnen.

Was gefällt Dir nicht?

Der Preis ist auf jeden Fall nicht der günstigste, aber ab einer gewissen Große ist der Unterschied zu Mailchimp & co. marginal. Shopware-Nutzer benötigen ein kostenpflichtiges Drittanbieter-Plugin.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Aktivierung von Neukunden, Pflege von Bestandskunden & Bindung an die Marke.

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

Die besten Klaviyo Alternativen

52 Reviews
43 Reviews