Email Template Builder im Vergleich


Filter anzeigen
Filtern (42 Produkte)
Bewertung
Marktsegment
Logo
GetResponse
4,3
(172 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 €

E-Mails erstellen und personalisieren

Outbound-E-Mails versenden

plus 68 weitere

Logo
Brevo (ehemals Sendinblue)
4,4
(308 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 $

Leistung & Zuverlässigkeit

E-Mails erstellen und personalisieren

plus 13 weitere

Logo
Mailingwork
4,4
(129 Bewertungen)
Preis: Auf Anfrage

Templates erstellen

Personalisierte Abmeldungs-Seite

plus 67 weitere

Logo
CleverReach
3,9
(158 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 € / Monat

E-Mail-Vorschau (Desktop & Mobile)

E-Mail-Listen verwalten

plus 32 weitere

Logo
Klaviyo
4,5
(110 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 €

Integrationen

Personalisierung

plus 29 weitere

Logo
Beyond Relationship Marketing
4,8
(6 Bewertungen)
Keine Preisinformationen

Logo
Stripo
4,6
(18 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 €

Logo
SendGrid
3,9
(8 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 €

Logo
AIC Marketing Automation
4,8
(2 Bewertungen)
Keine Preisinformationen

Logo
Mailjet
3,7
(37 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 $

Leistung & Zuverlässigkeit

Dokumentation

plus 13 weitere

Logo
Keap
3,7
(3 Bewertungen)
Preis: Ab 169,00 $ / Monat

Logo
ActiveCampaign
4,2
(57 Bewertungen)
Preis: Ab 9,00 $ / Monat

Basic Reporting

Web Analytics

plus 13 weitere

Logo
KlickTipp
4,0
(27 Bewertungen)
Preis: Ab 27,00 € / Monat

Logo
Onepage
4,7
(11 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 €

Logo
Salesforce Marketing Cloud Engagement
3,8
(19 Bewertungen)
Preis: Ab 1.250,00 $ / Monat

Logo
SendPulse
4,5
(5 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 €

Benutzer- & Rechteverwaltung

Internationalisierung

plus 13 weitere

Logo
Moosend
4,9
(4 Bewertungen)
Preis: Ab 9,00 $ / Monat

Logo
Omnisend
5,0
(3 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 $

E-Mails erstellen und personalisieren

Outbound-E-Mails versenden

plus 13 weitere

Logo
MailerLite
4,8
(3 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 €

Logo
Zoho Campaigns
3,5
(7 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 $ / Monat

Benutzer- & Rechteverwaltung

Internationalisierung

plus 13 weitere

Mehr über Email Template Builder Software & Tools im Vergleich

Was ist Email Template Builder Software?

Email Template Builder Software bezeichnet ein Spektrum an digitalen Werkzeugen, die darauf ausgelegt sind, das Erstellen und Gestalten von E-Mail-Vorlagen zu vereinfachen. Diese Softwarelösungen richten sich an eine breite Zielgruppe, einschließlich Marketing-Fachleute, Unternehmen aller Größen, Freiberufler*innen sowie gemeinnützige Organisationen, die ihre Kommunikation über E-Mails effizienter gestalten möchten. Der Einsatzbereich von Email Template Builder Software ist vielfältig und reicht von der Durchführung von E-Mail-Marketingkampagnen und Newsletter-Aussendungen bis hin zur automatisierten Kundenkommunikation und Transaktionsmails.

Die Stärke dieser Software liegt in ihrer Benutzerfreundlichkeit und Effizienz. Nutzer*innen müssen in der Regel keine Kenntnisse in HTML oder CSS besitzen, um professionell aussehende E-Mail-Vorlagen zu erstellen. Stattdessen bieten diese Tools eine Vielzahl an vorgefertigten Vorlagen und Drag-and-Drop-Editoren, die es ermöglichen, individuelle und responsive E-Mails ohne großen Aufwand zu gestalten. Darüber hinaus bieten sie oft auch Möglichkeiten zur Segmentierung und Personalisierung, um die Relevanz und Wirksamkeit der E-Mail-Kommunikation zu erhöhen.

Die Einsatzbereiche der Email Template Builder Software sind vielfältig und schließen u.a. die Gestaltung von Werbemails, Informations- und Bildungs-Newslettern, Einladungen zu Veranstaltungen und Umfragen sowie Dankes- und Follow-Up-E-Mails nach einem Kauf oder einer Dienstleistung ein. Durch die Optimierung der E-Mail-Gestaltung und -Zustellung helfen diese Tools Unternehmen und Organisationen, ihre Markenpräsenz zu stärken, Kundenbindung zu fördern und letztlich ihre Verkaufs- und Engagementziele zu erreichen.

Funktionen von Email Template Builder Software

Drag-and-Drop-Editor

Der Drag-and-Drop-Editor ist das Herzstück einer Email Template Builder Software und ermöglicht es Benutzer*innen, E-Mail-Vorlagen einfach und intuitiv zu gestalten. Diese Funktion bietet eine visuelle Schnittstelle, in der Elemente wie Textfelder, Bilder, Buttons und Spalten per Drag-and-Drop an die gewünschte Stelle innerhalb der E-Mail-Vorlage verschoben werden können. Nutzer*innen können so ohne Vorkenntnisse in Webdesign oder Programmierung professionell aussehende E-Mails erstellen. Ein großer Vorteil des Drag-and-Drop-Editors ist seine Zeitersparnis und Zugänglichkeit, da Anpassungen in Echtzeit sichtbar sind und sofort umgesetzt werden können. Zudem fördert diese Funktion die Kreativität, indem sie eine experimentelle Herangehensweise an das Design ermöglicht, ohne dass dabei das Risiko besteht, den Code zu beschädigen oder die Darstellung auf verschiedenen Endgeräten zu beeinträchtigen.

Responsive Design

Responsive Design in Email Template Builder Software sorgt dafür, dass E-Mail-Vorlagen auf unterschiedlichen Geräten, wie Smartphones, Tablets und Desktop-Computern, optimal dargestellt werden. Diese technische Funktion passt die Größe, das Layout und manchmal auch den Inhalt der E-Mail automatisch an das Endgerät des Empfängers an. Dadurch wird sichergestellt, dass die E-Mail auf jedem Bildschirm gut lesbar und benutzerfreundlich ist. Responsive Design ist entscheidend für die Effektivität von E-Mail-Kampagnen, da ein signifikanter Anteil der E-Mails heutzutage auf mobilen Geräten gelesen wird. Durch die Implementierung dieses Features können Absender die Benutzererfahrung verbessern, die Engagement-Raten erhöhen und letztendlich bessere Ergebnisse aus ihren E-Mail-Marketing-Aktivitäten erzielen.

Vorlagenbibliothek

Eine umfangreiche Vorlagenbibliothek ist ein wesentliches Merkmal von Email Template Builder Software, das Benutzer*innen eine breite Palette an vordefinierten Designs für verschiedene Anlässe, Branchen und Kampagnenziele bietet. Diese Bibliotheken sind oft nach Kategorien geordnet, um die Suche nach der passenden Vorlage zu erleichtern. Die Vorlagen sind in der Regel vollständig anpassbar, sodass Nutzer*innen Farben, Schriftarten, Bilder und Layouts ändern können, um sie an ihre Marke und Nachricht anzupassen. Eine gut sortierte Vorlagenbibliothek hilft nicht nur Zeit zu sparen, indem sie den Designprozess beschleunigt, sondern sie dient auch als Inspirationsquelle und bietet Best Practices für effektives E-Mail-Design.

Personalisierung und Segmentierung

Personalisierung und Segmentierung sind fortgeschrittene Funktionen von Email Template Builder Software, die es ermöglichen, E-Mails basierend auf den Empfängerdaten individuell anzupassen und zielgruppenspezifisch zu gestalten. Personalisierung kann einfache Elemente wie die Anrede mit dem Namen des Empfängers umfassen oder komplexe Inhalte, die auf dem Kaufverhalten oder den Interessen basieren. Segmentierung ermöglicht es, die Empfängerliste in kleinere Gruppen zu unterteilen, die ähnliche Merkmale oder Verhaltensweisen aufweisen, um zielgerichtete und relevante Nachrichten zu senden. Diese Funktionen steigern die Wirksamkeit von E-Mail-Kampagnen, indem sie die Relevanz der Nachrichten für den Empfänger erhöhen, die Kundenbindung stärken und letztendlich die Konversionsraten verbessern.

Integrationsmöglichkeiten

Integrationsmöglichkeiten sind entscheidend für die Effizienz und Effektivität von Email Template Builder Software. Sie ermöglichen es, die Software nahtlos mit anderen Tools und Plattformen, wie CRM-Systemen, E-Commerce-Plattformen und Social-Media-Kanälen, zu verbinden. Durch diese Integrationen können Nutzer*innen wertvolle Daten über ihre Kunden sammeln und nutzen, um personalisierte und zielgerichtete E-Mail-Kampagnen zu erstellen. Darüber hinaus ermöglichen Integrationen einen automatisierten Datenfluss zwischen Systemen, was manuelle Aufgaben reduziert und die Genauigkeit der Daten erhöht.

Wer nutzt Email Template Builder Software?

Marketing-Teams in Unternehmen

Marketing-Teams in Unternehmen aller Größen setzen Email Template Builder Software ein, um ihre E-Mail-Marketingkampagnen zu gestalten und zu optimieren. Diese Teams nutzen die Software, um einheitliche und markenspezifische E-Mail-Vorlagen zu erstellen, die für verschiedene Kampagnen wie Produktankündigungen, Sonderangebote und Kundenbindungsprogramme verwendet werden können. Durch den Einsatz von Drag-and-Drop-Editoren und vordefinierten Vorlagen können sie effizient attraktive und responsive E-Mails gestalten, die auf verschiedenen Geräten gut lesbar sind. Personalisierungs- und Segmentierungsfunktionen ermöglichen es Marketing-Teams, ihre Nachrichten auf die Bedürfnisse und Vorlieben einzelner Kundensegmente zuzuschneiden, wodurch die Wahrscheinlichkeit erhöht wird, dass Empfänger interagieren und konvertieren. Die Software unterstützt sie zudem bei der Skalierung ihrer E-Mail-Marketingbemühungen, indem Automatisierungsfunktionen für wiederkehrende Aufgaben wie Follow-Up-Nachrichten oder Geburtstags-E-Mails genutzt werden.

Freiberufler*innen und Kleinunternehmer*innen

Freiberufler*innen und Kleinunternehmer*innen nutzen Email Template Builder Software häufig, um ihren Kundenstamm aufzubauen und zu pflegen sowie um ihre Dienstleistungen und Produkte zu vermarkten. Da Ressourcen wie Zeit und Geld oft begrenzt sind, bietet die Software eine kosteneffiziente Möglichkeit, professionell aussehende E-Mail-Kampagnen selbst zu erstellen. Ohne dass tiefgehendes technisches Wissen oder Designfähigkeiten erforderlich sind, können sie mithilfe von intuitiven Editoren und einer Vielzahl an Vorlagen effektive Werbe-E-Mails, Newsletter und Service-Updates gestalten. Die Möglichkeit, E-Mails zu personalisieren und automatisierte Kampagnen einzusetzen, ermöglicht es Freiberufler*innen und Kleinunternehmer*innen, eine engere Beziehung zu ihren Kunden aufzubauen und ihre Markenpräsenz kontinuierlich zu stärken, ohne dass dies einen unverhältnismäßig großen Aufwand erfordert.

Non-Profit-Organisationen

Non-Profit-Organisationen setzen Email Template Builder Software ein, um ihre Unterstützerbasis zu informieren, zu mobilisieren und zu erweitern. Durch den Einsatz dieser Tools können sie effektiv über neue Projekte, Erfolge und Spendenaufrufe kommunizieren. Die Software ermöglicht es Non-Profits, visuell ansprechende und informative E-Mails zu erstellen, die die Wichtigkeit ihrer Arbeit hervorheben und zum Handeln anregen. Personalisierungsfunktionen werden genutzt, um Spender und Freiwillige direkt anzusprechen und ihnen zu danken oder sie über spezifische Möglichkeiten zur Unterstützung zu informieren. Die einfache Handhabung und die Möglichkeit, ohne große Vorkenntnisse professionelle Ergebnisse zu erzielen, machen Email Template Builder Software zu einem wertvollen Werkzeug für Non-Profit-Organisationen, deren Ressourcen oft begrenzt sind.

Bildungseinrichtungen

Bildungseinrichtungen wie Schulen, Universitäten und Online-Kursanbieter nutzen Email Template Builder Software, um mit Studierenden, Lehrkräften und Eltern zu kommunizieren. Sie setzen die Software ein, um regelmäßige Newsletter, Ankündigungen zu Veranstaltungen, Kursupdates und wichtige administrative Informationen zu versenden. Durch die Nutzung vorgefertigter Vorlagen können sie sicherstellen, dass ihre Kommunikation einheitlich und professionell ist, während Personalisierungsoptionen es ihnen ermöglichen, Nachrichten auf die Bedürfnisse und Interessen spezifischer Gruppen zuzuschneiden. Automatisierungsfunktionen unterstützen Bildungseinrichtungen dabei, Prozesse wie die Versendung von Willkommens-E-Mails an neue Studierende oder Erinnerungen an bevorstehende Fristen und Veranstaltungen zu vereinfachen.

E-Commerce-Unternehmen

E-Commerce-Unternehmen nutzen Email Template Builder Software intensiv, um mit ihren Kunden zu interagieren und den Verkauf zu fördern. Sie erstellen mithilfe der Software personalisierte und zielgerichtete E-Mail-Kampagnen, um Produkte zu bewerben, Sonderangebote anzukündigen und Kundenrezensionen zu sammeln. Features wie Segmentierung und Personalisierung ermöglichen es E-Commerce-Unternehmen, ihre Nachrichten auf das Kaufverhalten und die Präferenzen ihrer Kunden abzustimmen, was die Wahrscheinlichkeit von Wiederholungskäufen und die Kundentreue erhöht. Darüber hinaus nutzen sie automatisierte E-Mail-Funktionen für Transaktions-E-Mails, wie Bestellbestätigungen und Versandbenachrichtigungen, um eine klare und konsistente Kommunikation zu gewährleisten und das Kundenerlebnis zu verbessern.

Vorteile von Email Template Builder Software

Email Template Builder Software bietet Unternehmen eine Vielzahl von Vorteilen, die nicht nur die Effizienz und Wirksamkeit ihrer E-Mail-Marketingstrategien verbessern, sondern auch einen signifikanten Beitrag zur Stärkung der Markenidentität und zur Optimierung des Kundenengagements leisten. Die folgenden Abschnitte beleuchten die zentralen Vorteile dieser Software aus Unternehmenssicht.

Zeit- und Kosteneffizienz

Einer der größten Vorteile von Email Template Builder Software ist die Zeit- und Kosteneffizienz, die sie Unternehmen bietet. Durch den Einsatz von Drag-and-Drop-Editoren und einer umfangreichen Auswahl an vorgefertigten Vorlagen können Marketing-Teams schnell und einfach professionelle E-Mail-Kampagnen erstellen, ohne auf externe Designer oder Entwickler angewiesen zu sein. Diese Unabhängigkeit reduziert nicht nur die Kosten für die Erstellung von E-Mail-Inhalten erheblich, sondern verkürzt auch die Zeit von der Idee bis zum Versand, was es Unternehmen ermöglicht, schneller auf Marktveränderungen oder Kundenbedürfnisse zu reagieren.

Konsistente Markenpräsentation

Die Fähigkeit, jedes E-Mail-Element an die visuellen Richtlinien der Marke anzupassen, ist ein weiterer entscheidender Vorteil. Email Template Builder Software stellt sicher, dass jede versendete E-Mail das Markenimage konsistent widerspiegelt, von der Schriftart und Farbpalette bis hin zu Logos und Bildmaterial. Eine konsistente Markenpräsentation stärkt das Markenbewusstsein und das Vertrauen bei den Empfängern, was für den langfristigen Erfolg eines Unternehmens von großer Bedeutung ist.

Erhöhte Engagement-Raten

Durch den Einsatz von Personalisierungs- und Segmentierungsfunktionen können Unternehmen ihre Nachrichten direkt auf die Interessen und Bedürfnisse ihrer Zielgruppe zuschneiden. Personalisierte E-Mails erzielen nachweislich höhere Öffnungs- und Klickraten als allgemeine Massenmails. Email Template Builder Software erleichtert die Implementierung dieser Strategien durch benutzerfreundliche Schnittstellen und Integrationen mit Kundendatenbanken, was zu einer verbesserten Kundenbindung und erhöhten Konversionsraten führt.

Responsive Designs für alle Endgeräte

Mit der zunehmenden Nutzung mobiler Geräte zum Lesen von E-Mails ist es essenziell, dass E-Mail-Inhalte auf jedem Bildschirm optimal dargestellt werden. Email Template Builder Software bietet responsive Designvorlagen, die sicherstellen, dass E-Mails automatisch an die Größe und Auflösung des jeweiligen Endgeräts angepasst werden. Dies verbessert die Benutzererfahrung erheblich und minimiert das Risiko, dass Empfänger aufgrund von Darstellungsproblemen von der Interaktion mit der E-Mail absehen.

Einfache Integration und Automatisierung

Die Möglichkeit, Email Template Builder Software nahtlos in bestehende Marketing-Technologiestacks zu integrieren, ermöglicht es Unternehmen, effiziente und automatisierte E-Mail-Marketingprozesse zu schaffen. Von der Automatisierung regelmäßiger Newsletter bis hin zur Auslösung von Transaktions-E-Mails basierend auf Kundenvorgängen – diese Tools reduzieren den manuellen Aufwand und ermöglichen es Marketing-Teams, sich auf strategische Aufgaben zu konzentrieren. Darüber hinaus bieten sie wertvolle Einblicke in das Verhalten und die Präferenzen der Empfänger, was die kontinuierliche Optimierung von E-Mail-Kampagnen unterstützt.

Auswahlprozess für die passende Software

Die Auswahl der passenden Email Template Builder Software für das eigene Business ist ein entscheidender Prozess, der sorgfältig durchgeführt werden sollte, um sicherzustellen, dass die gewählte Lösung den spezifischen Bedürfnissen und Zielen des Unternehmens entspricht. Hier ist eine schrittweise Anleitung, wie man diesen Auswahlprozess angehen kann:

Erstellung einer Long List

Der erste Schritt besteht darin, eine umfangreiche Liste potenzieller Email Template Builder Software-Anbieter zu erstellen. Man beginnt mit einer grundlegenden Recherche, um einen Überblick über die verfügbaren Optionen auf dem Markt zu erhalten. Dies kann durch die Suche in Online-Foren, das Lesen von Branchenberichten, das Befragen von Kollegen in der Branche oder das Konsultieren von Bewertungsplattformen geschehen. Ziel ist es, eine breite Palette von Lösungen zu identifizieren, die potenziell den Anforderungen des Unternehmens entsprechen könnten.

Festlegung der Anforderungen

Bevor man mit der Bewertung der Optionen auf der Long List beginnt, ist es wichtig, die spezifischen Anforderungen des Unternehmens an eine Email Template Builder Software zu definieren. Dies umfasst sowohl funktionale Bedürfnisse, wie die Verfügbarkeit bestimmter Design-Tools oder Integrationsfähigkeiten, als auch nicht-funktionale Anforderungen, wie Benutzerfreundlichkeit, Kundensupport und Preisgestaltung. Die Festlegung klarer Kriterien hilft dabei, die Auswahl effektiv einzugrenzen und sicherzustellen, dass die endgültige Wahl den Bedürfnissen des Unternehmens entspricht.

Vorauswahl und Erstellung einer Short List

Auf Basis der definierten Anforderungen wird die Long List überprüft und Anbieter, die nicht den Kriterien entsprechen, werden ausgeschlossen. In diesem Schritt bewertet man die verbleibenden Optionen genauer, indem man Produktbeschreibungen liest, Demos anschaut und möglicherweise kostenlose Testversionen nutzt. Ziel ist es, eine Short List von Lösungen zu erstellen, die am besten zu den Bedürfnissen des Unternehmens passen.

Vertiefende Analyse und Bewertung

Mit der Short List in der Hand führt man eine tiefere Analyse jeder verbliebenen Lösung durch. Dies beinhaltet eine detaillierte Bewertung der Features, der Benutzerfreundlichkeit, der Integrationsmöglichkeiten und der Kosten. Es ist auch ratsam, Bewertungen und Testimonials von aktuellen Nutzern zu recherchieren, um ein umfassendes Verständnis der Stärken und Schwächen jeder Software zu erhalten. In diesem Schritt können auch direkte Anfragen an die Anbieter gestellt werden, um zusätzliche Informationen zu erhalten oder spezifische Fragen zu klären.

Pilotprojekte und Tests

Für die engere Auswahl kann es sinnvoll sein, Pilotprojekte oder ausführlichere Tests mit der Software durchzuführen. Dies ermöglicht es, die Lösung in einer realen Umgebung zu testen und zu sehen, wie sie mit den spezifischen Anforderungen und Arbeitsabläufen des Unternehmens harmoniert. Feedback von Endnutzern, die die Software im Rahmen ihrer täglichen Aufgaben testen, kann wertvolle Einblicke in die Praxistauglichkeit und Benutzerfreundlichkeit bieten.

Finale Entscheidung und Implementierung

Nachdem alle Bewertungen und Tests abgeschlossen sind, kann die finale Entscheidung getroffen werden. Diese sollte auf einer sorgfältigen Abwägung aller gesammelten Informationen basieren, einschließlich der Leistung der Software in den Tests, dem Feedback der Nutzer, den Kosten und dem angebotenen Support. Nach der Auswahl der passenden Email Template Builder Software folgt die Implementierungsphase, in der die Software im Unternehmen eingeführt und Mitarbeiter entsprechend geschult werden.