CleverReach

3,7 (109 Bewertungen)

Was ist CleverReach?

Menschen erreichen mit professionellen Newsletter-Kampagnen: Die intuitive E-Mail Marketing Software von CleverReach® ermöglicht die direkte und persönliche Kommunikation zwischen Unternehmen und ihrer Kundschaft. Mit CleverReach® kann jede:r erfolgreich E-Mail Marketing betreiben. Durch die einfache Einrichtung, die cleveren Funktionen und einen partnerschaftlichen Service ist CleverReach® so leicht anzuwenden, dass sowohl Beginnende, als auch E-Mail-Marketing-Profis schnelle Erfolge erzielen können. Schnittstellen zu relevanten Systemen sowie E-Mail Automationen ermöglichen zielgerichtetes E-Mail Marketing. Zudem setzt CleverReach® als deutsches Unternehmen auf höchste Technologie- und Datenschutzstandards und erzielt dabei eine hohe E-Mail Zustellbarkeit – Für Newsletter, die sicher ankommen.

Wie funktioniert CleverReach?

CleverReach® verspricht eine einfache und intuitive Bedienbarkeit – für einen schnellen Einstieg ins E-Mail Marketing. Mit kostenlosen Live- und On-Demand-Seminaren, spannenden Tipps und hilfreichen Helpcenter-Artikeln steht CleverReach® als professioneller Partner für E-Mail Marketing Kampagnen zur Seite.

Ist CleverReach DSGVO-konform?

Mit CleverReach® sind Nutzer:innen in Sachen Datenschutz auf der sicheren Seite: Mit dem Newsletter-Tool werden E-Mails DSGVO-konform und rechtssicher versendet. Alle Daten werden ausschließlich auf sicheren Servern in Deutschland und der EU gespeichert.

CleverReach Preise

Letztes Update im September 2022

Lite

Kostenlos

Starte mit einem kostenfreien Account und überzeuge dich unverbindlich von CleverReach

bis zu 250 Empfänger und 1.000 E-Mails pro Monat

ohne Vertragsbindung

kostenfreier E-Mail-Support & Seminare

eine E-Mail-Strecke mit dem Automationstool THEA

eine Empfängerliste

zahlreiche Integrationen und Schnittstellen zu relevanten CMS-, CRM und Shop-Systemen

Basis Newslettervorlagen

Monats-Tarife

Ab €9,00 / Monat

Voller Funktionsumfang für dein erfolgreiches E-Mail Marketing. Wähle die Anzahl deiner Empfänger individuell aus und versende so viele Newsletter, wie Du möchtest.

unbegrenzte E-Mails pro Monat mit bis zu 125.000 Empfängern – je nach individuellem Bedarf

ohne Vertragsbindung – flexible Laufzeit

kostenfreier E-Mail-Support & Seminare

unbegrenzte E-Mail Automationen

unbegrenzte Empfängerlisten

zahlreiche Integrationen und Schnittstellen zu relevanten CMS-, CRM und Shop-Systemen

kostenlose, responsive Newsletter-Vorlagen

A/B-Testing

Versandzeitpunkt flexibel bestimmen

Reviews für CleverReach mit Preis-Informationen (33)

“Einfach und intuitiv zu bedienendes Tool”
M
In den letzten 3 Monaten
Marlon
Verifizierter Reviewer
Head of E-Commerce & online Marketing bei
Batterie24.de
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Electronics

Was gefällt Dir am besten?

CleverReach nutzen wir in Verbindung mit unserem Shopware Shop. Der Editor ist einfach und übersichtlich gehalten, was das Arbeiten damit zu einer einfachen Angelegenheit macht. Egal was ich in den Newsletter einbauen möchte, es geht sehr schnell und ohne groß Anleitungen studieren zu müssen - hands on! Da Shopware direkt verknüpft ist, werden Newsletter Anmeldungen direkt und automatisch importiert. Die Empfängerlisten lassen sich einfach bearbeiten. Wenn dann doch mal eine Frage offen ist, hilft das Wiki fast immer weiter. Auf ein Tool wie diese zurückzugreifen hat uns jede Menge Zeit und Kosten für eine Eigenentwicklung erspart. Wir sind sehr zufrieden!

Was gefällt Dir nicht?

Manchmal kommt es vor, dass der Editor doch recht langsam ist und sich gerne mal aufhängt, das ist ärgerlich. Hin und wieder variiert das Tool eigenständig wenn zwischen verschiedenen Mail-Clients geswitched wird, das sollte gefixed werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Einfache Anbindung mittels Plugin zu Shopware, quasi Null Aufwand - so muss es sein. Für den Versand unserer Newsletter nicht mehr wegzudenken. Auch der Preis stimmt für uns. Besonders hervorzuheben: Datenschutz stimmt ebenso!
“ Solides Email-Tool bei geringem bis mittleren Versandvolumen”
J
In den letzten 12 Monaten
Julia
Verifizierter Reviewer
Marketing Manager & Automation Specialist bei
and revenue GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

CleverReach ist relativ leicht aufzusetzen und einfach in der Handhabung, da der Funktionsumfang überschaubar ist. Man kann also recht schnell loslegen... Bei kleiner Verteilerliste ist der Preis zudem recht günstig. Das Tool eignet sich vor allem für Unternehmen, die nach einer deutschen Lösung suchen und strikten Vorgaben bzgl. DSGVO unterliegen, da Daten in der EU gehostet werden. Wenn man gelegentlich einen NL verschickt und Basis-Automatisierungen ausreichend sind, kann CleverReach eine gute Wahl sein.

Was gefällt Dir nicht?

Ich persönlich finde die Bereiche Segmentierung und Listen-Management, Automatisierungen und Reportings & Analytics nicht so stark wie in anderen ESP-Systemen. Als CRM-Tool ist CleverReach nicht wirklich geeignet, eher für den reinen Newsletter-Versand. Auch der Template Editor ist relativ begrenzt - da gibt es bessere was Funktionsumfang und Handhabung angeht, wenn man Emails etwas kreativer gestalten möchte. Der Support antwortet teilweise recht spät im Vergleich zu anderen Tools. Außerdem lassen sich z.B. keine Popups in CleverReach bauen und auch bei den SignUp Forms sind die Möglichkeiten sehr begrenzt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Bei geringem bis mittleren Versandvolumen ist CleverReach eine solide Lösung zum Newsletter-Versand. Da es sich um ein deutsches Tool mit Serverstandorten in der EU handelt, ist CleverReach zudem für alle, die Bedenken hinsichtlich DSGVO-Konformität bei amerikanischen Anbietern haben, eine gute Alternative. Zudem ist es auch für Email-Einsteiger aufgrund des übersichtlichen Funktionsumfangs einfach zu bedienen.
“Günstige Lösung für Standardversand”
H
In den letzten 12 Monaten
Harald
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
guenstiger.de GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Internet

Was gefällt Dir am besten?

Einfaches und günstiges Preismodell. Basis-Funktionen einfach, ist schnell eingerichtet und eignet sich gut für kleine bis mittlere Versandvolumen. Alle relevanten Funktionen sind enthalten, z.B. ein integrierter Editor, die Möglichkeit personalisierte Mails zu verschicken, ein Standard-Reporting und das Importieren und Exportieren von Adresslisten sowie das Ausschließen / Sperren von einzelnen Mailadressen.

Was gefällt Dir nicht?

Die Template-Erstellung nach eigenen, internen Anforderungen ist kompliziert. In der Template-Bibliothek könnten mehr Vorlagen angeboten werden. Ladevorgänge im Tool dauern manchmal zu lange.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Versenden verschiedener Newsletter-Typen. Einmal aufgesetzt und eingerichtet, ist die Nutzung und Handhabung sehr einfach und ohne weiteren, technischen Support möglich. Das initiale Aufsetzen ist allerdings etwas komplexer (bei eigenen Templates). Insgesamt ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
“Super Software zu fairem Preis!”
B
Vor mehr als 12 Monaten
Benjamin
Verifizierter Reviewer
Manager Marketing usw. bei
FRoSTA Foodservice
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food & Beverages

Was gefällt Dir am besten?

CleverReach ist intuitiv nutzbar - wenn man mit einer der Designvorlagen arbeiten möchte, kann man im Prinzip innerhalb von 1-2 Std. seinen ersten Newsletter versenden. Zudem ist die Nutzung der Software absolut bezahlbar, mindestens bei keinen "mass mails" mit unendlichen vielen Empfängern (wie bei mir im B2B-Bereich) sind die Preise mehr als fair. Auch das Empfängermanagement ist zielführend.

Was gefällt Dir nicht?

Ich kenne nicht wirklich die Preise für richtig große Empfängerzahlen, z.B. 100.000 oder mehr. Daher kann ich nicht valide beurteilen, ob CleverReach auch für sehr große und onlinebasierte/-affine Unternehmen wie z.B. Zalando infrage kommen würde ... Aber in dem Bereich, in dem ich unterwegs bin (B2B, bis 10.000 Empfänger, kein täglicher Versand usw.) kenne ich keine bessere Software.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

- Gezielt, optisch ansprechend und CI-konform über Produkt-Launches etc. informieren/bewerben - Empfängermanagement (v.a.: abgemeldete Empfänger bleiben auch bei neuen Listen abgemeldet) - Einfach zu bedienen
“Einfache Handhabung & Preis-Leistung stimmt. Könnte noch hinsichtlich Funktiinen etwas erweitert werden, aber es tut sich gerade auch was am System!”
M
Vor mehr als 12 Monaten
Maleen
Verifizierter Reviewer
Online Marketing Manager
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: FMCG

Was gefällt Dir am besten?

Einfache Handhabung. Man findet sich auch als Leihe schbell zurecht. Der Newsletter ist schnell aufgebaut und verschickt. Automatisierungen sind auch sehr einfach umzusetzen.

Was gefällt Dir nicht?

Die Reportings für Automatisierungsmailings könnten noch optimiert werden, auch wenn es da gerade schon eine Anpassung gab. Die Profilpflege der Abonnenten gibt es noch nicht, wäre aber auch schön. Hierzu bekomme ich häufig Mails unserer Abonnenten.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit dem Tool konnten wir ein veraltetes, selbstprogrammiertes Tool unserer Agentur abschalten. Zudem können wir das E-Mail Marketing nun inhouse selber abwickeln, weil das Tool einfach ist. Unsere Kosten für due Unsetzung von Newsletter ist um 80% pro Jahr zurück gegangen. Wir haben nur noch die gebuchten Toolkosten.
“Gute Email Marketing Software für den deutschen Markt”
D
Vor mehr als 12 Monaten
Dario
Verifizierter Reviewer
Marketing Manager
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Entertainment

Was gefällt Dir am besten?

Die Plattform läuft komplett in Deutschland und ist daher eine gute Option für alle, die besonders viel Wert auf Serverstandort etc. legen. Daher nutzen wir es auch als Unternehmen. Der Editor zum Bearbeiten von Mails ist relativ intuitiv und das Versenden von Mails läuft insofern sehr einfach. Die Bearbeitungsoptionen in HTML sind umfangreich, es gibt einige Automatisierungseinstellungen, Versandzeitpunkt etc. Auch das Reporting ist gut und aussagekräftig und lässt sich eben auch DSGVO-konform einstellen.

Was gefällt Dir nicht?

Die Automation-Möglichkeiten sind nicht so stark wie bspw. bei Mailchimp, so lässt sich CleverReach bspw. nicht so gut per API an andere Systeme bspw. via Zapier anschließen. Außerdem sind die Templates für Mails relativ eingeschränkt, genauso die Layouts des Widgets. Da ist insbesondere Mailchimp technisch ausgereifter. Außerdem sind die Kosten von CleverReach relativ hoch.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Der Newsletterversand läuft über CleverReach gut, insofern ist die Plattform für dieses Thema gut geeignet. Durch den Serverstandort Deutschland löst CleverReach auch das Problem der DSGVO-Konformität und ist daher eine gute Alternative zu den amerikanischen Dienstleistern.
“Ein sehr einfach aufgebautes Tool zum guten Preis.”
S
Vor mehr als 12 Monaten
Sabrina
Verifizierter Reviewer
Online Marketing Manager bei
Springlane GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

Der Aufbau der Plattform gefällt mir sehr gut - sehr einfach und verständlich. Ab und zu werden Webinare zu Neuheiten angeboten, was sehr hilfreich ist. Ich finde es außerdem angenehm, dass man nach seinem Bedürfnis neue Tarife buchen kann und somit einen guten Kostenüberblick hat.

Was gefällt Dir nicht?

Die Optionen scheinen manchmal etwas beschränkt. Für die Ansicht der Newsletter in verschiedenen Browsern benötigt man ein zusätzliches Tool. Außerdem ist das Tracking innerhalb der Platform teilweise begrenzt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Clever Reach eignet sich für unseren Newsletter-Versand sehr gut. Die Pflege des Verteilers fällt ebenfalls darunter. Außerdem können wir mit Clever Reach verschiedene Kundensegmente für den Newsletter anlegen.
“Free-Version bereits so gut, dass man das Upgrade auf die Vollversion eigentlich gar nicht benötigt ... ;)”
S
Vor mehr als 12 Monaten
Simon
Verifizierter Reviewer
Marketing Manager bei
Bizzo One GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food

Was gefällt Dir am besten?

Die eMail-Versand-Software von CleverReach ist easy installiert bzw. eingerichtet, da webbasiert und man eigentlich gar nix installieren muss. Und wer schon einmal ein Laptop oder ein Smartphone erfolgreich bedient hat, braucht im Grunde auch kein Handbuch oder ähnliches, da die Software so übersichtlich und leicht zu bedienen ist, dass man bereits nach wenigen Minuten "voll drin" ist. Das Beste aber war (ist), dass wir für die Sache im Grunde nix zahlen brauchten, da wir als Bistro/Restaurant nur relativ kleine Empängerkreise hatten; sprich das kostenpflichtige Upgrade benötigt man allenfalls für eine sehr große Anzahl Empfänger bzw. extrem regelmäßig versendete Newsletter.

Was gefällt Dir nicht?

Kann nicht viel Schlechtes über CleverReach sagen/finden. Mit ihren eigenen Newslettern sind sie ein bisschen nervig, die kommen oft, aber kann man ja ausstellen. Support-Funktion kann ich nicht wirklich beurteilen, da wir diese erstens nicht gebraucht haben (was ja gut ist!), diese aber auch in den kostenpflichtigen Bereich gefallen wäre. Technische Vorteile gegenüber mailingwork (auch eine gute Software, mit der ich in diesem Bereich schon gearbeitet habe) scheint mir CleverReach nicht unbedingt zu bieten - aber muss es das, wenn alles unkompliziert funktioniert und absolut bezahlbar ist!? Last but not least ist der Sitz von CleverReach im Niemandsland, also nicht optimal für intensive persönliche Betreuung, aber darauf ist die Software und deren Kosten auch nicht ausgelegt ... ;)

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir haben damit unsere Restaurant-Kunden in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen "aktivieren" können. Sprich uns mittels der über CleverReach versendeten Newsletter ins Gedächtnis unserer Kundschaft rufen können, über Promo-Angebote informieren können, Stammkunden-Aktionen publik machen können usw. Dafür, dass wir für CleverReach nix bezahlt haben, eine gute Sache. Auch hat uns die Software ein unkompliziertes Managen unserer Kunden-eMail-Adressen ermöglicht (automatisches Ein- und Austragen aus Newsletter-Listen usw.). Letztlich hat dies alles die Kundenfrequenz erhöht, sodass wir dank CleverReach v.a. das "Problem" lösen konnten, jeden Monat unseren Umsatz "X reinzuholen bzw. hat CleverReach merklich dazu beigetragen. :)
“Ein gutes Werkzeug mit vielen Möglichkeiten”
K
Vor mehr als 12 Monaten
Karsten
Verifizierter Reviewer
Manager Marketing & Kommunikation bei
MACH AG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consulting

Was gefällt Dir am besten?

CleverReach ermöglicht es, Mails mit verschiedenen Templates und Content-Bausteinen zu erstellen. Die Verwaltung von Empfängerlisten ist simpel und gut. Das Preis/Leistungsverhältnis passt.

Was gefällt Dir nicht?

Wenn man mit vielen verschiedenen Listen und Empfängergruppen arbeitet, wird es etwas unübersichtlich. Die Dateiverwaltung erlaubt nur Grafiken, PDFs und andere Anhänge müssen also auf einem anderen Server liegen. Der Designeditor hakt manchmal.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir versenden viele Mails an verschiedene Empfängerlisten, die wir mit unserem CRM erstellen. Der Import funktioniert gut. Die Auswertung gibt einen guten Überblick über die Performance.
“Schlaues automatisiertes E-Mail Marketing Tool”
I
Vor mehr als 12 Monaten
Iris
Verifizierter Reviewer
Online Marketing Manager bei
coboc
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Automobil

Was gefällt Dir am besten?

Customer Journey mit E-Mail Marketing begleiten, voll automatisiert. Anschauliche Darstellung der E-Mail Strategie. Sichere Zustellung / keine Spam Gefahr.

Was gefällt Dir nicht?

Plugins / Schnittstellentool für CRM / Website sind mit extra Kosten verbunden. Viele Funktionen sind mit einem Aufpreis verbunden, obwohl man einen Premium Account hat - wird schnell unübersichtlich. Starke Einschränkung des E-Mail Editors führt zu Darstellungsproblemen in den E-Mail Clients.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mailings und Newsletter erstellen. Anmeldeformulare erstellen und Adressen verwalten. E-Mail-Kampagnen auswerten.
Alle Reviews