Bewertung
Marktsegment

VoIP Software & Tools im Vergleich

Voice-over-Internet-Protocol (VoIP) Software ermöglicht die Übertragung von Telefongesprächen über das IP-Netz, ohne dass eine Verbindung zu einem zusätzlichen Telefonnetz notwendig ist. Bei Voice-over-IP handelt es sich um eine moderne Form der Telefonanlage, auch amtlich Nebenstellenanlage (kurz NstAnl) oder Englisch Private Branch Exchange (kurz PBX) genannt, was ein privates Telefonnetzwerk in Unternehmen bezeichnet. VoIP-Anbieter bieten diverse Arten von Telefonanlage an, darunter gehostete PBX, virtuelle PBX und Cloud-PBX. Der Unterschied zwischen diesen VoIP-Lösungen ist minimal und bezieht sich primär auf die Höhe des Wartungsaufwandes, der für die Nutzung notwendig ist.

Die benötigte VoIP-Hardware kann je nach Lösungen variieren. Einige Voice-over-IP-Anbieter verlangen, dass Kundinnen und Kunden ein bestimmtes Telefonsystem verwenden, während andere mit jeder Art von proprietärem VoIP-Telefon funktionieren. Andere VoIP-Provider ermöglichen Nutzer:innen zusätzlich oder anstelle der herkömmlichen Telefonanlage über ihr persönliches Mobiltelefon zu telefonieren (Softphone).

Funktionen von VoIP können auch in anderen Arten von Kommunikationssoftware enthalten sein. Die So wird beispielsweise die Sprache in Videokonferenzsoftware mithilfe von VoIP bereitgestellt. Anders als Video-Conferencing-Tools, ermöglichen aber VoIP-Anbieter internetbasierte Anrufe, ohne dass Videokonferenzen oder Chat erforderlich sind. VoIP ist Haupbestandteil von Unified-Communication-as-a-Service (UCaaS) Software und Contact-Center-Infrastructure (CCI) Software. Viel UCaaS-Lösungen bieten sowohl Softphone- als auch PBX-Funktionalität.

Um sich als VoIP-Anbieter zu qualifizieren, muss die Lösung:

  • VoIP-PBX-Systeme für Unternehmen und/oder eine VoIP-Softphone-Anwendung anbieten
  • wenn nötig passende VoIP-Handware anbieten
  • Funktionen bieten, um eingehende Anrufe zu koordinieren

Aircall

Was ist Aircall?

Aircall ist eine Voice-Over-IP-Telefon-Software (VoIP), die Anwender:innen in Unternehmen fokussiert. Insbesondere durch die Verknüpfbarkeit mit anderen Systemen kann Aircall ein wichtiger Teil eines Customer-Service-Systems sein. Per API lässt sich das System schnell mit Salesforce, Intercom, HubSpot, Zendesk, Help Scout, Zapier, Freshdesk, Slack und vielen anderen Tools verbinden. So stehen Usern bei Telefonaten alle im jeweiligen Kontext nützlichen Informationen und/oder zusätzliche Funktionen prompt zur Verfügung. Der Nutzen von Aircall kann dabei über Analytics-Funktionen stets im Blick behalten und entsprechend optimiert werden. Das französische Entwicklerunternehmen Aircall SAS bietet seine Lösung in zwei Standard-Bundles zwischen 30 und 50 Euro pro Nutzer:in sowie Monat an. Darüber hinaus gibt es Gelegenheit, sich ein individuelles Paket schnüren zu lassen. Ein kostenloser Test ist in jedem Fall möglich.

Placetel

Was ist Placetel?

Seit 2018 Teil von Cisco bietet Placetel eine Business-Kommunikationslösung für Unternehmen. Die einzelnen Funktionen können je nach Kommunikationsform kategorisiert werden. Features der ‚Cloud-Telefonanlage‘ bilden z.B. über 150 professionelle Telefonie-Funktionen, die automatisierte Anbindung von Endgeräten oder Kontaktverwaltung. Über ‚Team-Messaging‘ können Nutzer:innen in privaten oder Gruppenchats miteinander kommunizieren. Über ‚Online-Meetings‘ können Unternehmen mit bis zu 1.000 Teilnehmern sprechen, Bildschirme teilen oder eine Kalender-Integration einrichten. Über das Placetel Webportal soll die Einrichtung in 5 Minuten erfolgen, bestehende Rufnummern können mitgenommen werden und das Tool in bestehende Software integriert werden. Die Pakete sind monatlich kündbar. Das ‚Basic’- Paket kann für €4,90 pro Nutzer monatlich verwendet werden, ‚Business‘ für €7,90 pro Nutzer monatlich und ‚Enterprise‘ für €19,90 pro Nutzer monatlich.

sipgate

Was ist sipgate?

Sipgate ist ein Voice-over-IP (VoIP)-Anbieter, der 2007 als einer der Ersten in Deutschland gegründet wurde. Seitdem hat das Unternehmen eine Reihe von VoIP-Produkten und -Services entwickelt, die es Kund:innen ermöglichen, durch Cloud-Telefonanlagen ortsunabhängig Telefonate über das Internet zu führen. Sipgate bietet drei verschiedene Pakete an: business S, M und L. Die jeweiligen Pakete bepreisen sich monatlich mit 9,95 € für S, 14,95 € für M und 19,95 € für L. All diese Pakete können 30 Tage lang kostenlos getestet werden.

satellite

Was ist satellite?

satellite ist ein Tool, das Unternehmen das dienstliche Telefonieren per App ermöglicht. Mit satellite kann jedes Teammitglied über die App auf dem eigenen Smartphone eine individuelle sowie eine geteilte Teamrufnummer erhalten. Alle Mitglieder des Teams können sich so gemeinsam um eingehende Anrufe kümmern. Auf der gemeinsamen Teamrufnummer können beliebig viele Gespräche parallel geführt werden. Das Tool bietet eine 14 tägige Testversion an. Anschließend beginnen verschiedene Angebote ab 24,99 € im Monat für ein 10-köpfiges Team.

3CX

Was ist 3CX?

3CX ist ein weltweit agierender Anbieter für Business VoIP-Kommunikation. Durch die Nutzung des offenen SIP-Standards und WebRTC-Technologie hat 3CX sich zu einer kompletten Kommunikationsplattform weiterentwickelt, welche Kund:innen eine einfache, flexible und kostengünstige Lösung für Telefonie, Video und Live-Chat bietet. Mit 3CX können Unternehmen ihre Produktivität steigern, das Kundenerlebnis verbessern und gleichzeitig Kosten und Verwaltungsaufwand reduzieren.

CLINQ

Was ist CLINQ?

CLINQ ist die kostenlose Telefonie-App für alle gängigen VoIP-Telefonanlagen. Mit Features wie der Integration von gängigen CRM-Systemen, wie Hubspot, MOCO Pipedrive, Notizfunktion in der App und KI-unterstützten Call Prediction ist CLINQ die moderne Alternative zum in die Jahre gekommenen Tischtelefon. In der kostenlosen Version können User bereits ihre Kontakte mit CLINQ synchronisieren. Das funktioniert mit Google, Microsoft und den Kontakten von sipgate. Zusätzlich bietet CLINQ kostenlose Apps für Android und iOS und eine Chrome Extension für Anrufe per Klick (Click2Dial).

Was brauche ich für CLINQ?

User können die CLINQ Telefonie App mit jedem VoIP-Provider nutzen, der ihnen die SIP-Zugangsdaten zur Verfügung stellt. CLINQ Pro funktioniert mit vielen VoIP-Telefonanlagen wie zum Beispiel Placetel, sipgate und easybell.

Wie funktioniert die automatische Kontaktsynchronisation?

Wenn User CLINQ Pro mit einem CRM-System wie Hubspot oder MOCO verbinden, werden alle Kontakte automatisch synchronisiert. Durch diese Integration sind CRM und CLINQ immer auf demselben, neuesten Stand. Falls etwa ein:e Bestandskund:in mitteilt, dass sich die Telefonnummer geändert hat, werden Änderungen, die in CLINQ vorgenommen werden, automatisch mit CRM-Kontakten synchronisiert.

Wie telefoniere ich im CRM?

Mit CLINQ Pro telefonieren User zudem direkt in deinem CRM-System und können zusätzlich Kontakte in der CLINQ Telefonie-App nutzen. Dank dieser Integration sehen User immer, wer gerade anruft und können so – vor jedem Gespräch – wichtige vorhandene Informationen wie Notizen zu jeweiligen Kund:innen einsehen.

Webex Calling

Was ist Webex Calling?

Webex Calling ist ein cloudbasiertes Telefonsystem von Cisco, das für mittelständische Unternehmen ausgelegt ist. Die Software ermöglicht die wesentlichen Funktionen für geschäftliche Anrufe und bietet die Option, ein vorhandenes PBX-Netzwerk durch eine Cloud-Lösung zu ersetzen. Ziel des Tools ist es, dass sich Kund:innen keine Gedanken mehr über die Kosten und die Komplexität der Verwaltung einer Telefonsysteminfrastruktur machen müssen. Webex Calling lässt sich problemlos zu einer umfassenden Collaboration-Lösung erweitern, die Funktionen für Anrufe, Meetings, Messaging, Contact Center und integrierte Geräte umfasst.

CloudTalk

Was ist CloudTalk?

CloudTalk bietet ein vollautomatisches Call-Center- und VoIP-System an, welches es Unternehmen ermöglicht, mithilfe von virtuellen Anrufsystemen die Kommunikation mit Teams und Kund:innen zu rationalisieren. CloudTalk erlaubt Führungskräften, eingehende/ausgehende Anrufe zu verwalten, die Interaktionshistorie aus verschiedenen Quellen zu extrahieren und den Kund:innen personalisierten Support zu bieten. Zudem können Unternehmen die Wallboard nutzen, um einen Echtzeit-Überblick über die Aktivitäten der Mitarbeitenden zu erhalten. Außerdem stattet die Software das Unternehmen mit digitalen Telefonen und Nummern aus und setzt ein CallCenter für den Kundensupport und die Marketing- und Sales-Abteilung auf.

STARFACE NEON

Was ist STARFACE NEON?

STARFACE NEON ist eine ‚made in Germany’- Software für Videomeetings von der STARFACE GmbH. Das Tool soll Nutzer:innen eine einfache Koordination und Planung für Einzel- oder Gruppenmeetings ermöglichen. Eingeladene Teilnehmer müssen das Tool nicht extra installieren, sondern können ohne Registrierung über ihren Browser teilnehmen. Über das Tool haben Nutzer:innen außerdem Zugriff auf folgende Funktionen: IP-Telefonie, Fax Funktion, Ruflisten und Datenübertragung. STARFACE NEON ist ein Basis-Feature des STARFACE Client‘, welches das Unternehmen als „Kommunikation-Cockpit“ für Unternehmen bei ihrem digitalen Arbeitsplatz bezeichnet.

GoTo Connect

Was ist GoTo Connect?

GoToConnect ist ein Hosted-VoIP-Service von Jive und eignet sich für Unternehmen jeglicher Größe. Die Software vereint die Vorzüge der Cloud-VoIP-Telefonsysteme von Jive mit den Web-, Audio- und Videokonferenzen von GoToMeeting. Auf diese Weise erhalten die User eine flexible Lösung, die einfach zu handhaben und zuverlässig ist. Über Webbrowser, Desktop-Anwendung oder Telefon können Nutzer:innen miteinander callen, chatten, Textnachrichten austauschen und gemeinsam an Projekten arbeiten.

NFON Cloudya

Was ist NFON Cloudya?

Cloudya von NFON ist eine Cloud-Kommunikations-Plattform, die dabei hilft, Arbeitsabläufe zu optimieren. Sie kombiniert die Funktionen einer Cloud-Telefonanlage mit allen notwendigen UC-Funktionen wie Voicemail, Warteschleifen für Anrufe, Bildschirmfreigabe oder CRM Connect. Mit einer Rufnummer und einem Posteingang können Mitarbeiter:innen überall und über alle Geräte hinweg in Verbindung bleiben. Die Lösung unterstützt die Zusammenarbeit zwischen internen Teams sowie zwischen Kund:innen und externen Lieferant:innen.

vio:networks

vio:networks bietet Cloud-Telefonanlagen für kleine und mittelständische Unternehmen an. Die Anrufe werden durch die Sicherheitsprotokolle SIPS und SRTP abhörsicher an die Telefonanlage übertragen. vio:networks ermöglicht unter anderem Funktionen, wie das E-Fax, Warteschleifen, IVR-Sprachmenü und CTI. Diese können in dem intuitiv bedienbaren Webinterface auf die Bedürfnisse des Unternehmens angepasst werden. Angeboten wird die Telefonanlage in drei verschiedenen Paketen – Starter, Profi und Premium. Monatlich kostet Starter 4 €, Profi 12 € und Premium 18 € je Nutzer:in.

OpenPhone

Was ist OpenPhone?

OpenPhone ist eine Telefonie- und VoIP-Lösung, die Unternehmen dabei hilft, Prozesse im Zusammenhang mit Kontaktmanagement, internationalen Anrufen und interner Kommunikation sowie anderen Vorgängen auf einer einheitlichen Plattform zu optimieren. Die Mitarbeiter:innen können team-, anwendungsfall- und standortspezifische lokale sowie gebührenfreie Telefonnummern erhalten und verwalten. Zudem ermöglicht OpenPhone gemeinsame Posteingänge und Rufnummern zu nutzen und an internen Chat-Themen zusammenarbeiten. OpenPhone ermöglicht die Integration mit Slack, Zapier und HubSpot.

Nextiva

Was ist Nextivia?

Nextiva ist ein Cloud-Kommunikationsunternehmen, das Unternehmen jeglicher Größe bei der Herstellung engerer Beziehungen zu ihren Kund:innen unterstützt. Die Software bietet einfach zu handhabende Lösungen für Geschäftsinhaber:innen, die sich flexibel an die Bedürfnisse ihres Unternehmens anpassen lassen. Neue Anwendungen, wie z.B. Tools für die Vertriebs- und Serviceproduktivität, können jederzeit hinzugefügt werden. Nextiva kombiniert hierfür Kommunikationskanäle, um Unternehmen jederzeit bei der Bereitstellung von Informationen zu unterstützen. Insgesamt unterstützt Nextivia mehr als 2 Milliarden Gespräche mit über 6 Milliarden Gesprächsminuten pro Jahr.

dialpad Talk

Was ist Dialpad Talk?

Dialpad Talk ist ein Cloud-basiertes Telefonsystem, das die Zusammenarbeit von Teams mit Sprach- und Messaging-Funktionen sowie Integrationen über vorhandene Geräte hinweg erleichtert. Mit Dialpad Talk können Teams unabhängig von ihrem Arbeitsort in Verbindung bleiben - dank einer vollständig Cloud-basierten Plattform, die Sprache, Video, Kontakte in Echtzeit synchronisiert. Die Software enthält Voice-Intelligence-Funktionen wie Echtzeit-Transkription und lässt sich in andere geschäftskritische Cloud-Anwendungen wie G Suite, Salesforce und Zendesk integrieren.