Bewertung
Marktsegment

Customer Identity & Access Management (CIAM) Software & Tools im Vergleich

CIAM-Softwares (Customer-Indentity and Access-Management) verwalten Identitäten von Kund:innen, um ihnen ein sicheres, nahtloses Anmeldeerlebnis für Website, Anwendungen sowie andere Online-Dienste eines Unternehmens zu bieten. Die Lösungen ermöglichen Unternehmen das Management von einer großen Anzahl an Kundenidentitäten, -präferenzen und Profilinformationen. Kund:innen können sich über die CIAM-Softwares selbst registrieren, anmelden und authentifizieren sowie ihre Benutzerprofile verwalten. Außerdem können Kund:innen ihre Einwilligung geben oder entziehen und andere Einstellungen verwalten.

CIAM-Systeme helfen Unternehmen dabei, benutzerfreundliche, nahtlose Online-Erlebnisse für ihre Kundinnen und Kunden zu erzeugen. Viele CIAM-Softwares bieten Sicherheitsfunktionen wie Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) für sichere Anmeldungen in Kombination mit Funktionen föderierten Identitäten, wie Single-Sign-On (SSO) oder Social Login. Dadurch müssen sich Kund:innen trotz erhöhter Sicherheit nur einmal authentifizieren, um auf mehrere Dienste des Unternehmens zuzugreifen. Mithilfe von CIAM-Lösungen managen Firmen zudem Einwilligungen und Nutzerpräferenzen ihrer Kundinnen und Kunden, sodass sie Datenschutzgesetze wie die DSGVO einhalten können.

Softwares für Customer-Identity- and Access-Management weisen Ähnlichkeiten mit Softwares für Identity- and Access-Management (IAM) auf, allerdings gibt es einen bedeutenden Unterschied: Während IAM-Softwares unternehmensintern beispielsweise für die Verwaltung von Identitäten von Mitarbeiter:innen oder Auftraggeber:innen eingesetzt werden, sind CIAM-Tools für das kundenorientierte Identitätsmanagement gedacht. Anders als CIAM-Lösungen verfügen IAM-Tools auch nicht über Funktionen zur Selbstregistrierung und Überarbeitung des Nutzerprofils, sodass Angestellte von IT-Mitarbeiter:innen eingerichtet werden müssen.

Um sich als CIAM-Software zu qualifizieren, muss die Lösung:

  • eine nahtlose Kundenerfahrung mit Self-Registration- und Self-Service-Funktionalität, einschließlich Erstellung von Content und Management der Präferenzen, bieten
  • das Überprüfen der Benutzeridentität mittels Authentifizierung (zum Beispiel Multi-Faktor-Authentifizierung) ermöglichen
  • Kundenzugriff auf Dienste des Unternehmens basierend auf den Einwilligungen der Kund:innen geben
  • Integrationen zu Verzeichnissen und weiteren Datenspeichern mit Kundendaten bieten
  • auf die Skalierung des Kundenstamms ausgelegt sein

Okta Customer Identity

Was ist Okta Customer Identity?

Das US-amerikanische Unternehmen Okta wurde 2009 gegründet und dient der Zugriffs- und Identitätsverwaltung von Mitarbeitern und Kunden. Dazu bedient es sich einer Cloud-Software, die Benutzerauthentifizierung kann zum Beispiel mittels Single Sign-On-Lösung, Multifaktor-Authentifizierung oder API Access erfolgen. Das jeweilige Produkt soll sich laut eigenen Angaben innerhalb von 15 Minuten in bestehende Systeme implementieren lassen. Okta hat aktuell rund 8400 Kunden und bereits 6500 Integrationen durchgeführt.

SAP Customer Identity and Access Management for B2C

Was ist SAP Customer Identity and Access Management for B2C?

SAP Customer Identity und Access Management für B2C ist eine Software zum Identifizieren, Gewinnen und Binden von Kund:innen. Ziel ist es, die Zeit bis zur Wertschöpfung mit einem optimierten Kund:innen-Onboarding zu verbessern. Zu den Funktionen gehören ein Identity Access Dashboard, die durchgängige Synchronisation von Kundenprofilen sowie ein Identitätsmanagement. Dabei sollen höhere Registrierungsdaten sowie geringere Abbruchsraten erzielt werden. Ein Demotermin kann auf der Internetseite des Tools vereinbart werden.

SAP Customer Identity and Access Management for B2B

Was ist SAP Customer Identity and Access Management for B2B?

SAP Customer Identity and Access Management for B2B unterstützt die Nutzer:innen ihre Markteinführungszeiten zu verkürzen und den Lebenszyklusmanagement von Kundenidentitäten zu vereinfachen. Dabei werden die geltenden Datenschutz- und Compliance-Bestimmungen berücksichtigt. Ziel des Tools ist es, Kund:innen und Partnerbeziehungen zu stärken, den Geschäftswachstum zu beschleunigen und Betriebskosten zu senken. Zu den Features gehören dynamische Kontrollen, die Zugriffsverwaltung sowie ein Single-Sign-on für mehrere digitale Medien. Ein Demotermin kann auf der Website des Tools angefragt werden. Ebenso stellt SAP ein Video für Interessierte auf der Internetseite bereit.

Authenteq

Was ist Authenteq?

Authenteq ist eine Plattform zur Identitätsüberprüfung, die es Organisationen ermöglicht, die Identität von Nutzer:innen in Echtzeit zu überprüfen. Authenteq arbeitet mit einem 3-Schritte-Prozess zur KYC-Identitätsprüfung. Zu den Funktionen gehören unter anderem eine Echtzeit-ID-Überprüfung, Selfie- und Liveness-Check, API-Integrationen (Web, Mobile SDK) oder biometrische 2FA. Auf der Website von Authenteq steht eine Demoversion zur Verfügung. Preise starten bei 2,50 € pro Verifizierung.

WSO2 Identity Server

Was ist WSO2 Identity Server?

Mit dem WSO2 Identity Server können nahtlose Anmeldeerlebnisse bereitgestellt werden. Der WSO2 Identity Server ist ein API-gesteuertes, Cloud-natives Open-Source-IAM-Produkt, welcher auf Kunden-IAM spezialisiert ist. Mit dem Developer-First-Ansatz können Unternehmen ihre IAM- und CIAM-Funktionen modernisieren und konsolidieren. Zu den Funktionen gehören eine Multifaktor- und adaptive Authentifizierung, basierend auf Kontext-, Risiko- und Identitätsattributen. Ebenso Phishing-Schutz und Datenschutz- & Einwilligungsverwaltung. Der WSO2 Identity Server kann kostenlos getestet werden. Preise gibt es auf Anfrage.

miniOrange

Was ist miniOrange?

miniOrange bietet Identitäts- und Zugriffsmanagementlösungen an. Zu den Funktionen gehören unter anderem Single Sign-On, Multifaktor-Authentifizierung und Netzwerksicherheit. miniOrange ist auf verschiedenen Plattformen wie Atlassian, WordPress, Drupal und Joomla vertreten. miniOrange verfügt über eine Identitätsvermittlung und Zwei-Faktor-Authentifizierung. Zudem steht auf der Website eine Identity & Access Management (IAM)-Lösungspartnerprogramm und ein miniOrange-Partnerprogramm für Atlassian-Reseller zur Verfügung. Preise für IAM-Lösungen und Plug-ins können auf der Website angefordert werden.

Frontegg

Was ist Frontegg?

Frontegg ist eine Benutzerverwaltungsplattform, die auf die Bedürfnisse von B2B SaaS zugeschnitten ist. Frontegg ist eine End-to-End-Benutzerverwaltungsplattform für B2B-SaaS, die verschiedene Wachstumsphasen und Go-to-Market-Strategien unterstützt, von Product-Led-Growth (PLG) über Enterprise Readiness bis hin zum Verkauf über Wiederverkäufer:innen. Die Plattform unterstützt App-Entwickler:innen von grundlegenden Authentifizierungsabläufen bis hin zu den Funktionen wie komplexen Organisationsstrukturen (Multi-Tenancy), fein abgestufter Autorisierung, API-Token-Verwaltung, Self-Service-Admin-Portal für Endbenutzer:innen, Abonnement-Durchsetzung und Single-Sign-On (SSO). Frontegg kann kostenlos getestet werden. Preise starten ab $ 99 monatlich.

FusionAuth

Was ist FusionAuth?

FusionAuth ist eine Kundenauthentifizierungs- und -autorisierungsplattform. Die mandantenfähige CIAM-Lösung kann vor Ort, in einer privaten Cloud oder in der FusionAuth-Cloud eingesetzt werden. Die JSON REST API bietet Identitätsmanagement, das von Entwickler:innen auf jeder Plattform oder in jedem Framework bereitgestellt und implementiert werden kann. FusionAuth eignet sich für unter anderem Linux, macOS, Homebrew und Windows. FusionAuth ist mit den Kernfunktionen kostenlos nutzbar. Preise starten bei $ 125 monatlich.

cidaas

Was ist cidaas?

cidaas ist ein Cloud Identity & Access Management-Tool. cidaas liefert eine Out-of-the-Box Lösung für föderierte Identitäten, Single Sign-ons und Multi-Faktor-Authentifizierung. cidaas basiert auf den Standards OAuth2.0 und OpenID. Das Tool kann nahtlos in jede Softwarelandschaft integriert werden. Zu den weiteren Funktionen gehören unter anderem ein digitales Zutrittsmanagement, Einwilligungsmanagement, Berechtigungsmanagement und eine API-Security. Eine Demoversion und Preise können auf der Website des Tools angefordert werden.

Memberstack

Was ist Memberstack?

Mit Memberstack können Auth & Zahlungen
für Webflow-Websites getätigt werden. Zu den Funktionen gehören Plug & Play-Benutzerkonten und One-ClickStripe-Integrationen. Memberstack ist für Designer:innen, Gründer:innen, Entwickler:innen und Agenturen. Integrationen sind unter anderem mit Webflow, Zapier und WordPress möglich. Es steht eine kostenlose Testversion zur Verfügung. Preise starten ab $ 25 monatlich.

OneLogin

Was ist OneLogin?

OneLogin ist eine Identitäts- und Zugriffsverwaltungslösung. Die Trusted Experience Platform™ von OneLogin stellt alles, was zum Schutz von Mitarbeiter:innen-, Kund:innen- und Partnerdaten benötigen wird, zur Verfügung. OneLogin bietet Lösungen nach Anwendungsfall, nach Branche und zur Sicherung einzelner Apps an. Mit der OneLogin Trusted Experience-Plattform können Anwendungen, Geräte und Endbenutzer:innen eines Unternehmens an einem Ort gesichert und zentralisiert werden. Es steht eine kostenlose Testphase zur Verfügung. Individuelle Preise lassen sich auf der Website anfragen.

Ping Identity

Was ist Ping Identity?

Mit Ping Identity können Benutzer:innen sowie jede digitale Interaktion geschützt werden. Mit der PingOne Cloud-Plattform ist es möglich, sich nahtlos und sicher mit Benutzer:innen und Diensten von Drittanbietern zu verbinden. Die Plattform stellt zu dem eine Bereitstellung mit Interoperabilität im gesamten Identitäts-Ökosystem zur Verfügung. Eine Verbindung mit Kollaborationstools wie Slack oder Zoom sind ebenso möglich, wie die Verbindung mit Produktivitäts-Tools wie Office 365 und der G Suite. Auf der Website des Tools kann eine kostenlose Demoversion angefordert werden. Preise gibt es auf Anfrage.

Auth0

Was ist Auth0?

Auth0 ist eine Authentifizierungs- und Autorisierungsplattform. Die Plattform beinhaltet Integrationen wie Social-Login-Funktionen und User-Profiling, um Transaktionen zu vereinfachen. Auth0 bietet Funktionen für den Einzelhandel, Finanzdienstleistungen, B2B-Saas, Reisen und dem Gesundheitswesen. Zu den Funktionen gehören unter anderem eine Bot-Erkennung, SSO, Step-up Authentifizierung oder soziale Integrationen. Es gibt flexible Preismodelle für Unternehmen und Entwickler:innen. Zudem gibt es eine kostenlose Version von Auth0. Preise starten bei $ 23 im Monat.