Online Form Builder Software & Tools im Vergleich


Filter anzeigen
Filtern (65 Produkte)
Bewertung
Marktsegment
Logo
Heyflow
4,4
(52 Bewertungen)
Preis: Ab 63,00 € / Monat
Heyflow ist eine No-Code-Software zum Erstellen von Flows und Landing-Pages für Leadgenerierung und Rekrutierung.
Logo
Microsoft Forms
4,5
(48 Bewertungen)
Preis: Ab 5,10 € / User/Monat
Microsoft Forms hilft Unternehmen bei Entscheidungen durch Datenkollektion, mit Formularerstellung, anpassbaren Designs und KI. Feedbackanalyse inklusive.
Logo
Jotform
4,4
(9 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 €
Jotform ist ein Survey-Tool mit vorgefertigten Formularen und Integrationen, um Arbeitsprozesse durch logisches und automatisiertes Formulargenerieren zu erleichtern.
Logo
Pipedrive
4,2
(183 Bewertungen)
Preis: Ab 24,00 € / User/Monat
Pipedrive ist ein visualisiertes Vertriebs-Tool, erschwinglich auch für Start-ups. Es bietet vielfältige Tool-Integrationen zur Workflow-Optimierung. Es ist DSGVO-konform.

Contact & Account Management

Opportunity & Pipeline Management

plus 13 weitere

Logo
ClickUp
4,2
(93 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 €
ClickUp ist eine umfassende Projektmanagement-Plattform zur Reduzierung von Ineffizienzen, mit anpassbarer Datenanzeige, Automatisierungen, Ressourcenplanung und App-Integrationen.

Erstellen & Zuweisen

Fälligkeitsdaten

plus 13 weitere

Logo
SurveyMonkey
4,3
(22 Bewertungen)
Preis: Ab 30,00 € / User/Monat
SurveyMonkey ist eine Software, die Feedback durch Umfragen misst. Es erlaubt das Erstellen und Teilen von Umfragen, Quiz und Meinungsumfragen. Es bietet Analyse- und Exportfunk...
Logo
ActiveCampaign
4,2
(57 Bewertungen)
Preis: Ab 9,00 $ / Monat
ActiveCampaign ist eine "Customer Experience Automation Platform" für KMUs, die E-Mail-Marketing und CRM kombiniert. Ab 9 US-Dollar monatlich für 500 Kontakte erhältlich.

Basic Reporting

Web Analytics

plus 13 weitere

Logo
monday.com
4,3
(365 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 €
Das monday.com Work OS ist eine anpassbare No-code/Low-code Plattform zur Steuerung von Arbeitsprozessen, verbessert Teamarbeit und Produktivität jedes Teams.

Dashboards

Formeln & Funktionen

plus 103 weitere

Logo
Zoho Forms
2,0
(1 Bewertungen)
Preis: Ab 12,00 € / Monat
Zoho Forms ist ein Online-Form-Builder mit Benachrichtigungen, Datenanalyse und Workflow-Automatisierung. Unterstützt mobile Nutzung und App-Integrationen.
Logo
SuperOffice
4,3
(42 Bewertungen)
Preis: Ab 48,00 € / User/Monat
SuperOffice CRM digitalisiert und automatisiert B2B-Marketing-, Vertriebs-, und Kundenserviceprozesse. Es bietet Leadmanagement, Newsletter-Konfiguration und Kampagnentracking.
Logo
Wrike
3,8
(52 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 €
Wrike ist eine Cloud-basierte Projektmanagement-Software, ideal für kleine bis große Unternehmen aller Branchen.

Erstellen & Zuweisen

Fälligkeitsdaten

plus 13 weitere

Logo
Appinio
4,6
(21 Bewertungen)
Preis: Auf Anfrage
Appinio ermöglicht repräsentative Befragungen von Zielgruppen weltweit. Eine All-in-One-Lösung für Marktforschung in Echtzeit in 24 Stunden. Flexibles Pricing.
Logo
Hive
4,7
(15 Bewertungen)
Keine Preisinformationen
Hive ist ein zuverlässiger Loggeristik-Partner für D2C-Brands mit Netzwerk von Fulfillment-Centern in ganz Europa. Bietet Frachtbuchung, Fulfillment, Verpackungsdesign, Retouren...
Logo
PandaDoc
4,4
(17 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 $
PandaDoc erlaubt das Erstellen und digitale Unterschreiben von Dokumenten, bietet über 200 Templates und Analysemöglichkeiten. Es ist mit CRM kompatibel und rechtswirksam.

Dokumente signieren

Reminder und Ablaufdaten

plus 13 weitere

Logo
DocuWare
4,5
(10 Bewertungen)
Preis: Auf Anfrage
DocuWare digitalisiert Informationen und automatisiert Workflows. Es ermöglicht sicheres Verwalten von Dokumenten und optimiert Geschäftsprozesse. Ideal für Teams für maximale P...
Logo
Outgrow
4,0
(8 Bewertungen)
Preis: Ab 14,00 $ / Monat
Outgrow ermöglicht Nutzern, neue Kunden mit starkem interaktiven Content zu erreichen. Es bietet über 1000 Design-Templates und 300 voroptimierte Content-Stücke.

Kollaborative Redaktionskalender & Content

Wysiwyg-Editor

plus 13 weitere

Logo
Freshsales
3,3
(13 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 $ / User/Monat
Freshsales ist eine intuitive CRM-Software mit integriertem Telefon und E-Mail. Sie bietet Insights, E-Mail-Benachrichtigungen und Deal-Tracking. Mit 21-tägigem Gratis-Test.

Contact & Account Management

Opportunity & Pipeline Management

plus 13 weitere

Logo
involve.me
4,5
(3 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 €
Involve.me ist ein Online-Tool für interaktive Inhalte. Es unterstützt bei Kundebindung und ermöglicht Erstellen von Formularen, Quizzen und Umfragen. Beinhaltet AI-gestützte An...
Logo
formstack
4,3
(3 Bewertungen)
Preis: Ab 50,00 $ / Monat
Formstack ist eine Umfrage-Software mit Funktionen für Gestaltung, Analyse und Sicherheit. Kostenlos für 14 Tage, danach ab 50$ pro Monat.
Logo
Online-Wahl
4,8
(2 Bewertungen)
Keine Preisinformationen
POLYAS ist eine Online-Plattform für digitale Wahlen mit hohen Sicherheitsstandards und rechtsverbindlichen Ergebnissen.

Mehr über Online Form Builder Software & Tools im Vergleich

Was ist Online Form Builder Software?

Online Form Builder Software bezeichnet digitale Tools und Plattformen, die es Nutzer*innen ermöglichen, individuelle Online-Formulare zu erstellen und zu verwalten. Diese Software richtet sich an eine Vielzahl von Anwender*innen, darunter Unternehmen, Bildungseinrichtungen, gemeinnützige Organisationen und Einzelpersonen, die Daten effizient sammeln, organisieren und analysieren möchten. Einsatzgebiete sind unter anderem Kundenfeedback, Registrierungen für Veranstaltungen, Umfragen, Bestellungen und Anmeldungen. Die Anwendung solcher Software erlaubt eine flexible Gestaltung von Formularen durch eine einfache Benutzeroberfläche, die in der Regel keine fortgeschrittenen Programmierkenntnisse erfordert. Nutzer*innen können aus verschiedenen Frage- und Feldtypen wählen, um ihre spezifischen Informationsbedürfnisse zu erfüllen. Darüber hinaus unterstützt die Online Form Builder Software oft auch fortschrittliche Funktionen wie Anpassungsoptionen für das Design, Integrationen mit anderen digitalen Tools und Datenanalysefunktionen, um die erhobenen Daten sinnvoll nutzen zu können.

Funktionen von Online Form Builder Software

Formular-Editor

Der Formular-Editor ist das Herzstück einer Online Form Builder Software. Diese Komponente ermöglicht es Nutzer*innen, individuelle Formulare durch einfaches Ziehen und Ablegen von Elementen (Drag-and-Drop) zu erstellen. Ein fortschrittlicher Editor bietet eine breite Palette an Feldtypen wie Textfelder, Auswahllisten, Checkboxen, Radio-Buttons und Datumsauswähler. Nutzer*innen können in der Regel auch spezielle Felder für Dateiuploads oder Passworteingaben integrieren. Die Bedienung des Editors ist so konzipiert, dass sie auch für Anwender*innen ohne technische Vorkenntnisse einfach ist, wodurch die Einstiegshürden minimiert werden. Zudem unterstützen viele Online Form Builder die Vorschau des Formulars in Echtzeit, sodass Anpassungen sofort sichtbar sind.

Anpassungsoptionen

Um die Einheitlichkeit der Markenidentität zu wahren und das Benutzererlebnis zu verbessern, bieten Online Form Builder Software umfassende Anpassungsoptionen. Diese Funktionen erlauben es Nutzer*innen, das visuelle Design ihrer Formulare anzupassen, einschließlich der Auswahl von Schriftarten, Farben und Layouts. Einige Tools bieten auch fortgeschrittene Design-Features wie die Möglichkeit, eigene CSS-Styles einzufügen oder Vorlagen zu verwenden, die speziell für bestimmte Anlässe oder Bedürfnisse gestaltet wurden. Diese Anpassungen sind entscheidend, um die Formulare optisch in die eigene Website oder in Kampagnen integrieren zu können, ohne dass die Benutzerfreundlichkeit darunter leidet.

Integrationen

Integrationen sind eine zentrale Funktion von Online Form Builder Software, da sie die Effizienz und Automatisierung von Arbeitsprozessen erheblich verbessern. Diese Tools können oft nahtlos mit einer Vielzahl anderer Systeme wie Customer Relationship Management (CRM)-Software, E-Mail-Marketing-Tools und sogar fortgeschrittenen Datenanalyselösungen verbunden werden. Durch solche Integrationen ist es möglich, Daten direkt aus den Formularen in andere Plattformen zu übertragen, wodurch manuelle Dateneingaben reduziert und Fehlerquellen minimiert werden. Automatische Antworten und Benachrichtigungen können so eingerichtet werden, dass sie auf bestimmte Nutzeraktionen reagieren, was die Kommunikation und das Follow-up vereinfacht.

Automatisierte Verarbeitung

Die automatisierte Verarbeitung in Online Form Builder Software hilft dabei, Arbeitsabläufe zu straffen und die Interaktion mit den Formularnutzer*innen zu optimieren. Features wie automatische E-Mail-Benachrichtigungen, die Erstellung von PDFs aus Einreichungen oder die Weiterleitung von Daten an andere Plattformen sind gängige Beispiele. Weiterhin können Bedingungen definiert werden, die, abhängig von den Eingaben im Formular, unterschiedliche Aktionen auslösen, wie das Versenden personalisierter Nachrichten oder das Einleiten spezifischer Workflows. Diese Art der Automation spart Zeit und reduziert die Notwendigkeit für ständige manuelle Überwachung und Eingriffe.

Datensicherheit und Datenschutz

Datensicherheit und Datenschutz sind bei Online Form Builder Software von höchster Bedeutung, besonders in Anbetracht der globalen Datenschutzbestimmungen wie der DSGVO. Anbieter solcher Software müssen sicherstellen, dass alle gesammelten Daten sicher aufbewahrt und verarbeitet werden. Dies umfasst den Schutz vor unbefugtem Zugriff, die Verschlüsselung von Datenübertragungen und die sichere Speicherung von Nutzerdaten. Zusätzlich bieten viele Tools Optionen zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen, sodass Nutzer*innen die Kontrolle darüber haben, wie lange Daten gespeichert werden und wann sie gelöscht werden sollen. Auch die Möglichkeit, Einwilligungen zur Datenverarbeitung direkt im Formular einzuholen, ist ein wichtiger Aspekt dieser Funktion.

Wer nutzt Online Form Builder Software?

Unternehmen

Unternehmen jeder Größe nutzen Online Form Builder Software, um ihre Prozesse zu digitalisieren und zu optimieren. Diese Tools helfen Firmen, effizient Daten zu sammeln, sei es durch Kundenfeedback-Formulare, Bestellungen oder Registrierungen für Dienstleistungen. In Marketingabteilungen werden Formulare beispielsweise eingesetzt, um Anmeldungen für Newsletter zu verwalten oder Kundenfeedback zu neuen Produkten zu erfassen. HR-Abteilungen nutzen Online Form Builder für Bewerbungsformulare oder Mitarbeiterzufriedenheitsumfragen. Die automatisierten Prozesse, die durch die Form Builder ermöglicht werden, wie z.B. das automatische Senden von Bestätigungs-E-Mails oder das Weiterleiten von Daten an CRM-Systeme, sparen Zeit und reduzieren manuelle Fehler, was die Produktivität erheblich steigert.

Bildungseinrichtungen

Schulen, Universitäten und andere Bildungseinrichtungen setzen Online Form Builder Software ein, um eine Vielzahl administrativer und pädagogischer Aufgaben zu bewältigen. Sie nutzen diese Tools zur Erstellung von Anmeldeformularen für neue Studierende, Kursfeedback-Formularen oder sogar zur Durchführung von Online-Tests. Diese Software erleichtert es Bildungseinrichtungen, große Mengen an Informationen effizient zu sammeln und zu verarbeiten, was besonders nützlich ist, um den Überblick über die Fortschritte und Bedürfnisse der Studierenden zu behalten. Darüber hinaus können Lehrkräfte durch den Einsatz von individuell anpassbaren Formularen ihre Lehrmethoden flexibler gestalten und an die Bedürfnisse ihrer Schüler*innen anpassen.

Gesundheitswesen

Im Gesundheitssektor wird die Online Form Builder Software zunehmend wichtig, um patientenbezogene Daten effizient und sicher zu erfassen. Krankenhäuser und Kliniken verwenden diese Tools, um Patientenaufnahmeformulare, Gesundheitsbefragungen oder Einwilligungen in medizinische Verfahren zu digitalisieren. Die Einhaltung von Datenschutzvorschriften, wie der DSGVO oder HIPAA in den USA, ist dabei von kritischer Bedeutung. Diese Softwarelösungen ermöglichen eine sichere Datenerfassung und -speicherung, wodurch das Risiko von Datenschutzverletzungen minimiert und die Patientenversorgung verbessert wird. Durch die Automatisierung von Dateneinreichungen können medizinische Fachkräfte schneller auf wichtige Informationen zugreifen und effektiver kommunizieren.

Non-Profit-Organisationen

Non-Profit-Organisationen nutzen Online Form Builder Software, um Spenden zu sammeln, Freiwillige zu registrieren und allgemeines Engagement zu fördern. Diese Tools ermöglichen es Organisationen, maßgeschneiderte Formulare zu erstellen, die speziell auf ihre Kampagnen und Veranstaltungen zugeschnitten sind. Effiziente Datenverwaltung und die Fähigkeit, schnell auf die Eingaben von Spendern oder Interessenten zu reagieren, sind entscheidend für den Erfolg von Non-Profit-Projekten. Darüber hinaus unterstützt die Automatisierung von Kommunikationsprozessen die Organisationen dabei, ihre Ressourcen optimal zu nutzen und sich auf ihre Kernmissionen zu konzentrieren.

Einzelunternehmer*innen und Freiberufler*innen

Einzelunternehmer*innen und Freiberufler*innen setzen Online Form Builder Software ein, um ihre Dienstleistungen effizienter zu vermarkten und Kundeninteraktionen zu verwalten. Sie nutzen diese Tools für Buchungsformulare, Dienstleistungsaufträge oder Kundenfeedback. Individuell anpassbare Formulare helfen ihnen, ein professionelles Image zu wahren und gleichzeitig ihre spezifischen Anforderungen zu erfüllen. Durch die Integration mit anderen Tools wie E-Mail-Marketing-Diensten oder Buchhaltungssoftware können sie ihre Arbeitsabläufe weiter automatisieren und ihre Zeit besser für die Kernaspekte ihres Geschäfts nutzen.

Vorteile von Online Form Builder Software

Online Form Builder Software bietet zahlreiche Vorteile, insbesondere aus der Perspektive von Unternehmen, die auf effiziente, sichere und kostengünstige Weise ihre Datenerfassungs- und Verwaltungsprozesse optimieren möchten. Hier sind die wesentlichen Vorteile zusammengefasst:

Effizienzsteigerung

Durch die Automatisierung der Formularerstellung und Datenverwaltung ermöglichen Online Form Builder Softwarelösungen Unternehmen, erhebliche Effizienzsteigerungen zu erzielen. Mit Tools, die das Drag-and-Drop-Prinzip unterstützen, können Nutzer*innen ohne spezielle Programmierkenntnisse schnell und einfach Formulare erstellen. Automatisierte Dateneingaben und Integrationen mit anderen Systemen, wie CRM oder ERP, reduzieren manuelle Eingaben und die damit verbundenen Fehlerquellen. Dies führt zu einer schnelleren Datenverarbeitung und ermöglicht es Mitarbeitern, sich auf wertsteigernde Aufgaben zu konzentrieren.

Kostenreduktion

Online Form Builder Software kann erheblich zur Kostensenkung beitragen, indem sie teure Papierprozesse und physische Archivierung ersetzt. Die Digitalisierung von Formularen reduziert den Bedarf an physischem Speicherplatz und den damit verbundenen Kosten. Zudem sparen Unternehmen durch die Minimierung von Druck- und Verteilungskosten weiteres Geld. Die Skalierbarkeit der meisten Online Form Builder Lösungen ermöglicht es Unternehmen zudem, ihre Nutzung je nach Bedarf anzupassen und so Kosten effektiv zu managen.

Datenzugriff und -analyse

Mit Online Form Builder Software können Unternehmen wertvolle Einsichten aus ihren gesammelten Daten gewinnen. Viele Lösungen bieten fortschrittliche Analysefunktionen, die es ermöglichen, Daten in Echtzeit auszuwerten und Berichte zu generieren. Diese Daten können zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit, zur Optimierung von Marketingkampagnen oder zur strategischen Planung verwendet werden. Der schnelle und einfache Zugriff auf aktuelle Daten hilft Entscheidungsträgern, informierte Entscheidungen zu treffen und auf Marktveränderungen agil zu reagieren.

Verbesserung der Kundenerfahrung

Online Form Builder Software verbessert die Kundenerfahrung, indem sie benutzerfreundliche, ansprechende und interaktive Formulare bietet. Unternehmen können ihre Formulare an das Corporate Design anpassen und somit ein konsistentes Markenerlebnis schaffen. Automatische Feedback-Schleifen und sofortige Benachrichtigungen sorgen dafür, dass Kunden sich verstanden und wertgeschätzt fühlen, was die Kundenbindung und -zufriedenheit erhöht.

Einhaltung von Datenschutzbestimmungen

In einer Ära strenger Datenschutzgesetze wie der DSGVO ist die Einhaltung dieser Bestimmungen für Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Online Form Builder Software unterstützt Unternehmen dabei, datenschutzkonforme Formulare zu erstellen, indem sie Funktionen wie verschlüsselte Datenübertragungen und sichere Datenspeicherung bieten. Zudem erleichtern sie die Einholung und Verwaltung von Einwilligungen zur Datenverarbeitung, was nicht nur die Compliance verbessert, sondern auch das Vertrauen der Kunden stärkt.

Auswahlprozess für die passende Software

Die Auswahl der passenden Online Form Builder Software für das eigene Business ist ein systematischer Prozess, der von einer sorgfältigen Bewertung verschiedener Optionen bis zur endgültigen Entscheidung reicht. Hier sind die Schritte, die man typischerweise durchläuft, um die am besten geeignete Lösung zu finden:

Erstellung einer Long List

Der erste Schritt besteht darin, eine Long List mit potenziellen Online Form Builder Softwareoptionen zu erstellen. Man beginnt mit einer breiten Recherche, um so viele relevante Tools wie möglich zu identifizieren. Dies kann durch das Lesen von Bewertungen auf Technologie-Bewertungsseiten, Empfehlungen in Fachforen und sozialen Medien oder durch Beratung mit Branchenkollegen erfolgen. Ziel ist es, eine umfassende Liste aller Tools zu haben, die potenziell die Bedürfnisse des Unternehmens erfüllen könnten.

Definition der Anforderungen

Bevor man mit der engeren Auswahl beginnt, definiert man die spezifischen Anforderungen, die die Software erfüllen muss. Dazu gehören technische Spezifikationen, Budgetgrenzen, erforderliche Integrationen mit anderen Systemen und spezielle Compliance-Anforderungen. Diese Anforderungen dienen als Filterkriterien, um die Long List zu verfeinern. Es ist hilfreich, die Anforderungen in "Must-have" und "Nice-to-have" zu unterteilen, um Prioritäten klar zu setzen.

Erstellung einer Short List

Mit den definierten Anforderungen filtert man die Long List, um eine Short List der am besten geeigneten Softwarelösungen zu erstellen. Man eliminiert alle Optionen, die die Must-have-Kriterien nicht erfüllen. Die verbleibenden Optionen werden weiterhin bewertet, indem man detailliertere Recherchen zu jeder Software durchführt, wie das Lesen spezifischer Nutzerbewertungen und das Studieren von Produktbeschreibungen und technischen Datenblättern.

Durchführung von Demos und Testversionen

Der nächste Schritt besteht darin, Demos anzufordern oder Testversionen der Software auf der Short List zu nutzen. Die meisten Anbieter bieten kostenlose Testphasen an, die es ermöglichen, die Software unter realen Bedingungen zu testen. Während dieser Phase sollte man die Benutzerfreundlichkeit, Funktionalität und die Integration der Software in bestehende Workflows evaluieren. Es ist auch eine gute Gelegenheit, den Kundensupport des Anbieters zu testen.

Evaluierung der Kosten

Parallel zur technischen Evaluation sollte man eine Kostenanalyse durchführen. Dazu gehört nicht nur der Preis der Software selbst, sondern auch weitere Kosten für Implementierung, Schulung und möglicherweise anfallende Servicegebühren. Es ist wichtig, das Preis-Leistungs-Verhältnis jeder Softwareoption zu bewerten und zu prüfen, ob Rabatte oder spezielle Angebote für Langzeitverträge verfügbar sind.

Einholen von Feedback und Referenzen

Bevor man eine finale Entscheidung trifft, sollte man Feedback und Referenzen von anderen Nutzern einholen, die die Software bereits verwenden. Dies kann wertvolle Einsichten in die langfristige Zuverlässigkeit und den Nutzererfolg der Software bieten. Man kann auch direkte Rückfragen an den Anbieter stellen, um spezifische Bedenken zu klären.

Finale Entscheidung

Nach der umfassenden Evaluation aller Faktoren trifft man die finale Entscheidung. Die ausgewählte Online Form Builder Software sollte die beste Kombination aus Funktionalität, Benutzerfreundlichkeit, Kosten und Support bieten. Nach der Entscheidung sollte man den Kaufprozess abschließen und mit der Implementierung der Software beginnen, einschließlich der Schulung der Mitarbeiter, die die Software nutzen werden.