Logo

ClickUp

4,2 (93 Bewertungen)
Du bist der Anbieter dieser Software?

Die besten ClickUp Alternativen

So schätzen User das Produkt ein
7.9

Benutzerfreundlichkeit

Projektmanagement

Kategorie-Durchschnitt: 8.7

9.1

Erfüllung der Anforderungen

Projektmanagement

Kategorie-Durchschnitt: 8.9

8.4

Kundensupport

Projektmanagement

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

7.8

Einfache Einrichtung

Projektmanagement

Kategorie-Durchschnitt: 8.5

ClickUp Screenshots & Videos

ClickUp Funktionen

Aufgaben

Erstellen & Zuweisen

Fälligkeitsdaten

Aufgaben-Priorisierung

To-Do-Listen

Zuordnungen & Abhängigkeiten

Drag & Drop

Erstellen & Zuweisen

Fälligkeitsdaten

Aufgaben-Priorisierung

To-Do-Listen

Zuordnungen & Abhängigkeiten

Drag & Drop

Projekte

Planung

Kalenderansicht

Ansichten

Templates

Planung

Kalenderansicht

Ansichten

Templates

Aufgabenerstellung

Erstellen & Zuweisen

Fälligkeitsdaten

Drag & Drop

Erstellen & Zuweisen

Fälligkeitsdaten

Drag & Drop

Aufgabenmanagement

Aufgabenpriorisierung

To-Do-Listen

Aufgabenpriorisierung

To-Do-Listen

ClickUp Preise

Zuletzt aktualisiert im Mai 2023





ClickUp Erfahrungen & Reviews (93)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Use Case filtern

Nach Bewertung filtern

50
34
5
4
0

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

clickapps projektmanagement spaces tasks ansichten gantt
“ClickUp bringt unsere Teams zusammen”
D
Vor mehr als 12 Monaten
Daniel Levitan
Verifizierter Reviewer
Gründer bei
adslab
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Online Marketing
“Ein großartiges Projekt- und Aufgabenmanagement-Tool für alle geschäftlichen und privaten Zwecke.”
Herkunft der Review
D
Vor mehr als 12 Monaten
Dustin
Verifizierter Reviewer
SEO Manager bei
Ironshark
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Ich mag die Art und Weise, wie ClickUp mir hilft, die Informationen zu organisieren, wertvolle Inhalte mit verschiedenen Teams zu teilen und uns alle auf der gleichen Seite zu halten, um das richtige Management unserer Projekte zu gewährleisten, indem wir die benötigten Informationen zur Hand haben, indem wir sie mit den verschiedenen Ansichtsoptionen organisieren, die sie anbieten. Neben den Fähigkeiten des Tools ist auch das Support-Team fantastisch. Ich hatte in der Vergangenheit einige Probleme mit der Plattform und die Support-Teams (Technik und Finanzen, mit denen ich in Kontakt stand) waren so professionell und problemlösungsorientiert, dass sie mir geholfen haben, jedes Problem oder Anliegen so schnell zu lösen. Sie haben es wirklich drauf!

Was gefällt Dir nicht?

There are still some bugs around the platform and improvement opportunities which is part of the growth with any digital product, but they are always open to hear from their customers to have any problem or new ideas for features done as soon as possible to keep improving.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Es hilft mir, die Informationen zu organisieren, wertvolle Inhalte mit verschiedenen Teams zu teilen und uns alle auf der gleichen Seite zu halten, um das richtige Management unserer Projekte zu gewährleisten, indem ich die benötigten Informationen zur Hand habe, indem ich sie mit den verschiedenen Ansichtsoptionen organisiere, die sie anbieten.
“Vielseitiges Projektmanagement-Tool mit vielen Individualisierungsmöglichkeiten”
J
Vor mehr als 12 Monaten
Julia
Verifizierter Reviewer
Marketing Manager & Automation Specialist bei
and revenue GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Mit Click Up hat man ziemlich viele Funktionen an einem Ort und kann das Tool so ganz vielseitig nutzen. Ob Projektmanagement, Time Tracking, Ablage, Dokumentenmanagement, Contentplanung, Briefings – Click Up ist wirklich umfangreich und man kann gemeinsam im Team an verschiedenen To Dos arbeiten, Aufgaben zuweisen, Zeiten und Deadlines eintragen usw. So kann man außerdem sehen, wer an was arbeitet und wie ausgelastet das Team ist. Click Up kann ziemlich individuell gestaltet werden und ich finde, man muss nicht unbedingt technik-affin sein, um sich gut in dem Tool zurecht zu finden. Es gibt zwar viele Funktionen, aber nichts ist wirklich kompliziert. Man kann sich verschiedene Views anzeigen lassen, To Dos als wiederkehrend anlegen, Dummy-Karten oder sogar ganze Projekte als Template anlegen und vieles mehr.

Was gefällt Dir nicht?

Da es so viele Funktionen gibt, ist die Einrichtung des Tools aus meiner Sicht schon recht aufwendig und komplex. Manchmal gehen Sachen unter und sind nicht so leicht wiederzufinden. Man sollte sich am besten vorab bewusst machen, wie man mit dem Tool arbeiten möchte und wie es strukturiert sein soll, denn es wächst und verselbständigt sich schnell. Wenn man es nicht intensiv und regelmäßig pflegt, wird es zunehmend chaotisch und unübersichtlich. Manchmal gibt es kleine Bugs, sodass Dateien nicht hochgeladen werden oder Nachrichten nicht zugestellt werden können. Wir nutzen das Tool nur zum internen Projektmanagement. Noch mit anderen Parteien außerhalb unseres Unternehmens in Click Up zu arbeiten könnte ich mir nicht so gut vorstellen, ich denke das würde zu komplex und dafür ist Click Up aus meiner Sicht nicht intuitiv und übersichtlich genug. Da fände ich z.B. JIRA geeigneter.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen Click Up als internes Projektmanagement-Tool und für die Strukturierung sowie Verteilung von To Dos. Außerdem tracken wir Zeiten, Monitoren den Status und Fortschritt von Aufgaben, binden relevante Dokumente ein, planen To Dos, weisen sie zu, briefen und kommunizieren über Click Up. Das Tool kann wirklich so einiges und hat uns geholfen, Prozesse besser zu strukturieren und Projekte einheitlicher und effizienter abzuarbeiten. Ich nutze es auch gerne für mich selbst, um meine Aufgaben zu planen und zu strukturieren und habe so das Gefühl, alles gut im Blick zu haben.
“Das one-fits-all PM Tool!”
Herkunft der Review
J
Vor mehr als 12 Monaten
Jan
Verifizierter Reviewer
Growth Marketing Consultant bei
Advalyze GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Online Marketing

Was gefällt Dir am besten?

Clickup bietet umfassande Features. Für mich am wichtigsten sind die folgenden Features: 1. Die Möglichkeit verschiedene Views einzustellen, wie zB Kanban, Listmode oder sehr zu empfehlen Gantt Chart, die Automatisch erstellt wird. 2. Man kann Guesr User kostenlos zu einzelnen Projekten hinzufügen - Vorteilhaft dür Agenturen 3. Man kann die Benachrichtungen flexibel einstellen, die man zu Updates bekommen möchte —> Verhindert Email spam

Was gefällt Dir nicht?

Ab und zu hat Clickup Bugs. Das äußert sich daran dass geschriebenes nicht geloggt wird. Das ist dann immer sehr ärgerlich. Hier hilft dann aber auf dem Browsermode zu wechseln, dort besteht das Problem meistens nicht. Generell ist es cool, dass es eine Broweransicht gibt und ne App

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Der Vorteil ist ganz klar, dass projektbezogenen Kommunikation zentral erfolgt. Dann ist die Erstellung einer Roadmap auch nicht mehe so langwierig, denn das geht relativ zügig über die Vergabe von Timings. Daraus wird dann automatisch eine Roadmap erstellt. Zusammenarbeit wird einfach einfacher!
“Ausgewogenes Tool für Aufgaben- und Projektmanagement”
F
In den letzten 6 Monaten
Frank
Verifizierter Reviewer
Projektmanager bei
benuta GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Möbel

Was gefällt Dir am besten?

Die Möglichkeit auch komplexe Strukturen für Teams, Meetings, Aufgaben und Projekten abzubilden sind der Wahnsinn. Je tiefer in die Funktionen des Tool vorgedrungen wird, desto mehr Möglichkeiten ergeben sich. Die Teams arbeiten mittlerweile sehr gut mit dem Tool und wir managen zum Beispiel den gesamten Kampagnen und Redaktionsplan mit ClickUp, was den gesamten Contenterstellungsprozess (Text, Bild, Video) beinhaltet.

Was gefällt Dir nicht?

Es hat einige Stunden gedauert die schier unzähligen Funktionen des Tools zu durchblicken. Das erfordert beim Onboarding neuer Nutzer*innen Durchhaltevermögen. Das Tool hat hier und da Bugs, die ich als störend empfinde. Zum Beispiel ist ein Prozessdiagramm verschwunden, welches als Whiteboard angelegt wurde. Der Support reagiert auf unsere Anfrage, konnte das Problem bisher leider nicht zufriedenstellend lösen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen ClickUp für viele interne Unternehmensprozesse, zum Beispiel: Kampagnen- und Redaktionsplanung für Webshop, Social Media und Influencer Relations, den gesamten Contenterstellungsprozess, On- und Offboardingprozess der Mitarbeitenden, das Management unserer OKRs und der internen Team-Meetings. Die Vorteile liegen für uns darin, die Unternehmensprozesse klar abzubilden und die Informationen zu Aufgaben und Projekten transparent zu machen.
“Erleichtert das Management meiner Projekte”
Herkunft der Review
C
In den letzten 12 Monaten
Christoph
Verifizierter Reviewer
Abteilungsleiter E-Commerce bei
Fritz Berger GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Sportartikel

Was gefällt Dir am besten?

Wir nutzen ClickUp in einem Team von knapp 20 Mitarbeitern fast täglich. Durch verschiedene Spaces und Rollen, hat jeder Mitarbeiter seinen eigenen Bereich. Durch die Kommentarfunktion und Zuweisung der Tickets, wird man bei Neuerungen immer informiert, entweder per Mail, Push Notification oder man sieht es in seiner Übersicht in ClickUp. Mittlerweile gibt es auch eine App, mit der man schnell in Tickets reinschauen kann, wenn man mal gerade nicht am PC ist.

Was gefällt Dir nicht?

Alle paar Monate gibt es Probleme beim Login und es klappt dann erst nach paar Minuten. Obwohl wir ClickUp mit einem Rabattcode geholt haben, steigen die Preise leicht an. Für neue Mitarbeiter ist die Software nicht intuitiv und man benötigt mehrere Tage und Learning by Doing, um in das Tool reinzukommen. Für nicht technische Abteilungen ist die Einarbeitung leider komplexer.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir können in ClickUp unsere Projekte definieren, verschiedenen Personen zuweisen und schließlich abschließen. Man kann die Zeit der jeweiligen Ticketbearbeitungen schätzen und tracken. Da jeder Person seine zugewiesen Tickets sieht, ist es sehr übersichtlich und man kann auf einen Blick seine Doings erkennen. Eine extreme Arbeitserleichterung für den täglichen Gebrauch.
“Projektmanagement für Fortgeschrittene”
Herkunft der Review
L
Vor mehr als 12 Monaten
Laura
Verifizierter Reviewer
CEO bei
ringlights GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

ClickUp überzeugt besonders in der Vielfalt an Funktionen. Es gibt eigentlich kein Prozess oder Workflow, der sich nicht damit einrichten und abbilden lässt. Deshalb ist dieses Tool besonders für Fortgeschrittene bzw. Unternehmen geeignet, die besonders komplexes Projektmanagement betreiben. ClickUp ermöglicht den Nutzer:innen unzählige Möglichkeiten, Boards in ihrem Aufbau und in ihrer Darstellung zu individualisieren.

Was gefällt Dir nicht?

Wer ClickUp richtig nutzen möchte, muss sich besonders in der Einrichtungsphase viel Zeit nehmen, um die Funktionen des Tools kennenzulernen - der Einrichtungsablauf ist im Gegensatz zur Nutzung nicht immer intuitiv und einfach anzuwenden. Es braucht Zeit das Tool für die eigene Arbeit und Abläufe wirklich ausschöpfen zu können.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir arbeiten gemeinsam mit unseren Partneragenturen und gemeinsamen Kund:innen in ClickUp und nutzen das Tool neben der Abbildung von Arbeitsabläufen auch für Absprache- und Freigabeprozesse. In ClickUp können Boards (Content- und Projektpläne) einfacher und detaillierter angepasst werden, weshalb wir uns für die Zusammenarbeit mit unseren Partnern und gemeinsamen Kunden für ClickUp entschieden haben.
“Intuitives Tool um in kleinen Unternehmen ganzheitliche Prozesse und Planungen zu realisieren. ”
Herkunft der Review
N
Vor mehr als 12 Monaten
Nicolas
Verifizierter Reviewer
Group Lead Operational Excellence/DEV Electronics bei
SET GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Electrical/Electronic Manufacturing

Was gefällt Dir am besten?

Intuitive Nutzung und einfache Anpassungsmöglichkeiten an jegliche Bedarfe. Die verschiedenen Ansichten in eigens definierbaren Gruppen ist wunderbar für einen schnelle Überblick mit den richtigen Details inklusive.

Was gefällt Dir nicht?

Komplexere Sachverhalte können meistens nur mit viel Aufwand der benötigten Komplexität entsprechend dargestellt werden. Unternehmen im Fertigungsbereich könnten hier an ihre Grenzen stoßen, wenn sie das Tool dort auch einsetzen möchten. ABER, für Entwicklungsteams super!

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Interne Projektplanung und Erledigung einzelner Aufgaben.
“Hervorragend im Management von Aufgaben und Team.”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Maximilian
Verifizierter Reviewer
Project Manager bei
Digitas Pixelpark GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

ClilckUp ist eines der besten Tools auf dem Markt für Zeitmanagement. Die Funktionen und Werkzeuge sind für unser Unternehmen äußerst nützlich. Mit dem System verpassen wir keine Aufgaben oder Fälligkeitstermine mehr. Wir haben gelernt, wie wir Automatisierung und Ansichten nutzen können, um unsere Arbeit effizienter und übersichtlicher zu gestalten. ClickUp bietet uns die Möglichkeit, organisiert zu arbeiten und unsere Ziele zu erreichen.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt einige Fehler im Zusammenhang mit Automatisierungen und wiederkehrenden Aufgaben, auf die wir gestoßen sind. Das ClickUp Supportteam war jedoch sehr hilfreich bei der Lösung dieser Probleme. Die Whiteboard-Funktion ist nicht so gut wie bei anderen Plattformen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Was wir an ClickUp lieben ist, dass alle unsere Projekte für jeden im Team sichtbar sind, der jede Phase des Projekts, den Kundendialog und die getroffenen internen Entscheidungen sehen kann. Die zusätzlichen Apps und Funktionen verbessern unsere UX und haben die Art und Weise, wie wir arbeiten verändert. Es ist eine unglaubliche Plattform für Management und Organisation auf vielen Ebenen.
“Großartige Option für die Verwaltung kleiner Unternehmen.”
Herkunft der Review
D
Vor mehr als 12 Monaten
Dominik
Verifizierter Reviewer
Projektmanager bei
FBO GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Ich finde es toll, dass dieses Tool so viele Lösungen für die Bedürfnisse meines Unternehmens bietet. Von der Zeiterfassung der Mitarbeiter über das Aufgabenmanagement bis hin zur Projektkommunikation ist die Plattform großartig! Sie ermöglicht es jedem, vom oberen Management bis hin zu den Anfängern für den gesamten Arbeitsablauf und den Erfolg unserer Kunden verantwortlich zu sein. Sehr benutzerfreundlich, leicht anpassbar, ideal für die Zusammenarbeit und das Aufgabenmanagement.

Was gefällt Dir nicht?

Ich hätte gerne bessere Berichte zur Zeiterfassung. Auch die Einarbeitung ist sehr langwierig und komplex. Ich glaube jedoch, dass sie notwendig ist um sicherzustellen, dass jeder Benutzer die Software optimal nutzen kann. Manchmal ist das System ein wenig langsam aber ich glaube, dass sie in letzter Zeit viel an der Verbesserung der Server gemacht haben um dieses Problem zu beheben.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

ClickUp hat bei der Verwaltung unseres Teams und der Einhaltung von Projektfristen sehr geholfen. Jeder weiß, welche Projekte auf dem Radar sind und wer für welche Teile des Gesamtbildes verantwortlich ist. Es gibt keine Fragen zu den Zeitplänen und den Details dessen, was erledigt werden muss. Wir müssen nicht zusätzlich zum Projektmanagement noch ein Tool für das Zeitmanagement zulegen. Nein, alles ist in einem großen System gebündelt und das macht es so viel einfacher sich damit vertraut zu machen.
Alle Reviews
Jetzt Kontakt aufnehmen

Software Guide für die Kategorie Projektmanagement

OMR Briefing
Projektmanagement

ClickUp Content