ClickUp

ClickUp Bewertungen

8.2

Benutzerfreundlichkeit

Projektmanagement

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

9.6

Erfüllung der Anforderungen

Projektmanagement

Kategorie-Durchschnitt: 8.7

8.9

Kundensupport

Projektmanagement

Kategorie-Durchschnitt: 8.1

8.3

Einfache Einrichtung

Projektmanagement

Kategorie-Durchschnitt: 8.4

ClickUp Übersicht

Was ist ClickUp?

ClickUp, 2016 gegründet, ist eine Projektmanagement-Lösung, oder anders gesagt: eine Plattform für mehr Produktivität, die darauf abzielt, Ineffizienzen in dem Bereich zu reduzieren. Features, die das Tool bereithält, sind u.a. To-Do Listen, Spreadsheets, E-Mail & Chat, Mind Maps, Goal Tracing sowie Time Tracking. Aktuell sollen mehr als 100.000 Teams weltweit auf die Lösung vertrauen. Im Angebot sind eine kostenlose und eine “Unlimited”-Version (ab ca. 4 Euro/Monat pro Nutzer:in bei jährlicher Abrechnung).

ClickUp Funktionen

Aufgaben

Erstellen & Zuweisen

Fälligkeitsdaten

Aufgaben-Priorisierung

To-Do-Listen

Zuordnungen & Abhängigkeiten

Drag & Drop

Projekte

Planung

Kalenderansicht

Ansichten

Templates

Aufgabenerstellung

Erstellen & Zuweisen

Fälligkeitsdaten

Drag & Drop

Aufgabenmanagement

Aufgabenpriorisierung

To-Do-Listen

ClickUp Preise

Free

Kostenlos

Für immer kostenlos!

100 MB Speicherplatz

Unbegrenzte Aufgaben

Unbegrenzte Benutzer

Zwei-Faktoren-Authentifizierung

Unlimited

$5 / Monat und User

Unbegrenzte Möglichkeiten!

Unbegrenzter Speicherplatz & Spaces

Alle Berichte

Google Drive, Dropbox & OneDrive

Unbegrenzte benutzerdefinierte Felder

Ziele & Portfolios

Festlegen von Berechtigungen & Sichtbarkeit für Gäste

Zukünftige wiederkehrende Aufgaben im Kalender

Unbegrenzte Ansichten

Spaltenberechnungen in der Listenansicht

Erinnerungen delegieren

Gantt- & Box-Ansicht

5 Gäste + 2 pro zusätzlichem Platz

Formularansicht

Business

$9 / Monat und User

Alles in Unlimited plus:

Google SSO

Portfolios freigeben

Zielordner

Erweitertes Exportieren

Ansichten schützen

Workload-Diagramm

Standardansichten festlegen

Private Ansichten

10 Gäste + 5 pro zusätzlichem Platz

Branded Forms

Dashboards

Mindmaps

ClickUp Erfahrungen & Reviews

“Das one-fits-all PM Tool!”

J
Jan
Growth Marketing Consultant bei
Advalyze GmbH
Online Marketing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Clickup bietet umfassande Features. Für mich am wichtigsten sind die folgenden Features: 1. Die Möglichkeit verschiedene Views einzustellen, wie zB Kanban, Listmode oder sehr zu empfehlen Gantt Chart, die Automatisch erstellt wird. 2. Man kann Guesr User kostenlos zu einzelnen Projekten hinzufügen - Vorteilhaft dür Agenturen 3. Man kann die Benachrichtungen flexibel einstellen, die man zu Updates bekommen möchte —> Verhindert Email spam

Was gefällt Dir nicht?

Ab und zu hat Clickup Bugs. Das äußert sich daran dass geschriebenes nicht geloggt wird. Das ist dann immer sehr ärgerlich. Hier hilft dann aber auf dem Browsermode zu wechseln, dort besteht das Problem meistens nicht. Generell ist es cool, dass es eine Broweransicht gibt und ne App

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Der Vorteil ist ganz klar, dass projektbezogenen Kommunikation zentral erfolgt. Dann ist die Erstellung einer Roadmap auch nicht mehe so langwierig, denn das geht relativ zügig über die Vergabe von Timings. Daraus wird dann automatisch eine Roadmap erstellt. Zusammenarbeit wird einfach einfacher!

“Mächtiges Projektmanagement zum fairen Preis.”

P
Patrice
Geschäftsführer bei
mintblau media
Online Marketing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Das beste an ClickUp ist die schnelle Weiterentwicklung. Jede Woche kommen neue Updates, die es fast immer in sich haben. ClickUp bietet besonders viel Flexibilität bei der Ansicht der Daten. Mittlerweile stehen 9 verschiedene Views zur Verfügung, so dass man für jeden Anwendungszweck eine passende Option findet. ClickUp ist extrem skalierbar und sowohl für Solo-Selbstständige als auch für Enterprise Kunden geeignet. Hat man mehrere Unternehmen, so kann man für jedes Business einen eigenen Workspace anlegen und fix von einem zum anderen springen. Viele erweiterte Funktionen lassen sich über sogenannte ClickApps nach Belieben hinzuschalten.

Was gefällt Dir nicht?

Die aktuelle Version der mobilen App ist nicht state of the art. Eine neue App befindet sich aber bereits in der Entwicklung und sollte noch 2020 das Licht der Welt erblicken. Ansonsten gibt es kaum Negatives zu sagen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

ClickUp lässt für beliebige Zwecke einsetzen. Von privaten To Do Listen, über die Buchhaltung bis zur Software Entwicklung und komplexen Projekten lässt sich mit ClickUp fast alles abbilden. Über die praktische Gast-Funktionen kann man für einzelne Projekte auch externe Personen zur Kollaboration einladen. Wir nutzen ClickUp hauptsächlich zur internen Agentur-Arbeit und bilden darin alle Projekte ab. Zum Teil arbeiten wir mit Kunden zusammen im System oder schicken Kunden nur eine Ansichtsfreigabe zur Übersicht über den Projektablauf.

“All-in-One Lösung zum Projektmanagement”

N
Niels
Freelancer bei
mintblau media
Online Media
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Die vielen Funktionen (Zeiterfassung, verschiedene Ansichten, Kommunikationsmöglichkeiten, Automatisierung innerhalb ClickUp,...), auch wenn ich lange nicht alle nutze. Es gibt viele Möglichkeiten zur Personalisierung, so kann man z.B. eine View speichern wodurch man immer die aktuell anstehenden Tasks findet.

Was gefällt Dir nicht?

An manchen Stellen stößt man mal auf Bugs oder es kommt zu längeren Ladezeiten. Das kommt aber meistens nur einmal vor, da ClickUp ständig weiterentwickelt wird.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Dadurch dass ClickUp viele Funktionen in sich vereint, kann man sich die Nutzung einiger anderer Tools sparen. Somit hat man alles was man braucht übersichtlich an einem Ort.

“Gutes Produkt nach Eingewöhnungszeit”

N
Natascha
Auszubildende im Projektmanagement bei
Online Werbung
Internet
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Man hat viele verschiedene Möglichkeiten, die Projekte unterschiedlich darstellen zu lassen und auch die zeitliche Komponente wird gezeigt. Außerdem kann man viele verschiedene Projekte zusammen oder auch einzeln anzeigen lassen, je nach Belieben. Der Kundensupport war unglaublich freundlich und zuvorkommend. Hier wird sehr großen Wert auf Kundenzufriedenheit gelegt.

Was gefällt Dir nicht?

Mir fehlt im speziellen, dass in der Timeline wenig Spielraum für Details auf den ersten Blick ist. Außerdem hat es lange gedauert, mich bei ClickUp einzuarbeiten, was natürlich auch dem Umfang des Tools geschuldet ist.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich habe ClickUp angefangen zu nutzen um das beste Tool für die Organisation bei der Arbeit zu recherchieren. Für die Arbeit haben wir uns gemeinsam für ein anderes Tool entschieden, aber für meine persönliche Organisation nutze ich ClickUp immer noch, unter anderem weil ich bei ClickUp den Darkmode einstellen kann.

“Umfangreiches Tool für Projektmanagement”

J
Jaqueline
Operations Manager bei
ContractHero GmbH
Computer Software
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

ClickUp bietet sehr viele Funktionen, die für Projektmanagement wichtig und hilfreich sind. Besonders gut gefällt mir, dass sich Aufgaben in Abhängigkeit zu anderen Aufgaben anlegen lassen. So sieht man sofort, wenn für eine Aufgabe erst noch ein anderer Schritt notwendig ist und kann so die einzelnen Aufgaben sinnvoll aufeinander aufbauen. Neben der klassischen Board- und Listenansicht kann man sich in einem Projekt z.B. auch ein Google Doc/Sheet direkt anzeigen lassen. So muss man das Dokument nicht zusätzlich öffnen und kann es direkt in ClickUp bearbeiten.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt sehr viele Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten, was am Anfang etwas überfordernd sein kann, aber dadurch lassen sich Projekte und Aufgaben ganz individuell gestalten.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Klassisches Aufgabentracking und Projektmanagement innerhalb eines Teams und Team übergreifend. Das Design ist sehr ansprechend und intuitiv und hilft uns Projekte strukturiert zu planen und zu bearbeiten.

“Flexibles, übersichtliches Projektmanagement für fast jeden Bereich”

D
Dana
Digital Marketing Manager bei
mintblau media
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

ClickUp überzeugt durch seine simple, aber sehr intuitive Bedienung, die Vielzahl an Features, das große Maß an Personalisierbarkeit und die ständige Weiterentwicklung. Seit ich mit der Nutzung des Tools angefangen habe, haben sich die Funktionen enorm weiterentwickelt - wöchentliche gibt es Verbesserungen und neue Implementationen. Es lassen sich fast alle denkbaren Projekte und Branche abbilden. Teams, Gruppen und Einzelpersonen haben volle Kontrolle über die Darstellungsweisen und individuelle Bedürfnisse auf jeder Ebene. Die Bedienbarkeit ist überragend und lässt mich effizienter und strukturierter arbeiten. Wir konnten bereits mehrere Tools durch ClickUp ersetzen - alles ist zunehmend an einem Ort.

Was gefällt Dir nicht?

Die ständig neu implementierten Features schüren die Neugierde auf deren Nutzung, dafür ist jedoch nicht immer Zeit. Ansonsten gibt es aktuell wirklich nichts zu kritisieren.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Projektmanagement, Zeiterfassung, CRM, Content Planner, einfache Formulare, Direct Messaging, Dokumentenmanagement... die Funktionen sind so umfangreich, dass sich viele andere Tools durch dieses eine ersetzen lassen. Zugriffe und Rechte machen das Ganze sehr einfach steuerbar, sodass auch bei vielen Funktionen und verschiedenen Bereichen jeder Nutzer nur das sieht und nutzt, was er braucht.

“Umfangreiches, aber etwas kleinteiliges Tool”

D
Dunja
Inhaberin bei
Dunja Rühl - New Work Content
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

ClickUp kann wirklich sehr viel. Es sind verschiedene Ansichten möglich, um das Projekt aus diversen Perspektiven zu betrachten. Durch verschiedene Spaces lässt sich das Tool auch gut von verschiedenen Teams nutzen, die ihre eigenen Bereiche einrichten. Die vielen Anpassungsoptionen machen es möglich, ClickUp nach den eigenen Wünschen einzurichten.

Was gefällt Dir nicht?

Weil das Tool so viele Möglichkeiten bietet, kann es auch etwas unübersichtlich werden. Es ist sehr kleinteilig und für simple Projekte ist das nicht erforderlich. Manchmal verliert man sich leicht.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Es lassen sich viele Tasks mit Informationen versehen und organisieren. Gut geeignet für das Management von mittleren bis größeren Projekten. Ich finde besonders die Möglichkeit hilfreich, Unteraufgaben zu erstellen und sie einer anderen Person zuzuweisen als dem Owner der Hauptaufgabe. Auch die Fortschrittsübersicht ist super.

“Endlich mehr Übersicht - wie ClickUp uns als Team weiterhilft”

M
Max
Head of International Client Strategy bei
Mediaplus International
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

ClickUp kommt in einem sehr modernen und reduziertem Design daher, das den Fokus auf das Wesentlich lenkt. Dank einer Vielzahl an Individualisierungsmöglichkeiten können wir alle Spaces und Views genau so strukturieren, wie wir es brauchen.

Was gefällt Dir nicht?

Die Abstufung in Space, Folder und Liste ist nicht ganz intuitiv am Anfang.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Als Team arbeiten wir an einer Vielzahl von unterschiedlich großen Projekten gleichzeitig. Einige Projekte sind stark strukturiert, andere sehr agil. Dank ClickUp können wir Kapazitäten besser planen und uns im Team-Meeting eine schnelle Übersicht über den aktuellen Stand aller Projekte erhalten.

“ClickUp wird zurecht als Unicorn bezeichnet. Für einen sehr günstigen Preis bekommt man ein perfektes Projektmanagement-Tool. Die ClickUp-Community optimiert das Tool zudem in rasantem Tempo, sodass jede Woche neue hilfreiche Add-ons dazu kommen. Top!”

I
Inga
Junior Marketing Managerin
Technologie
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Das Tool wird im schnellen Tempo optimiert. Ebenfalls top ist die intuitive Bedienungsweise und man entdeckt am laufenden Band neue tolle Eigenschaften. Kosten/Nutzen ist hier einfach übertroffen.

Was gefällt Dir nicht?

Der Support hinkt noch ein wenig und man hat das Gefühl das Team kommt nicht hinterher. Bei dem Wachstum, kein Wunder... Die Webinare sind zudem nicht wirklich aussagekräftig, da ist noch Spielraum nach oben.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen ClickUp für Projektmanagement wie auch für die Kontaktpflege. ClickUp lässt sich mit hunderten von anderen Anwendungen kombinieren. Das macht agiles & dynamisches Arbeiten so viel leichter.

“Kann fast alles, wenn man sich drauf einlässt”

L
Lasse
Marketing Consultant bei
Selbstständig
Online Marketing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Extrem vielseitiges Tool. Gerade durch die Anschlüsse von externen Widgets ist in ClickUp eigentlich alles möglich. Die UI ist super ansprechend gestaltet und in den Mobile und Desktop Apps fehlt meiner Meinung nach nichts.

Was gefällt Dir nicht?

Leider ist die Lernkurve nicht so steil, wie bei anderen Tools. ClickUp kann eigentlich alles, aber man muss auch erst einmal herausfinden wie. Einsteiger, die "nur" ein einfaches Projektmanagement möchten, können hier schnell abgelenkt sein.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wenn man nicht nur eine gemeinsame To-Do Liste im Team braucht, sondern viele Teams koordiniert, Dateien und Kommentare hinzufügen möchte, Gantt Charts mit einbindet, etc., ist man hier richtig. Wenn man sich die Zeit nimmt, um sich in das Tool einzuarbeiten, kann es auf jede Unternehmensgröße mitwachsen. Auch die gratis Version ist extrem vielseitig und man stößt erst spät auf Grenzen.

“Profi-Tool für das Projektmanagement größerer Projekte mit vielen Aufgaben”

T
Tobias
SEO-Manager
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Mit ClickUp lassen sich sehr gut Aufgaben aus verschiedenen Projekten und Bereichen überwachen, anlegen und verteilen. Hier hat man einen guten Gesamtüberblick und wird zeitig an die anstehenden Aufgaben erinnert. Der Funktionsumfang ist größer als bei den meisten anderen Tools dieser Art.

Was gefällt Dir nicht?

Bei großen Projekten und vielen Aufgaben kann man aufgrund des hohen Funktionsumfangs schnell den Überblick verlieren. Zudem ist das Tool nicht kostenlos, wie etwa Trello.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Klarer Vorteil sind ein sehr großer Funktionsumfang, der für jedes Problem eine Lösung hat. Zudem wird man immer per Mail an anstehende Aufgaben erinnert. Wird bei uns für mehrere große Kundenprojekte genutzt, um hier gut vernetzt zu bleiben.

“ein Tool was alles abdeckt im Task Management”

G
Gerry
Geschäftsführer bei
ContractHero GmbH
Internet
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Vor Clickup haben wir intern eine Menge andere Tools ausprobiert. Wir mussten jedoch immer Abstriche machen und z.B. ein weiteres Tool hinzuziehen um einen gewissen Use-Case abzubilden, etwa für Berechnungen oder Mindmaps. Mit ClickUp geht das nativ in einem Tool. Das erleichtert die Arbeit, insbesondere bei Cross-Function Zusammenarbeit

Was gefällt Dir nicht?

Manchmal kommt es zu längeren Ladezeiten und manche Funktionen gilt es erst "zu entdecken". Man kann sich sehr schnell in den unzähligen Funktionen verlieren.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir bilden damit unser gesamtes Projektmanagement ab, inklusive dem Tracken längerfristiger Ziele. Durch die zahlreichen Integrationen haben wir endlich einen "one stop shop" und die Möglichkeit alle Infos zu einem Projekt zentral an einem Ort zu haben.

“Eins der besten kostenlosen PM-Tools”

T
Tülin
Senior Account Manager
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Es ist sehr praktisch, dass man innerhalb eines Spaces Listen, als auch Boards, Kalender und Timelines anlegen kann und somit die Projektzuordnung ersichtlicher ist. Das Tool bietet auf kostenloser Basis sehr viel an - unschlagbar ist die Kombination mit der App.

Was gefällt Dir nicht?

Durch den gebotenen Umfang dauert es ein bisschen, bis man alles durchprobiert und die richtige Methode für sich entdeckt hat - aber das ist bei jedem neuen Tool so und kein ausschlaggebender Negativ-Punkt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen ClickUp um verschiedene Projekte mit deren Aufgabenbereichen organisiert zu erledigen. Die Priorisierung der Aufgaben nach Farbigkeit und das Zuweisen von Aufgaben hilft sehr dabei.

“Produktivitäts- und Arbeitsmanagement mit ClickUp”

N
Nina
Operations Manager
Fitness
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Mir gefällt die Flexibilität, die ClickUp bietet. Jeder Benutzer hat seine eigene Art und Weise, Arbeitsaufgaben zu organisieren. Zusätzlich ist ihre Desktop-App erstklassig und macht es wirklich bequem zu bedienen.

Was gefällt Dir nicht?

Ihre mobile App kann definitiv weiter verbessert werden. Sie hat sich stetig verbessert, also bin ich sicher, dass die Entwickler sie schließlich benutzerfreundlich machen werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das Organisieren von Arbeitsaufgaben war schon immer mein größtes Problem. Die Arbeit mit mehreren Kunden, die alle unterschiedliche Erwartungen und Fristen haben, macht die Organisation der Dinge einfach etwas schwierig. ClickUp bietet große Flexibilität und Leichtigkeit, wenn es um die Verwaltung von Aufgaben und Terminen geht. Mich beruhigt es, dass alle meine Aufgaben an einem Ort sind und den aktualisierten Status haben, basierend darauf, wie ein bestimmtes Projekt voranschreitet.

“Super viele Funktionalitäten - Toll für Projektmanagement”

N
Nora
Project Manager
Entertainment
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Mir gefallen die vielfältigen Funktionen, die Clickup bietet. Man hat die Möglichkeit, eine Aufgabe und Unteraufgaben auf eine Weise einzurichten, die ich bei anderen Projektmanagement-Tools nicht gesehen habe. Es dauert eine Weile sich daran zu gewöhnen und zu verstehen, wie man all die verschiedenen Funktionen nutzt, während man ein Projekt/eine Aufgabe/Unteraufgaben einrichtet, aber sobald man das getan hat, wird die Arbeit viel effizienter.

Was gefällt Dir nicht?

Die Harvest-Integration hat mir nicht so gut gefallen. Ich empfand die Zeiterfassungsfunktionen als lästig. Ich denke, wenn jemand an einem einzelnen Teil eines Projekts arbeitet, wäre das Timer-Tool kein Problem.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir verwenden Clickup, um die vielen verschiedenen Projekte für unsere Kunden zu verwalten. Clickup hilft uns, Termine einzuhalten und verschiedene Aspekte eines Projekts zu verwalten, indem wir verschiedenen Teammitgliedern unterschiedliche Teilaufgaben zuweisen. Die Möglichkeit, verschiedene Teilaufgaben verschiedenen Teammitgliedern zuzuweisen, ist unglaublich hilfreich. Die meisten Projektmanagement-Tools, die ich bisher verwendet habe, erlauben nur die Zuweisung an jeweils eine Person oder das Hinzufügen mehrerer Personen zum Gesamtprojekt, so dass es schwer ist, den Überblick zu behalten, wem welche Aufgabe gehört. Clickup hat dieses Problem für uns gelöst.

ClickUp Alternativen & Wettbewerber

289 Reviews
33 Reviews
251 Reviews