Logo

Jotform

4,4 (9 Bewertungen)

Die besten Jotform Alternativen

So schätzen User das Produkt ein
9.7

Benutzerfreundlichkeit

Online Form Builder

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

8.7

Erfüllung der Anforderungen

Online Form Builder

Kategorie-Durchschnitt: 8.8

8.9

Kundensupport

Online Form Builder

Kategorie-Durchschnitt: 8.4

8.9

Einfache Einrichtung

Online Form Builder

Kategorie-Durchschnitt: 8.4

Jotform Screenshots & Videos

Jotform Preise

Zuletzt aktualisiert im Mai 2022





Jotform Erfahrungen & Reviews (9)

“Der Formular-Allrounder”
Herkunft der Review
C
In den letzten 6 Monaten
Christian
Verifizierter Reviewer
Creative Consultant bei
Publicis Groupe
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: PR & Kommunikation

Was gefällt Dir am besten?

Jotform ist für mich der Formular-Allrounder mit den meisten Anpassungsmöglichkeiten im Vergleich zu den bekannten Konkurrenten. Man kann aus Vorlagen oder im Builder from scratch Formulare für jeden Anlass erstellen und jedes Detail individuell gestalten: Farben und Designs, Spracheinstellungen, Sicherheit, Bestätigungsmails, FollowUps und Integrationen. Mein persönliches Highlight: Aus jeder Einsendung können angepasste PDFs, Reports, Mailings etc. erstellt werden, die gemeinsam mit Kolleg*innen geshared und weiterverarbeitet werden können. Die Anbindungen an andere Tools - insbesondere CRM - könnten vielfältiger nicht sein. Pricing für meinen Geschmack sehr in Ordnung PLUS EU-Hosting möglich.

Was gefällt Dir nicht?

Da fällt mir nicht viel ein, da der Funktionsumfang von Jotform für mich keine Lücken aufweist. Wenn ich Jotform aus einer möglichen Agenturperspektive betrachte, wären Whitelabel-Lösungen spannend. Außerdem würde ich mir im Tool selbst stärkere Rollenzuweisungen für Teams mit entsprechenden Rechten und Einschränkungen wünschen. Das würde den Einsatz für Konzerne oder Großkunden sicher spannender machen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Jotform können Umfragen, Bestellprozesse, SignUps, Landingpages und vieles mehr realisiert werden. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Der Vorteil von Jotform liegt in der enormen Individualisierbarkeit jedes einzelnen Formularelements sowie in der Nachbearbeitung. Hier sehe ich den eigentlichen USP des Tools gegenüber der Konkurrenz. Die Vorlagen erleichtern den Einstieg enorm, das Tool benötigt darüber hinaus keine Programmierkenntnisse. Easy Builder!
“So simpel wie es nur geht”
Herkunft der Review
G
In den letzten 6 Monaten
Gleb
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
TRTS GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Services

Was gefällt Dir am besten?

Das Tool ist im Kern maximal simpel - vergleichbar mit Tools wie Doodle oder Calendly. Genau das macht die Nutzung so effizient: Kein Schnickschnack drumherum, simple Workflows, schnörkelloser, aber effizienter Output.

Was gefällt Dir nicht?

Die Grenze des Machbaren ist schnell erreicht - gutes, natives Webdesign kann ein Tool wie Jotform am Ende nicht ersetzen, wenn der Anspruch eine dauerhafte, besonders nutzerfreundliche Abfrage von Dateninputs ist.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Aufsetzen, Publizieren und Monitoren von simplen Eingabeformularen, z.B. sehr häufig für die Abfrage von Bewerberdaten auf Jobausschreibungen oder Feedbacks von Nutzern im Zuge von MVP-Testphasen.
“Formular-Builder mit unendlich vielen Möglichkeiten und vielen Integrationsmöglichkeiten ”
Herkunft der Review
J
In den letzten 12 Monaten
Jan
Verifizierter Reviewer
Eigentümer bei
matzen.media
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Einfache Formularerstellung per Drag & Drop für jedmögliche Situation. Integration von Zahlungsanbietern, Cloud-Diensten und SSL-Verschlüsselung. Besonders praktisch es lassen sich nicht nur Formulare erstellen, wie z. B. ein Kontaktformular oder ähnliches. Man kann z. B. auch ein ganzen Formular erstellen, was z. B. als Kundenbriefingvorlage gilt. So kann man alles abfragen und dem Kunden auch gleich die Möglichkeit bieten, Dateien mit anzuhängen.

Was gefällt Dir nicht?

Für wirklich gute Formulare reicht die kostenlose Version nicht aus. Auch das Design lässt sich in der kostenlosen Version nicht besonders gut ändern.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Jotform lässt sich einfach integrieren: Entweder auf der Website oder auch per teilbaren Link. So lassen sich individuelle Formulare ersten: Vom Kontaktformular bis ihn zum Kundenbriefing, wo man einen Link an den den Kunden schick und so eine Abfrage der Daten machen kann.
“Anwenderfreundliche Form Erstellung”
Herkunft der Review
S
In den letzten 12 Monaten
Selina
Verifizierter Reviewer
Junior Marketing Manager bei
CTG Consulting GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Staffing & Recruiting

Was gefällt Dir am besten?

Jotform bietet als Tool zur Form Erstellung diverse Möglichkeiten. Sowohl in der Wahl des Form Typs als auch in der Gestaltung dieser, sowie im Design und der Implementierung auf bspw. der eigenen Website. Die einzelnen Elemente sind sehr gut durchdacht und außerdem sehr einfach zu implementieren und zu verstehen. Auch die technischen Möglichkeiten im Hintergrund sind äußerst ausgereift.

Was gefällt Dir nicht?

Verbesserungspotenzial sehe ich noch teilweise in der Freiheit der Editierung. Bei einigen vorgegebenen Elementen, wären noch weitere individuelle Anpassungen wünschenswert. Grundsätzlich sind der Gestaltung schon wenig Grenzen gesetzt, jedoch denke ich hier vor allem an Einstellungen der Größe der Elemente.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Jotform haben wir ein Formular, dass uns das Einholen von bestimmten Informationen erleichtert. Durch die Gestaltung des Dokuments können wir diese gezielt abfragen und automatisiert verarbeiten. Dies erleichtert uns einige manuelle Prozessschritte und spart somit einiges an Zeit und potentiellen Fehlerquellen ein.
“Endlos viele Templates und supereinfache Nutzung”
Herkunft der Review
S
Vor mehr als 12 Monaten
Sara
Verifizierter Reviewer
Content Writer bei
Fuchs & Jäger
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Abgesehen von den super einfach gestaltbaren Templates und der unkomplizierten Bearbeitung (was bei einer Agentur, in der mehrere Menschen an einem Formular arbeiten, sehr praktisch ist), ist die Integration verschiedener weiterführender Apps meiner Meinung nach das beste Feature von Jotform. Wir hatten keine Probleme, PayPal hinzuzufügen und können jetzt noch einfacher Sales-Formulare für Onlineshops unserer Kunden erstellen.

Was gefällt Dir nicht?

Eigentlich nur, dass die kostenfreie Version viele Icons eingebaut hat. Dadurch wird man recht schnell "gezwungen", die Bronze, Silber oder Goldversion zu kaufen. Wer allerdings ohnehin beruflich damit arbeitet, dem sollten die maximal 5 Formularen der freien Version ohnehin nicht reichen!

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das praktischste an Jotform ist wahrscheinlich (und für meine Zwecke) die Integration und wie unglaublich viele Möglichkeiten man als User hat. Das gibt einem in der Marketingabteilung auch Inspiration für weitere Schritte, die Kunden gehen können. Wir nutzen lediglich einen Bruchteil der Optionen, die Jotform bietet.
“Gut für einfache Formulare, aber weniger für komplexe Anwendungsfälle”
Herkunft der Review
H
Vor mehr als 12 Monaten
Heiko
Verifizierter Reviewer
Senior Manager Business Development bei
BetterDoc
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Health, Wellness and Fitness

Was gefällt Dir am besten?

Jotform ist sehr einfach zu bedienen und im Vergleich zu Wettbewerbern recht günstig. Der Funktionsumfang wird für die meisten Projekte ausreichend sein. Der Datenschutz ist sehr gut.

Was gefällt Dir nicht?

Die Analytics Funktionen sind sehr begrenzt. Es gibt keine Möglichkeit zu sehen, in welchen Schritt des Funnels die User abspringen. Das Einbetten z.B. über html funktioniert auf Landingpages nicht so gut wie bei Wettbewerbern. Die Mobile UX könnte besser sein.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Jotform ermöglicht es uns User auf Landingpages mit interaktiven Clickfunnels zu qualifizeiren und so die Conversionrate unserer Kampagnen zu erhöhen. Außerdem können wir verlässlich Kontaktdaten von interessierten Usern damit abfragen.
“Multistep Formulare mit Custom Bestätigungs-Mails”
Herkunft der Review
U
Vor mehr als 12 Monaten
Uli
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
Fuchs & Jäger
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Design

Was gefällt Dir am besten?

Durch die Vorlagen in Jotform ist es möglich, responsive Multistep Formulare ohne Programmierkentnisse zu erstellen. Durch mehrere Antwort Emails erhält der User direkt eine Bestätigungsemail. Design ist schön anpassbar (Hintergrundbild, Schriften, Farben etc.) und die Erstellung und Anpassung intuitiv. Durch die Vorschaufunktion ist es direkt möglich die Formulare auf allen Devices in der Preview anzuschauen. Die Formulare können über eine eingene URL oder per iFrame auf der Webseite publiziert werden.

Was gefällt Dir nicht?

In der Free-Version ist es in den Antwort E-Mails nicht möglich, das Jotform Logo zu entfernen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Multistep Formulare erstellen zur Leadgenerierung. Schnelle Umsetzung und publizierung auf allen Devices.
“Für hübsche Formulare nur zu empfehlen!”
Herkunft der Review
P
Vor mehr als 12 Monaten
Philipp
Verifizierter Reviewer
Inhaber bei
Philipp Sender Online Marketing
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Es ist schnell eingerichtet, Preis-Leistung stimmt ebenfalls und ich kann im Nu tolle Formulare basteln. Oder auch Quiz Funnel. Oder eben meine Anfragen vorqualifizieren. Die Möglichkeiten sind schon riesig, mit diesem Tool!

Was gefällt Dir nicht?

Es könnte bessere und vor allem mehr Tutorials geben. Es wird zwar alles gut erklärt, während man ein Formular entwirft, aber manchmal bleiben schon noch Fragen offen. Habe ich schon häufiger erlebt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wenn du dich in der Welt des Online-Marketings auskennst, kannst du dir schnell ein paar tolle Formulare oder Umfragen damit erstellen. Formulare und Umfragen, die technisch einwandfrei funktionieren! Du wirst direkt per Mail benachrichtigt und bist so immer auf dem neusten Stand, was Leads angeht. So muss das!
“viele Apps und Vorlagen”
Herkunft der Review
A
Vor mehr als 12 Monaten
Andre
Verifizierter Reviewer
CEO bei
Bavaria Aerial
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Luftfahrt

Was gefällt Dir am besten?

Mit Jotform können schnell und einfach Apps / Formulare erstellt werden. Bei Jotform findet man viele Vorlagen. Die Integration in Hubspot oder Mailchimp ist sehr einfach.

Was gefällt Dir nicht?

Mir ist nichts negatives aufgefallen. Lediglich der Preis und desen Gestaltung finde ich nicht optimal. Der Speicher ist auch nicht sehr groß. Im Bronze Paket ist nur 1GB enthalten. Lädt ein Kunde oder ein Mitarbeiter über ein Formular Fotos hoch, so ist der Speicher relativ schnell voll

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Jotform werden Genehmigungsprozesse für HR und IT gelöst. Der Vorteil liegt auf der Hand. Intuitiver Formularbaukasten