Data Virtuality

4,0 (1 Bewertungen)

Was ist Data Virtuality?

Data Virtuality bietet gemäß eigener Aussage hoch performante Datenvirtualisierung und –replikation. Seit 2012 ist die Schaffung eines rundum effizienten Daten-Managements zentrales Ziel des Leipziger Unternehmens. Man betreibt mittlerweile Zweigstellen in Frankfurt am Main und San Francisco. Als Key-Benefits von Data Virtuality werden ein sofortiger Datenzugriff, die Unterstützung von agilem Daten-Management, eine einfache Datenzentralisierung, Data-Governance und nicht zuletzt die mehr als 200 Schnittstellen zu Datenquellen genannt. Wer Data Virtuality testen möchte, kann eine Demo anfragen. Eine Standardpreisliste gibt es nicht – nach der Testversion wird ein individuelles Angebot kalkuliert.

So schätzen User das Produkt ein

Noch nicht genügend Bewertungen vorhanden

7.1

Benutzerfreundlichkeit

Customer Data Platforms (CDP)

Kategorie-Durchschnitt: 8.1

8.6

Erfüllung der Anforderungen

Customer Data Platforms (CDP)

Kategorie-Durchschnitt: 9.1

0

Kundensupport

Customer Data Platforms (CDP)

Kategorie-Durchschnitt: 9

5.7

Einfache Einrichtung

Customer Data Platforms (CDP)

Kategorie-Durchschnitt: 7.8

Data Virtuality Erfahrungen & Reviews (1)

“Schnelles Tool zur datenvisualisierung”
T
In den letzten 3 Monaten
Till
Verifizierter Reviewer
Customer Success Manager bei
Chatchamp
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Data Virtuality hat die Datenverwaltung sehr viel effizienter und effektiver gemacht. Es ermöglicht uns, auf verschiedene Datenquellen zuzugreifen, die Daten herauszuziehen und sie zu analysieren. Der erste Hauptvorteil besteht in der kurzen Zeit, die wir brauchen, um uns mit unseren Datenquellen zu verbinden. Den zweiten Vorteil sehen wir in der Flexibilität, die die virtuelle SQL-Schicht bietet, um die spezifischen Datenanforderungen unserer Endbenutzer zu erfüllen. Data Virtuality ist besonders nützlich für Aufgaben der Geschäftsanalyse. Data Virtuality ist besonders nützlich für Aufgaben der Geschäftsanalyse. Außerdem hat mir die Zusammenarbeit mit dem Data Virtuality-Team viel Spaß gemacht. Ich habe das Gefühl, dass sie sich um unsere Belange kümmern und immer helfen, Lösungen zu finden.

Was gefällt Dir nicht?

Durch das Nutzen von Software wie DBeaver können Nutzer Daten sehen, auf die seie eigenltich kein Zugriff haben. Man merkt, dass das Produkt noch nicht ganz ausgereift ist, aber das Team ist sehr hilfsbereit und bemüht.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir können nun Daten aus verschiedenen Datenquellen an einer zentralen Stelle, der virtuellen Schicht, mit Hilfe von JDBC- und REST-API-Konnektoren integrieren. In dieser Schicht können wir Module nach Zuständigkeiten trennen.

Die besten Data Virtuality Alternativen