Collaboard Alternativen (46)

Collaboard

4,6
(24 Bewertungen)
Preis: Kostenlos
(24 Bewertungen)

Was ist Collaboard?

Collaboard ist eine Online-Whiteboard- und Team-Collaboration-Lösung, die Unternehmen und Organisationen bei der Verwaltung von Projekten, Kommunikation und Arbeitsabläufen in Teams unterstützt. In Echtzeit können mit Collaboard Online-Meetings offen und interaktiv gestaltet werden. Collaboard ist eine flexible Lösung, die verschiedene Konfigurationsmöglichkeiten für individuelle Kundenanforderungen bietet.

Wie lässt sich Collaboard einsetzen?

Mit dem Online-Whiteboard können Teams ihre Ideen visualisieren, Brainstorming betreiben, Mindmaps erstellen und Design-Thinking-Workshops durchführen. So sollen sie in der Lage sein, die Produktivität von Remote-Sitzungen zu steigern, indem sie beispielsweise in Echtzeit an einem gemeinsamen Online Whiteboard arbeiten. Collaboard bietet einen digitalen Methodenkoffer mit einer Vielfalt an Elementen: Haftnotizen, Bildern, Dokumenten, Videos, Formen, Vorlagen und viel mehr. Wie auf einem echten Whiteboard kann man mit dem Stift schreiben, zeichnen und Ideen skizzieren. Collaboard ist eine webbasierte Lösung, die auf jedem Endgerät läuft und optimiert ist auf Tablet-Größe bis hin zu großen interaktiven Displays.

Wo wird Collaboard gehostet und ist es sicher?

Collaboard ist eine Softwarelösung aus der Schweiz mit hoher Datensicherheit und verschiedenen Hosting-Optionen. Je nach Kundenbedarf kann Collaboard aus einer deutschen, schweizer oder europäischen Cloud bezogen werden. Für Kund:innen mit erhöhten Sicherheitsanforderungen gibt es die Möglichkeit Collaboard auf dem eigenen Server zu betreiben (On-Premises). Collaboard ist DSGVO-konform.

Was kostet Collaboard?

Die Preismodelle von Collaboard liegen zwischen 3 und 10 € pro Monat pro Account. Für Unternehmen gibt es verschiedene Preisstaffelungen mit der Möglichkeit kundenspezifischer Anpassung. Eine kostenlose Software-Demo kann über die Website angefragt werden.

Zeichnen

Markierungsfarben

Mindmapping

Templates

Drag-and-drop

plus 6 weitere

Miro

4,5
(334 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 $
(334 Bewertungen)

Was ist Miro?

Miro bezeichnet sich selbst als ein Collaboration-Tool, das Teams näher zusammenbringt. Es fokussiert Unternehmen, in denen Remote-Work an der Tagesordnung ist. Diesen möchte es eine zentrale Plattform sein, über die wichtige Bereiche der täglichen Teamarbeit abgewickelt werden können. Im Einzelnen bietet man Möglichkeiten für Meetings und Workshops, Ideenfindung und Brainstormings, Research und Design, agile Workflows, Strategy und Planning sowie Mapping und Diagramming. Laut Aussage des gleichnamigen US-Unternehmens mit Standorten in San Francisco, Amsterdam, Berlin, München und an vielen weiteren Orten der Welt konnte Miro bereits mehr als 15 Millionen User überzeugen. Das System kann kostenlos oder in drei unterschiedlichen Bezahlversionen verwendet werden.

Zeichnen

Markierungsfarben

Mindmapping

Templates

Drag-and-drop

plus 10 weitere

Conceptboard

4,3
(35 Bewertungen)
Preis: Kostenlos
(35 Bewertungen)

Was ist Conceptboard?

Conceptboard ist ein kollaboratives Online-Whiteboard, das Teams jeder Größe ermöglicht, Projekte zu zentralisieren und sowohl in Echtzeit als auch asynchron zusammenzuarbeiten. Teams aus der ganzen Welt können Conceptboard für eine Vielzahl von Anwendungsfällen nutzen, darunter für Brainstorming-Sessions und Remote-Workshops sowie Projektplanung. Conceptboard wird in Deutschland entwickelt, ist DSGVO konform und wird in Deutschland gehostet. Die Pro-Version (ab 5€ pro Monat) kann zunächst für 30 Tage kostenlos getestet werden. Es ist auch eine kostenlose Version verfügbar.

Erstellen & Zuweisen

Bildschirmfreigabe

Zeichnen

Markierungsfarben

Mindmapping

plus 10 weitere

Lucidspark

4,3
(8 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 €
(8 Bewertungen)

Was ist Lucidspark?

Die Lucid Software Inc. bietet mit Lucidspark ein virtuelles und teamübergreifendes Whiteboard. Das Unternehmen bietet die Möglichkeit, interaktive Brainstormings remote im digitalen Raum durchzuführen. Die Lösung richtet sich vor allem an Remote-Teams. Es können weiterhin Ideen erörtert, geteilt und Feedback zu diesen abgegeben werden. Darüber hinaus besteht die Chance, Schritte zu konkretisieren, um entsprechende Visionen in die Tat umzusetzen. Dabei lässt sich Lucidspark unter anderem mit Zoom, Slack, Teams, Azure DevOps und Jira integrieren. So sollen möglichst nahtlose Workflows erreicht werden. Lucidspark gibt es mit drei Boards kostenlos. Ab 6,95 € pro Monat stehen unbegrenzte Tafeln und vielfältige Arbeits-Features bereit.

Zeichnen

Markierungsfarben

Mindmapping

Templates

Drag-and-drop

plus 10 weitere

Confluence

4,1
(228 Bewertungen)
Preis: Kostenlos
(228 Bewertungen)

Was ist Confluence?

Das von Atlassian entwickelte sogenannte offene Workspace ‚Confluence‘ soll zum Informationsaustausch im gesamten Unternehmen für die Remote-Arbeit genutzt werden können. Über das Tool können Teammitglieder Aufgaben und Projekte gemeinsam bearbeiten, managen und erledigen. Außerdem können Nutzer:innen das Tool in die Atlassian Suite und eigenen Angaben zufolge über 3.000 Marketplace-Apps integrieren. Datenschutzkontrollen und Datenverschlüsselung sollen die Arbeit der Nutzer:innen schützen. Für bis zu 10 Teammitglieder steht eine kostenfreie Version zur Verfügung. Das ‚Standard‘ Modell liegt preislich bei $5/monatlich pro Nutzer und das ‚Premium‘ Modell bei $10/monatlich pro Nutzer:in für jeweils bis zu 10.000 Nutzer:innen.

Templates

Inhaltliches Feedback

Kommentare

Berechtigungen

Wissensaustausch

plus 4 weitere

Stackfield

4,8
(81 Bewertungen)
Preis: Ab 11,00 € / User/Monat
(81 Bewertungen)

Was ist Stackfield?

Stackfield - made & hosted in Germany - bezeichnet sich als All-in-One Collaboration Tool, das alle Funktionen kombiniert, die Teams für die Zusammenarbeit brauchen. Dazu zählen: Projektmanagement, Aufgaben- und Terminverwaltung, Team-Chat, Audio- und Videokonferenzen, Screen-Sharing, Wissensmanagement und gemeinsames Arbeiten an Dokumenten. Die Funktionen können individuell zusammengestellt und angepasst werden, sodass die Benutzeroberfläche stets so übersichtlich und intuitiv wie möglich bleibt.

Die Plattform legt nach eigener Angabe besonders viel Wert auf den Datenschutz: Stackfield speichert alle Daten in Deutschland und stellt sicher, dass ein Zugriff außerhalb der EU nicht möglich ist. Neben der DSGVO-Konformität garantiert Stackfield umfassende Sicherheitsstandards und -features. Die Plattform verfügt u.a. über ein umfassendes Rechtemanagement und eine echte Ende-zu-Ende-Verschlüsselung der Daten. So kann niemand, nicht einmal die Mitarbeiter von Stackfield, die Inhalte der Chat-Nachrichten, Aufgaben oder Dateien einsehen.

Als weitere Vorteile gegenüber anderen Lösungen gibt Stackfield Funktionen wie die Projektportfolios, über die Nutzer:innen ihre Projekte steuern und monitoren können, und den persönlichen Support an. Neben einer kostenlosen 14-tägigen Testphase gibt es drei verschiedene Tarife. Der Business-Tarif kostet €11 je Nutzer/monatlich, der Premium-Tarif €16 je Nutzer/monatlich und der Enterprise-Tarif €24 je Nutzer/monatlich.

Stackfield spricht von “über 10.000 Unternehmen”, die aktuell auf das Tool vertrauen sollen.

Erstellen & Zuweisen

Fälligkeitsdaten

To-Do-Listen

Zuordnungen & Abhängigkeiten

Anmerkungen & Kommentare

plus 12 weitere

Weitere Tools in der Kategorie Collaboration