factro Alternativen (98)

factro

4,3
(3 Bewertungen)
Preis: Kostenlos
(3 Bewertungen)

Was ist factro?

Factro ist eine in Deutschland entwickelte und gehostete Cloud-Software für professionelles Aufgaben- und Projektmanagement gewährleistet Sicherheitsstandards und DSGVO-Konformität. Unternehmen aus allen Branchen sollen ihre Zusammenarbeit digitalisieren und Themen und Teams remote managen können. Funktionen der Software sind u.a. ein Projektstrukturplan, ein Kanban Board, Gantt Chart, eine Ressourcenauslastung, Gastnutzer, persönliches Dashboard, Kundenverwaltung, Controlling und ein dynamischer Newsfeed in Echtzeit. Die Basic-Cloud (max. 10 Nutzer) ist kostenfrei nutzbar, die Team-Cloud liegt bei €7,99 je Nutzer/monatlich, die Business-Cloud bei €19,99 je Nutzer/monatlich und die Professional-Cloud liegt bei €29,99 je Nutzer/monatlich.

Wrike

3,9
(35 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 $
(35 Bewertungen)

Was ist Wrike?

Die Online-Projektmanagement-Software Wrike bezeichnet sich selbst als “cloud-basierte, teamübergreifende Software für Collaboration und Projektmanagement”. Eignen soll sie sich für Unternehmen jeder Größe und Branche. Für kleine Teams (bis zu 5 Nutzer:innen) ist die Nutzung kostenlos, darüber hinaus ist sie in einer Professional, Business, Marketers, Marketers Perfomance, Professional Services, Professional Services Performance und Enterprise Version erhältlich. Wrike spricht selbst von “20.000+ Unternehmen” und “über 2 Millionen Nutzer:innen”, die aktuell auf die Software vertrauen. Weltweiter Hauptsitz ist San Jose, CA.

Erstellen & Zuweisen

Fälligkeitsdaten

Aufgaben-Priorisierung

To-Do-Listen

Drag & Drop

plus 10 weitere

Microsoft Project

3,7
(55 Bewertungen)
Preis: Ab 8,40 € / User/Monat
(55 Bewertungen)

Was ist Microsoft Project?

Die Projektmanagement-Software Microsoft Project bezeichnet sich selbst als “einfaches, leistungsfähiges Tool” mit dem sich Projekte planen, verwalten und realisieren lassen. Die Lösung soll sich sowohl für Einzelprojekte als auch für große Kampagnen eignen. Um nach eigenen Angaben gerade agile Projekte erfolgreich meistern zu können, bietet die Lösung u.a. visuelle Task Boards, die Scrum, Kanban oder kundeneigene Workflows unterstützen. Das Tool ist Teil von Microsoft 365.

Planung

Definition

Allokation

Optimierung

Portfolio-Typen

plus 10 weitere

Airtable

3,9
(21 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 $
(21 Bewertungen)

Was ist Airtable?

Wofür Airtable aus eigener Sicht steht? “Die Power einer Datenbank mit der Vertrautheit einer Excel-Tabelle” heißt es auf der Webseite. In dem Tool lassen sich also Produkt-, Content- oder Event-Planungen organisieren. Dabei können Teammitglieder wie in einer Excel-Tabelle ihre Daten hinterlegen, diese sind jedoch stärker miteinander verknüpft und einzelne Einträge können automatisiert von einem Sheet ins nächste übertragen werden – etwa wenn ein bestimmter Stand erreicht wird. Gleichzeitig können Anhänge wie Bilder hinterlegt werden. Das Tool eignet sich auch für kleinere Unternehmen: Neben einer kostenlosen Variante mit eingeschränkter Größe der Datenbank gibt es je nach Anspruch einen Plus-Plan für 12 Euro pro Nutzenden pro Monat oder einen Pro-Plan für 24 Euro pro Nutzenden pro Monat.

Erstellen & Zuweisen

Fälligkeitsdaten

Aufgaben-Priorisierung

To-Do-Listen

Zuordnungen & Abhängigkeiten

plus 13 weitere

awork

4,5
(92 Bewertungen)
Preis: Ab 10,99 € / User/Monat
(92 Bewertungen)

Was ist awork?

awork kann am besten als das Orga-Tool für die “glückliche Zusammenarbeit” umschrieben werden. Das Tool - made in Hamburg - bietet eigenen Angaben zufolge alles, was man braucht, um Team und Projekte zu organisieren.

awork kombiniert die Projektplanung mit dem persönlichen Kalender, um die Teamauslastung und Kapazitätsengpässe sichtbar zu machen. Die visuelle Aufgabenplanung macht laut awork für alle im Team transparent, wer woran arbeitet und wann Deadlines und Abwesenheiten anstehen. Als weitere Vorteile gibt awork die Zeiterfassung an, die direkt in die Team-Orga integriert ist.

Teams, die awork nutzen, schätzen laut eigener Aussage insbesondere, dass es einfach und intuitiv ist und DSGVO-konform in Deutschland gehostet wird.

Abhängigkeiten

Abhängigkeiten

Alignment

Allokation

Anmerkungen & Kommentare

plus 57 weitere

Notion

4,6
(152 Bewertungen)
Preis: Kostenlos
(152 Bewertungen)

Was ist Notion?

Notion bezeichnet sich selbst als “All-in-One Workspace” für Notizen, Aufgaben, Wikis und Datenbanken, das sich besonders für die Bereiche Product, Engineering, HR, Design, Sales und Marketing eignet. Das Tool soll nicht nur als Notizprogramm, sondern vielmehr als Werkzeug zur Organisation dienen. Genutzt wird das Tool nach eigenen Angaben im Moment sowohl von Startups als auch von Fortune 500 Companies, von Einzelnutzer:innen sowie Teams. Für den privaten Gebrauch ist Notion i.d.R. kostenlos, die Teamversion ist ab $8 pro Nutzer:in/Monat erhältlich.

Wie nutze ich Notion?

Notion ist eine cloudbasierte Software, die Ihr sowohl im Browser als auch als Desktop- oder Mobile-App nutzen könnt. Dafür müsst Ihr Euch lediglich mit Eurer E-Mail-Adresse bei dem Produktivitäts-Tool registrieren und anmelden.

Wodurch zeichnet sich Notion aus?

Notion ist extrem vielseitig einsetzbares Tool, welches Funktionen von Microsoft Word, Excel und OneNote in einem vereint. Neben Textverarbeitung bietet die Software aber auch einen vollwertigen Kalender und die von Trello bekannten Kanban-Boards. Selbst Datenbanken lassen sich mithilfe von Notion erstellen.

Wie sicher ist Notion?

Notion ist äußerst sicher, da alle Daten bei der Übertragung vollständig verschlüsselt sind.

Erstellen & Zuweisen

Fälligkeitsdaten

Aufgaben-Priorisierung

To-Do-Listen

Drag & Drop

plus 10 weitere

Weitere Tools in der Kategorie Projektmanagement