factro Bewertungen

10

Benutzerfreundlichkeit

Projektmanagement

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

10

Erfüllung der Anforderungen

Projektmanagement

Kategorie-Durchschnitt: 8.7

10

Einfache Einrichtung

Projektmanagement

Kategorie-Durchschnitt: 8.5

factro Übersicht

Was ist factro?

Factro ist eine in Deutschland entwickelte und gehostete Cloud-Software für professionelles Aufgaben- und Projektmanagement gewährleistet Sicherheitsstandards und DSGVO-Konformität. Unternehmen aus allen Branchen sollen ihre Zusammenarbeit digitalisieren und Themen und Teams remote managen können. Funktionen der Software sind u.a. ein Projektstrukturplan, ein Kanban Board, Gantt Chart, eine Ressourcenauslastung, Gastnutzer, persönliches Dashboard, Kundenverwaltung, Controlling und ein dynamischer Newsfeed in Echtzeit. Die Basic-Cloud (max. 10 Nutzer) ist kostenfrei nutzbar, die Team-Cloud liegt bei €7,99 je Nutzer/monatlich, die Business-Cloud bei €19,99 je Nutzer/monatlich und die Professional-Cloud liegt bei €29,99 je Nutzer/monatlich.

factro Screenshots

factro Erfahrungen & Reviews

“Projektmanagement made in Germany”

M
Mareike
Owner bei
LEA Consulting
Consulting
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Serverstandort in Deutschland ermöglicht DSGVO-konformes arbeiten. Strukturbaum, Kanban Board, Tabelle, Gantt - alle gängigen Darstellungsformen verfügbar. Gute Features in den Bereichen Aufgabenverteilung, Zeit-Management und Personalisierung.

Was gefällt Dir nicht?

Da gibt es eigentlich nicht wirklich was... factro schützt einen natürlich auch nicht vor der Verkomplizierung eines Projekts - über die Struktur muss man sich vorab weiterhin Gedanken machen. Ggf. können hier aber sogar Vorlagen erstellt und wiederverwendet werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit factro löse ich vor allem das Problem Datenschutz, denn ich kann es komplett DSGVO-konform verwenden. Ich liebe es, dass ich die Ansichten nach meinen Vorlieben individualisieren kann und durch Kommentarfunktionen und @mentions kein anderes Tool mehr zur Kommunikation im Team brauche.