Zendesk Sell

4,0 (11 Bewertungen)

Was ist Zendesk Sell?

Zendesk Sell bezeichnet sich selbst als “CRM-Software für den Vertrieb zur Verbesserung von Produktivität, Prozessen und Pipeline-Transparenz”, speziell für Verkaufsteams geeignet. Mit der Software sollen sich u.a. Vertriebsinformationen mühelos aktualisieren, entsprechend analysieren und auswerten lassen. Weitere Funktionen, die das Tool bietet, sind u.a. E-Mail-Verfolgung und -Automatisierung, Aktivitätsberichte, mobiles CRM, Anrufe per Klick und Integrationen zu den eigenen, aber auch zu öffentlichen, Applikationen. Der Preis für die Nutzung beginnt bei 19 Euro/Lizenz und Monat (Team-Version).

So schätzen User das Produkt ein

8.4

Benutzerfreundlichkeit

CRM

Kategorie-Durchschnitt: 8.3

8.4

Erfüllung der Anforderungen

CRM

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

7.3

Kundensupport

CRM

Kategorie-Durchschnitt: 8.3

7.7

Einfache Einrichtung

CRM

Kategorie-Durchschnitt: 7.8

Zendesk Sell Screenshots & Videos

Zendesk Sell Screenshot #0
Zendesk Sell Screenshot #1
Zendesk Sell Screenshot #2
Zendesk Sell Screenshot #3

Zendesk Sell Funktionen

Salesforce Automation

Contact & Account Management

Opportunity & Pipeline Management

Aktivitäts- & Aufgabenmanagement

Territory Management & Angebotsmanagement

Desktop-Integration

Vertragsmanagement für Kund:innen

Marketing Automation

E-Mail-Marketing

Lead Management

Kundenservice

Case Management

Kundenservice-Portal

Knowledge Base

Mobile & Social

Mobile-User-Support

Reporting & Analytics

Reporting

Dashboards

Forecasting

Zendesk Sell Preise

Letztes Update im Juli 2022

Team

$19,00 / User/Monat

Basis-Verkaufsverfolgung für bis zu drei Benutzer.

Benutzerdefinierte Vertriebspipeline

Voll funktionsfähiges mobiles CRM

E-Mail-Integration (einschließlich Google Mail)

Click to Dial und Anrufaufzeichnung

Grundlegende Vertriebsberichte

Nur-Administrator-Felder

Professional

$49,00 / User/Monat

Leistungsstarke Verkaufstools für wachsende Unternehmen. Funktionen wie Team, plus...

Personalisierter Massen-E-Mail-Versand

Unbegrenzte E-Mail-Vorlagen

Vertriebsziele und -prognosen

Unbegrenzte benutzerdefinierte Felder

Mailchimp-Integration

Zapier-Integration

Erweiterte Anrufanalyse

Kern-API

Enterprise

$99,00 / User/Monat

Robuste Vertriebslösungen für etablierte Vertriebsteams. Die Funktionen umfassen Professional, plus...

Bis zu 2 Vertriebs-Pipelines

Aktivitätsberichte

Erweiterte Berechtigungen

Produktkatalog

Lead- und Deal-Scoring

Hubspot-Integration

Aufgabenautomatisierung

Benutzerdefinierte Benachrichtigungen

Power Dialer & Call Scripts

Elite

$199,00 / User/Monat

Maximale Verkaufskraft für Vertriebsorganisationen in Unternehmen. Die Funktionen umfassen Enterprise, plus...

Unbegrenzte Vertriebs-Pipelines

Leistungs-Dashboard für Vertreter

Sales Insights-Berichte

Einmalige Anmeldung

Firehose API

Sync API

Search API

Premium CS Support

Zendesk Sell Erfahrungen & Reviews (11)

“Gut für kleine bis mittlere Workloads”

J
Vor mehr als 12 Monaten
Johannes
Verifizierter Reviewer
Teamlead sales bei
LingoVentura
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Education

Was gefällt Dir am besten?

Die Plattform ist sehr übersichtlich und clean. Einstellungen über Pipelines sind sehr einfach anzulegen. Die Einarbeitung ist sehr einfach, selbst für Neueinsteiger.

Was gefällt Dir nicht?

Die Verwaltung der Tasks gefällt mir nicht. Es müsste eine bessere Möglichkeit für das Verschieben von Tasks geben. Ist ein Agent bspw. krank oder im Urlaub kann der Admin nicht automatisch alle tasks verteilen oder übergeben sondern muss alle händisch übertragen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen ZD vor allem für die Kommunikation mit Kunden. Die task Funktionen helfen und einen Überblick zu behalten. Die Reports sind auch sehr übersichtlich und hilfreich. Bei unserem sehr neuen und kleinen Team jedoch nicht sehr aussagekräftig.

“Gutes CRM Tool mit sehr guter Usability.”

P
Vor mehr als 12 Monaten
Peyman
Verifizierter Reviewer
CEO bei
dgtlcrw
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Manufacturing

Was gefällt Dir am besten?

Die Usability ist meines erachtens die beste am Markt. Das Tool ist somit in vollem Umfang optimal nutzbar. Lange Einarbeitungsphasen haben wir dadurch nicht mehr.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt keinen Punkt der mir so wirklich negativ einfällt das ich die Nutzung übderdenken würde. Beim start hat man manchmal längere Wartezeiten als bei der Konkurrzenz. Zwischen den Leads kann man nicht vor und zurück switchen sondern muss immer in die Übersicht. Das sind aber alles nur Kleinigkeiten.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Grundsätzlich schafft es für mich einen guten Überblick über die aktuellen leads & deals. Man setzt den Fokus auf die richtigen Dinge und ist im Vorgehen aufgeräumter.

“Leistungsstarkes und einfaches Verkaufsmanagement-Tool”

K
Vor mehr als 12 Monaten
Karsten
Verifizierter Reviewer
Head of Sales bei
Hawesko
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

- Einfache Eingabe von Kontaktinformationen für verschiedene Kunden und potenzielle Kunden. - Super einfach, Angebote und potenzielle Einkäufe für Kunden zu erstellen. - Planen Sie Termine, legen Sie Erinnerungen fest und senden Sie E-Mails aus dem Programm heraus. - Ermöglicht anderen, schnell zu erfahren, was bei Kundeninteraktionen passiert ist, indem sie die zuvor gesendeten E-Mails durchlesen.

Was gefällt Dir nicht?

- Manchmal zu einfach, um Dinge zu ändern, die von anderen festgelegt wurden - Das Hochladen / Herunterladen von Kontakten in CSV-Dateien ist zunächst etwas mühsam, aber man gewöhnt sich dran.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Sie haben eine super benutzerfreundliche Oberfläche geschaffen die es einfach und unkompliziert macht Kunden zu verfolgen und mit ihnen zu interagieren. Die Möglichkeit, ganze vergangene Interaktionen zu lesen und relevante Verkaufsdaten anzuzeigen, macht es zur perfekten Wahl für ein kleines Unternehmen. Ich weiß nicht, wie gut es für ein großes Unternehmen geeignet wäre, aber schätze das es gut funktionieren würde.

“Einfache Einrichtung - umfrangreiche Nutzung”

D
In den letzten 30 Tagen
Daniel
Verifizierter Reviewer
Inhaber
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Design

Was gefällt Dir am besten?

Ich kenne Zendesk aufgrund anderer Softwarelösungen und bin recht zufrieden damit gewesen. Daher nun mal die Lösung sell. Ich freue mich stets, wenn die Einrichtung nicht die erste Hürde ist - und ich bin sehr versiert. Ich kann hier nur sagen, Top gelöst, kinderleichte Einrichtung. Kunden anlegen, verwalten, taggen und für den Vertriebsprozess nutzen, alles gut gelöst. Terminplanungstool usw. Noch fehlt es mir an nichts, habe aktuell weitere CRM Lösungen parallel laufen, da wir von einem recht teuren Anbieter nun auf etwas anderes umsteigen. Bis dato ist Zendesk im Rennen

Was gefällt Dir nicht?

Der Funktionsumfang im ersten Tarif ist recht gering, so dass dieser kaum Anwendung finden kann

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Integration der Kundenkommunikation und Terminplaung. Kundenreaktionsmanagement und Kundenbindungsmanagement

“Zendesk verbessert die Kundenkommunikation”

G
In den letzten 3 Monaten
Genyerbet
Verifizierter Reviewer
Direktor der Personalabteilung bei
American Plant Maintenance LLC
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Facilities Services

Was gefällt Dir am besten?

Das Omnichannel-System ermöglicht es Ihnen, alle Informationen aus den verschiedenen Kanälen an einem Ort zu zentralisieren. Die gesamte Anrufverwaltung ist sehr nützlich, am meisten benutze ich die Anrufaufzeichnung, damit ich nichts von dem verliere, was der Kunde verlangt hat. Der Chat funktioniert einwandfrei.

Was gefällt Dir nicht?

Manchmal verlangsamt dies das gesamte System, so dass die Chats nicht mehr so flüssig sind und der Kunde in der Warteschleife hängen bleibt. Die Software ist nicht so intuitiv, wie ich es mir wünschen würde, ich hatte Mühe, alle Funktionen zu verstehen. Die Integration mit anderen Anwendungen war nicht einfach, es dauerte zu lange, sie für die Nutzung zu integrieren.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir lieben diese Software, weil sie es uns ermöglicht, alles, was wir brauchen, in einem Kanal zu haben, um unsere Kommunikation mit den Kunden im Fluss zu halten und ihre Anliegen in Echtzeit lösen zu können. Das Ticketing und die Anrufverwaltung sind die besten, die ich je im Kundendienst verwendet habe.

“Zen Desk kann nicht nur Service sondern auch Vertrieb”

D
In den letzten 12 Monaten
David
Verifizierter Reviewer
Head of Marketing bei
Elbklinik Hamburg
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Hospital & Health Care

Was gefällt Dir am besten?

Zen Desk Sell bietet viele Features und kann kostenlos getestet werden. Die UI ist sehr gut und übersichtlich. Man kann direkt an dem Lead die Konversationen verfolgen und so sehr schnell die verschiedenen Deal Phasen sehen und so mehr Abschlüsse generieren, da die Übersicht so über gesamte Teams hinweg hergestellt werden kann. Die Filter lassen sich schnell und einfach anpassen und bearbeiten.

Was gefällt Dir nicht?

Nur eine Pipeline in den beiden ersten Tarifen enthalten und somit muss man wenn man eine Zweite Pipeline aufmachen möchte direkt auf Enterprise gehen, was mit 99€ pro user schon nicht gerade günstig ist für kleinere Unternehmen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir haben Zendesk getestet für unseren Vertrieb und uns hat das UI und die relativ simple integration mit unseren Email Accounts gefallen. Kosten Nutzen waren aber schlussendlich für unsere Zwecke nicht überzeugend.

“Sehr überteuert im Vergleich zu anderen Optionen auf dem Markt.”

R
Vor mehr als 12 Monaten
Raul
Verifizierter Reviewer
Webentwickler bei
Neosupps
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Fitness

Was gefällt Dir am besten?

Das System ist intuitiv und lässt sich relativ einfach anpassen und einrichten. Die verfügbaren Berichte sind sehr gut anpassbar und einfach zu verwenden. Es ist einfach, Kunden zu speichern und Ihre Angebote zu verwalten.

Was gefällt Dir nicht?

Das System verfügt nur über eingeschränkte Funktionen. Es unterstützt hauptsächlich kein SaaS-Geschäftsmodell und es fehlen bestimmte wichtige Funktionen. Obwohl die verfügbaren Berichte des Systems hervorragend sind, kann man nicht auf andere wichtige Berichte für das Unternehmen zugreifen, ohne auf die teuerste Option zu aktualisieren.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Zendesk eignet sich für Unternehmen, die Produkte verkaufen und keine erweiterten Berichtsfunktionen benötigen. Für andere Unternehmen ist dies keine gute Option. Das System ist trotz seiner Einschränkungen in Ordnung, aber der Preis sollte halbiert werden, damit es sich lohnt.

“Zendesk Sell hat unsere Produktivität klar gesteigert”

A
Vor mehr als 12 Monaten
Albert
Verifizierter Reviewer
Sales Manager
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Fintech

Was gefällt Dir am besten?

Wir haben Zendesk Sell als Lead Sammelstelle benutzt. Dannach haben wir die leads durch die Sales Pipeline geführt. Das Tool war super dafür, individuell anpassbar und hat all unsere Erweiterungen übertroffen.

Was gefällt Dir nicht?

Zendesk Sell hat natürlich ein paar Schwächen. Die Kommunikation mit den Leads war etwas kompliziert zu Beginn. Ebenfalls waren die Anbindungen an andere Software Anbieter etwas komplizierter.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir haben es als Lead Sammelstelle benutzt. Alle Leads wurden dort gesammelt und dann von uns angerufen. Ebenfalls wurden die Leads somit durch die Sales Pipeline geführt.

“Meine Erfahrung mit Zendesk”

B
In den letzten 30 Tagen
Bartosz
Verifizierter Reviewer
IT-Admin
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Lebensmittelhandel

Was gefällt Dir am besten?

Das Programm hat viele Vorteile, die Bedienung ist sehr leicht und das Interface ist sehr userfreundlich. Außerdem der Preis ist angemessen.

Was gefällt Dir nicht?

Momentan sehe ich keine Nachteile und sammle noch Erfahrung mit dem Programm....

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

vereinfacht die täglichen Aufgaben, verbessert die Organisation der Arbeit sowie die Kommunikation mit den Kunden.

“Gutes Tool für Kundenanfragen”

S
In den letzten 30 Tagen
Sandra
Verifizierter Reviewer
Online Marketing Managerin bei
Fabfab GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Goods

Was gefällt Dir am besten?

Mir gefällt Die Übersichtlichkeit und Filtermöglichkeiten der Nachrichten. Zudem können die Nachrichten perfekt in verschiedene level eingestuft werden, sodass neu angelernte Mitarbeiter erstmal nur einfache Aufgaben zugeteilt bekommen.

Was gefällt Dir nicht?

Das Anbinden der Instagram haben wir bisher nicht hinbekommen. Die Facebook Nachrichten können wir über das Tool bearbeiten. Instagram wäre ebenfalls super.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das Filtern und Optimale Bearbeiten der ankommenden Nachrichten. Wir bekommen täglich sehr viele Anfragen, sodass das Tool eine tolle Übersichtlichkeit schafft.

Die besten Zendesk Sell Alternativen