Apteco Marketing Suite

4,7 (16 Bewertungen)

Was ist Apteco Marketing Suite?

Die Apteco Marketing Suite bezeichnet sich selbst als "branchenführende Software, die Kundendaten in verwertbare Informationen umwandelt". Ziel soll es sein, damit die Zielgruppe ideal zu erfassen bzw. zu verstehen und die Erkenntnisse für eigene Marketingbotschaften zu nutzen. Die Apteco Marketing Suite besteht aus drei Kernprodukten: Apteco FastStats (Analyse), Apteco PeopleStage (Kampagnen) und Apteco Orbit (Teilen). Die Unternehmensgröße soll bei einer Entscheidung für Apteco eine eher untergeordnete Rolle spielen, wichtig ist vor allem eine ausreichend hohe Anzahl an Kundendaten, damit diese mit der Marketing Suite in Informationen umgewandelt werden zu können. Pakete und Preise variieren.

So schätzen User das Produkt ein

8.3

Benutzerfreundlichkeit

Marketing Automation

Kategorie-Durchschnitt: 8.5

9.1

Erfüllung der Anforderungen

Marketing Automation

Kategorie-Durchschnitt: 8.8

9.8

Kundensupport

Marketing Automation

Kategorie-Durchschnitt: 8.5

8.6

Einfache Einrichtung

Marketing Automation

Kategorie-Durchschnitt: 8.2

Apteco Marketing Suite Screenshots & Videos

Apteco Marketing Suite Screenshot #0
Apteco Marketing Suite Screenshot #1
Apteco Marketing Suite Screenshot #2
Apteco Marketing Suite Screenshot #3
Apteco Marketing Suite Screenshot #4

Apteco Marketing Suite Preise

Letztes Update im August 2022

Selektieren

€519,00 / Monat

Zielgruppenselektionen leicht gemacht. Zielgruppen für Kampagnen erstellen, verbessern und teilen.

2 Nutzer

Größe der Datenbank: 100.000 Kunden und potenzielle Kunden

Monatliche Kosten: 519,00€ UVP

Jährliche Kosten: 6.226€ UVP

Analyse

€1.291,00 / Monat

Leistungsstarke Visualisierungs-Tools, die dabei helfen, Kunden und ihr Verhalten besser zu verstehen.

2 Nutzer

Größe der Datenbank: 500.000 Kunden und potenzielle Kunden

Monatliche Kosten: 1.291€ UVP

Jährliche Kosten: 15.490€

Analyse und Kampagnen

€3.170,00 / Monat

Leistungsstarke Visualisierungs-Tools, die dabei helfen, Kunden und ihr Verhalten besser zu verstehen. Verbessern Sie Ihre Kundeninteraktionen mit Event-getriggerten und hochpersonalisierten mehrstufigen Kampagnenstrecken.

5 Nutzer

Größe der Datenbank: 1.000.000 Kunden und potenzielle Kunden

Monatliche Kosten: 3.170€ UVP

Jährliche Kosten: 38.045€ UVP

Vorhersagen und Orchestrieren

€6.709,00 / Monat

Entdecken Sie neue Einblicke in Ihre Customer Journey und neue Marketing Potenziale. Enterprise Level, leistungsstarke und optimierte Kampagnen, um den ROI auf mehr Kanälen zu steigern.

10 Nutzer

Größe der Datenbank: 5.000.000 Nutzer und potenzielle Nutzer

Monatliche Kosten: 6.709€ UVP

Jährliche Kosten: 80.507€ UVP

Apteco Marketing Suite Erfahrungen & Reviews (16)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Bewertung filtern

13
3
0
0
0

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

faststats apteco orbit peoplestage selektionen selektion selektieren

“Großes Spektrum an Möglichkeiten werden abgebildet”

F
Vor mehr als 12 Monaten
Felix
Verifizierter Reviewer
Campaign Manager bei
DEFACTO GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consulting

Was gefällt Dir am besten?

Die Erstellung hochkomplexer Selektionen und Auswertungen wird einem sehr leicht gemacht. Auch die Integration der Selektionen in mehrstufige Kontaktstrecken und die Bildung dieser ist gut gelöst und lässt keine Wünsche offen. Außerdem hat man gute Möglichkeiten technische, kundenspezifische Ergänzungen im System umzusetzen.

Was gefällt Dir nicht?

(Noch) nicht cloudbasiert. Teilweise komplexe Bedienung aufgrund der umfangreichen Möglichkeiten. Für Anfänger schwer zu bedienen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Erstellung, Umsetzung und Auswertungen von Triggerkampagnen. Selektionsprozesse/-Erstellungen. Bilden von Kundensegmenten. Potenzialanalysen.

“Für präzise Customer Insights im Handumdrehen gibt es kein eleganteres Tool als Apteco FastStats.”

P
Vor mehr als 12 Monaten
Peter
Verifizierter Reviewer
IT Leiterr bei
mediadress gmbh
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer

Was gefällt Dir am besten?

Für FastStats brauchst Du weniger Zeit, um an verwertbare BI Ergebnisse zu kommen. Die Benutzung ist intuitiv und enthält dennoch alle wichtigen statistischen bzw. analytischen Funktionen. Außerdem kannst Du mit Orbit präzise Dashboards für dein Team und die Chefs bauen.

Was gefällt Dir nicht?

Wenn Du tiefer in die Materie einsteigen willst, solltest Du schon etwas mehr über Data Management, Data-Warehousing, analytische Statistik und deren Interpretation wissen und verstehen. Wichtig ist auch, daß FastStats kein Live-Tool ist. Das macht aber nichts, denn mithilfe der umfangreichen Scripting-Fähigkeiten kannst Du regelmäßig aktuelle Datenabzüge für Deine Analysen erstellen. Dafür ist allerdings auch gesundes IT Know-How nötig. Mir perönlich hat die Oberfläche etwas zu wenig Kontrast.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit FastStats kann ich ohne viel Tamtam aussagefähige Kundenprofile oder bspw. Analysen zur Kündigerprävention erstellen. Ich kann jederzeit auf Selektionen in beliebiger Tiefe zugreifen und Merkmale jeder Art verknüpfen. Die Software ist unglaublich schnell und bietet genaue Analysefunktionen für alle marketingrelevanten Aufgaben. Die Visualisierung der Daten geschehen im Handumdrehen und ich kann aus den Grafiken heraus selektieren und Datenabzüge anfertigen.

“Analytics out of the box kombiniert mit Marketing Automation”

G
Vor mehr als 12 Monaten
Gernot
Verifizierter Reviewer
Leiter WDMM.Lösungen bei
WOLFF Daten. Menschen. Marketing. GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Technologie

Was gefällt Dir am besten?

Mit FastStats kann der Marketeer sehr schnell und ohne jegliche Datenbankkenntnisse analysieren, Segmente und Zielgruppen selektieren. Aber auch der Analytics Power User kommt auf seine Kosten und kann die Advanced Tools nutzen, um schneller zu substantiellen Analysen zu kommen. Die Verzahnung der Module FastStats (Analyse und Selektion) PeopleStage (Marketing Automation) und Orbit (Dashboarding und Content Sharing) ist nahtlos.

Was gefällt Dir nicht?

Man muss am Ball bleiben. Training und regelmäßige Nutzung sind sehr wichtig. Aber dass ist bei einer leistungsfähigen Software oft so. Wenn die Daten nicht über Nacht geladen werden, gibt es Lösungen - aber der Weg zu RealTime ist noch zu gehen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Schnelle und intuitive Analyse von großen Datenmengen. Segmentbildung mit on-the-fly Aggregationen und virtuellen Variablen machen das System sehr mächtig, ohne Anpassungen an den Quellsystemen vornehmen zu müssen. Die Automatisierung und Priorisierung von Kommunikation mit PeopleStage erlauben hochkomplexe Kampagnen mit sehr flexibler Anbindung an Kommunikationskanäle (Email, SMS, sFTP und Social).

“Erfüllt meine Erwartung hat aber auf jede Fall Verbesserungspotential. ”

S
In den letzten 6 Monaten
Silas
Verifizierter Reviewer
Marketing Operations bei
Waterdrop Deutschland
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food & Beverages

Was gefällt Dir am besten?

Ich verwende HubSpot Marketing Hub noch nicht super lange, wir hatten zuvor ein anderes System, aber nachdem wir in anderen Bereichen auch auf HubSpot gewechselt sind, haben wir das gleich mitgenommen. Was mich von Anfang an, seitdem ich mir das Angebot durchgelesen habe, überzeugt hat, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis. Habe noch nirgends ein besseres gesehen. Außerdem ist es eine perfekte Integration von allen für uns relevanten Vertriebs- aber auch Marketing Funktionen möglich. Das ist auch nicht kompliziert gewesen, ganz im Gegenteil, es war wirklich schnell erledigt. Habe selten einen so benutzerfreundlichen und optimierten Prozess erlebt.

Was gefällt Dir nicht?

Wir sind ein Unternehmen, welches auch viele internationale Kunden und Interessenten hat. So platzieren wir uns auch und haben demnach unsere Website in mehreren Sprachen übersetzt. Schade ist aber, dass wir das mit dem Marketing Hub nicht so nutzen können wie gedacht, denn leider wird die Sprache des Besuchers nicht automatisch erkannt. So können wir nicht einstellen, dass automatisch die richtige Websitesprache ausgespielt wird.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir verwenden HubSpot als primäre Plattform für das Marketing und integrieren es mit Salesforce CRM, der primären Plattform für unsere Vertriebs- und Geschäftsentwicklungsteams. Unser Marketing-Team nutzt HubSpot für E-Mails, Workflows, Anzeigen, Lead-Management, Scoring, Nurturing und einige Berichte. Unser Customer Success-Team nutzt es auch für One-to-Many-E-Mails.

“Mächtig und schnell!”

D
Vor mehr als 12 Monaten
Dominic
Verifizierter Reviewer
CRM / Marketing bei
gebrüder götz
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Goods

Was gefällt Dir am besten?

Die komplette Freiheit eigene Variablen zu erstellen um so bestehende "feste" Variablen weiter zu modellieren, ad hoc Datenimporte aus anderen Quellen ohne Probleme möglich. Die Verarbeitung von Daten über die unterschiedlichen Visualisierungsoptionen bieten Sehr viele Möglichkeiten.

Was gefällt Dir nicht?

Es kann unter Umständen zu falschen Aussagen führen, wenn man nicht aufpasst auf welchen Ebenen man sich bewegt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Hauptsächlich für den qualitativ und quantitativen Kundensort für unseren Katalogversand und RFM Anaylsen. Man ist frei bei der Gestaltung der Schwellwerte und deren Betrachtung.

“eine tolle Marketing Plattform mit analytischen Fokus”

K
Vor mehr als 12 Monaten
Katrin
Verifizierter Reviewer
Consultant
  • Branche: Telekommunikation

Was gefällt Dir am besten?

Apteco bietet eine schnelle und sehr flexible Datenanbindung. Die FastStats-Komponente bietet sehr viele Analysefunktionen, sowie Segmentierung und Selektionsfunktionen. Der Anwender bekommt einen tollen Einblick über seine Kundendaten und das alles ohne SQL Kenntnisse und ohne aufwendige Workarounds. Ich kenne keine Marketing Suite, die diesbezüglich mehr kann. Darüber hinaus bieten die Kollegen von Apteco einen tollen Support.

Was gefällt Dir nicht?

Zum Thema Cloud ist noch viel zu tun. Die neuste Komponente Orbit ist ein Weg in die richtige Richtung, aber auch hier gibt es noch viel zu tun. PeopleStage hat einen Face-Lift nötig. Das Thema Real-Time hat noch Potenzial nach oben, sowie die derzeit sehr gefragten Themen Web- und App-Anbindung.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Es ist ein tolles, visuelles und einfach bedienbares Tool. Es bietet Multichannel Marketing und ein flexibles Datahandling, sogar mit relationalen Datenmodellen.

“Grossartige Anpassungsmöglichkeit”

R
Vor mehr als 12 Monaten
Roger
Verifizierter Reviewer
Data Analytics bei
Bisnode D&B Schweiz AG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Technologie

Was gefällt Dir am besten?

Flexible Einsatzmöglichkeit. Multidimensionale Selektionen, Unabhängig von Datenherkunft. Grafische Darstellung im Orbit (Online Version) in Dashboards realisierbar.

Was gefällt Dir nicht?

Desktop Launcher grafisch nicht up to date. Für nicht Datengetriebene Personen eher ungeeignet. Keine weiteren negativen Punkte.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Daily Business. Profiling und Modelling. Customer Usecase

“Super abgestimmte Software mit viel Flexibilität”

N
Vor mehr als 12 Monaten
Niko
Verifizierter Reviewer
Head of Digital Marketing bei
Travian Games GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Entertainment

Was gefällt Dir am besten?

Es ist sehr einfach und schnell in FastStats Selektionen zu bauen oder auch spezielle Segmente zu analysieren. Das Kampagnenmanagement in People Stage bietet alle Möglichkeiten, die man braucht. Zusätzlich kann man alle möglichen Channels sehr flexibel anbinden.

Was gefällt Dir nicht?

Eigentlich bin ich rundum zufrieden. Das einzige was man anmerken könnte ist, dass die Software Clients nur mit Windows kompatibel sind. Auf einem Mac funktioniert das dann aber über einen Remote Desktop auch sehr gut.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir können ohne große SQL Kenntnisse komplexe Daten sehr tiefgehend analysieren. Zudem funktioniert das auch mit großen Datenmengen und komplizierten Abfragen sehr schnell. Über People Stage laufen bei uns sehr viele automatisierte Kampagnen sehr stabil.

“Data Insights - einfach und flexibel”

A
Vor mehr als 12 Monaten
André
Verifizierter Reviewer
Head of Direct Sales bei
beDirect GmbH & Co. KG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Media

Was gefällt Dir am besten?

Viele analytische Funktionen sind out-of-the-box verfügbar. Sehr gute Möglichkeiten der Datenvisualisierung, inkl. Teilen von Dashboards Verfügbare B2B-Marktdaten aus DE erlauben einfaches finden von neuen Potenzialen.

Was gefällt Dir nicht?

Der große Funktionsumfang mit flexiblen Möglichkeiten geht zu Lasten der Intuition. Ist für mich aber nicht negativ, sondern den Kompetenzaufbau sollte eingeplant werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Eigene Kunden analysieren und z. B. darauf ein Scoremodell zu erstellen.

“Erkenntnisse gewinnen und gezielt im Marketing einsetzen”

F
Vor mehr als 12 Monaten
Frank
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
K&L CRM-Beratung
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consulting

Was gefällt Dir am besten?

Die Leistungsfähigkeit der Apteco Marketing Suite besonders im Zusammenspiel mit den Analysen aus FastStats hat uns überzeugt. Auch komplizierte Use Cases können schnell umgesetzt werden. Die Integrationen mit anderen Systemen wird stetig ausgebaut. Sehr schön ist die Möglichkeit, auch ohne tiefe Kenntnisse in Programmierung schnell Einsichten in das Kundenverhalten zu gewinnen und in unseren Marketingaktionen zu verwenden. Mit dem Train of Thoughts Ansatz können tatsächlich neue Erkenntnisse gewonnen werden. Auch die Automatisierung von Marketingprozessen funktioniert wunderbar.

Was gefällt Dir nicht?

Die Software ist sehr umfangreich und bietet viele Möglichkeiten. Das ist kein Nachteil, aber es dauert eine Zeit, bis man die Möglichkeiten kennengelernt hat.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Nicht nur E-Mail Kampagnen können über Apteco gesteuert werden. Die Anwendungen von Apteco ermöglichen auch die Ermittlung verschiedenster Marketing- und Vertriebs-KPIs. Die Nutzung von Prognosemodellen kann für die Steuerung einzelner Maßnahmen, aber auch zur Entwicklung wirksamer, differenzierter Vertriebsstrategien angewendet werden.
Alle Reviews

Briefing für die Kategorie Marketing Automation

Briefing:
Marketing Automation
September 2021

In unserem OMR Reviews Briefing für die Kategorie Marketing Automation geben wir Dir einen detaillierten Einblick in die Funktionen sowie Vor- und Nachteile der Tools. Informiere Dich über das Briefing oder lade es direkt über den Button herunter.

Die besten Apteco Marketing Suite Alternativen