AgoraPulse

AgoraPulse Bewertungen

9.3

Benutzerfreundlichkeit

Social Media

Kategorie-Durchschnitt: 8.5

8.3

Erfüllung der Anforderungen

Social Media

Kategorie-Durchschnitt: 8

8.9

Einfache Einrichtung

Social Media

Kategorie-Durchschnitt: 8.2

AgoraPulse Übersicht

Was ist AgoraPulse?

AgoraPulse gibt an, ein “All-in-One-Tool für das Social Media Management” zu sein, das 2011 gegründet wurde und das aktuell “über 17.000 Social Media Manager:innen” täglich nutzen. Im Angebot sind u.a. flexible Planungsoptionen, eine Social Inbox, unbegrenzte One-Click-Reporte und ein integriertes CRM. Darüber hinaus: ein automatisierter “Inbox Assistant” und die Möglichkeit, “Queing-Kategorien” zu erstellen. Eignen soll sich AgoraPulse besonders für kleine und mittlere Agenturen sowie mittelständische Unternehmen und Marken. Eine kostenlose Testversion ist verfügbar.

AgoraPulse Funktionen

Social Management

Social Analytics

Social Publishing

Campaign Optimization

Social Engagement

Reports & Dashboards

Customizable Reports

Report Exports

Skalierbarkeit

Social Analytics

Wettbewerbsanalyse

Follower-Analyse

Post Performance

Content & Collaboration

Content-Kalender

Monitoring & Listening

Social Measurement

Influencer Identification

Data Management & Analysis

Sentiment Analysis

Social Reporting

AgoraPulse Erfahrungen & Reviews

“Gutes Tool für Channel Übersicht & Community Management”

J
Julia
- bei
RCKT
PR & Kommunikation
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Die intuitive Navigation, der Kundensupport mithilfe des Chats & die vielen Tutorials sind super. Auch gefallen mir Scheduling & die Zuweisung von Beiträgen zum Reviewen an Teammitglieder sowie die gebündelte Monatsübersicht der Posts. Das Community Management samt Labeling und die dazugehörigen Reports finde ich echt praktisch.

Was gefällt Dir nicht?

Die Teamgröße könnte in den Abonnementmodellen bei mehr Nutzer*innen liegen, das wäre vor allen für das Absingen& Reviewen praktisch

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Vorausplanung und Review von Beiträgen sowie Community Management werden erleichtert. Auch die Reports sind übersichtlich und hilfreich.

“Die All Inkl. Lösung für kleine Unternehmen auf Wachtumskurs”

A
Anne
Gründerin und Geschäftsführerin bei
Anne Häusler
Online Marketing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Redaktionsplanung leicht gemacht: Agora Pulse eignet sich prima, um Content strategisch zu auf mehreren Social-Media-Kanälen auszuspielen und zu recyceln. Die flexible Integration von Teammitgliedern und das einfach Zuweisen von Aufgaben machen AgoraPulse zu dem perfekten Tool für kleine Unternehmen auf Wachstumskurs, die die flexibel mit VAs oder Freelancer:innen arbeiten.

Was gefällt Dir nicht?

Leider ist Pinterest aktuell nicht integriert.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Zusammen mit meinem Team steuer ich über AgoraPulse alle eigenen Social Media Aktivitäten und die Social Media Aktivitäten meiner Kunden. Durch das umfassende (und schicke) Reporting, sparen wir hier viel Zeit.

“Tatsächlich für unser Unternehmen das beste Preis-Leistungsverhältnis”

K
Kristina
Team Lead Social Media bei
New Flag GmbH
Beauty
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Agora ist meiner Meinung nach vor allem super übersichtlich. Das Tool ist zudem selbsterklärend, also ohne großen Aufwand bediendbar, auch für Praktikanten. Der Kundenservice ist sehr zufriedenstellend. Man kann jederzeit einen Chat öffnen und wird optimal betreut.

Was gefällt Dir nicht?

Kampagnen werden leider nicht mit im Reporting abgebildet (Tool ist rein Account-basiert). Außerdem gibt es kleinere Lücken im Vorausplanen von Content (z.B. Swipes können für IG nicht eingeplant werden).

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Erleichtert die Content-Vorausplanung, das Community-Management kann effizient und effektiv von verschiedenen Personen abgearbeitet werden. Momentan bietet AgoraPulse auch noch die Basis für ein grobes Reporting (hier switchen wir aber bald auf ein ausführlicheres Dashboard). Alles in allem eine erhebliche Erleichterung hinsichtlich Zeitaufwand und Übersicht. Ich betreue bei einem Beauty Distributor ca. 15 Brands, die wir alle super übersichtlich mit IG und FB Accounts bei Agora hinterlegt haben. Aus diesem Tool können wir perfekt unser Community Management bearbeiten, haben einen Überblick wer uns wann und wo erwähnt hat und haben auch ein schnelles Reporting aller Accounts parat.

“Tolles Marketing-Tool!”

M
Mirjam
Projektmanagement / Content Manager bei
Attractive Media
Online Media
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Agorapulse vereint viele praktische und hilfreiche Tools in einem: sowohl die Steuerung des Community Management, die Contentplanung und die Reports mehrerer Accounts sind hiermit einfach möglich. Besonders empfehlenswert finde ich die Möglichkeit, Hashtags für die Contentplanung vorzuspeichern. Weiterhin ist der Publishing Calender übersichtlich und intuitiv und zeigt direkt die Statistiken der veröffentlichten Posts an.

Was gefällt Dir nicht?

Es wäre hilfreich, wenn Swipe-Ups in den Stories integriert werden könnten und auch das Gesamtdesign könnte ansprechender gestaltet werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen Agorapulse für die Contentplanung mehrerer Kunden gleichzeitig sowie für monatliche Reports. Vorteile gegenüber anderen Tools sehe ich wie oben schon erwähnt vor allem in der Möglichkeit, verschiedene Hashtaggruppen zu speichern und in der Übersichtlichkeit des Community Managements, an dem mehrere Leute im Team gleichzeitig arbeiten können.

“Agorapulse (k)eine Alternative zum Creator Studio”

K
Kim
Marketing Manager bei
Christian Beutin GmbH & CO KG
Fashion
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Über Agorapulse lassen sich Instagram und Facebook Beitrage komfortabel planen. Außerdem können Beiträge, Nachrichten oder Kommentare zur Bearbeitung Teammitgliedern zugeordnet werden. Es ist ferner möglich, in der Statistik nachzuschauen, wie die Kanäle performen. Agorapulse liefert das Reporting für gewünschte Zeiträume.

Was gefällt Dir nicht?

Mit 79 Euro ist der Preis aus meiner Sicht zu hoch angesetzt. Die Vorteile gegenüber des Creator Studios von Facebook sind insbesondere für kleine Teams aus meiner Sicht nicht groß genug. Das Programm verlangt zudem exakte Bildformate. Die Formate lassen sich nicht in der Software zuschneiden. Das finde ich unpraktisch.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir planen damit Beiträge für unsere Social Kanäle. Es werden auch Storys angezeigt, die man gepostet hat. Agorapulse ist gut, um die Übersicht zu behalten.

“AgoraPulse, tiefergehende API's als die Marktführer mit best value”

P
Pierre
CEO bei
ZEEYA Digital
Online Marketing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Bieten mehr Möglichkeiten als Hootsuite, Sprout und andere für Twitter & Instagram, Extrem guter und sofort erreichbarer Customer Service, Preis ist Hammer mit laufenden Zusatzfeatures welche mit Hilfe der Community generiert werden

Was gefällt Dir nicht?

Geschwindigkeit beim Beantworten der Inbox, Nachordnen der Pictures nach Ablage nicht möglich, Geschwindigkeit beim Beantworten der Inbox,

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Social Media Management (Community Mgmt), Posting Tool, Report Tool

“Übersichtliches Tool für die Social Media Planung verschiedener Accounts”

A
Anika
Digital Marketing Managerin bei
Aktivita
Health, Wellness and Fitness
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Am besten gefällt mir, dass alles an einem Ort ist. All unsere Posts aller Kanäle auf einen Blick. Im Tagesgeschäft als Social-Media-Manager*in benötigt man schnellen Zugriff auf viele Funktionen. Genau das deckt Agorapulse ab. Ich habe mit einem Tool alles im Blick, muss mich nicht mehr umloggen und kann in einer Oberfläche alles vorplanen. Mein Lieblingsfeature: Power-Reports

Was gefällt Dir nicht?

Instagram Stories vorplanen ist nicht sehr einfach. Hierfür kann Agorapulse aber nichts, sondern das liegt leider an den Limitierungen der Instagram API.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Alles auf einen Blick zu haben ist für mich sicher das Nonplusultra am Tool. Wir nutzen vor allem: Monitoring, Scheduling, Reports und die Inbox aller Accounts

“Super Einstiegs Social Media Management Tool”

D
Dorian
Consultant Digital Plattforms bei
Hutter Consult AG
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

AgoraPulse ist sehr schnell aufgesetzt und gut für KMU's geeignet. Einfache Bedienung und sehr preiswert.

Was gefällt Dir nicht?

Funktionsspektrum im Vergleich mit grösseren Tools etwas eingeschränkt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

AgoraPulse ist gut für die zentrale Verwaltung mehrere Social Media Kanäle geeignet.

“Super Tool für kleine Teams mit vielen Standorten und Social Media Seiten”

S
Sascha
Inhaber bei
Familienstore
Retail
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Für kleine Teams bestens geeignet, das Abo Modell ist recht flexibel und es lassen sich die wichtigsten Seiten verbinden

Was gefällt Dir nicht?

Aktuell können wir die Software nur in Englisch nutzen, da deutsch nicht verfügbar. Ansonsten sind wir recht zufrieden

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch Agora Puls, können wir Social Media Post einmal erstellen und mit wenigen Klicks auf sämtlichen Kanälen verbreiten. Auch die Individualisierung einzelner Kanäle ist schnell möglich. So sind schnell bei Instagram Hastags eingefügt.

“AgoraPulse steht für Social Media Analytics in einer übersichtlichen und schön gestalteten Optik”

J
Jan
- bei
Futurebiz
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Es gibt gute Social Media Analytics Tools und es gibt SoMe Analytics Tools die gut sind und zusätzlich noch sehr übersichtlich und schön gestaltet sind. Genau das trifft auf AgoraPulse zu. Der Einstieg ist super einfach und Dashboards/Reportings sehen einfach super aus. Super geeignet für Kolleg:Innen die eine Übersicht brauchen, aber nicht so tief im Thema Social Media Marketing stecken.

Was gefällt Dir nicht?

Wie immer wünscht man sich die eierlegende Wollmilchsau, aber die gibt es einfach nicht. So sind die Social Listening Funktionen auf einzelne soziale Netzwerke beschränkt. Feature annehmen und wenn es ein richtiges Social Listening sein soll, gibt es ja Alternativen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

- Einfache und schnelle Erstellung von Reportings - Übersichtliche Inbox-Funktion - Social Publishing für mehrere Channels