Xentral ERP

Xentral ERP Bewertungen

7

Benutzerfreundlichkeit

ERP-Systeme

Kategorie-Durchschnitt: 8.2

7.9

Erfüllung der Anforderungen

ERP-Systeme

Kategorie-Durchschnitt: 8.7

6.2

Kundensupport

ERP-Systeme

Kategorie-Durchschnitt: 8.3

6.4

Einfache Einrichtung

ERP-Systeme

Kategorie-Durchschnitt: 7.8

Xentral ERP Übersicht

Was ist Xentral ERP?

xentral ist eine webbasierte ERP-Cloud-Software, welche Unternehmen bei der intelligenten Organisation der eigenen Geschäftsbereiche unterstützen soll. Nutzer*innen können Funktionen in den Bereichen Vertrieb, Logistik, Team & Projekt, Produkt, Finanzen & Controlling nutzen. Über ‚Xentral Schnittstellen‘ kann die Software mit verschiedenen Marktplätzen, Shops, Payment-Anbietern oder Versanddienstleistern verknüpft werden. Eigenen Angaben zufolge haben bisher über 1.000 Kunden:innen die Software verwendet. Ab €65 monatlich/Nutzer können Xentral Home ‚Pro‘ oder ‚Do it yourself‘ verwendet werden.

Xentral ERP Screenshots

Xentral ERP Screenshot #0
Xentral ERP Screenshot #1
Xentral ERP Screenshot #2
Xentral ERP Screenshot #3

Xentral ERP Preise

Core

Ab €130 / Monat

Ideal für Start-ups und kleine Unternehmen, die mit Xentral ihre komplizierten manuellen Excel-Prozesse ablösen wollen

Einfache Verwaltung aller Basisdaten für dein Business

 Alle Standardfunktionen zur Abbildung deiner Workflows

 Community Support

 Empfohlen bis 300 Bestellungen / Monat

 1 User

 Jeder weitere User 65€ / Monat

Growth

Ab €450 / Monat

Ideal für wachsende E-Commerce Unternehmen, Dienstleister und Produzenten, die mit Xentral ihre Prozesse automatisieren wollen

CORE Paket +

Zugriff auf unsere kostenfreien Pro Apps

Ticket Support

 Empfohlen bis 3.000 Bestellungen pro Monat

3 User

Jeder weitere User 65€ / Monat

Jeder weitere Light User 30€ / Monat

Professional

Ab €2290 / Monat

Ideal für etablierte E-Commerce Unternehmen, Dienstleister und Produzenten, die ihre Prozese gesammelt in Xentral verwalten wollen

GROWTH Paket +

 Testen von Anpassungen in einer Sandbox

 Priority Ticket Support

 Rückruf-Service

Notfall-Support

 Unbegrenzte Bestellungen

 10 User

Jeder weitere User 65€ / Monat

Unbegrenzte Anzahl an Light Usern

Xentral ERP Erfahrungen & Reviews

“Alternativlos im Multichannel E-Commerce D2C weltweit”

L
Lederzentrum
CTO bei
Lederzentrum GmbH
Chemicals
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Wir sind das Lederzentrum, entwickeln Lederpflege- und Reparaturprodukte, stellen diese selbst in Eigen- und Fremdproduktion her und vertreiben per B2B und B2C weltweit in über 80 Länder. Unsere Logistik muss mit Ein-Artikel-Sendungen für Amazon ebenso zurechtkommen wie mit mehreren Paletten Ware, die verzollt in die USA verschickt werden. Ans System sind knapp 20 Vertriebskanäle und Marktplätze per Schnittstellen (Shop und OpenTRANS) angedockt. Welches ERP kann das alles in einem System abbilden? xentral leistet hier großartige Arbeit! Zur Info: Wir nutzen 40 Lizenzen, sind Enterprise Kunde und haben einen entsprechend hohen Supportlevel.

Was gefällt Dir nicht?

Die xentral eigene API für die Anbindung weiterer Systeme ist noch nicht vollständig. Es fehlen API-Calls für die Logistik (Lager, Picklisten etc.). Nach Rücksprache mit unserem Account Manager arbeitet xentral an diesem Problem.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen fast alle Module (Produktion, Chargenverwaltung, Import der Bestellungen aus Amazon, eBay und diversen Shops, Buchhaltung mit DATEV-Export etc., Artikelverwaltung mit über 150.000 Artikeln, Bestellwesen, Lagerverwaltung, Versandzentrum mit diversen Logistikern). Der große Vorteil liegt unserer Meinung nach darin, alles in einem System konsolidiert zu haben. Und das xentral-Team ist kompetent und reagiert schnell bei Problemfällen.

“Rundum zufrieden”

P
Piran
C-Level bei
KoRo Handels GmbH
Food
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Wir haben uns für xentral entschieden, weil das ERP System einige Funktionen bietet, die uns den Arbeitsalltag erleichtern. Wir können sie je nach Bedarf auf unser Unternehmen zuschneiden und jederzeit erweitern. Auch von der Cloud-Funktion sind wir überzeugt. Wir sehen diese Software als große Bereicherung.

Was gefällt Dir nicht?

An der Software selbst können wir keine Kritik üben. Nur der Kundenservice könnte hier und da auf mehr Erreichbarkeit achten. Aber die Beratung selbst war dann sehr zufriedenstellend.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Xentral ist sehr hilfreich, wenn es um E-Commerce geht. Die Anbindung zu unseren Online-Shops funktioniert sehr gut, wir haben damit alles im Blick. Dank der Software konnten wir neue, sogar automatisierte Zahlungsarten in den Bestellprozess integrieren. Was damals noch in mehreren Schritten erledigt werden musste, klappt jetzt in nur einem Workflow. Das erspart uns viel Zeit.

“Viele nützliche Funktionen, aber schlechte Umsetzung”

K
Kristian
Entwickler bei
Selbstständig
Consumer
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Konnektivität zu Shopify vorhanden. Der Wille, zu wachsen und sich zu einem schlanken ERP zu entwickeln. Manche wirklich mächtige Funktionen (z.B. automatisiertes Mahnwesen, Buchhaltung)

Was gefällt Dir nicht?

Sehr unübersichtlich, teilweise langsam und viele überflüssige Buttons. Man kann manche Dinge an mehreren Stellen einstellen. Vor allem ist Xentral nicht selbsterklärend. Eine gute Software sollte mit minimaler und leicht verständlicher Dokumentation auskommen. Das Helpdesk ist super unübersichtlich und es gibt Artikel die keinen Inhalt haben. Ich muss hier auch den anderen Bewertungen bzgl der Schnittstelle widersprechen. Die API Docs sind leider unterirdisch schlecht. Man braucht sehr lange, um rein zu kommen. Als Entwickler findet man nicht auf Anhieb das, was man wirklich braucht. Man verschwendet viel Zeit mit Informationsbeschaffung, was so ungefähr das Schlimmste ist. Es gibt eine Standard API und eine REST API, die schon eine bessere Doku besitzt. Diese bietet aber auch nicht alle Funktionen, zumindest sind diese nicht dokumentiert (z.B. Auftragserstellung). Warum es diese Koexistenz gibt, erschließt sich mir nicht. Alles in allem würde man gerne ein anderes ERP nutzen, aber für Shopify gibt es kein System, dass so auf den E-Commerce Case zugeschnitten ist.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Alles läuft darüber, vor allem nutzen wir: Lagerhaltung mit einem Fulfiller, Rechnungserstellung, Multichannel, Shopify Anbindung

“Lean ERP und vieles mehr”

L
Lars
Partner bei
ruhr.agency / ruhrdot UG
Consulting
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Xentral zeichnet sich aus unserer Sicht besonders durch eine Vielzahl an Schnittstellen, Module und Integrationen aus. Bereits im Standard gibt es neben soliden ERP-Kernfunktionalitäten eine Vielzahl starker Tools für eine automatisierte Buchhaltung, Inhouse- oder ausgelagerte Logistik und CRM und Projektmanagement-Elemente. Das System ist gleichzeitig lean genug gehalten, sodass eine für ein ERP verhältnismäßig gute Bedienbarkeit und überschaubare Komplexität gegeben ist. Auch die gute Erweiterbarkeit finden wir als ruhr.agency super - reichen die Standardmodule und Funktionalitäten stellenweise nicht aus, so können wir unseren Kunden das System individuell anpassen und fehlende Requirements kosteneffizient nachrüsten.

Was gefällt Dir nicht?

Wo viel Licht ist gibt es auch Schatten - das ist natürlich auch bei xentral so. Durch das rasante Wachstum und den enormen Hype in letzter Zeit ist der Kundensupport aus unserer Sicht etwas langsamer geworden. Gerade für größere Projekte empfiehlt sich hier aus unserer Sicht eine Agentur für ein reibungsloses Onboarding. Die Dokumentation könnte stellenweise auch noch deutlich ausgebaut werden, auch wenn sich hier schon einiges in letzter Zeit getan hat. Das ist etwas schade, da gerade neue xentral Benutzer vermutlich nicht alle Funktionalitäten und Module kennen und benutzen können.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir, die ruhr.agency, unterstützen unsere Kunden beim Onboarding und Customizing von xentral. Dabei decken wir das ganze Spektrum von Beratungsdienstleistungen, bis hin zu Schulungen und Implementierungsleistungen ab. Einige der Szenarien, die wir mit unseren Kunden bereits mit xentral umgesetzt haben, zählen: - Multichannel E-Commerce: viele Vertriebskanäle können in xentral zusammengeführt werden und zentral gesteuert und ausgewertet werden - Vertriebssteuerung: Lead Pipelines und 3rd Party Schnittstellen zu Tools wie Pipedrive und Hubspot sind im Standard dabei - Dropshipping / Fulfillment / 3PL Dienstleister anbinden: Das Übertragungen Modul in xentral ermöglicht individualisierte und automatisierte Datentransfers (ein und ausgehend). Auch eigene Schnittstellen sind gut integrierbar - POS / Kassensysteme: Auch physische Ladengeschäfte können beispielsweise über die xentral POS oder Drittlösung Tillhub angebunden werden. Wir haben auch die Shopify-POS für einige Kunden mittels eigener Schnittstelle angebunden - und vieles mehr...

“Starkes ERP mit E-Commerce-Fokus”

O
Oliver
Chief Project Officer bei
mediaagentur-in.berlin
Retail
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Starkes ERP für Unternehmen mit einem Fokus auf E-Commerce. Durch die zahlreichen, vorhandenen Schnittstellen zu Shopsystemen, Marktplätzen und anderen Drittsystemen ist es das Ideale ERP für Start-Ups, KMUs und Mittelständler mit E-Commerce-Ambitionen. Durch die Anlage individueller sql-Berichte lässt sich eine Vielzahl von Datenbank-Abfragen und damit Reports realisieren. Kurze Time-2-Market-Zeiten sorgen dafür, dass auch die Implementierungskosten im Rahmen bleiben. Sehr klare Kostenstruktur. Preis-/Leistungs-Verhältnis ist sehr gut. Das ERP ist durchaus auch für größere Projekte (bis zu 2.000 Order per day) geeignet. Das ERP ist auch für Nutzer, die keine täglichen Berührungspunkte mit ERP-Systemen haben, nach kurzer Einarbeitung, gut beherrschbar.

Was gefällt Dir nicht?

Die Dokumentation lässt noch Raum für Verbesserungen. Buchhaltung ist nicht das Highlight bei Xentral. Grundsätzlich lassen sich die Basisthemen gut abbilden, einschl. Export zu Datev (Unternehmen Online), will man aber mehr, sollte man Drittlösungen an Xentral anbinden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Anbindung von Shopsystem (auch gerne mehrere Onlineshops) und mehreren Marktplätzen. Automatisierte Abwicklung der Aufträge mit nahtloser Übergabe an Versand-Dienstleister oder Fulfillment. Abbilden von Dropshipping-Szenarien. Einfache Produktionsabläufe. E-Commerce in Verbindung mit POS dank der integrierten Kassenlösung. Abbilden von Stücklisten und Varianten oder auch customized-articles

“All in One System, but not for dummies ”

S
Saskia
Vertriebsleitung
Consumer Goods
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Wir sind ein Startup mit mehreren Marken, wir entwickeln natürliche Nahrungsergänzungsmittel ausgelegt auf das Immunsystem oder auch auf Beschwerden nach einer Party, sowie Gaming Booster, stellen diese selbst in Eigen- und Fremdproduktion her und vertreiben per B2B und B2C weltweit in mehreren Länder. Ans System sind mehrere Marktplätze per Schnittstellen (Onlineshops, Versandpartner und Amazon, etc..) angedockt. Welches ERP kann das alles in einem System abbilden? Xentral leistet hier großartige Arbeit! Die Verwaltung von Produkten, Aufträgen, Rechnungen, Kundendaten, Gutschriften und vielem mehr sind relativ einfach, wenn alles richtig angebunden ist. Durch das Anlegen mehrerer Projekte und Lager/Regale kann eine gute Struktur in das WaWi gebracht werden, sodass man nicht so schnell den Überblick verliert.

Was gefällt Dir nicht?

Die Buchhaltung ist nicht sehr ausgeklügelt bei Xentral. Grundsätzlich lassen sich die Basisthemen gut abbilden, einschl. Export zu Datev (Unternehmen Online). Aber einige Funktionen fehlen. Man kann/muss manche Dinge an mehreren Stellen einstellen, was das ganze etwas kompliziert macht und es einige überflüssige Buttons gibt. Vor allem ist Xentral nicht selbsterklärend. Man benötigt teilweise viel Zeit mit Informationsbeschaffung, wenn man nicht teuer eine Stunde bei Otaja bucht.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen einige Module (Produktion, Amazon Seller, Import der Bestellungen aus Amazon, eBay und diversen Shops, Buchhaltung mit DATEV-Export etc., Artikelverwaltung mit vielen Artikeln, Bestellwesen, Lagerverwaltung, Versandzentrum). Der große Vorteil liegt unserer Meinung nach darin, alles in einem System konsolidiert zu haben. Wir lösen damit unser Multichannel-Problem im E-Commerce. Es kann zentralisiert alles dargestellt werden.

“Umfangreiches ERP-System mit der Stärke bei Schnittstellen”

D
Daniel
Berater bei
DS Consult
Technologie
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Mulit-Shop und Marktplatzanbindung out of the box. Schnell und einfach Artikelbstände auf verschiedene Vertriebskanäle pushen. Bestellungen synchron halten und Status samt Trackingcode zurückübermitteln.

Was gefällt Dir nicht?

Die Transaktionen könnten besser protokolliert werden, um schneller die Ursache bei Fehlern zu finden. Das ist teilweise nicht besonders transparent und bedarf einige Erfahrung.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Multi-Shop- und Marktplatzanbindungen für Kunden aus dem Fulfilmment-Bereich und E-Commerce-Unternehmen. Schwerpunkt auf die Kommissionierungs- und Versandprozesse (Multi-Carrier).

“Endlich ein zentraler Platz für alle unsere Daten”

F
Fabian
COO bei
Xeno
Cosmetics
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Die Automatisierung der ausgehenden Rechnungen mit unseren Zahlungsanbietern hat uns gefühlt aus der Steinzeit geführt. Dadurch ersparen wir uns extrem viel Zeit und müssen nicht mehr so häufig zwischen Tools für unser Kerngeschäft switchen.

Was gefällt Dir nicht?

Manche Schnittstellen sind nicht mehr ganz up-to-Date. Dadurch habe ich das Gefühl, dass wir noch mehr automatisieren können, wenn die Schnittstellen mächtiger werden. Sendcloud ist ein Beispiel, wo wir uns eine bessere Integration wünschen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir verwalten alle Bestellungen. Unser Logistik macht das Fullfillment in Xentral und die komplette Buchhaltung machen wir in Xentral. Wir kontieren alles vor und können dann das komplette Export an unsere Steuerberater geben.

“Kein ERP ist perfekt - auch Xentral nicht!”

C
Claus
Founder bei
Charles & Marie - global design masterminds
Retail
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Xentral bietet sehr viele Integrationen zu anderer Software & SaaS. Die wesentlich E-Commerce Systeme (Shopify, ShopWare,...) und Marketplaces (Amazon, Ebay,...) können verbunden werden. Wenn die wesentlichen Prozesse einmal eingerichtet sind, laufen diese stabil und zuverlässig. Der Preis der Software ist für die gebotene Leistung sehr fair.

Was gefällt Dir nicht?

X. war 2017 - unser Start - eine kleine, inhaber-geführte Firma (mit allen Vor- & Nachteilen) & ist in den Jahren nach Beteiligung sehr professioneller VCs extrem gewachsen. Schnelles Wachstum bringt immer Probleme mit sich. Z.B. brauchen Feature-Wünsche - früher am WE erledigt - heute lange Prozesse, um in späteren Versionen eingebunden zu werden. Wir haben oft als Beta-Tester f. neue Versionen geholfen. Dieser Prozess ist sehr "anspruchsvoll"... man versteht oft nicht, warum Funktionen die bereits funktionierten im nächsten update wieder kaputt sind. Auch die Integration externer Buchhaltung (z.B. Datev) finden wir bis heute nicht gut gelöst. In Buchhaltung, Steuern, USt.-Voranmeldungen, OSS, Zahlungsverkehr usw. muss noch viel manuell nachgearbeitet werden. Bei Updates der Schnittstellen zu externen Systemen (z.B. Shopify oder Amazon) ist X. nicht sehr schnell. Wenn externe Software extrem nützliche neue Features launched, braucht(e) es lang bis diese vollumfänglich nutzbar sind.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wenn man in mehreren Channels verkauft (bei und. B2B, B2C & marketplaces) ist man ohne ein funktionierendes ERP in kürzester Zeit lost (oder bankrupt). Alleine der schnelle Bestandssync der verfügbaren Waren im Lager ist ein Lifesaver. Ein gutes ERP hilft Dir, den Überblick & Kontrolle über Dein Geschäft zu behalten

“Für wachsende E-Commerce-Brands aktuell leider nicht nutzbar ”

J
Julian
Geschäftsführer
Consumer Goods
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Das Positivste am derzeitigen Xentral ERP ist in meinen Augen die große Vision des Unternehmens. Ein nutzerfreundlichen ERP für wachsende E-Commerce-Brands zu bauen - das macht Sinn. Aktuell ist das System für diesen Use Case leider noch nicht wirklich marktreif in meinen Augen. Mehr dazu unten.

Was gefällt Dir nicht?

Wir sind ein E-Commerce-Brand Builder und nutzen Amazon-FBA (mit Pan-EU-Versand) und die gängigste Shop-Software (Shopify). Zudem haben wir ein einziges Lager & Fulfillment-Center. Von der Komplexität sollte das abbildbar sein dachten wir. Leider war dies überhaupt nicht der Fall. Hier ein paar Pain-Points, die XENTRAL nicht nutzbar machen. 1.) Xentral kann keinen Pan-EU-Versand abbilden, obwohl wir Taxdoo nutzen. 2.) Xentral kann keine Shopify-Retouren abbilden. Jede einzelne Retoure muss manuell nachgebucht werden. Die Schnittstelle zu Shopify ist quasi unnutzbar. 3.) Xentral kann standardmäßig keine Paketmarken ausdrucken. Hier benötigt man einen kostenintensiven Drucker-Spooler von Dritt-Firmen. 4.) Xentral hat eine wahnsinnig schlechte Dokumentation. 5.) Xentral kann man in meinen Augen nicht ohne Hilfe von Dritt-Agenturen implementieren. Leider gibt es hier aktuell noch relativ wenig Auswahl an Agenturen und Freelancern.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Seit wir versucht haben, Xentral zu implementieren sind leider mehr Probleme entstanden als gelöst wurden.

“Das Produkt ist spannend, der Support einfach enttäuschend.”

T
Tim
E-Commerce Manager bei
Sunway Europe GmbH
Möbel
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Xentral bietet ein interessantes Produkt im Bereich der ERP Systeme für kleine bis mittelständische Unternehmen. Das Interface ist übersichtlich und bietet einem viele Anpassungsmöglichkeiten. Außerdem ist man innerhalb des ERP-System sehr flexibel. Beispielsweise können bestimmte Download Vorlagen mit wenigen Klicks eingerichtet werden. Kurzgesagt ist das System nicht so starr und komplex wie ein SAP und bietet eine schöne UI.

Was gefällt Dir nicht?

Wir wollten über Xentral eine neue Business Unit mit Fokus auf DTC laufen lassen. Leider haben wir dann über die letzten Wochen festgestellt, dass der Support von Xentral trotz dazu gebuchter Support Features schlichtweg nicht existiert. Es wird mit Webinaren geworben die dann einfach nicht stattfinden, eine mit Extrakosten verbundene Hotline ist nicht erreichbar, unser "Account Manager" reagiert nicht auf E-Mails und Tickets im System bleiben wochenlang unbeantwortet. Ich muss leider jedem Unternehmen, die über kein starkes IT-Department verfügen, davon abraten Xentral zu benutzen. Da dies aber irgendwie die Zielgruppe von Xentral widerspiegelt, ist es gänzlich ungeeignet.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Xentral sollte die zentrale Anlaufstelle für das Vertriebs- (B2B & B2C), Marketing-, Finanz- und Logistikteam sein und unsere single source of truth Datenbank sein, über die Marktplätze und Webshop bespielt werden. Da das ERP-System eine sehr einfache UI und viele Integrationen anbieten, sollte es für eine neue, im 'start-up' vibe aufgezogene Business Unit sein. Hat leider nicht so gut funktioniert wie in den ersten Schritten mit dem Account Manager abgestimmt.

“Geschäftsbereiche intelligent organisieren!”

M
Marie
Projektmanager bei
DRDS
Internet
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Ich finde es super, dass man mit Xentral ERP jedes Unternehmen abbilden kann beziehungsweise jede Art von Logistik und Versandwesen. Man kann in dem ERP System von Xentral ERP alles anlegen, seien es Einzelprodukte zum Versand, mit mehreren hunderten Bestellungen am Tag, als auch mit nur wenigen dafür großen Bestellungen, welche womöglich sogar Palettenweise abgewickelt werden.

Was gefällt Dir nicht?

Was mich schon etwas nervt an dem Programm ist, dass die API leider noch nicht vollständig ausgebaut ist. Die Logistik API beispielsweise fehlt noch und die restlichen APIs sind leider auch noch nicht ganz so ausgereift. Es benötigt hier schon einen Spezialisten und/oder einen IT Techniker um das so hinzubekommen, dass es einwandfrei funktioniert.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Xentral ERP ist ein sehr gutes Programm, mit dem man die gesamten Geschäftsbereiche eines Unternehmens intelligent organisieren kann. Man kann jegliche Daten, welche im Unternehmen anfallen, mit dem Tool sammeln, aufbereiten und abbilden. So kann man immer eine klare Übersicht darüber haben, was im Unternehmen gerade vor sich lief und wie es aussieht.

“Good fit for distribution & e-commerce business ”

L
Luka
Managing Partner bei
Zero Percent
Food & Beverages
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Xentral achieves a good balance between required system-complexity and user-simplicity. It is flexible, customizable, and generous on modules/features - while at the same time relatively simple, intuitive, and user-friendly. Xentral will easily connect to Shopify & Amazon, logically handle purchasing processes and stock management, and smoothly funnel B2B & B2C sales. Perhaps somewhat surprisingly, the best element of the integration process was the overall in-house customer service & knowledge base offered - from Xentral's Academy (in ENG & GER), reliability of the ticketing system, to the professionalism of the account managers, consultants and the IT team.

Was gefällt Dir nicht?

Unsurprisingly, Xentral will depend on the capabilities of external warehouse & logistics providers, but will eventually successfully connect to one or more fulfillers and split the orders well. It will potentially struggle to connect to the bank(s), it will not generate a PnL, and not have the easiest and most logical and efficient accounting system interface - but will do the required basics. It will also (for now) speak good English - something which is announced to change in 2022.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Used to simplify and optimize the complexities of running a multi-channel retail & distribution business, combined with high-volume purchasing and stock-management processes.

“Es erfüllt seinen Zweck, aber auch nicht mehr”

L
Lisa
Project Manager bei
Digital Masters
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Die Anbindungen an die gängigen Shopsystem funktioniert sehr gut. Darüber hinaus gibt es noch eine Vielzahl an weiteren Schnittstellen und Integrationsmöglichkeiten. Am meisten hat mich jedoch der Preis überzeugt, da dieser auch für Start-ups mit begrenztem Budget sehr attraktiv ist.

Was gefällt Dir nicht?

Die Einrichtung von Xentral ist leider nicht so einfach, wie bei anderen Anbietern. Man hätte hier den Kunden das Leben wirklich leichter machen können. Eine wirkliche Anleitung gibt es leider auch nicht. Eine Kontaktaufnahme hat nicht nur lange gedauert, sondern war auch eher erfolglos. Hier ist viel Raum für Verbesserungen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir haben nach einer Lösung gesucht, die günstig ist und viel zu bieten hat. Xentral kann alles, was benötigt wird, auch wenn es oft umständlich ist. Durch die verschiedenen Module kann der Workflow von der Bestellung bis hin zum Versand gut angepasst werden.

“Gutes ERP System für mittelgroße Unternehmen”

J
Jens
Inhaber
Sportartikel
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Mit Xentral kann man Betriebsprozesse, wie Rechnungen, Steuern, Lager, Logistik, Einkauf, etc. nahezu automatisieren. Wenn man mal alles eingerichtet hat, kann Xentral dadurch viel Zeit sparen und zudem hat man die wichtigen Kennzahlen immer im Blick. Ebenfalls positiv ist, dass man Xentral in der Cloud nutzen kann.

Was gefällt Dir nicht?

Leider bedarf es bei Xentral einer doch recht langen Einarbeitungsphase, denn das Programm ist nicht unbedingt selbsterklärend. Manchmal erreicht man die gleiche Seite über 5 verschiedene Wege, was zu Beginn sehr verwirrend sein kann. Auch der Kundenservice ist nicht gerade der schnellste.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Rechnungsstellung wurde automatisiert, Lagerbestände werden über Xentral gepflegt, Unterlagen an den Steuerberater weitergeleitet und Statistiken erstellt. Im Vergleich zu anderen ERP Systemen ist Xentral wirklich umfangreich und dafür preislich absolut im Rahmen. Einmal eingearbeitet erkennt man welchen Nutzen das ERP System erst haben kann.

“Kann man nicht meckern!”

B
Biran
Werkstudent bei
Bluespoon GmbH
Internet
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Die Entscheidung Xentral zu nutzen, fiel aufgrund einiger lukrativen Funktionen dies das ERP System bietet, die den Alltag auf der Arbeit erleichtert. Die Funktionen können je nach Bedarf auf unser Unternehmen erweitert und zugeschnitten werden.

Was gefällt Dir nicht?

Xentral wirbt mit einem übersichtlichen Interface mit ansehnlichen Graphen. Leider stimmt es nicht und Umgang für den Nutzer beschwerlich. Es wird in der Dokumentation und mit den Youtubevideos ausführlich erklärt. Allerdings fehlen unter anderem Details zu den technischen Merkmalen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir sparen Zeit mit Automatisierung und verschaffen uns einen Überblick vom Lager bis hin zu den Rechnungen.

“Ansatz sehr gut, dabei ist die Umsetzung nicht so gelungen”

L
Lukas
Werkstudent bei
Wunderlich GmbH
Import and Export
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Gutes Preis-Leistungsverhältnis. Sehr Entwicklerfreundlich. Anbindungsmöglichkeiten zu Shopsystemen sehr gut umgesetzt. Viele Schnittstellen und Modulle zeichnen Xentral aus.

Was gefällt Dir nicht?

Support antwortet erst nach 5 Tagen! Dokumentationen eher dürftig. Für Telefon Support wird ein extra Paket benötigt. Bessere Protokolierung der Transaktionen. Transparenz fehlt leider manchmal.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Multichannel im E-Commerce. Anbindung zu Onlineshop.

“Ein junges & umfangreiches ERP System”

M
Marcel
Externer IT-Berater bei
Saatgut Dillmann
Consumer Goods
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Xentral ist mit vielen verschiedenen Modulen und Schnittstellen ein sehr umfangreiches Werkzeug für den E-Commerce Bereich. Die Migration der Stammdaten des alten Systems ist mit der umfangreichen Import-Funktion sehr einfach und vollumfassend gewesen. Wir haben uns für Xentral entschieden, da es von einer überschaubaren Anzahl an ERP Systemen bereits mit Shopware 6 kompatibel ist. Ebenfalls ermöglicht die Software, durch die Anbindung an externe Verkaufskanäle wie z.B. Amazon oder Kaufland.de, das man als Unternehmen weiter wachsen kann.

Was gefällt Dir nicht?

In Xentral gibt es eine Massenbearbeitung für Artikel, welche aber nur auf wenige Attribute anwendbar ist. Die einzige Alternative dazu ist es die restlichen Stammdaten über eine CSV-Datei zu importieren, dies ist aber nicht sehr benutzerfreundlich. Bei der Verwendung der Auftragsabwicklung bedarf Xentral sehr vielen Klicks, um die Aufträge zu Lieferscheinen oder auch Rechnungen weiterzuführen. Alle Aktionen sind zusammen in einem einzigen Auswahlmenü aufgelistet, das erhöht bei den Anwendern eine falsche Abwicklung der Aufträge und es ist somit nicht möglich einen standardisierten Workflow technisch zu implementieren.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch die Bandbreite an Module und externen Schnittstellen ist Xentral der Mittelpunkt aller Daten im Unternehmen und ermöglicht es diese zentral zu verwalten. Bisher geschah das Einpflegen der Artikeldaten immer getrennt voneinander statt - einmal im ERP System und noch einmal im Presta-Shop. Genauso ermöglicht Xentral es, alle steuerlich relevanten Informationen gebündelt an den Steuerberater zu übergeben.

“Umfangreiches ERP für Multi Channel Sales und Produktion im Betrieb”

J
Jan
Externer Dienstleister für ERP Einführung bei
Saatgut Dillmann
Consumer Goods
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Ein umfangreiches ERP System mit Schnittstellen zu den wichtigsten Shops/Marktplätzen. Darüber hinaus können wir in Bezug auf Stammdatenmanagement, Logistik, Buchhaltung, Lagerverwaltung und Produktion alle unsere Prozesse abbilden. Bietet viele Module um die Funktionalität zu erweitern.

Was gefällt Dir nicht?

Die Software wird in der Dokumentation und durch die YouTube Videos übersichtlich erklärt. Allerdings fehlen hier zum Teil die technischen Details. Eine umfangreichere Auflistung mit häufigen Fehlern könnte auch durchaus noch ausgebaut werden. Das User Interface könnte moderner sein.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen Xentral zur Stammdatenverwaltung, zum Produktionsmanagement, Einkauf und wickeln unsere Aufträge/Lieferscheine/Rechnungen über das System ab. Zudem haben wir einen Shop und Amazon angebunden. Mit dem System konnten wir unsere Abläufe nach starkem Wachstum digitalisieren.

“Anfänglich holprig, dann nur Kleinigkeiten mit gutem Support!”

T
Thomas
Geschäftsführer
Alternative Medizin
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Die Integrationsmöglichkeiten und Schnittstellen machen es für eine kleines Unternehmen, das über mehrere Verkaufskanäle verfügt zu einer idealen Lösung. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist dabei außergewöhnlich gut!

Was gefällt Dir nicht?

Xentral ermöglicht eine selbstständige Implementierung für IT-Affine Nutzer. An manchen Stellen ist dabei die Dokumentation noch nicht detailliert genug. Jedoch fällt auf, dass hier viel daran gearbeitet wird.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das Hauptproblem ist welches xentral löst ist die Zusammenführung aller Geschäftsvorfälle auf den einzelnen Verkaufskanälen sowie die Kontobewegungen. Zudem bieten die Logistikmodule einen optimierten Workflow an.

Die besten Xentral ERP Alternativen

95 Reviews
43 Reviews