Logo

Sprinklr

4,0 (37 Bewertungen)
Verifiziertes Profil

So schätzen User das Produkt ein
7.5

Benutzerfreundlichkeit

Social Media Suites

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

8.6

Erfüllung der Anforderungen

Social Media Suites

Kategorie-Durchschnitt: 8.3

8.1

Kundensupport

Social Media Suites

Kategorie-Durchschnitt: 8.1

6.8

Einfache Einrichtung

Social Media Suites

Kategorie-Durchschnitt: 8.4

Allgemeine Features

Setup & support

Cloud
On-premise
24/7-Support
Deutschsprachiger Support

Datenschutz

Serverstandort DE
Serverstandort EU
Nur EU-Unternehmen beteiligt
EU-Standardvertrag

Versionen

Kostenlose Version
Kostenlose Testversion

Sprinklr Screenshots & Videos

Sprinklr Funktionen

Social Management

Social Analytics

Social Publishing

Campaign Optimization

Social Engagement

Social Ads

Social Analytics

Social Publishing

Campaign Optimization

Social Engagement

Social Ads

Reports & Dashboards

Benutzerdefinierte Reports

Report Exports

Skalierbarkeit

Benutzerdefinierte Reports

Report Exports

Skalierbarkeit

Social Analytics

Wettbewerbsanalyse

Post Performance

Wettbewerbsanalyse

Post Performance

Monitoring & Listening

Social Measurement

Influencer Identification

Social Measurement

Influencer Identification

Data Management & Analysis

Sentiment Analysis

Social Reporting

Sentiment Analysis

Social Reporting

Insights

Reporting

Reporting

Sprinklr Erfahrungen & Reviews (37)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Use Case filtern

Nach Bewertung filtern

11
22
4
0
0

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

sprinkler liken listening social twitter community dashboards media
“Gutes Tool um verschiedene Social Netzwerke zu Managen (Kampagnen + Creatives)”
Herkunft der Review
S
Vor mehr als 12 Monaten
Simon
Verifizierter Reviewer
Marketing Manager bei
Audible
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Entertainment

Was gefällt Dir am besten?

Die integration von Sprinklr zu den großen Social Netwerken die wir im Performance Marketing verwenden (Meta/Snapchat/Twitter) funktoniert einwandfrei. Es ist sehr einfach Kampagnen übergreifend zu steuern und auszuwerten. Auch können wir Creative Assets nahtlos zwischen den Netzwerken zu teilen

Was gefällt Dir nicht?

Neue Features werden nur mit Verzug über die Sprinklr Oberfläche verfügbar gemacht. Beta Access ist nie möglich. Das macht die Arbeit mit Sprinklr immer ein bisschen unagiler, als wenn man direkt aus den nativen Dashboards arbeitet.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch die Integration der verschiedenen Netzwerke können wir einheitliche Reportings ohne einzelne APIs anzufragen bündeln. Zudem sparen wir Zeit in der Creative Asset Verwaltung und den Naming conventions, da wir das interne Sprinklr System dazu nutzen. Auch ist der Kundenservice gut zu erreichen und Hilfreich!
“Sprinklr erleichtert das Community Management.”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Melissa
Verifizierter Reviewer
Digital Marketing Manager
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Real Estate

Was gefällt Dir am besten?

Die Customization (Dashboard etc.), Freigabeprozesse werden vereinfacht und erleichtern so die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Business Lines und externen Dienstleistern. Lohnt sich vorrangig für große UN, die das Tool international nutzen wollen.

Was gefällt Dir nicht?

Zu Beginn ist es schwer einen Überblick über die Funktionen zu bekommen. Außerdem sind die Reportings im Vergleich zu anderen Tools nicht sehr umfangreich. Das taggen von Personen oder anderen Unternehmen ist bspw. auf LinkedIn nicht möglich und diverse Dinge, die für uns relevant sind, können gar nicht oder nur über Umwege im Tool umgesetzt werden. Es wäre super, wenn Paid Content auch über das Tool gemanaged werden könnte.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Nutzung: Plattformübergreifende Contentplanung, Erstellen von länderübergreifenden Reportings. Vorteil daran: vereinfachte unternehmensweite Vergleiche und schnellere Freigabeprozesse.
“Powervolle Daten hinter schlechtem Oberflächen Design ”
Herkunft der Review
C
Vor mehr als 12 Monaten
Charlotte
Verifizierter Reviewer
Change and communication lead bei
Merck
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Pharmaceuticals

Was gefällt Dir am besten?

Die Systematik, die Sprinkler in der Analyse bietet, ist meines Erachtens nach nicht vergleichbar mit anderen Angeboten aktuell auf dem Markt. Das ganze ist auch für den Daten Anfänger gut zu Händeln, sobald man einmal in die Materie eingestiegen ist. Die Idee Kundenservice, Social Media Kampagnen und listening in ein Tool zu verwandeln ist der einzige Weg nach vorn

Was gefällt Dir nicht?

Sobald man das Tool öffnet, sieht man das Problem. Die Oberflächen sind nicht benutzerfreundlich, die Begriffe sie schließen sich nicht selbst. Man muss sprichwörtlich googeln wie man das Tool zu verwenden hat. Und die Trainings und Hilfestellungen auf der Plattform sind teilweise recht eingeschränkt. Das Handling von Kampagnen Management ist gut, könnte aber auf jeden Fall im Bereich Workflows verbessert werden. In unserem Fall war es so das wir es nicht mit vorhandenen System verbinden konnten, und deswegen mehrere Workflows in mehreren System parallel laufen lassen mussten. Zeitersparnis gleich neu. Dafür allerdings klar hervorzuheben die automatisierten Reportings! Mehrere E-Mails mehrere Ports automatisch pro Monat raussenden oder zu anderen Zeitpunkten, ist eine super Erleichterung.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Listening und social media Kampagnen Management. Dazu die extern nutzbaren reportings und Dashboards
“Tolle Usability”
Herkunft der Review
T
Vor mehr als 12 Monaten
Tobias
Verifizierter Reviewer
Produktmanager bei
Future Candy
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consulting

Was gefällt Dir am besten?

Viele Implementationsmöglichkeiten und Schnittstellen zu Social Media Kanälen wie Twitter, YouTube, Facebook und Co. Man bekommt einen guten Überblick durch die intuitive Benutzeroberfläche. Auswertungen geschehen in Echtzeit, das eine hohe Transparenz für die Analyse verweist.

Was gefällt Dir nicht?

Relativ teure Preisstruktur. Fotozuschnitt Funktion könnte besser sein. Presets für die verschiedenen Social Media Kanäle wären super. Ein holistisches Tool, das aber auch Eingewöhnungszeit benötigt

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Einheitlicher Informationsaustausch der ganzen Firma. Marketing Analyse, um Produkte spezifisch zu platzieren. Zielgruppen Analyse für strategische Vorgehensweisen
“Sprinkler ist besonders handlich, sodass Unwissende mit etwas Anlauf sich schnell in die Materie einfinden können. Zudem wird Sprinklr von vielen meiner Kollegen genutzt, sodass wir eine gemeinsame Basis haben.”
Herkunft der Review
S
Vor mehr als 12 Monaten
Sarah
Verifizierter Reviewer
Assistant bei
ENILNO Marketing
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Online Marketing

Was gefällt Dir am besten?

Sprinklr ist besonders gut struktiert und unter Gleichgesinnten äußerst bekannt. Die SaaS-Plattform ist super handlich und auch Unwissende gewinnen schnell einen Überblick. Sprinklr erweist seit mehreren Jahren gute Dienste.

Was gefällt Dir nicht?

Was mich persönlich etwas stört, ist das Sprinklr sich gerne bei mir immer wiederkehrend aufhängt. Dembezüglich scheint mir Sprinklr noch nicht vollkommen ausgereift zu sein.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Sprinklr ist meine Grundlage an gezielte Ergebnisse in meinem Beruf zu kommen. Trotz dass ich technisch grundsätzlich nicht wirklich fit bin, bin ich mit Sprinklr sehr zufrieden und finde einen guten Umgang mit Sprinklr im Berufsalltag.
“Sehr umfangreiche Funktionen”
Herkunft der Review
N
Vor mehr als 12 Monaten
Nane
Verifizierter Reviewer
Social Media Manager bei
Lenovo Deutschland
  • Branche: Technologie

Was gefällt Dir am besten?

Bei Sprinkler hat man die Möglichkeit viele verschiedene Funktionen im Bereich Social Media mit einem Tool abzudecken. Du kannst nicht nur Beiträge planen, sondern auch mit deiner Community Interagieren und kommunizieren. Dafür ist Sprinkler aber auch ein etwas teureres Tool.

Was gefällt Dir nicht?

Ich persönlich habe mit Sprinkler aber leider nicht so gute Erfahrungen gemacht. Bei Problemen war es schwierig den Support zu erreichen. Außerdem hat die Lösungsfindung relativ lang gedauert was gerade bei zeitkritischen Problemen schlecht war.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Sprinkler spart mir im Alltag sehr viel Zeit. Ich kann mit diesem Tool Kommentare beantworten, Postings planen und diverse andere Funktionen nutzen. Dadurch muss ich Benötige ich nicht verschiedene Tools sondern habe alles in einem.
“Umfangreiches Social Media Management Tool”
Herkunft der Review
C
Vor mehr als 12 Monaten
Carmen
Verifizierter Reviewer
Social Media Manager
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Technologie

Was gefällt Dir am besten?

Sprinklr erleichtert das Community Management durch die Möglichkeit alle Kanäle über eine Plattform zu betreuen. Man kann gut mit einem großen Team im Tool zusammenarbeiten und unterschiedliche Rechte vergeben. Posts können mit Tags versehen werden um diese z.B. thematisch zu clustern. Die Reporting-Funktion bietet eine große Auswahl an Visualisierungen. Hier können auch eigene Metriken erstellt werden.

Was gefällt Dir nicht?

Es fehlt leider die Anbindung zu XING Employer Branding Pages, allerdings liegt das wohl an der XING API. Teilweise nicht intuitiv nutzbar.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Posts können in verschiedene Social Media Kanäle eingestellt und für ein bestimmtes Datum vorgeplant werden. Kommentare und Nachrichten können über das Engagement Dashboard ebenfalls direkt im Tool beantwortet werden. Das spart Zeit und Aufwand.
“Gute Zusammenarbeit mit Agentur & Kunde”
Herkunft der Review
F
Vor mehr als 12 Monaten
Feline
Verifizierter Reviewer
Trainee bei
Weber Shandwick
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Online Marketing

Was gefällt Dir am besten?

Umfassende Dashboards für Reportings. Gute Contentplanung auf allen Plattformen mit Tagging-Möglichkeiten. Freigabeprozesse praktisch für die Zusammenarbeit von Kunde & Agentur.

Was gefällt Dir nicht?

Keine Integration von neuen Möglichkeiten, z.B. Umfrage auf LinkedIn oder Twitter nicht planbar. Kalenderfunktion ist etwas verwirrend, die Woche startet am Sonntag. Support ist zwar sehr bemüht, aber es dauert viele Mails, bis man eine finale Antwort erhält.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Contentplanung auf verschiedenen Plattformen zwischen Kunde und Agentur. Wöchentliche und monatliche Social Media Reportings. Überwachung der Contentplanung durch Kunde
“Social Media Team Sprinklr bewertung”
Herkunft der Review
M
In den letzten 6 Monaten
Marvin
Verifizierter Reviewer
Community Manager bei
Mercedes Benz
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Automotive

Was gefällt Dir am besten?

Am besten gefällt mir an Sprinklr, dass die integrierte KI des Programms einem im voraus anzeigt welcher Stimmung ein Kommentar wiederspiegelt. Ist der Kommentar auf dem jeweiligen Social-Media-Kanal positiv, negative oder neutral. Dadurch lassen sich die Kommentar bzw. Reaktionen der User besser clustern und zusammenfassen. Während das Programm dazulernt wird die integrierte KI immer genauer und beschreibt die Atmosphäre der Beiträge/Antworten/Private Messages immer genauer.

Was gefällt Dir nicht?

Es liegt wohl an unserer Schnittstelle oder auch an der jeweiligen Plattform, aber mir gefällt nicht, dass manchmal nicht alle Beiträge in Echtzeit synchronisiert werden. Das Problem tritt vor allem bei neu kreirten Accounts auf Instagram auf. Ebenso empfinde ich es als störend, dass aus die Nutzeroberfläche für Instagram es einem nicht erlaubt Kommentare oder Post zu liken und mit einem Herz zu versehen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich nutze Sprinklr als Community Manager um auf den Plattformen die jeweiligen Community zu steuern und Hass und Beleidigungen auszumerzen. Außerdem ermöglicht mir das Tool mit treuen Fans in Echtzeit zu interagieren und so für Engagement auf unseren Kanälen zu sorgen.
“Professionelles Social Content-Management ”
Herkunft der Review
C
In den letzten 6 Monaten
Christian
Verifizierter Reviewer
Creative Consultant bei
Publicis Groupe
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: PR & Kommunikation

Was gefällt Dir am besten?

Mit der Social-Lösung von Sprinklr lassen sich Social Media-Posts plattformübergreifend posten, managen und genehmigen. Die Plattform misst Engagement, lässt einen mit der Audience einfach in Kontakt treten und die Interaktionen compliant gestalten. Sehr professionell, besonders für große Kontexte und Anwendungsbereiche geeignet. Großartig für vielschichtige (und internationale) Brandstrukturen geeignet, wo Freigaben etc. zuverlässig gestaltet sowie viel Content gemanaget werden muss.

Was gefällt Dir nicht?

Der Anwendungsumfang ist üppig, die Produktlösung gut ausgebaut und an Features fehlt es mir nicht. Der Preispunkt ist jedoch im Vergleich zu einigen Alternativsoftwares etwas höher. Für ein reines Social Content-Management findet man sicherlich woanders ebenfalls passende Lösungen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Content-Verteilung auf diversen Social-Kanälen, Freigabeprozesse, Compliancesicherung, Engagementmessung, Monitoring von Trends und relevanten Social-Accounts, Planung von Content im Voraus
Alle Reviews

Software Guide für die Kategorie Social Media Suites

OMR Briefing
Social Media Suites

Die besten Sprinklr Alternativen

Sprinklr Content