Logo

ANTEROS

4,8 (13 Bewertungen)
Du bist der Anbieter dieser Software?

Die besten ANTEROS Alternativen

So schätzen User das Produkt ein
9.4

Benutzerfreundlichkeit

Product Information Management (PIM)

Kategorie-Durchschnitt: 8.4

9.5

Erfüllung der Anforderungen

Product Information Management (PIM)

Kategorie-Durchschnitt: 9.1

9.6

Kundensupport

Product Information Management (PIM)

Kategorie-Durchschnitt: 8.7

8.7

Einfache Einrichtung

Product Information Management (PIM)

Kategorie-Durchschnitt: 7.9

Weiterführende Links

ANTEROS Erfahrungen & Reviews (13)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Use Case filtern

Nach Bewertung filtern

13
0
0
0
0

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

incony technologieführer
“ANTEROS PIM-System - Leistungsstark und Zuverlässig”
M
Vor mehr als 12 Monaten
Marco
Verifizierter Reviewer
Head of Business Processes & Digitalisation bei
MC-Bauchemie
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Chemicals

Was gefällt Dir am besten?

Mit ANTEROS ist es bereits in der Standardversion möglich sehr komplexe Produktdaten zu bearbeiten und zu pflegen. Falls nötig kann das INCONY-Team aber auch Individualisierungen vornehmen, ohne dass dabei die Funktion und die Bedienung des ANTEROS eingeschränkt wird. Die Printgenerierung ist zu 100% automatisiert und die einfache Bearbeitung der Übersetzungstexte ist eine deutliche Stärke des Systems. Weitere Zusatzmodule wie MAM und Workflow fügen sich gut in das System ein und unterstützen unsere Kollegen bei der Aktualisierung unserer Produktdaten. Die unkomplizierte Bedienung wird von den Kollegen sehr geschätzt, was uns natürlich auch das Schulen und Einarbeiten von neuen Mitarbeitern deutlich erleichtert.

Was gefällt Dir nicht?

Wir können uns nicht beschweren. Im Gegenteil, es begeistert uns immer wieder aufs Neue, welche Lösungsvorschläge das INCONY-Team für uns erarbeitet. Hier zeigt sich, dass INCONY viel Erfahrung mit Kunden aus technischen Branchen hat.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen ANTEROS als PIM-System zur effizienten Pflege unserer Produktdaten und Medien. Über Workflows haben wir Prozesse automatisiert und dabei Prüf- und Freigabeszenarien integriert. Unsere verschiedensten Datenblätter können somit zu 100% automatisiert und in Landessprache generiert werden. Die Veröffentlichung auf unseren Webseiten erfolgt dabei ebenfalls automatisiert. Mit ANTEROS haben wir ein Single Point auf Truth geschaffen, welcher uns eine deutliche Zeitersparnis bei der Pflege und Aktualisierung unserer Produktdaten verschafft.
“Starkes Tool auch für ein komplexes Arbeitsumfeld”
M
Vor mehr als 12 Monaten
Mark
Verifizierter Reviewer
Head of Marketing bei
Motul
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Chemicals

Was gefällt Dir am besten?

ANTEROS verfügt schon im Standard über Funktionen, mit denen das komplexe Datenmodell von Motul inklusive der Hersteller und Freigaben ohne große Anpassungen pflegbar wurde. Außerdem erlauben Standardfunktionen von ANTEROS eine effiziente Datenpflege, wie Produktreihen, Vererbung, Vorgabewerte, die Vergabe von Benutzerrollen und -rechten sowie Workflows. Schließlich profitiert Motul von den Exportmöglichkeiten von ANTEROS, der vollautomatischen Generierung von Datenblättern und Katalogen sowie dem Medienportal. Motul hat im Projekt außerdem die kompetente Beratung des INCONY-Teams schätzen gelernt, die durch ein zuverlässiges, freundliches und serviceorientiertes Auftreten überzeugen konnte.

Was gefällt Dir nicht?

Dem PIM-System selbst mangelt es so gesehen an nichts.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit ANTEROS als PIM-Technologieführer können wir unsere komplexen Produktdaten über viele Länder hinweg sehr einfach und gut strukturiert pflegen. Die Zuständigkeiten der unterschiedlichen Mitarbeiter sind über Benutzerrollen, Rechte und Workflows klar geregelt. Wir sparen durch ANTEROS sehr viel Zeit ein und haben gleichzeitig die Datenqualität deutlich erhöht und die Reklamationsrate deutlich verringert. Exporte lassen sich mit wenig Aufwand erstellen, Printdokumente zu 100% automatisieren. Damit sind wir schneller mit mehr Informationen am Kunden und haben damit einen Wettbewerbsvorsprung.
“Anteros PIM und Service von INCONY AG”
M
Vor mehr als 12 Monaten
Markus
Verifizierter Reviewer
Deputy Division Manager bei
Mitutoyo Europe GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Mechanical or Industrial Engineering

Was gefällt Dir am besten?

ANTEROS ist ein professionelles PIM-System mit einer großen Auswahl an Zusatzmodulen. ANTEROS hilft uns mit seiner Qualität und Flexibilität, eine vollständige Digitalisierung in allen Geschäftsbereichen zu schaffen. INCONY bietet passend dazu einen qualifizierten und serviceorientierten Support.

Was gefällt Dir nicht?

Eigentlich gibt es keine negativen Aspekte von meiner Seite

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mitutoyo nutzt die Software ANTEROS bereits seit 2009. Mit ANTEROS.pim werden die Produktdaten, Bilder und Übersetzungen zentral und effizient gepflegt. Über Schnittstellen und flexible Importe und Exporte werden nicht nur andere IT-Systeme integriert, sondern auch Daten für unsere Händler und Kunden in verschiedene Formate exportiert. Mit ANTEROS.print wird unser komplexe Printkatalog zu 100% automatisiert in vielen Sprachen erstellt und mit dem eCommerce-Modul ANTEROS.web haben wir professionelle Webshops für viele Mitutoyo Länder umgesetzt - mit tiefer Integration in SAP. Außerdem bieten wir mit ANTEROS.mp unseren Händler und Kunden ein Informationsportal, um Produktdaten gezielt zu suchen und nicht nur diese Daten sondern auch Bilder, Zeichnungen und Videos in verschiedenen Formaten herunterzuladen.
“Erfahrungsbericht mit der PIM-Software ANTEROS von Incony AG, Paderborn”
R
Vor mehr als 12 Monaten
René
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Die PIM-Software ist aufgrund ihrer umfassenden und hoch entwickelten Funktionen zu Recht Technologieführer für PIM und Crossmedia ist. Die Mitarbeiter sind freundlich und sehr kompetent.

Was gefällt Dir nicht?

Es fällt mir nichts ein. Ich arbeite sehr gerne seit mehr als 8 Jahren mit INCONY AG zusammen und das mit vollster Zufriedenheit.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir Schweizer schätzen neben der effizienten Produktdatenpflege auch die Übersetzungsunterstützung von ANTEROS sehr: man kan die übersetzungsrelevanten Texte einfach aus allen PIM-Texten herausfiltern, über EXCEL exportieren, der Übersetzer erkennt sogar die Textunterschiede in Farbe, auch die schweizerischen Schreibweisen und Eigenarten können berücksichtigt werden. Die übersetzte Datei kann direkt importiert, geprüft oder freigegeben werden. Und was genial ist (kein anderes PIM-System hat dies): Auf Knopfdruck können nicht nur Druckkataloge oder beliebige Auszugskataloge ohne Indesign (auch bei komplexem Layout oder Datenstruktur) erstellt werden, sondern es gibt auch einen Korrekturmodus, mit denen Datenfehler aus dem generierten PDF-Katalog über Deep Link direkt im PIM korrigiert werden können.
“ Wer über PIM nachdenkt, sollte sich den Technologieführer ANTEROS anschauen”
H
In den letzten 30 Tagen
Hauke
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
Dipl.-Ing. Tietjen GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Machinery

Was gefällt Dir am besten?

Die Software ist super, mit vielen vollintegrierten Modulen und regelmäßigen Updates. Unsere Zusammenarbeit mit der INCONY AG seit 2008 ist einfach klasse und über die Mitarbeiter lässt sich nur Positives sagen.

Was gefällt Dir nicht?

Hier gibt es nichts negatives zu erwähnen. Wir sind seit 2008 Kunde und äußerst zufrieden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch die zentrale Datenpflege in ANTEROS müssen wir Produktdaten für unseren Print-Katalog und den Webshop nur einmal pflegen. Der ANTEROS Webshop bietet unseren Kunden gute Such- und Bestellmöglichkeiten. Außerdem kann durch ANTEROS auf beiden Seiten der Verkaufsbeziehung deutlich Zeit eingespart werden. Durch die Integration des ANTEROS-Webshops mit unserem CAD-System SolidWorks werden in den Explosionszeichnungen automatisch Hotspots gesetzt, womit man Ersatzteile per Klick aus Explosionszeichnungen bestellen kann. Tietjen muss diese nicht eigenhändig anlegen. Es macht unser breites Sortiment noch transparenter, wir erwarten Mehrverkäufe und sparen dennoch Zeit und Kosten.
“Anteros, eines der besten PIM Systeme”
M
In den letzten 30 Tagen
Martin
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
Werkzeug-Eylert GmbH & Co. KG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Großhandel

Was gefällt Dir am besten?

Komplexe Produktdaten einfach und effizient pflegen. Die vollintegrierte Mediendatenbank, das Qualitätsmanagement sowie diverse Im- und Exporte machen es für uns zu einem wichtigen Tool. Genial ist insbesondere die integrierte Printengine, um selbst technische Kataloge im Firmenlayout zu 100% automatisch zu generieren. Außerdem schätzen wir die Kompetenz und den Service der INCONY-Mitarbeiter

Was gefällt Dir nicht?

Auch wenn wir ziemlich zufrieden sind, haben wir für die REST-Schnittstelle weitere Wünsche … aber keine Software ist perfekt und ANTEROS wird ja auch ständig weiterentwickelt

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir pflegen unsere vielen tausend Werkzeug-Produkte sehr effizient im PIM-System ANTEROS. Mit der innovativen Printengine von ANTEROS haben wir unseren fast 2000 Seiten dicken Katalog im individuellen Eylert-Layout zu 100% automatisiert ausgeleitet, inkl. Inhalts- und Stichwortverzeichnisse. Früher mussten wir dazu viele Wochen mit Indesign arbeiten, heute geht das per Knopfdruck aus der Webanwendung
“Uns erleichtert ANTEROS das Datenhandling enorm. Clever ist die Export-/Import-Funktion.”
A
Vor mehr als 12 Monaten
Andrea
Verifizierter Reviewer
Marketing/Kommunikation bei
CTA AG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Erneuerbare Energien & Umwelt

Was gefällt Dir am besten?

Das Wörterbuch- und Sprachen-Management: Ich mag, dass ich die Übersicht über den Content habe und weiss, welche Übersetzungen noch zu erledigen sind. Die Zusammenarbeit mit unserer Übersetzungsagentur ist dank der cleveren Funktionen super: Ich exportiere die Wörterbucheinträge auf Excel, die Agentur übersetzt, ich importiere zurück ins PIM.

Was gefällt Dir nicht?

Wenn ich komplexere Export-Profile anlegen will (für Drittplattformen z.B.), brauche ich ein grösseres Verständnis des Systems. Es ist dann für mich als User nicht mehr so intuitiv und einfach zu erledigen. Da konnte ich aber auf die Unterstützung von INCONY zählen: Sie erstellten mir das gewünschte Export-Profil in kürzester Zeit.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen ANTEROS zur effizienten Pflege unserer Produktdaten. Quasi «auf Knopfdruck» generieren wir daraus unsere Preislisten und bilden die Produkte tagesaktuell auf der Webseite ab. Mit ANTEROS haben wir die Produktdaten an einem Ort hinterlegt (statt an vielen Orten). Änderungen von Daten machen wir nun also einmal. Wir konnten die Qualität der Daten somit deutlich verbessern.
“Anteros PIM Datenpflege”
K
Vor mehr als 12 Monaten
Karl-Heinz
Verifizierter Reviewer
PIM-Manager bei
Bauen und Leben
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Building Materials

Was gefällt Dir am besten?

Beste PIM-Funktionen zur effizienten Pflege von Produktdaten, ANTEROS ist ready-to-go und einfach zu bedienen; kompetente Beratung, Erfahrung mit Kunden aus technischen Branchen, zuverlässiger Support.

Was gefällt Dir nicht?

Nach 3 Jahren ANTEROS ist hier nichts zu erwähnen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen ANTEROS als PIM-System zur effizienten Pflege unserer Produktdaten und Medien. Als Fachhändler von Baustoffen haben wir mehrere hundert tausend Produkte im PIM und die Produktdaten durchaus komplex, mit zahlreichen technischen Kenndaten. Die Qualität unserer Daten ist uns sehr wichtig und die können wir im Dashboard von ANTEROS über eigene Qualitätsberichte übersichtlich prüfen und gezielt verbessern.
“Leistungsfähig und flexibel”
M
Vor mehr als 12 Monaten
Marko
Verifizierter Reviewer
Product Data Management bei
klickparts GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Automotive

Was gefällt Dir am besten?

An der PIM Software ANTEROS hat uns nicht nur das flexible Datenmodell und die Funktionen zur effizienten Datenpflege und zum Setzen diverser Datenbeziehungen überzeugt, sondern dass wir eigenständig auf unseren Wunsch hin Schnittstellen bauen und einige Konfigurationen machen konnten, ohne dafür externe Systemhäuser/Berater in Anspruch zu nehmen. Dies ist auch verhältnismäßig einfach und schnell zu machen - ein großer Vorteil von ANTEROS. Das INCONY-Team hat gezeigt, dass sie Erfahrungen mit komplexen Datenmodellen besitzen. Sie haben ein sehr gutes Verständnis für unsere speziellen Daten-Anforderungen gezeigt und es wurde schnell und sehr kompetent gearbeitet.

Was gefällt Dir nicht?

Nach 2 Jahren Nutzung, es passt alles. Ich hab noch nichts gefunden, was mir nicht gefällt. Im Gegenteil, ich bin überrascht, welche Möglichkeiten ANTEROS bietet.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir pflegen unsere Produkte inkl. der vielen komplexen Beziehungen für unseren Shop mit fast 1 Mio. Produkten.
“PIM-System mit Multi-Channel Funktionalität”
R
Vor mehr als 12 Monaten
Roland
Verifizierter Reviewer
Head of Digital Media & Service bei
Oventrop
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Machinery

Was gefällt Dir am besten?

Herausragender Support und Kompetenz; leistungsfähiges PIM-System; Benutzeroberfläche kann von jedem Benutzer leicht angepasst werden; viele Im- und Export-Möglichkeiten; intelligente Print-Engine, mit der wir unseren komplexen Katalog zu 100% in mehreren Sprachen und Sortimenten generieren

Was gefällt Dir nicht?

Nichts; ich bin mit der Software und den äußerst kompetenten Ansprechpartner zufrieden

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen ANTEROS seit mehr als 10 Jahren und profitieren von einem leistungsstarken PIM, das uns als zentrale Datendrehscheibe eine effiziente Verwaltung unserer Produkt- und Bilddaten ermöglicht. Durch das integrierte Übersetzungssystem können wir unsere Produkttexte in kurzer Zeit in 12 Sprachen übersetzen. Wir haben das PIM mit ERP, Webshop und Händlerplattformen durch die flexiblen Schnittstellen/Importe/Exporte verbunden. So ist es der Single Point of Truth und als zentrale Datenplattform im Unternehmen im Einsatz.
Alle Reviews

ANTEROS Content