Logo

mediacockpit

4,5 (17 Bewertungen)

Die besten mediacockpit Alternativen

So schätzen User das Produkt ein
9

Benutzerfreundlichkeit

Product Information Management (PIM)

Kategorie-Durchschnitt: 8.4

9.3

Erfüllung der Anforderungen

Product Information Management (PIM)

Kategorie-Durchschnitt: 9.1

8.8

Kundensupport

Product Information Management (PIM)

Kategorie-Durchschnitt: 8.7

8

Einfache Einrichtung

Product Information Management (PIM)

Kategorie-Durchschnitt: 7.9

mediacockpit Preise

Zuletzt aktualisiert im Februar 2023

Kostenlose Demoversion

mediacockpit Erfahrungen & Reviews (17)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Use Case filtern

Nach Bewertung filtern

14
2
1
0
0

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

bertsch produktinformationen
“Ein schlummender Löwe”
C
Vor mehr als 12 Monaten
Christina
Verifizierter Reviewer
Technische Redakteurin bei
Schomburg GmbH & Co. KG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Chemicals

Was gefällt Dir am besten?

mediacockpit ist individuell auf die eigenen Bedürfnisse konfigurierbar. Die Module und Schnittstellen ermöglichen es mediacockpit eine zentrale Quelle für unzählige Ausleitungen zu sein. Der Service: Eine Projektleitung die immer für Anliegen und Sorgen offen ist & Technische Consultants die ihr Herzblut in die Projekte stecken.

Was gefällt Dir nicht?

Die Konfiguration des Systems kann nicht von Laien durchgeführt werden. Eine gut durchdachte Logik beim Aufbau des Projektes und Verständnis für IT-Systeme sind entscheidend für den Erfolg.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

* Zentrale Quelle für alle Produkinformationen * Ausleitungen in PrintMedien * Ausleitungen an OnlineShops * individuelle Ausleitungen für Kunden * Die Verwaltung der Texte wird erleichtert * und vieles, vieles mehr, weil so vieles konfigurierbar ist...
“Unser Multitalent für perfekte Produktinfos in allen Kanälen - Online und Offline!”
Herkunft der Review
J
Vor mehr als 12 Monaten
Johanna
Verifizierter Reviewer
Content Managerin bei
PARAT Solutions GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Mechanical or Industrial Engineering

Was gefällt Dir am besten?

Das PIM/MAM System ist unsere Datendrehscheibe. Es hilft uns dabei, alle Produktdaten zentral zu managen und in die verschiedensten Kanäle konstante und qualitativ hochwertige Produktdaten auszuspielen. Auch auf die unterschiedlichen Anforderungen an Bild- und Datenformate können wir mit Hilfe von mediacockpit schnell und einfach eingehen.

Was gefällt Dir nicht?

Die Anwendung ist durch die letzten Updates immer benutzerfreundlicher geworden. Das wäre auch für den mediaeditor wünschenswert. Mit der neusten Version sollte das aber auch verbessert sein.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Produktdaten und Medien können in einem System zentral gesammelt werden. Es ist eine durchgängige Datenqualität gewährleistet. Auf kundenindividuelle Datenanfragen kann schnell reagiert werden.
“PIM, MAM und Fremdsprachen-Management in einer Software”
P
Vor mehr als 12 Monaten
Peter
Verifizierter Reviewer
Mediendesigner bei
alfer aluminium GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Machinery

Was gefällt Dir am besten?

Das System ist anwenderfreundlich und hat eine anpassbare Benutzeroberfläche. Es erleichtert die Erstellung und Verknüpfung von Produktinformationen, Assets, Übersetzungen und Attributen.

Was gefällt Dir nicht?

Das PIM hat einen sehr großen Leistungsumfang den nicht jeder nutzen kann und ist für Kollegen, die nur gelegentlich damit arbeiten, schnell einmal unübersichtlich.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das Problem mit vielen unterschiedlichen Datenquellen, fehlenden Verknüpfungen und redundanten Assets sind Vergangenheit. Es können Schnittstellen zu den Unterschiedlichsten Ausgabekanälen genutzt werden, ohne dass das PIM an seine Grenze kommt.
“Das Mediacockpit ist das perfekte Tool für die Produktdatenverwaltung.”
N
Vor mehr als 12 Monaten
Norbert
Verifizierter Reviewer
Product Manager bei
FMS Force Measuring Systems AG
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Industrial Automation

Was gefällt Dir am besten?

Es ist die Kombination aus Produktdatenbank und Dokumentenverwaltung, die für mich den Zusatznutzen bringt. Als Master für technische Informationen, Optionen und Varianten dient das PIM. Die sinnvolle Ergänzung liegt in der Erweierung mit dem Dokumentenmanagement. Hier können Zeichnungen, Bilder, CAD Daten bis hin zu Präsentationen ergänzt und geteilt werden.

Was gefällt Dir nicht?

Hin und wieder ist die Bedienungsoberlfäche etwas gewöhnungsbedürftig und man sucht eine Zeit lang nach der richtigen Funktion.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Für uns ist das PIM die einzige Datenbank, in der alle relevanten Produktinformationen gespeichert sind. Hier laufen die Fäden zusammen und hierraus werden nachfolgende Verkausdokumente erstellt. Dopplungen und falsche Angaben gehören der Vergangenheit an.
“Sehr zufrieden mit Mediacockpit”
L
Vor mehr als 12 Monaten
Lisa
Verifizierter Reviewer
IT Projektleiterin bei
Alfer Aluminium
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Machinery

Was gefällt Dir am besten?

Übersichtliches und modernes Design, ausgedachte und ausgereifte Funktionen. Ich betreue Mediacockpit nur im Support IT-seitig, kann mir aber durhcaus vorstellen, dass die Einarbeitung mit Mediacockpit durchaus schnell von der Hand geht. Auch die Unterstützung vom Support und den Mitarbeitern ist sehr zufriedenstellend.

Was gefällt Dir nicht?

Da ich MediaCockpit auch nur IT-Seitig für meine Firma betreue, kann ich zur wirklichen Handhabung wenig sagen. Vielleicht wäre eine etwas fröhlichere Aufmachung, trotz modernem Design, mal eine Idee.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Kollegen aus den Fachabteilungen sind sehr zufrieden. Auch das Administrieren ist für mich sehr einfach.
“Benutzerfreundlichkeit - hochwertiger Service und Support”
Herkunft der Review
D
Vor mehr als 12 Monaten
Danae
Verifizierter Reviewer
Digital Marketing Specialist bei
duagon
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Electrical/Electronic Manufacturing

Was gefällt Dir am besten?

Das System ist anwenderfreundlich - die Benutzeroberfläche ist gut und erleichtert die Erstellung und Pflege von Produktinformationen.

Was gefällt Dir nicht?

Software-Updates sind teuer - vor allem, wenn firmenspezifische Konfigurationen berücksichtigt und getestet werden müssen. On-the-fly-PDF-Druck ist nur über ein Plug-in von einem externen Unternehmen möglich, was die Kosten in die Höhe treibt - nicht nur die Anschaffungskosten, sondern auch die jährlichen Wartungskosten.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das PIM ist die zentrale Quelle für Produktinformationen eines globalen Unternehmens. Die Produktinformationen werden von einer zentralen Quelle gespeichert und gepflegt, und die Schnittstellen zu anderen Systemen sind automatisch und zuverlässig.
“Perfekt für uns und unsere Kunden”
G
Vor mehr als 12 Monaten
Georg
Verifizierter Reviewer
Consultant bei
Pragma Informationssysteme
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Computer Software

Was gefällt Dir am besten?

Über das DAM-Modul mediasuite lassen sich alle Mediendateien von unseren Kunden und eigene problemlos verwalten. Besonders nützlich ist das Photoshop und InDesign Plugin, denn die Medien sind direkt in InDesign verfügbar und werden nach der Bearbeitung wieder im mediacockpit gespeichert. Über die LDAP Anbindung werden Medien über den Explorer in mediacockpit hochgeladen, was uns viel Zeit spart.

Was gefällt Dir nicht?

Die Einrichtung mit dem Modul mediaeditor musste meistens mit Unterstützung von Bertsch Innovation durchgeführt werden. Seit dem Update auf mediacockpit 11 sind wir selbst in der Lage über den mediaadmin unsere Einstellungen anzugehen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen hauptsächlich die mediasuite um die Medien unserer Kunden zu verwalten und ermöglichen damit eine reibungslose Kommunikation mit unseren Kunden und Partnern.
“Gutes PIM mit vielen Funktionen”
Herkunft der Review
S
Vor mehr als 12 Monaten
Sebastian
Verifizierter Reviewer
Teamleader Data Management bei
ASSA ABLOY (Schweiz) AG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Building Materials

Was gefällt Dir am besten?

Viele Einstellungsmöglichkeiten und Anpassungen möglich, dadurch kann für fast alle Einsatzgebiete eine Lösung gefunden werden.

Was gefällt Dir nicht?

durch die vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten ist es manchmal schwierig herauszufinden, was falsch läuft wenn etwas nicht stimmt. eine einfache Lösung für den "Editorenbereich" wäre eventuell wünschenswert

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

essentielles System um Produktdaten zu pflegen und Ausleitungen dieser Daten in verschiedene Kanäle
“Produktinformationen verwalten mit Mediacockpit sehr flexibel möglich”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Marco
Verifizierter Reviewer
Leitung eBusiness bei
ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Building Materials

Was gefällt Dir am besten?

- Umfang der Software (PIM und MAM), sehr flexibel einsetzbar und auf alle Produkttypen anpassbar, Weiterentwicklungen sind ohne Probleme machbar, Online Oberfläche,

Was gefällt Dir nicht?

Immer wieder kommt es nach Updates vor, dass sich Bugs in die Software schleichen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Printpublikationen, Onlinekataloge, Webshops, Kundenanfragen, BMECat, Portale, Amazon
“tolles PIM zur Verwaltung von BMEcat Katalogen”
T
Vor mehr als 12 Monaten
Thorsten
Verifizierter Reviewer
Produktmanager bei
e-proCAT
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Computer Software

Was gefällt Dir am besten?

am besten gefällt mir die API Schnittstelle zur Verbindung von mediacockpit zu e-proCAT. Der Datenaustausch zwischen den beiden Anwendungen ist sehr hilfreich um klassifizierte Daten zu verwalten und übersichtlich darzustellen.

Was gefällt Dir nicht?

Am Anfang ist es ein wenig kompliziert Daten für den Austausch über die API zu identifizieren. Für den erfahrenen Anwender jedoch dann später kein so großes Problem mehr. Die mediacockpit Mitarbeiter stehen allerdings bei diesen Anfangsschwierigkeiten jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, sodass die Aufgaben zu bewältigen sind.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Verwaltung von BMEcat Katalogen. Sichtung von nach ETIM und ECLASS klassifizierten Daten. Übersichtliche Darstellung der klassifizierten Merkmale. Zusätzlich lassen sich natürlich die Bilddaten zu den Artikeln über das MAM übersichtlich darstellen und ohne großen Aufwand verknüpfen.
Alle Reviews

mediacockpit Content