Spryker

4,3 (73 Bewertungen)

Was ist Spryker?

Spryker ist eine cloud-basierte, headless Plattform für anspruchsvolle Geschäftsmodelle, vor allem B2B und Marktplätze. Sie ist eine der bestbewerteten Plattformen im Gartner Magic Quadrant und dort führend für alle Composable Anwendungen und B2B. Spryker ist global eine der am schnellsten wachsenden Enterprise Plattformen, hat Kunden und Partner in allen wichtigen Regionen weltweit und bietet keine “Out-of-the-Box-Lösung”, sondern einen agilen, dynamischen Ansatz. Spryker spricht von 150 Unternehmen in über 200 Ländern weltweit, die auf die Lösung vertrauen.

So schätzen User das Produkt ein

7.3

Benutzerfreundlichkeit

E-Commerce-Plattformen & Shopsysteme

Kategorie-Durchschnitt: 8.5

9.1

Erfüllung der Anforderungen

E-Commerce-Plattformen & Shopsysteme

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

8.6

Kundensupport

E-Commerce-Plattformen & Shopsysteme

Kategorie-Durchschnitt: 8

7

Einfache Einrichtung

E-Commerce-Plattformen & Shopsysteme

Kategorie-Durchschnitt: 8.3

Weiterführende Links

Spryker Screenshots & Videos

Spryker Screenshot #0
Spryker Screenshot #1
Spryker Screenshot #2
Spryker Screenshot #3
Spryker Screenshot #4
Spryker Screenshot #5

Spryker Funktionen

Merchandising & Marketing

Storefront-Design-Tools

Aktionen & Rabatte

SEO

Storefront-Design-Tools

Aktionen & Rabatte

SEO

Produktkatalog

Content Management

Produktsuche und -filter

Content Management

Produktsuche und -filter

Bestellprozess

Checkout-Prozess

MwSt-Anzeige & -Verarbeitung

Zahlungsabwicklung

Inventory Management

Checkout-Prozess

MwSt-Anzeige & -Verarbeitung

Zahlungsabwicklung

Inventory Management

Plattform

API

Customization

Integrationen zu Add-Ons & Tools

Reporting & Analytics

Sicherheit

Leistung & Zuverlässigkeit

API

Customization

Integrationen zu Add-Ons & Tools

Reporting & Analytics

Sicherheit

Leistung & Zuverlässigkeit

Spryker Preise

Preise im Detail
Letztes Update im August 2022

Der Anbieter kommuniziert keine Preisinformationen

Spryker Erfahrungen & Reviews (73)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Bewertung filtern

46
24
2
1
0

Schlagwortsuche

“Die perfekte Wahl für Händler die Ihre Waren digital über eine Vielzahl an Touchpoints vertreiben wollen.”

T
In den letzten 12 Monaten
Tobias Mathar
Verifizierter Reviewer
Director Operations bei
Valantic
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consulting

“Spryker hat seine Stärken in Geschäftsprozessen mit hoher Komplexität”

R
Vor mehr als 12 Monaten
René Pieslinger De Bernardin
Verifizierter Reviewer
Berater bei
Arrabiata Solutions GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consulting

“Durch Black Friday sind wir zu Spryker gekommen”

M
Vor mehr als 12 Monaten
Marian Paul
Verifizierter Reviewer
CMO & Managing Director bei
Kapten & Son
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

“Es ist ein headless E-Commerce Betriebssystem”

M
Vor mehr als 12 Monaten
Michael Urban
Verifizierter Reviewer
Director eCommerce & Digital Solutions bei
Prym
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

“Spryler OS: Skalierbar und flexibel in der Anpassung”

M
In den letzten 12 Monaten
Matthias
Verifizierter Reviewer
Competence Center Leiter bei
Unterstützung von Spryker in der Umsetzung.
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Spryker OS bietet ein komplettes eCommerce Paket an, welches an vielfältige Anforderungen angepasst werden kann. Der modulare (von Gartner getauft Packaged Business Capabilities) Ansatz geht über einen reinen Shop hinaus, der Individualisierungsgrad ist deutlich höher. Im Paket ist alles enthalten, was man benötig, multi-site, multi-store, mehrsprachigkeit (angepasst an die Kundenklientel) und vielfältige Arten des Zugriffs auf den Warenkorb, der Bestellung, den Kundendaten. Wobei man anmerken sollte, die Grundkonfiguration ist relativ aufwändig. Primärer Fokus ist Skalierbarkeit der Performanz und damit die Garantie, dass das System mitwächst mit steigenden Anforderungen. Als "headless"-Lösung geht Spryker OS über eine klassische Shoplösung hinaus.

Was gefällt Dir nicht?

Für Entwickler ist die Lernkurve in Spryker Projekten zu Anfang eine Herausforderung. In Berlin sitzend hat adesso den Vorteil Entwickler an Bord zu haben, die die grundlegenden Frameworks und Wurzeln des Spryker OS zu kennen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir unterstützen unsere B2X Kunden in der Auswahl der richtigen Softwarelösung für ihre Anforderungen und bieten die komplette Umsetzung aus einer Hand an.

“Beste B2B eCommerce Suite am Markt”

J
In den letzten 12 Monaten
Jurij
Verifizierter Reviewer
Head of Development bei
valantic
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consulting

Was gefällt Dir am besten?

Spryker ist insbesondere im B2B Enterprise eCommerce Segement eine der besten Lösungen am Markt. Spryker bringt nicht nur die wichtigsten Funktionen Out of the Box mit sich, sondern ist auch hochgradig an die eigenen Geschäftsprozesse anpassbar. Durch moderne Architektur (getrenntes Frontend / Backend) kann das System gut skalieren und auch große Kampagnen zum Beispiel wie Black Friday etc. gut verkraften. Ein weiterer sehr wichtiger Bestandteil von Spryker, besonders im B2B Segment, ist die integrierte Middleware. So wird der Austausch und insbesondere Import von großen Datenmengen von ERP oder PIM leicht und und vor allen Dingen schnell gemacht-

Was gefällt Dir nicht?

Spryker benötigt ein Team von sehr fähigen Entwickler und das System zu warten und professionell weiter zu entwickeln. Hier empfiehlt sich definitiv die Einbindung eines Spryker Partners der frühzeitig mit hilft die eigene Organisation für die Entwicklung und Betreuung des Systems zu enablen. Spryker ist in der Regel mit einer großen Initialinvestion verbunden um das System ans laufen zu bekommen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Spryker Commerce OS löst alle gängigen eCommerce Probleme durch integrierte Best Practices für Order Management, Pricing, Stock, Internationalisierung und die Anbindung von 3. Systemen. Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass man mit Spryker durch seine Offenheit und Codingstandards für die Zukunft gerüstet ist und schnell neue Features entwickeln kann. Spryker läuft in der Cloud hat aber was Eigenentwicklungen betrifft nahezu keine Beschränkungen die klassische Saas Anbieter mitsich bringen.

“Performance mit Spryker”

J
Vor mehr als 12 Monaten
Jan
Verifizierter Reviewer
Business Director bei
Brandung GmbH & Co. KG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Technologie

Was gefällt Dir am besten?

Spryker bietet hohe Performance. Durch den Einsatz von Spryker ist es uns möglich auch komplexe Business Logik innerhalb des Systems abzubilden. Die Minimierung der durch den Endnutzer ausgelösten Abfragen an das Backend erhöht die Funktionalität des Gesamtsystem in Hochlast Szenarien.

Was gefällt Dir nicht?

Die Komplexität des Gesamtsystems erfordert eine aufwendige Einarbeitung. Die Erstellung einfacher Funktionen wird durch die Vorgaben des Systems deutlich erschwert. Die vorgegebene Struktur der eingesetzten Komponenten erfordert einen sehr kompetenten Hosting Partner

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch den Einsatz von Spryker, können wir in verschiedenen Hochlast Szenarien auf den Einsatz von Warteschlangen verzichten. Die unabhängige Skalierbarkeit des Frontends ermöglicht die Anpassung des Gesamtsystems an stark schwankende Lasten. Der Einsatz von Statemachines zur Umsetzung der Business Logik unserer Kunden gibt uns die Flexibilität verschiedenste Szenarien mit geringerem Aufwand umzusetzen.

“Die beste Software um dein Geschäftsmodell digital zu entwickeln!”

K
Vor mehr als 12 Monaten
Konrad
Verifizierter Reviewer
Consultant bei
diva-e
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Engineering

Was gefällt Dir am besten?

Beim Spryker Commerce OS steht vor allem die Flexibilität im Vordergrund. Spryker ist daher nach dem API-first-Prinzip aufgebaut und folgt dem Headless-Ansatz. Backend und Frontend (Yves und Zed) sind von einander getrennt, so dass das System grundsätzlich nicht an ein bestimmtes Frontend gebunden ist. Zusätzlich zu einem Shop-Frontend kann z.B. auch z.B. eine PWA oder eine IoT- oder Voice-Commerce-Anwendung angeschlossen werden.

Was gefällt Dir nicht?

Der internationale Footprint könnte noch größer werden, besonders in China. Zudem sind an manchen Stellen noch zu wenig Drittanbieter-Services verfügbar. Beide Punkte werden sicher mit steigender Bekanntheit gefixed.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Immer dann, wenn ein Kunde spezielle Anforderungen an ein ausgefeiltes digitales Geschäftsmodell in Verbindung mit Transaktionen und hoher Flexibilität für verschiedene Frontends hat, ist das Spryker Commerce OS sehr gut geeignet.

“Ein gut skalierbares und anpassbares System”

C
In den letzten 12 Monaten
Christoph
Verifizierter Reviewer
PHP Developer bei
valantic
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Media

Was gefällt Dir am besten?

Eine super Architektur ermöglichen eine saubere Trennung einzelner Features. Schnelles Frontend da ein KeyValue Store benutzt wird. Aktuelle Technologien werden gut eingesetzt.

Was gefällt Dir nicht?

Das Zusammenspiel der einzelnen Services ist für einen Anfänger nicht immer nachvollziehbar. Das lokale Setup ist ein wenig schwierig zu verstehen. Für neue Module ist zu Beginn viel Boilerplate Code notwendig

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Retouren Managment, Bonusprogramme, Bestellhistorien-Abgleich (Spryker <-> ERP)

“Die Plattform für alle die, die ihren E-Commerce Funnel zu 100% kontrollieren müssen”

J
Vor mehr als 12 Monaten
Johannes
Verifizierter Reviewer
Founder, Consultant bei
conduco labs
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

Spryker besticht durch seine Modularität. Für viele Fragestellungen im E-Commerce bietet Spryker einzelne Programm-Pakete, die beliebig kombiniert werden können. Und wenn ein Paket nicht passt, ist es möglich, eigene Pakete zu bauen und den Dienst so komplett an den eigenen Geschäftsvorgang anzupassen.

Was gefällt Dir nicht?

Der größte Vorteil, die Modularität, kann auch zum Nachteil werden, denn die Modularität bedeutet auch Komplexität in der Konzeption. Es ist ein gewisses technisches Know-How und E-Commerce Erfahrung erforderlich, um eine Spryker-basierte Plattform zu launchen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Spryker bietet durch seine Modularität die Möglichkeit, sich auf das Wesentliche zu fokussieren. Aus diesem Grund eignet sich Spryker extrem für MVP (Minimum Viable Products) und darüber hinaus für Custom E-Commerce Themen wie eigene POS-Anwendungen, mobile Apps oder auch Voice Skills. Und durch das Baustein-Prinzip kann ich für jeden Anwendungsfall die Plattform an meinen Use-Case anpassen. Und das ist etwas, was andere, weniger flexible Shop-Systeme nicht können.
Alle Reviews

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

WEITERE INFOS

Die besten Spryker Alternativen