Spryker

4,3 (73 Bewertungen)

Was ist Spryker?

Spryker ist eine cloud-basierte, headless Plattform für den digitalen Handel. Dabei unterstützt die Software unterschiedliche Geschäftsmodelle. Vor allem spezialisiert sich das Tool jedoch auf B2B und Marktplätze. Das Tool bietet Nutzer*innen die Möglichkeit, E-Commerce-Plattformen für neue Unternehmen aufzubauen oder bestehende weiterzuentwickeln. Dabei können Unternehmen das Tool mithilfe der Module und durch über 900 APIs nach den eigenen Bedürfnissen anpassen. Zu den Features des Tools gehören unter anderem eine Produktsuche und -filter, ein Order- und Inventory-Management sowie unterschiedliche Funktionen im Bereich Merchandising und Marketing.

Bereits rund 150 Unternehmen weltweit nutzen die Funktionen von Spryker. Dazu gehören auch der Use-Case von Metro oder das Best-Practice-Beispiel von STAUFF. Diese und andere Unternehmen unterstützt die Software durch Business- und Technical-Consulting-Teams, zertifizierte Implementierungspartner, ein Partnernetzwerk und ein Customer-Success-Team. Eine Demo kann auf der Website des Tools angefragt werden.

Spryker Preise

Letztes Update im Oktober 2022

Enterprise Marketplace

Auf Anfrage

Vom Produzenten zum Marktplatze

Spryker’s modulare Composable Commerce Platform inklusive: Merchant Portal, Merchant Onboarding, Operator Backend, und weitere Module

Business & Technical Consulting

Zugang zum Partnernetzwerk

Modernstes Cloud-Hosting auf AWS

Zertifizierung interner Mitarbeiter (Business & Tech) durch Spryker's Academy Team

Branchenführendes Serviceversprechen (SLA)

Dedizierter Customer Success Manager

B2B Commerce

Auf Anfrage

Komplexe Geschäftsprozesse erfordern die modernste Technologie

Spryker’s modulare Composable Commerce Platform inklusive: customer-based pricing, automated inquiries, bulk-ordering, und weitere Module

Business & Technical Consulting

Zugang zum Partnernetzwerk

Modernstes Cloud-Hosting auf AWS

Zertifizierung interner Mitarbeiter (Business & Tech) durch Spryker's Academy Team

Branchenführendes Serviceversprechen (SLA)

Dedizierter Customer Success Manager

Unified Commerce

Auf Anfrage

Relevante Commerce Experience über alle Touchpoints

Spryker’s modulare Composable Commerce Platform inklusive: Order-Online-Pickup-Offline, Filialfinder, Warenbestandsautomatisierung, und weitere Module

Business & Technical Consulting

Zugang zum Partnernetzwerk

Modernstes Cloud-Hosting auf AWS

Zertifizierung interner Mitarbeiter (Business & Tech) durch Spryker's Academy Team

Branchenführendes Serviceversprechen (SLA)

Dedizierter Customer Success Manager

Reviews für Spryker mit Preis-Informationen (2)

“Beste B2B eCommerce Suite am Markt”
J
Vor mehr als 12 Monaten
Jurij
Verifizierter Reviewer
Head of Development bei
valantic
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consulting

Was gefällt Dir am besten?

Spryker ist insbesondere im B2B Enterprise eCommerce Segement eine der besten Lösungen am Markt. Spryker bringt nicht nur die wichtigsten Funktionen Out of the Box mit sich, sondern ist auch hochgradig an die eigenen Geschäftsprozesse anpassbar. Durch moderne Architektur (getrenntes Frontend / Backend) kann das System gut skalieren und auch große Kampagnen zum Beispiel wie Black Friday etc. gut verkraften. Ein weiterer sehr wichtiger Bestandteil von Spryker, besonders im B2B Segment, ist die integrierte Middleware. So wird der Austausch und insbesondere Import von großen Datenmengen von ERP oder PIM leicht und und vor allen Dingen schnell gemacht-

Was gefällt Dir nicht?

Spryker benötigt ein Team von sehr fähigen Entwickler und das System zu warten und professionell weiter zu entwickeln. Hier empfiehlt sich definitiv die Einbindung eines Spryker Partners der frühzeitig mit hilft die eigene Organisation für die Entwicklung und Betreuung des Systems zu enablen. Spryker ist in der Regel mit einer großen Initialinvestion verbunden um das System ans laufen zu bekommen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Spryker Commerce OS löst alle gängigen eCommerce Probleme durch integrierte Best Practices für Order Management, Pricing, Stock, Internationalisierung und die Anbindung von 3. Systemen. Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass man mit Spryker durch seine Offenheit und Codingstandards für die Zukunft gerüstet ist und schnell neue Features entwickeln kann. Spryker läuft in der Cloud hat aber was Eigenentwicklungen betrifft nahezu keine Beschränkungen die klassische Saas Anbieter mitsich bringen.
“Hohe Performance, hoher Aufwand”
S
In den letzten 6 Monaten
Steve
Verifizierter Reviewer
Backend Entwickler
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Spryker bietet viele Möglichkeiten und ist auf Top-Performance-Shops ausgelegt. Man kann damit ein sehr gutes, vielseitiges Produkt erstellen. Der modulare Aufbau macht es für Entwickler einfach, schmutzigen Code zu vermeiden. Man wird sehr stark zum einheitlichen, sauberen System gedrängt, was die Arbeit in einem großen Team erleichtert.

Was gefällt Dir nicht?

1) Der Nachteil ist, dass das System einen extrem hohen Overhead mit sich bringt. Kleine Änderungen können leicht ein dutzend neuer Dateien erfordern. Dies verlangsamt die Entwicklungsgeschwindigkeit und erhöht die Kosten stark. 2) Das System ist kompliziert und die Dokumentation lässt sehr stark zu wünschen übrig und ist oft veraltet, weshalb die Einarbeitung neuer Mitarbeiter lange Zeit in Anspruch nimmt. Da die Software eher ein Nischen-Produkt ist, gibt es - anders als bei anderen Frameworks - keine große Community, deren Fragen-Schatz bei StackOverflow bei Problemen zu Rate gezogen werden kann.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich arbeite seit 1.5 Jahren an einem 5-Jahre (?) alten Online-Shop, der mit Spryker gebaut wurde. Ich entwickle als PHP-Entwickler die Anwendung weiter, baue neue Feature und gewährleiste einen reibungslosen Betrieb.