Salesforce Social Studio

3 / 10 reviews

Was ist Salesforce Social Studio?

Salesforce Social Studio, eine Komponente der Marketing Cloud von Salesforce, bezeichnet sich selbst als eine “Komplettlösung zum Verwalten, Planen, Erstellen und Überwachen von Posts”. Damit sollen sich Posts nach Marke, Region oder mehreren Teams und Einzelpersonen organisieren lassen. Die “benutzerfreundliche” Oberfläche, die alles Wichtige vereint, soll transparentes Teamwork fördern. Das Tool gibt an, eine “leistungsstarke Echtzeit-Veröffentlichungs- und Interaktionsplattform für Content Marketers zu bieten”, die es ermöglicht, mit Kund:innen und Fans in Kontakt zu treten und die eigene Content-Strategie zu analysieren. Am besten eignet sich das Tool besonders für große, international agierende Unternehmen mit ausreichend Budget.

So schätzen User das Produkt ein

7.1

Benutzerfreundlichkeit

Social Media

Kategorie-Durchschnitt: 8.7

6.7

Erfüllung der Anforderungen

Social Media

Kategorie-Durchschnitt: 8.4

6.2

Kundensupport

Social Media

Kategorie-Durchschnitt: 8.1

7

Einfache Einrichtung

Social Media

Kategorie-Durchschnitt: 8.5

Salesforce Social Studio Screenshots

Salesforce Social Studio Screenshot #0
Salesforce Social Studio Screenshot #1
Salesforce Social Studio Screenshot #2

Salesforce Social Studio Funktionen

Social Management

Social Analytics

Social Publishing

Campaign Optimization

Social Engagement

Reports & Dashboards

Benutzerdefinierte Reports

Report Exports

Skalierbarkeit

Social Analytics

Wettbewerbsanalyse

Follower-Analyse

Post Performance

Monitoring & Listening

Social Measurement

Influencer Identification

Data Management & Analysis

Sentiment Analysis

Social Reporting

Salesforce Social Studio Erfahrungen & Reviews

“Die beste Basis für ein gutes Customer Relationship Management”

S
Sina
Marketing Managerin bei
Coca Cola
Consumer
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Salesforce ist der Markführer bei Groß- und Mittelstandsunternehmen und hat somit ein breit gestreutes Kundenportfolio und eine damit einhergehende umfassende Expertise im Bereich CRM-Systems. Insbesondere der große Supprt-Bereich, u.a. bestehend aus kostenlosen Webinaren und Video-Tutorials, ist sehr hilfreich. Mit der Marketing Cloud, der Sales Cloud und der Service Cloud werden die überwiegenden kundenrelevanten Unternehmensbereiche abgedeckt und man bekommt somit in allen Bereichen Unterstützung.

Was gefällt Dir nicht?

Salesforce ist zunächst sehr komplex und bedarf einer umfassenden Eingewöhnungsphase. Hinzu kommt, dass das Tool sehr kostspielig ist - an der Stelle sind natürlich Kosten und Nutzen gegeneinander abzuwägen. Abschließend könnte die Benutzeroberfläche noch optimiert werden, da diese sehr unstrukturiert ist (mehrere Ansichten, z.B. Klassisch und Enterprise).

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Zunächst sind bei Salesforce alle Daten und Anwendungen in der Cloud verfügbar und nicht (wie bei SAP) lokal installiert oder gespeichert. Die Anwendungen können alle über den Webbrowser oder eine Mobile App erreicht werden und ermöglichen damit ein Arbeiten von Unterwegs. Die Daten sind stets auf dem neusten Stand und auch lästige Software-Updates gibt es bei Salesforce nicht.

“Gutes Tool mit vielen Möglichkeiten speziell für globale Teams”

G
Georg
Online Marketing Manager bei
DEKRA SE
Automobil
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Social Studio deckt alle gängigen Funktionen marktüblicher Social Media Tools ab und bietet zudem relativ umfangreiche Social-listening Möglichkeiten. Über einzelne Workspaces können beispielsweise Länder oder Märkte getrennt von einander eingerichtet werden. Content und Funktionen können jedoch Workspace übergreifend geteilt werden. Somit können (in unserem Fall) mehrere Länder gleichzeitig auf ein Tool und global Zusammenarbeiten ohne den Fokus auf den eigenen Markt und die eigenen Kanäle zu verlieren. Planung per Kalenderview, Publishing und Engage funktioniert relativ zuverlässig für die gängigsten Kanäle. Auch das gute Rechte- und Rollenmanagement inkl. Freigabeprozesse innerhalb des Tool ist positiv zu erwähnen.

Was gefällt Dir nicht?

Der Reportingbereich ist sehr fancy und bietet auf den ersten Blick unendlich viele Möglichkeiten. Bei näherer Betrachtung fehlt jedoch die Möglichkeit absolute Basic KPIs sinnvoll auszuwerten. Insbesondere Workspace übergreifend um die globalen Social Media Aktivitäten zu reporten. Tool kann mit Add-ons umfangreich ergänzt werden. Muss jedoch separat dazu gekauft werden. Im operativen Doing kleinere aber sehr nervige Bugs, die in diesem Preissegment nicht auftreten sollten (Videoupload schlägt häufig fehl, Instagram Story vorplanen funktioniert selten, keine Galerien auf Instagram wobei letzteres angeblich an der Instagram API liegt. Wünschenswert wäre auch ein Bildeditor direkt im tool (gab es wohl früher...).

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir suchten ein globales Social Media Tool, welches in allen unserer Ländern ausgerollt werden kann. Wir haben mit Social Studio die Möglichkeit, dass jedes unserer Länder einen eigenen Workspace hat und wir diese zentralseitig überwachen können und mit shared content versorgen können. Bestenfalls erhalten wir durch das tool noch globales KPIs (funktioniert jedoch noch nicht so ganz).

“Der Bentley unter den Content Marketing Tools”

M
Marcus
Gruppenleitung Online Marketing & Technology bei
GHD GesundHeits GmbH Deutschland
Gesundheit
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Die Kombination mit anderen Clouds, bspw. Sales Cloud und Service Cloud, und die Möglichkeit diese Daten vollkommen dynamisch und individuell nutzen zu können, macht Salesforce für mich vollkommen einzigartig. Außerdem lassen sich so auch für den Kunden bemerkenswerte Vorteile generieren.

Was gefällt Dir nicht?

Viele Features machen Tools auch unübersichtlich. Und da ich kein Tool kenne, das mehr bietet, kann mich sich sehr leicht in den angebotenen Möglichkeiten verlieren.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Meine Arbeit verlagert sich komplett, da man die Features natürlich auch möglichst schlau miteinander kombinieren muss. Aber wenn man dies erst einmal geschafft hat, generiert sich fast schon automatisch ein evolutionärer Prozess.

“Solides Tool für Community Management und Post Planung”

C
Carolin
Social Media Manager bei
DDB Germany
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Im Tool können sämtliche Social Plattformen verwaltet werden. Wir nutzen das Tool im Community Management und verwalten sämtliche Plattformen. Die Kommentare werden in mehreren Spalten bearbeitet und kommen in der Regel in Echtzeit rein. Außerdem kann man Social Studio zum Planen von Beiträgen nutzen. Wir nutzen das Tool hier v.A. für LinkedIn und Twitter, da es innerhalb der Plattformen keine Planungsmöglichkeiten gibt.

Was gefällt Dir nicht?

Im Community Management hatten wir leider das Problem, dass nicht alle Kommentare zu Dark Ads eingeflossen sind. Die Kommunikation dazu, was via Social Studio bearbeitet werden kann, ist leider nicht ganz eindeutig. Der Kundenservice ist aber super erreichbar und hilft immer weiter. Im Publishing-Berich sind nicht alle Posting-Optionen verfügbar - z.B. kann man auf LinkedIn keine Carousel-Posts veröffentlichen. Bedeutet, mann muss in seltenen Fällen doch auf der Plattform veröffentlichen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Publishing und Community Managment in einem Tool verwalten.

“Clean und dadurch super übersichtlich, selbstverständlich und zuverlässig.”

M
Monika
Head of Marketing bei
ISEC7 Group
Internet
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Mir gefällt das cleane Design, in dem man sich sofort zurecht findet. Ohne Recherche vorab, kann man direkt starten und seine sozialen Beiträge komfortabel planen, erstellen und veröffentlichen. Last but not least erhält man dabei einen wunderbaren Überblick über seinen Content, hat Filtermöglichkeiten und kann so gut seine Posts auswerten.

Was gefällt Dir nicht?

Nachteil ist, dass die Lösung leider abeschaltet werden soll. Nichtsdestotrotz war bisher der Nachteil, dass eine Auswertung in eine detaillierte Exceltabellte nicht möglich war. Suboptimal war auch die erzwungene, regelmäßige Wieder-Authentifizeirung auf den einzelnen Plattformen, wie LinkedIn und Facebook.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich löse das Problem der dezentralen Arbeitsweise. Mit HIlfe von Social Studio kann ich über eine einzige Plattform auf die einzelnen Websiten der Sozialen Plattformen zugreifen, was mir Zeit spart und mich konzentrierter Arbeiten lässt. Zudem kann ich einfach den gleichen Post mit wenigen Klicks auf diversen Plattformen veröffentlichen.

“Leider nicht mehr zeitgemäß.”

C
Corinna
Social Media Manager
Entertainment
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Das Tool ist in den anderen salesforce-Anwendungen implementiert. Es ist übersichtlich gestaltet und hat alle Basisfunktionen. Außerdem ist das Social Listening hier ziemlich gut ausgebaut.

Was gefällt Dir nicht?

Leider merkt man, dass in das Tool schon lange kein Geld mehr investiert wurde. Neue Funktionen wie z.B. das Vorbereitungen von Stories oder das Posten von Carousels sind über das Tool nicht abgedeckt. Es gibt immer wieder technische Probleme.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch socialstudio lässt sich das Community Management über mehrere Nutzer hinweg realisieren. Auch die Contentplanung über verschiedene Kanäle wird durch das Tool abgedeckt. Es gibt einen Social-Listening-Bereich, der gut ausgebaut ist.

“Zu Teuer für das Gebotene”

T
Thomas
Social Media Manager
Media
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Auf den ersten Blick finden sich hier alle Einstellungen auf einen Blick und ein strukturierter Online-Kalender. Auch Laien werden sich sehr schnell zurecht finden wie sie einen neuen Beitrag erstellen und publizieren können. Die Kommentarfunktion für die Abstimmung ist eingängig und schnell zu erlernen. Sehr gut für eine Agentur-Kundenbeziehung. Darüber hinaus gibt es sehr viele Analyse-Funktionen, die z.B. die Facebook Insights überflüssig machen.

Was gefällt Dir nicht?

Leider kann man nicht alles einstellen. Mir fehlen weitreichende Funktionen zur Linkvorschau oder zum Modifizieren von Call-to-Action-Buttons. In diesem Feld sind andere Social Media Suiten besser. Auch die Analysefunktionen könnten hinschtlich der Anpassbarkeit von Widgets besser sein.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen dies, um mit den Kunden einen einheitlichen Content-Kalender zu pflegen. Diese Aufgabe löst das Tool hervorragend.

“Veraltet und nicht übersichtlich”

B
Bianca
Online Marketing Manager bei
E-Commerce
Retail
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Wenn man die ganze Salesforce Marketing Cloud verwendet, ist Social Studio natürlich toll, weil man somit in einem "Kosmos" arbeitet. Unterteilung der Kategorien ist ganz gut. Die Social Listening Funktion unter der Analyse Kategorie ist super - vor allem wenn man verschiedene themenspezifische Dashboards kreiert.

Was gefällt Dir nicht?

Die Kalenderfunktion ist leider sehr unübersichtlich. Geplante Beiträge muss man vorher immer anklicken um eine Vorschau zu sehen, hier sind andere Tools sicher weiter und unübersichtlicher. Auch das Veröffentlichen von Beiträgen bugt sehr oft. Stories können nicht automatisch gepostet werden, hier bekommt man lediglich eine Benachrichtigung auf die App, um es dann manuell zu posten. Arbeiten mit Partnern (Agenturen) fällt leider auch schwer, da man hier bei Kommentaren immer den Partner markieren muss, um eine Aufgabe zuzuweisen. Bei anderen System gibt es das Feature "zuweisen an ...", das macht die Arbeit doch um einiges einfacher. Laufen parallel auch Ads kommen diese im Kalender an und machen die Kalender-Übersicht noch unübersichtlicher - vor allem wenn dynamische Produkt-Ads laufen. Die Interaktions-Übersicht ist leider auch sehr unübersichtlich. Hier kann man zwar eigene Registerkarten schaffen, um sich irgendwie zu organisieren. Ein Nachrichtenverlauf wäre hier wünschenswert.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wenn man Salesforce sowieso verwendet, passt es. Social Listening Funktion ist gut.

“Mittelklasse”

F
Fire
Berater
Online Marketing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Community Management + Publishing + Listening - alles unter einem Dach

Was gefällt Dir nicht?

Häufige Bugs, vorallem bei neueren Platform features wie z.B. Instagram Stories. Auch das veröffentlichen von Videos führt leider häufig zu Fehlermeldungen. Das sollte einem Unternehmen wie SalesForce nicht passieren

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich behalte alle Kanäle im Social Web im Blick. Ich plane und veröffentliche Inhalte auf meinen oder Kunden Kanälen und nutze etwas das Social Listening, dass im Vergleich zu Talkwalker jedoch sehr Basic ist. Um das Senitment im Auge zu behalten ist es doch ok.

“Einfach und gut aufgebaut”

M
Michael
Inhaber bei
Royal Wellness
Beauty
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Salesforce ist praktikabel. Gute Nutzeroberfläche. Gutes Preis-Leistungsverhältnis. Weltweit gut einsetzbar und leicht verständlich.

Was gefällt Dir nicht?

Am Anfang war das Programm nicht ausgereift. Manchmal leichte Schwierigkeiten bei Zugang. Viele emails die man erhält, die persönlich für meine Firma unbenötigt werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Alle Social Media Kampagnen unter einem Dach. Profi Abwicklung möglich. Zugriff auf relevante Daten und Nutzer.

Die besten Salesforce Social Studio Alternativen

92 Reviews
1 Reviews