rexx systems

rexx systems Übersicht

rexx systems ist eine Software für Talent- und Personalmanagement, auf die aktuell rund 2.000 Kund:innen vertrauen sollen. Die angebotene rexx Suite, eine sogenannte All-in-One Lösung, kombiniert Bewerbermanagement (Recruiting), Human Resources und Talent Management - und bietet so ein Gesamtpaket, um alle HR-Maßnahmen zu vereinfachen. Add-Ons, die das Tool bietet, sind u.a. eine Stellenbörse (finest jobs) und verschiedene Anbindungsmöglichkeiten an externe Systeme. Die Preise für Unternehmen mit bis zu 500 Mitarbeiter:innen können online eingesehen werden. Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeiter:innen können über die Website ein individuelles Angebot anfordern.

rexx systems Screenshots

rexx systems Erfahrungen & Reviews

“Gute Software für das umfängliche Bewerbermanagement”

A
Annelies
Recruiter
Fashion
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Vorteilhaft für die Online-begeisterten Bewerber. Durch Rexx Systems hat man Schnittstellen, die die einfache Anbindung aller gängigen Jobbörsen ermöglicht. Das von Rexx vorgeschlagene Bewerberranking unterstützt bei der Bewerbervorauswahl. Hilfreich ist vor allem die Möglichkeit Termine in Outlook zu synchronisieren.

Was gefällt Dir nicht?

Am Anfang erfordert es einfach seitens des Unternehmens und der Anwender ein Umdenken. Das System muss kennengelernt und die Prozesse durchgespielt und verstanden werden. Ansonsten gibt es keine wirklichen negativen Punkte.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Höhe Zeitersparnis in verschiedenen Punkten (Überblick, Synchronisation). Für ein Unternehmen zeigt die Abwicklung des Bewerbermanagements über eine Software, dass man sehr offen gegenüber Neuem ist. Auch, dass sich hier viele Gedanken gemacht wurden. Stichwort Employer Branding

“Bewerbermanagement von A bis Z”

F
Felipe-Jordi
UK bei
Kondor Wessels
Engineering
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Die Software erlaubt es ein vollständiges Kandidatenprofil mit Skills anzulegen. Die Bewerber können auf verschiedene Positionen gematched werden. Die Übernahme und Anstellung eines Bewerbers zu einem Abgestellten ist sehr einfach und schön geregelt (Anbindung an das PMS).

Was gefällt Dir nicht?

Das Layout ist nicht ansprechend. Die Lösung ist ein wenig unübersichtlich. Die volle Funktionalität bekommt man nur bei Nutzung der gesamten Suite.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir hatten zuvor sehr lange benötigt, um richtige Kandidaten zu finden. Das Fähigkeitenmatching erleichtert die Entscheidung. Kandidaten, die für eine Stelle nicht so geeignet waren, können ganz einfach andere besser passende angeboten werden.

“Benutzerfreundliches Tool mit einigen Schwächen”

K
Kathrin
Leitung Personalentwicklung
Media
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Vor allem die leichte Anwendung und somit auch Einarbeitung der Fachentscheider ins System ist ein großer Benefit. Auch die übersichtliche Struktur erleichtert die Arbeit. Die Reportfunktionen sind ebenfalls sehr umfangreich.

Was gefällt Dir nicht?

Der Support ist manchmal etwas schwierig, da es ein Ticketsystem gibt, welches die Bearbeitung schwieriger und langwierig macht. Die gewünschten Layoutanpassungen waren auch ein sehr mühevoller Prozess.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir haben unseren Recruitingprozess digitalisiert und können jetzt schneller, effizienter und transparenter agieren. Alles Bewerbungsabläufe sind dokumentiert und die Entscheider haben jederzeit Zugriff auf die relevanten Informationen.

“Das benutzerfreundlichste Tool am Markt”

A
Andrea
Personalreferentin bei
Hummel AG
Manufacturing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Das Rexx System ist intuitiv bedienbar und ausgesprochen Benutzerfreundlich. Durch die ständige Weiterentwicklung des Tools ergeben sich viele neue Nutzungsmöglichkeiten. Unternehmensbedarf stoßen beim Entwicklungsteam immer auf offene Ohren.

Was gefällt Dir nicht?

Nachteile zu finden, ist sehr schwer. Die Personalarbeit wurde durch die Nutzung von Rexx Systems enorm erleichtert. Der größte Nachteil: Rexx macht süchtig. Wenn man einmal damit angefangen hat, möchte man ganz schnell alle Tools nutzen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir konnten viele unserer Personalprozesse mit Rexx einfach digitaisieren und damit transparenter gestalten. Alle Abläufe sind nun lückenlos dokumentiert. Führungskräfte haben auf alle wichtigen Informationen direkten und aktuellen Zugriff.

“alles in einem”

T
Tiziano
Applikation Manager bei
AMAG Group AG
Automobil
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Ein Tool für verschiedene Prozesse. Grosse Freiheit im Customizing. Reportfunktionen

Was gefällt Dir nicht?

Die Performance lässt zum Teil grüssen. Wenn Rexx im Hintergrund bei den Platzhalter Sprach Update durchführt und wir mit Fehler beschenkt werden. Wenn Rexx von heute auf Morgen aus nicht bekannten Gründe anders ist.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Rexx lösen wir keine Probleme. Wenn, dann bereitet Rexx uns Problem. Wir nutzen das Tool für das was es geschaffen wurden. E-Recruiting, E-Dossier, Personalbewertungen.

“Übersichtlich und gut für den Einstieg”

K
Kerstin
Personalreferent bei
freenet
Telekommunikation
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Ich finde das Dashboard angenehm, da man einen schnellen Überblick über frisch eingegangene Bewerbungen erlangt. Auch die Icons sind sehr catchy und aussagefähig. War meine erste HR Software die ich kennengelernt habe und habe mich zurecht gefunden.

Was gefällt Dir nicht?

Konnten unseren Wunsch für eine Layoutanpassung nicht so umsetzen wie wir uns es vorgestellt hatten. Ich war jedoch nicht so tief in die Software involviert und kann leider nicht genau beurteilen warum. Ich fand noch zu Beginn die Navigation teils etwas verwirrend, das legte sich aber schnell.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Man hat ein gutes Bewerbermanagement. Es ist strukturiert und man hat im Überblick, welchen Status jede Bewerbung hat und wie weit fortgeschritten sie ist. Auch die Kommunikation darüber fällt leichter.