Logo

Mollie

4,4 (65 Bewertungen)
Verifiziertes Profil

So schätzen User das Produkt ein
9.2

Benutzerfreundlichkeit

Zahlungsdienstleister

Kategorie-Durchschnitt: 8.7

8.7

Erfüllung der Anforderungen

Zahlungsdienstleister

Kategorie-Durchschnitt: 8.9

8.2

Kundensupport

Zahlungsdienstleister

Kategorie-Durchschnitt: 8.2

9.1

Einfache Einrichtung

Zahlungsdienstleister

Kategorie-Durchschnitt: 8.5

Weiterführende Links
Auszeichnungen
TOP RATED PAYMENT SERVICE PROVIDER Q1/24

Allgemeine Features

Setup & support

Cloud
On-premise
24/7-Support
Deutschsprachiger Support

Datenschutz

Serverstandort DE
Serverstandort EU
Nur EU-Unternehmen beteiligt
EU-Standardvertrag

Versionen

Kostenlose Version
Kostenlose Testversion

Mollie Screenshots & Videos

Mollie Preise

Preise im Detail
Zuletzt aktualisiert im Februar 2024

Mollie Erfahrungen & Reviews (65)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Use Case filtern

Nach Bewertung filtern

51
8
3
0
3

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

zahlungsanbieter zahlungsmöglichkeiten zahlungslinks zahlarten zahlungsarten
“Einfache Integration in bestehende Shop-Ökosysteme mit großer Auswahl an Zahlungsanbietern.”
Herkunft der Review
F
Vor mehr als 12 Monaten
Fabian
Verifizierter Reviewer
CEO bei
Innovating Brands
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Media

Was gefällt Dir am besten?

Die große Auswahl der unterschiedlichen Zahlungsmethoden in Verbindung mit guten Schnittstellen zur sauberen Anbindung an bestehende Systeme. Direkter Ansprechpartner reagiert zügig und Konditionen können kurzfristig angepasst werden, wenn man gewisse Umsatzschwellen erreicht. Für mich eine klare Empfehlung.

Was gefällt Dir nicht?

Starter-Gebühren sind relativ hoch. Externe Entwickler waren für die Schnittstellenprogrammierung verantwortlich und so entstand oftmals eine Dreieckskommunikation. Absprachen unbedingt schriftlich festhalten, da u.U. ein neuer Ansprechpartner zugeteilt wird.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch Mollie haben wir nur einen Zahlungsanbieter und können so transparent optimieren, anpassen oder ergänzen. Die Vielzahl der Zahlungsanbieter und die reibungslose Abwicklung hat bisher bereits viele Kopfschmerzen vermieden.
“Keine 2-Jahres-Verträge und keine Grundgebühr”
Herkunft der Review
N
Vor mehr als 12 Monaten
Noah
Verifizierter Reviewer
Project Manager E-Commerce bei
BBV-Domke e.K.
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

Mollie bietet leicht höhere Transaktionsgebühren als die ganz großen Player, hat dafür aber keine Grundgebühr und keine festen Vertragslaufzeiten (es kann monatlich gekündigt werden). Es gibt keinen Sicherheitseinbehalt und das Geld kann auf Wunsch jeden Werktag ausgezahlt werden - ohne zusätzliche Kosten. Es werden alle großen Zahlungsmethoden inkl. Kreditkarte, PayPal, Klarna, Google Pay & Apple Pay angeboten. Für die meisten Shopsysteme inkl. Shopware, Magento und WooComemrce sind Plugins und Erweiterungen verfügbar.

Was gefällt Dir nicht?

Da die Desagios und festen Transaktionsgebühren etwas erhöht sind, lohnt sich bei einem sehr hohen Transaktionsvolumen wohl eher zu einem großen Anbieter mit Mehr-Jahresvertrag zu wechseln. Für den Start und kleinere Shops ist Mollie ohne Vertragslaufzeit und Grundgebühr aber perfekt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Abrechnung, Zahlungszuordnung und -prüfung ist mit Mollie viel einfacher als bei Anbietern wie Payone. Das Dashboard ist in modernem Design gehalten und intuitiv gestaltet. So lässt sich einiges an Zeit sparen.
“Im Großen und Ganzen ok.”
Herkunft der Review
K
In den letzten 3 Monaten
Kazuo
Verifizierter Reviewer
Head of Marketing bei
Grüne Smoothies GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

Das Mollie Dashboard ist wirklich solide aufgebaut, gute UX und noch nie einen Bug entdeckt. Schnelle Anbindung an Zahlungsdienstleister ist auch sehr angenehm. Und die DATEV-Schnittstelle läuft auch super!

Was gefällt Dir nicht?

Vertrieb verspricht teilweise features, die nicht existieren. Zum Beispiel ist Kauf auf Rechnung auf eigenes Risiko zwar theoretisch möglich, aber die Extension für Magento 1 hat es nicht vorgesehen. Da braucht man dann IT-Ressourcen um das umzubasteln. Probleme mit Klarna sind auch schwierig zu lösen (die haben einem Kunden das Geld erstattet, obwohl dieser überhaupt kein Widerrufsrecht hatte. Mal abgesehen davon, hat er die Ware zu guter letzt auch noch behalten). Das geht überhaupt nicht! Klarna und Mollie schieben sich gegenseitig die Verantwortung zu und es gibt KEINE Klärung über Wochen. Nur leere Versprechen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mollie bietet einen interessanten Zahlungsarten-Mix. Sie sind nicht unbedingt die günstigsten, aber immer noch sympathisch. Das Backend ist solide, aber Extensions können teilweise buggy sein...DATEV-Schnittstelle läuft allerdings sehr gut. Im Großen und Ganzen gehört Mollie sicher zu den Besseren im Markt.
Antwort des Anbieters:

Guten Tag Kazuo,

danke dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Bewertung zu schreiben. Wir freuen uns zu hören, dass Ihnen unser Mollie Dashboard und die Integrationen so gut gefallen.

Wir verstehen, dass Ihre Erfahrungen mit unserem Magento 1 Plugin und Klarna nicht angenehm waren. Da Sie uns als Kunde am Herzen liegen, würden wir gerne sehen, was wir in dieser Hinsicht für Sie tun können. Könnten Sie uns bitte unter info@mollie.com kontaktieren? Sie können auf dieses Ticket mit der Ticket-ID 1909859 verweisen

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Mit freundlichen Grüßen, Hayley, Team Mollie

“Mollie ist einfach MEGA!”
J
In den letzten 12 Monaten
Jonny
Verifizierter Reviewer
CEO bei
knowmates GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Mit Mollie können wir sowohl in unserem eigenen als auch Kundenshops total einfach die gängigsten Zahlungsarten integrieren. Je nach Umsatzgröße erhält man maßgeschneiderte Angebote. Die Einrichtung ist in 15min erledigt und der Support sehr schnell.

Was gefällt Dir nicht?

Es ist schwer etwas zu finden, was einem nicht gefällt. Der einzige Punkt sind die Kosten für Erstattungen beim Ausüben des Widerrufes durch den Endkunden. Ist das Geld nicht mehr ausreichend auf dem Mollie-Konto vorhanden, bucht Mollie das Geld vom Bankkonto ab und berechnet diesen Service extra in entsprechender prozentualen Höhe. Verkauft man hochpreise Produkte und der Kunde schickt diese zurück, wird man im schlimmsten Fall doppelt bestraft - uncool.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Schnelle und einfache Integration der gängigsten und beliebtesten Zahlungsarten für Deutschland, Österreich, Benelux. Verwaltung von Bestellungen/Zahlungen und Rückerstattungen spielend einfach. Außerdem kann man sehr schnell Zahlungsarten ein- und auch wieder ausschalten. Man braucht keinen extra Account bei anderen Anbietern (Paypal ausgenommen), alles läuft über Mollie.
Antwort des Anbieters:

Hallo Jonny,

Es ist schön zu sehen, dass Sie unsere Dienste in vollem Umfang nutzen. Wir sind wirklich darauf bedacht, Mollie einfach und schnell nutzbar zu machen. Vielen Dank, dass du dein Feedback mit uns teilst und eine Bewertung für uns schreibst!

Was die Rückerstattungen betrifft: Wussten Sie, dass wir einen Festpreis für Rückerstattungen haben? Es spielt keine Rolle, mit welcher Zahlungsmethode Sie eine Rückerstattung vornehmen möchten, Sie zahlen immer 0,25 (exkl. MwSt.) für alle Rückerstattungen. Es gibt also keinen Prozentsatz oder andere Preise für die Erstattung selbst. All diese Informationen finden Sie auf mollie.com!

Mit freundlichen Grüßen, Maurits Team Mollie

“Moderner und nutzerfreundlicher Payment-Service-Provider”
Herkunft der Review
B
Vor mehr als 12 Monaten
Benjamin
Verifizierter Reviewer
E-Commerce Consultant bei
valantic
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Internet

Was gefällt Dir am besten?

Mollie hat sich seit Start stetig weiterentwickelt und gehört mittlerweile zu einem der besten Anbieter wenn es um die Integration einer Payment-Lösung in Shopware geht. Die Integration erfolgt durch ein bereitgestelltes Plugin und ist somit äußerst einfach. Das Plugin wird stehts aktualisiert und auf die neuste Shopware-Version angepasst. Bei auftretenden Problemen antwortet der Support schnell, zuverlässig und lösungsorientiert. Zusätzlich zeigt sich Mollie Trendthemen gegenüber sehr offen, was man an der schnellen Integration von Apple Pay in der Vergangenheit beobachten konnte

Was gefällt Dir nicht?

Bisher gab es bei unseren Integrationen keine nennenswerten Probleme, sodass an dieser Stelle nichts negatives berichtet werden kann.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mollie löst die Integration diverser Zahlungsarten im E-Commerce Umfeld. Hierbei stehen per Default alle gängigen Zahlungsarten zur Verfügung was zur Erhöhung der User-Experience beiträgt. Durch das bereitgestellte Shopware Plugin ist eine Integration problemlos möglich.
“Super Tool mit klasse Design!”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Marina
Verifizierter Reviewer
Gründerin & Inhaberin bei
Wonderspot
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Design

Was gefällt Dir am besten?

Ich liebe das Design von dem Tool. Es ist sehr einfach zu bedienen und schnell einzurichten. Auch die Preise sind absolut in Ordnung für einen Zahlungsanbieter, der relativ viele Zahlungsmethoden anbietet. Das moderne und einfache Design waren für mich als Designerin sehr ansprechend und eine Augenweide! Dadurch bin ich darauf aufmerksam geworden, bei mollie geblieben bin ich aber wegen der tollen Benutzerfreundlichkeit.

Was gefällt Dir nicht?

Grundsätzlich ist hier alles wunderbar, nur eine Kleinigkeit ist evtl. zu erwähnen, die mir immer wieder aufgefallen ist, aber nicht sonderlich gestört hat. Soll ein Kunde eine Rückzahlung erhalten, muss das mollie Konto ausreichend gedeckt sein oder das Auszahlungsdatum verkürzt werden. Denn wenn es nicht gedeckt ist, dauert es eine Weile, bis das Geld auf dem mollie Konto ist und an den Kunden ausgezahlt werden kann. Das bedeutet, dass auch der Kunde sich gedulden muss.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich habe lange nach einem Tool gesucht, welches zwei meiner Onlineshops verbinden bzw. ich nur ein Tool habe und es in mehreren Shops anwenden kann. Die Zahlungen fließen in einem Dashboard ein und können von dort aus bearbeitet werden. Das ist mit mollie möglich und spart mir viel Zeit und Geld, was Verwaltung von Zahlungen angeht. Das Design ist super und spricht mich sehr an, auch die Verwendung ist sehr intuitiv, was ich sehr mag.
“Mollie macht's einfach”
Herkunft der Review
O
Vor mehr als 12 Monaten
Oliver
Verifizierter Reviewer
CIO bei
NIPSILD Hamburg GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer

Was gefällt Dir am besten?

Mollie bietet Payment über verschiedene Zahlarten hinweg auf einer Plattform ohne Bruch für User auf beiden Seiten des Zahlungsstroms. Mollie kann wenn gewünscht sogar die Vorkasse Bankzahlungen mit dem Kunden abwickeln, so daß hier kein eigenes Kundenverkehrskonto und entsprechende Shopanbindung/ERP-Anbindung nötig wäre. Bei Mollie werden die besten Zahlarten aller europäischen Länder angeboten und durch einen Geldfluss abgebildet, was auch viel Zeit in der Buchhaltung spart.

Was gefällt Dir nicht?

Tatsächlich gibt es nichts, was mich wirklich an Mollie stört. Die Erreichbarkeit des Supports ist nach meiner Erfahrung etwas eingeschränkt, aber ich habe den in 14 Monaten Nutzung bislang nur einmal wirklich benötigt und das Problem wurde auch in angemessener Zeit gelöst. Einzig das in DE Lastschrift nur für Abo Zahlungen möglich ist, finde ich einschränkend.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir haben nach einer Lösung gesucht, mit welcher der Zahlungsverkehr über alle Zahlarten hinweg zentral gesteuert wird und wir nicht mit Einzelplattformen und deren Implementierung konfrontiert sind. Das hat Mollie für uns gelöst. Der Vorteil für unsere Kunden besteht in einer großen Auswahl von Zahlarten.
“Spitzen All in One Lösung (SEPA mit vielen aber nicht allen IBANs)”
Herkunft der Review
G
In den letzten 3 Monaten
Georg
Verifizierter Reviewer
Manager bei
SunnyGift.shop
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Goods

Was gefällt Dir am besten?

Schnell und unkomplizierte Einbindung zahlreicher Zahlungsanbieter wie Applepay aber auch diverse Länderspezifische Anbieter

Was gefällt Dir nicht?

Vorkasseüberweisungen werden von Kunden oft nicht finalisiert, hier könnte man ggf. am Workflow noch optimieren und mehr Länder IBANs zu Verfügung stellen, liegt aber wohl oft auch am Kunden selbst. Etwas teurer bei Paypal durch Zusatzkosten von Mollie. Google Pay wäre noch wünschenswert wenn auch noch nicht zwingen erforderlich da genügend Alternativen da sind

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Einfache Nutzung zahlreicher Zahlungsanbieter. Übersichtliches Portal. Direkte Zahlungsbestätigung und Aktualisierung im Prestashopsystem
Antwort des Anbieters:

Hallo Georg,

wir freuen uns, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Bewertung zu schreiben. Wir bei Mollie versuchen immer, unsere Prozesse zu verbessern, und wir werden Ihre Anregungen mit unseren Teams besprechen! Sollte eine neue Zahlungsmethode zur Verfügung stehen, werden wir sie immer auf unserer Website ankündigen.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Mit freundlichen Grüßen, Joes Team Mollie

“Grundsätzlich zufrieden. Es gab anfänglich ein Problem. ”
Herkunft der Review
M
In den letzten 3 Monaten
Manuela
Verifizierter Reviewer
Inhaberin bei
fit20 Dortmund
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Health, Wellness and Fitness

Was gefällt Dir am besten?

Die Buchungseinstellungen sind sehr einfach zu händeln.Immer eine gute Übersicht über die Buchungen und alle weiteren Einstellungen.

Was gefällt Dir nicht?

Das abgebuchte Geld wird leider sehr lange behalten bis es bei mir auf dem Konto ankommt.Das Gesamtunternehmen hat einen Rahmenvertrag mit Sonderkonditionen. Leider waren die ersten Rechnungen von Mollie zu hoch. Antwort Mollie - das kann nicht Erstattet werden. Später hat Mollie verpasst Preiserhöhungen zu buchen , da ging es im Nachhinein noch den Bertag bei mir zu abbuchen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ausschließlich die Lastschriftverfahren meiner Klienten.
Antwort des Anbieters:

Hallo Manuela,

Schön zu hören, dass du mit dem Dashboard und der Verwaltung von Einstellungen und Bestellungen zufrieden bist.

Bei bestimmten Zahlungsarten ist eine Verzögerung bei der Auszahlung eingestellt, auch bei Lastschriften. Wenn du dazu genauere Informationen haben möchtest, kannst du dich gerne an info@mollie.com wenden.

Mit freundlichen Grüßen, Demi - Team Mollie

“All in One Payment Provider komplett Digital”
Herkunft der Review
M
In den letzten 3 Monaten
Matthias
Verifizierter Reviewer
Vertrieb / Marketing bei
Weingut Reef
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food & Beverages

Was gefällt Dir am besten?

Das Onboarding ging zügig und ohne den lästigen Papierkram, den man bei den sonstigen Legacy Payment Providern hat. Außerdem kann selbst auswählen, welche Zahlungsmethoden unseren Kunden zur Verfügung stehen sollen. Diese können jederzeit aktiviert und auch wieder deaktiviert werden. Das neue Dashboard punktet in der Übersichtlichkeit und auch der Intuitivität, ich finde mich hier super gut zurecht.

Was gefällt Dir nicht?

Vor allem bei der Auszahlungsgeschwindigkeit mancher Zahlungsanbieter könnte man sich verbessern. Im Vergleich zu den Legacy Payment Providern ist Mollie deutlich teurer insbesondere bei den Kreditkarten. Auch finde ich die Plugins z.B. für WooCommerce etwas veraltet, sodass man hier auch im Frontend eine nicht so tolle Präsentation der Zahlungsmethoden hat.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Mollie kann ich meine eCommerce Zahlungen abwickeln, auch wenn wir telefonische Bestellungen erhalten, ist das gar kein Problem, wir können super einfach über Mollie Zahlungslinks versenden, welche dann unser Kunde benutzen kann um uns direkt zu zahlen.
Antwort des Anbieters:

Hallo Matthias,

Danke, dass du dir die Zeit genommen hast, deine Erfahrungen mit uns zu teilen! Wie schön, dass du mit dem neuen Dashboard-Design zufrieden bist, das hören wir gerne.

Wenn Sie mehr Informationen über die Auszahlung bestimmter Zahlungsmethoden wünschen, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren und wir werden es Ihnen gerne erklären.

Mit freundlichen Grüßen, Demi - Team Mollie

Alle Reviews
Kontakt zum Anbieter aufnehmen
Jetzt anmelden

Software Guide für die Kategorie Zahlungsdienstleister

OMR Briefing
Zahlungsdienstleister

Die besten Mollie Alternativen

Mollie Content

Zahlungsdienstleister: mollie

mollie ist ein Zahlungsdienstleister für Online-Zahlungen und Zahlungsabwicklung. Laut offizieller Website bietet die Zahlungssoftware ein schnelles und unkompliziertes Set-up, transparente Preise und die Integration wichtiger Zahlungsarten, sowie Zahlungsmethoden für lokale und internationale Unternehmen. mollie bietet vorgefertigte Integrationen für verschiedene E-Commerce-Plattformen sowie Client- und Server-Bibliotheken für Entwickler, um eine Integration in bestehende Infrastrukturen zu ermöglichen.

Funktionen und Leistungen von mollie

Online-Zahlungen

mollie bietet ein Plugin für Online-Shops zur Integration verschiedener Zahlungsmethoden ohne zusätzliche Kosten. Das Tool verspricht Sicherheit, unterstützt die internationale Expansion und akzeptiert alle gängigen Zahlungsoptionen, darunter Apple Pay, Kartenzahlung, Kreditkartenzahlung, PayPal, Klarna, iDEAL, SEPA-Überweisung, SOFORT und Bancontact. Zusätzliche Funktionen umfassen eine Zahlungsverwaltung, wie eine intelligente Suche und eine anpassbare API für Entwickler.

Zahlungen Vor Ort

Das Tool ermöglicht spezialisierte Point of Sale (POS)-Zahlungslösungen für Unternehmen und zentralisiert die Transaktionsverwaltung über verschiedene Kanäle, egal ob online, in Ladenlokalen oder über andere Kanäle. mollie akzeptiert verschiedene Zahlungsarten, einschließlich Zahlungen per Karte, QR-Code und Tap-to-Pay. Diese Lösungen sind sowohl für globale als auch lokale Märkte geeignet. Zudem ermöglicht es die Software, Produkte anzupassen, auf Ressourcen zuzugreifen, Partnerprogramme zu nutzen und technische Dokumentationen einzusehen.

Wiederkehrende Zahlungen

mollie bietet Tools zur Verwaltung von wiederkehrenden Zahlungen und Abonnements. Kunden können Zahlungspläne individualisieren und über ein Dashboard auf Daten zugreifen. mollie positioniert sich als sicherer Zahlungsanbieter, der die Einfachheit und Zeitersparnis bei wiederkehrenden Zahlungen betont.

Zahlungsaufforderungen

Aus dem mollie-Dashboard heraus können Zahlungsaufforderungen direkt an Kunden gesendet oder über die Payment Links API individuell generiert werden, ohne Zusatzkosten. Händler und Onlinehändler zahlen nur für erfolgreiche Transaktionen und können Zahlungen verwalten, automatisieren oder eine API-Lösung nutzen. Konten können außerdem von mehreren Teammitgliedern einer Organisation genutzt werden. Dabei garantiert mollie hohe Sicherheitsstandards.

mollie Finanzdienstleistungen

mollie Capital

mollie Capital ermöglicht Unternehmen den Zugang zu Finanzierungen bis zu 250.000 EUR, nach eigenen Angaben, ohne versteckte Gebühren oder laufende Zinsen. Der Antragsprozess kann in wenigen Minuten abgeschlossen werden und erfordert keine umfangreichen Dokumente. Nach einer dreimonatigen Bearbeitungszeit und einer Bonitätsprüfung erhalten Kunden bis zu drei Angebote innerhalb von 24 Stunden, wobei das genehmigte Kapital direkt überwiesen wird. Die Gebühr ist transparent und basiert auf dem Finanzierungsvolumen, während flexible Rückzahlungen durch den täglichen Umsatz ermöglicht werden.

Features von mollie

Sicherheit

Daten werden von mollie durch das Three-Lines-of-Defense-Modell, DSS-Security und moderne Sicherheitsprotokolle gesichert. Dies geschieht auf niederländischen Servern und folgt Online-Zahlungsrichtlinien, überwacht von der niederländischen Zentralbank. Die Software unterliegt Solvabilitätsstandards. mollie fördert mit einem Aufsichtsrat nachhaltiges Wachstum und hält die PCI-DSS Level 1-Zertifizierung ein.

Dashboard

Das mollie-Dashboard ermöglicht Nutzern die Verwaltung von Transaktionen und Abonnements, inklusive Echtzeit-Einblicken, detaillierter Berichterstattung und Vergleichsanalysen. Die Software besitzt darüber hinaus Funktionen, zur Datenintegration in Buchhaltungssoftware.

mollie Component & Check-out

mollie Components unterstützt die Conversion Rate durch einen personalisierten und optimierten Checkout-Prozess, ohne dass Programmierkenntnisse erforderlich sind. Es erlaubt die Integration der eigenen Markenidentität und erleichtert Ein-Klick-Zahlungen sowie die sichere Speicherung von Zahlungsinformationen. Der Service verbessert die weltweite Zahlungsautorisierung durch automatische Lokalisierung und unterstützt alle gängigen Zahlungsmethoden. Die Integration von mollie Components erfüllt automatisch europäische Zahlungsvorschriften und kann über verschiedene Plattformen und APIs implementiert werden, wobei zusätzliche Unternehmensressourcen und Support zur Verfügung stehen.

App

Die mollie-App bietet Funktionen wie das Verfolgen von Transaktionen, Überprüfen von Salden und Senden von Zahlungsaufforderungen. Nutzer können QR-Codes für kontaktlose Zahlungen generieren, Echtzeit-Benachrichtigungen konfigurieren, sowie Rückerstattungen und Umsätze verwalten.

Acceptance & Risk

mollie beugt Betrug vor, indem es Betrugsprävention-Tools und maschinelles Lernen einsetzt. Diese Tools arbeiten mit Funktionen wie intelligente Betrugserkennung und Dynamic 3DS.