Marketing Cloud Account Engagement (aka Pardot)

4,0 (63 Bewertungen)

Was ist Salesforce Pardot?

Pardot ist eine Lösung für B2B-Marketing-Automatisierung basierend auf Salesforce, dem weltweit führenden CRM. Pardot ermöglicht die Kooperation von Marketing- und Vertriebsteams bei der Leadgenerierung und -pflege, um mehr Geschäfte abzuschließen und den ROI zu maximieren. Die benutzerfreundliche Marketing-Automatisierungsplattform bietet Tools zum Erstellen, Bereitstellen und Verwalten von Online-Marketingkampagnen. Je nach genutztem Funktionsumfang liegen die Kosten zwischen 1.250 und 4.000 Euro monatlich.

Ihr wollt alle Tools von Salesforce sehen? Dann schaut doch mal bei unserer Saleforce-Overview vorbei.

So schätzen User das Produkt ein

7.7

Benutzerfreundlichkeit

Marketing Automation

Kategorie-Durchschnitt: 8.5

8.8

Erfüllung der Anforderungen

Marketing Automation

Kategorie-Durchschnitt: 8.8

7.6

Kundensupport

Marketing Automation

Kategorie-Durchschnitt: 8.5

7.7

Einfache Einrichtung

Marketing Automation

Kategorie-Durchschnitt: 8.2

Marketing Cloud Account Engagement (aka Pardot) Screenshots & Videos

Marketing Cloud Account Engagement (aka Pardot) Screenshot #0
Marketing Cloud Account Engagement (aka Pardot) Screenshot #1
Marketing Cloud Account Engagement (aka Pardot) Screenshot #2
Marketing Cloud Account Engagement (aka Pardot) Screenshot #3
Marketing Cloud Account Engagement (aka Pardot) Screenshot #4
Marketing Cloud Account Engagement (aka Pardot) Screenshot #5

Marketing Cloud Account Engagement (aka Pardot) Funktionen

E-Mail-Marketing

E-Mails erstellen und personalisieren

Outbound-E-Mails versenden

E-Mail-Zustellbarkeit managen

Automatische E-Mail-Antworten

E-Mails erstellen und personalisieren

Outbound-E-Mails versenden

E-Mail-Zustellbarkeit managen

Automatische E-Mail-Antworten

Online Marketing

Landing-Pages & Formulare

Mobil optimierte Inhalte erzeugen

Landing-Pages & Formulare

Mobil optimierte Inhalte erzeugen

Lead Management

Marketing-Lead-Database

Data-Quality-Management

Segmentierung

Lead Scoring & Grading

Lead Nurturing

Online-Behavior-Tracking

Automatisierte Benachrichtigungen & Aufgaben

CRM-Lead-Integration

Marketing-Lead-Database

Data-Quality-Management

Segmentierung

Lead Scoring & Grading

Lead Nurturing

Online-Behavior-Tracking

Automatisierte Benachrichtigungen & Aufgaben

CRM-Lead-Integration

Reporting & Analytics

Basic Reporting

Basic Reporting

Marketing Cloud Account Engagement (aka Pardot) Preise

Letztes Update im Dezember 2022

Der Anbieter kommuniziert keine Preisinformationen. Dies ist eine übliche Praxis für Softwareanbieter und Dienstleister. Alternativ könnt Ihr den Anbieter kontaktieren, um aktuelle Preise zu erfahren.

Marketing Cloud Account Engagement (aka Pardot) Erfahrungen & Reviews (63)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Bewertung filtern

34
22
2
2
3

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

pardot salesforce drip marketingautomatisierung tropfkampagnen automatisierungstool

“Vielseitige Marketing Automation Software, vor allem in Kombi mit Salesforce”

J
In den letzten 12 Monaten
Johanna
Verifizierter Reviewer
Loyalty Lead bei
zolar
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Erneuerbare Energien & Umwelt

Was gefällt Dir am besten?

Pardot ist ein sehr vielseitiges Marketing Automation Tool, was sich natürlich super gut in Salesforce CRM integriert. Daher ist es super einfach, Kundendaten aus Salesforce in Pardot zu migrieren und dementsprechen z.B. mit dem Engagement Studio Lead Nurturings oder andere automatisierte E-Mail Kampagnen zu bauen. Auch die Landing Page Erstellung finde ich sehr gut.

Was gefällt Dir nicht?

Ähnlich wie bei Salesforce CRM ist Pardot nichts, was man innerhalb von einem Tag drauf hat. Das Tool ist ziemlich komplex und seine Möglichkeiten erschließen sich erst nach einer Weile. Leider hakt auch manchmal die Synchronisierung mit Salesforce CRM, was bei mir schon ein paar Mal dazu geführt hat, das Personen fälschlicherweise eine E-Mail bekommen haben. Die Auswertungsmöglichkeiten zu den E-Mail Kampagnen finde ich noch nicht ausreichend, vor allem für den Preis. Der E-Mail Editor ist absolut nicht vergleichbar mit anderen Tools, hier gibt es noch viel Luft nach oben was Funktionalität und Bedienbarkeit angeht.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen Pardot primär für automatisierte E-mail Kampagnen oder Listen E-Mails im B2C Bereich - also anders als wie es eigentlich gedacht ist. Die Lead Scoring Funktion nutzen wir gar nicht, ist aber sicherlich interessant.

“Kompliziert, bedarf einer umfangreichen Einrichtung und ggf. nur für größere Unternehmen sinnvoll”

A
Vor mehr als 12 Monaten
Alia
Verifizierter Reviewer
Head of Sales bei
Cronimet Envirotec
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Technologie

Was gefällt Dir am besten?

Hilfreich ist der Bericht-Bereich von Pardot und das "Engagement Studio", in dem man Mailautomatisierungen einrichten kann. Auch die Tatsache, dass man sowohl Landing Pages, als auch Lead Tracking, Social Media Kampagnen und andere Marketingbereiche unter einen Hut bringen kann ist positiv.

Was gefällt Dir nicht?

Pardot ist recht komplex und die Landing Pages bedürfen Coding Kenntnisse. Die Vorlagen sind spärlich und vom Design her nicht sehr attraktiv. Im Gegensatz zu anderen Tools wie zB Hubspot finde ich den Landing Page Bereich bei Pardot daher nicht nur kompliziert sondern auch vom Preis-Leistungsverhältnis nicht fair. Pardot glänzt durch seine Integration mit Salesforce, ist sonst aber nicht sehr nutzerfreundlich. Für kleine Unternehmen wie unseres (30 MA) ist es zu komplex.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Der Vorteil ist, dass ein Tool alles vereint: Social Media Plan, Landing Page Host, Email Automatisierungen, Kampagnenmanager. Die Integration zu Salesforce ist auch prima gelöst und für Unternehmen, die all die angebotenen Services nutzen und selbst Landing Pages designen können, vermutlich hilfreicher als für uns

“Perfektes Tool für jegliche Art von Kampagnen”

J
Vor mehr als 12 Monaten
Judith
Verifizierter Reviewer
Marketing Managerin bei
WTG Gruppe
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Telekommunikation

Was gefällt Dir am besten?

Pardot lässt sich relativ einfach bedienen und dank des übersichtlichen Dashboards sind alle wichtigen Kennzahlen auf einem Blick erkennbar.

Was gefällt Dir nicht?

Man muss sich erstmal dran gewöhnen, die gesamten Wegen zu verstehen. Es ist ein sehr komplexes System.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Pardot kann ich einfach mehrstufige Kampagnen aufbauen und kann genau das Nutzerverhalten betrachten. Dadurch erschließt sich mir eine Customer Journey, die für das Marketing natürlich super wichtig ist. Durch Pardot kann ich genau sehen, wer wann wo wie widergekehrt ist usw. Dadurch lassen sich Interessen ableiten, die wiederum für neue Kampagnen sehr wichtig sind.

“Sehr gut handlebares Tool zu Anreicherung von Salesforce Leads.”

M
Vor mehr als 12 Monaten
Maya
Verifizierter Reviewer
Marketing Cloud Consultant bei
SC Soft-Concept
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consulting

Was gefällt Dir am besten?

B2B Lead-Nurturing Tool mit nahtloser Anbindung an die Salescloud. Der Focus liegt auf den verschiedenen Stadien des Lead-Prozesses und macht umittelbare individualisierte Reaktionen auf Änderungen im Kundenverhalten möglich. Unkompliziert im Set-Up, Handling/Bedienung ist mit viel Drag and Drop vergleichsweise intuitiv. Gutes Preisleistungsverhältnis mit skalierbaren Preismodellen.

Was gefällt Dir nicht?

Im Vergleich mit z.B. der Salesforce Marketing Cloud nicht grenzenlos aufbohrbar und weniger Funktionalitäten.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Grundlegende Funktionalitäten einer Marketingautomatisierung mit direkter Verdrahtung zur Salescloud. Qualifizierte Leads generieren und verdichten. Vergleichsweise einfache Bedienung. Intuitive Erstellung von Landingpages und Formularen.

“Ein sehr Leistungsstarkes Tool, in das aber auch viel Zeit investiert werden muss um das volle Potenzial auszuschöpfen”

P
Vor mehr als 12 Monaten
Philipp
Verifizierter Reviewer
Marketing Platforms Manager bei
GFT Technologies SE
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Finance

Was gefällt Dir am besten?

Es sind gute Auswertungen möglich, die viele nützliche Schlüsse ziehen lassen. Der E-Mail Versand ist sehr leicht umsetzbar und bietet viele Möglichkeiten. Die Schnittstellen zu anderen Plattformen (z.B.: CMS) sind sehr hilfreich und bringen ebenfalls einiges an Potenzial mit.

Was gefällt Dir nicht?

Einige Bereiche sind schwer zu verstehen. Es gibt einige Setups/Vorgänge die sehr Fehleranfällig sind, durch eine hohe Kleinteiligkeit ist es allerdings häufig schwer, diese Fehler zu finden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Leadgenerierung über die Website wird deutlich vereinfacht, durch Einbindung von Formularen, Downloads, ... . Durch die Möglichkeit, automatisierter E-Mailkampagnen inklusive Listenauswertung, lässt sich viel Zeit und manuelle Arbeit einsparen.

“Ein Tool mit unendlichen Möglichkeiten”

M
In den letzten 12 Monaten
Moritz
Verifizierter Reviewer
(Junior) Key Account Manager bei
Awin AG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Gerade die Vielfalt ist für mich bei Salesforce sehr relevant. Ich kann beispielsweise jegliche Kundendaten an einem strukturierten Ort abspeichern oder aber auch mich mit anderen Teams zu expliziten Cases austauschen. Dies erleichtert die Arbeit am und mit dem Kunden enorm

Was gefällt Dir nicht?

Man muss sich zunächst sehr an die Oberfläche des Programms gewöhnen. Hier fällt einem die Übersichtlichkeit zunächst etwas schwer, da man im Tool häufig innerhalb von Programmen, Organisationen, Kunden usw. springen muss, um letztendlich die richtige Datei/ Antwort zu finden. Hat man sich jedoch daran gewöhnt, liefert

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Gerade die Antwort am Kunden erleichtert mir Salesforce sehr. So kann ich hier alle Kundendaten gesammelt anbringen. Dies ist vor allem deswegen wichtig, da sich unser internes UI einige der Daten hier zieht. Außerdem kann ich innerhalb des Tools direkt mit unserer Technik kommunizieren und einen Case eröffnen, sollte ein Kunde einmal ein technisches Problem haben. Die Case-Logik ist auch bei der Publisher Akquise von Vorteil, da man auch hier direkt Leads als Publisher-Kollege an die Advertiser-Kollegen rausschicken kann und so gemeinsam den Fall bearbeiten kann.

“Powerful Marketing Automation Platform”

D
In den letzten 12 Monaten
David
Verifizierter Reviewer
Online Marketing Manager bei
Idealo
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Internet

Was gefällt Dir am besten?

The biggest Pro for our organization is the tie-in to Salesforce. Adding Pardot as our bolt-on marketing automation platform allows us to connect seamlessly to our Salesforce CRM and utilize most all of the data that we're already capturing there. Developing detailed email logic, engagement programs and drip campaigns has really improved our growth marketing practice.

Was gefällt Dir nicht?

At times, the tool can be challenging to find the correct solution for what you're trying to accomplish. I've spent many hours in Salesforce's help section and the Pardot user community (as well as searching other areas of the web) to find answers to specific questions. That said, the questions that I've had, usually have been answered already by other users or I can collaborate with other users outside our org to find a solution.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

As a daily user, I have found that the tool is relatively easy to learn basic and intermediate functionality. However, as you get more advanced, the ability to find "official" Salesforce resources becomes more difficult. Thankfully, the community of users has proven to be really valuable and knowledgeable even with various updates. I think Pardot has been a really strong tool for us to advance our marketing automation and email marketing practices and really drive growth in our marketing efforts.

“Easy, and Powerful Marketing Automation”

P
In den letzten 12 Monaten
Phillipp
Verifizierter Reviewer
Marketing Manager bei
idealo internet GmbH
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Internet

Was gefällt Dir am besten?

The number one thing that I love about Pardot is how easy it is to use. If you're on a small marketing team, one person can easily handle the system. If you have a larger team, the functionality scales extremely well - and you can bring in as many users as you need into the system without needing to pay for any additional seats. The software is extremely consistent and reliable. Pages load quickly and properly. The amount of automation you can do in Pardot is fantastic - especially with their more recent addition of repeating automations and drip programs. Awesome update releases thanks to being a Salesforce product.

Was gefällt Dir nicht?

The positioning of all of the various functionality can be a little confusing at times. There are a LOT of menu items that lead to the various different features. Some cleanup/re-organization of these might help new users. The out-of-the-box Marketing templates, while serviceable, could use a reboot. For a startup they're likely sufficient, but if you're running a lot of email campaigns you might want to invest in having a developer custom-build a modular email template for your ongoing use. The built-in mail testing using Litmus is terrible. Often half of the renderings fail to load, and a number of the renderings included are not super relevant any more. I actually never use this feature any more as I prefer to send test emails to an actual mail client rather than trust the renderings.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

I have used Pardot at three different companies now and I love it. It's been one of my most reliable and useful tools in my Marketing Stack over the years and it's continued to get better thanks to the aggressive roadmap put in place by Salesforce. Great for business ranging from small business up to Enterprise.

“Wenn Sie Salesforce verwenden, ist dieses Tool großartig!”

M
In den letzten 12 Monaten
Maxi
Verifizierter Reviewer
Informatiker
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Computer Software

Was gefällt Dir am besten?

Pardot verfügt über eine Vielzahl von Funktionen, mit denen Sie Ihre Kundenlisten steuern, aufteilen und schnell anzeigen können. Es ist auch fantastisch, diese Informationen in Salesforce zu übertragen. Ein weiteres Feature, das ich liebe, ist die Verfolgung des Kundenverhaltens. Es macht es einfach, ein Verständnis dafür zu bekommen, woran ein Interessent interessiert ist. Wir können dann unsere Botschaft auf diesen Interessenten zuschneiden. Wenn wir beispielsweise feststellen, dass jemand aus einem bestimmten Bundesstaat stammt (in den USA), können wir einen Link in einer E-Mail freigeben, der nur Informationen zu diesem Bundesstaat enthält. Die Bewertungsfunktion ist auch großartig, da Sie schnell das Interesse eines aktuellen potenziellen Kunden erkennen und dann den richtigen Vertriebsmitarbeiter benachrichtigen können, um Kontakt aufzunehmen.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt zwei Dinge, die mich an Pardot frustrieren. Die Lernkurve und Intuitivität ist sehr schlecht. Es dauert lange, um herauszufinden, welche Teile wo sind. Darüber hinaus benutze ich Pardot seit fast 2 Jahren und finde immer noch Dinge heraus. Es hat eine Menge Funktionen, aber es ist umwerfend, sie alle herauszufinden. Das andere, was irritiert, ist der E-Mail-Builder. Es ist einfach nicht intuitiv. Sie haben einen winzigen Bildschirm, auf dem Sie Änderungen vornehmen können, und das Hinzufügen von Elementen (z. B. benutzerdefinierten Informationen) ist meistens schwer zu finden. Dann müssen Sie diese E-Mail mit der HTML-Version synchronisieren. Jedes Mal, wenn ich auf diese Schaltfläche geklickt habe, wird die E-Mail synchronisiert, aber ich muss 5-10 zusätzliche Minuten aufwenden, um die Syntaxprobleme zu beheben, die durch die Synchronisierung entstehen. Ich bin der Meinung, dass dieser Prozess viel nahtloser funktionieren sollte.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Pardot hat unsere Anforderungen insbesondere bei der Arbeit mit Salesforce erfüllt. Wenn ich jedoch eine Option hätte, würde ich ein anderes Tool (wie Hubspot) verwenden. Es fühlt sich wie ein veraltetes Produkt an, das einige Aktualisierungen der Benutzererfahrung benötigt. Denken Sie daran, es ist sehr leistungsfähig (eine Menge Funktionen), aber es ist irritierend, sie zu finden. Sie haben beispielsweise E-Mail-Vorlagen und E-Mail-Entwürfe. Die Unterscheidung ist nicht klar und Sie müssen ihre Wissensbasis durchsehen, um das herauszufinden.

“Schnelle, einfache und leistungsstarke Marketingautomatisierung”

R
In den letzten 12 Monaten
Roland
Verifizierter Reviewer
Marketing Manager
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Computer Hardware

Was gefällt Dir am besten?

Die Nummer eins, die ich an Pardot liebe, ist, wie einfach es zu bedienen ist. Wenn Sie in einem kleinen Marketing-Team arbeiten, kann eine Person das System problemlos bedienen. Wenn Sie ein größeres Team haben, lässt sich die Funktionalität hervorragend skalieren - und Sie können beliebig viele Benutzer in das System einbinden, ohne zusätzliche Sitzplätze bezahlen zu müssen. Die Software ist äußerst konsistent und zuverlässig. Die Seiten werden schnell und richtig geladen. Der WYSIWYG-Editor für E-Mails ist fantastisch! Die Menge an Automatisierung, die Sie in Pardot ausführen können, ist fantastisch - insbesondere, weil seit kurzem immer wiederkehrende Automatisierungen und Tropfprogramme hinzugefügt wurden. Hervorragende Update-Versionen, da es sich um ein Salesforce-Produkt handelt.

Was gefällt Dir nicht?

Die Positionierung der verschiedenen Funktionen kann manchmal etwas verwirrend sein. Es gibt viele Menüpunkte, die zu den verschiedenen Funktionen führen. Einige Bereinigungen / Reorganisationen dieser können neuen Benutzern helfen. Die gebrauchsfertigen Marketing-Vorlagen können zwar gewartet werden, aber einen Neustart erfordern. Für ein Startup sind sie wahrscheinlich ausreichend, aber wenn Sie viele E-Mail-Kampagnen durchführen, möchten Sie möglicherweise einen Entwickler beauftragen, eine modulare E-Mail-Vorlage für Ihre fortlaufende Verwendung zu erstellen. Der eingebaute Mail-Test mit Litmus ist schrecklich. Oft kann die Hälfte der Renderings nicht geladen werden, und einige der enthaltenen Renderings sind nicht mehr besonders relevant. Ich verwende diese Funktion eigentlich nie mehr, da ich lieber Test-E-Mails an einen tatsächlichen E-Mail-Client sende, als den Renderings zu vertrauen

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich habe Pardot jetzt bei drei verschiedenen Firmen eingesetzt und ich liebe es. Es war über die Jahre eines meiner zuverlässigsten und nützlichsten Tools in meinem Marketing-Stack und wird dank der aggressiven Roadmap von Salesforce immer besser. Großartig für Unternehmen, von kleinen Unternehmen bis hin zu Unternehmen.
Alle Reviews

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

Briefing für die Kategorie Marketing Automation

Briefing:
Marketing Automation
September 2021

In unserem OMR Reviews Briefing für die Kategorie Marketing Automation geben wir Dir einen detaillierten Einblick in die Funktionen sowie Vor- und Nachteile der Tools. Informiere Dich über das Briefing oder lade es direkt über den Button herunter.

Die besten Marketing Cloud Account Engagement (aka Pardot) Alternativen