Logo

kiwiHR

4,5 (93 Bewertungen)
Verifiziertes Profil

So schätzen User das Produkt ein
9.5

Benutzerfreundlichkeit

Human Resource Management Systems (HRMS)

Kategorie-Durchschnitt: 8.8

9

Erfüllung der Anforderungen

Human Resource Management Systems (HRMS)

Kategorie-Durchschnitt: 8.8

9.4

Kundensupport

Human Resource Management Systems (HRMS)

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

9.3

Einfache Einrichtung

Human Resource Management Systems (HRMS)

Kategorie-Durchschnitt: 8.3

Weiterführende Links
Auszeichnungen
TOP RATED HUMAN RESOURCE MANAGEMENT Q1/24

Allgemeine Features

Setup & support

Cloud
On-premise
24/7-Support
Deutschsprachiger Support

Datenschutz

Serverstandort DE
Serverstandort EU
Nur EU-Unternehmen beteiligt
EU-Standardvertrag

Versionen

Kostenlose Version
Kostenlose Testversion

kiwiHR Screenshots & Videos

kiwiHR Funktionen

Plattform

Customization

Benutzer- & Rechteverwaltung

Internationalisierung

Leistung & Zuverlässigkeit

Dashboards

Flexibilität

Compensation History

Mobile User Support

API Integration

Leistung

Reporting

Reporting & Dashboards

Customization

Benutzer- & Rechteverwaltung

Internationalisierung

Leistung & Zuverlässigkeit

Dashboards

Flexibilität

Compensation History

Mobile User Support

API Integration

Leistung

Reporting

Reporting & Dashboards

Kernbestandteile der HR

Organisationsmanagement

Zeiterfassung, Abwesenheiten & bezahlte Auszeiten bzw. Freistellungen

Gehaltsstrukturen

Zusatzleistungsmanagement

Organisationsmanagement

Zeiterfassung, Abwesenheiten & bezahlte Auszeiten bzw. Freistellungen

Gehaltsstrukturen

Zusatzleistungsmanagement

Personalmanagement

Abwesenheits- & Urlaubsmanagement

Self-Service Funktionalitäten

Zeiterfassung & Anwesenheitskontrolle

Abwesenheits- & Urlaubsmanagement

Self-Service Funktionalitäten

Zeiterfassung & Anwesenheitskontrolle

Weitere Plattform-Funktionalitäten

Self-Service Portal

Self-Service Portal

Plattform-Daten

Onboarding-Prozess-Reporting

Onboarding-Prozess-Reporting

Recruiting & Onboarding

Onboarding

Onboarding

Zeiterfassung

Einfaches Ausfüllen von Stundenzetteln

Aufgaben- und Projekt-Zeiterfassung

Einfaches Ausfüllen von Stundenzetteln

Aufgaben- und Projekt-Zeiterfassung

Administration

Freizeitausgleich

Lohnbuchhaltung

Erstattung von Ausgaben

Genehmigungen

Nutzer-, Rollen- und Zugangsmanagement

Freizeitausgleich

Lohnbuchhaltung

Erstattung von Ausgaben

Genehmigungen

Nutzer-, Rollen- und Zugangsmanagement

Self-Service für Mitarbeiter:innen

Web-Portal

Mobile

Web-Portal

Mobile

Mobile Zeiterfassung

Zeiterfassung

Zeiterfassung

Daten

Dashboards und Reports

Dashboards und Reports

kiwiHR Preise

Zuletzt aktualisiert im Februar 2023


Kostenlose Testversion (14 Tage)

kiwiHR Erfahrungen & Reviews (93)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Use Case filtern

Nach Bewertung filtern

68
21
4
0
0

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

kiwi urlaubsanträge personalunterlagen abwesenheitsanträge abwesenheiten
“Benutzerfreundliche HR-Software”
Herkunft der Review
H
In den letzten 3 Monaten
Helena
Verifizierter Reviewer
Buchführung /Organisation bei
FDK Fachdienst der Kieferorthopäden
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Computer Hardware

Was gefällt Dir am besten?

Ich möchte Ihnen gerne mein Feedback zu Ihrer HR-Software KiwiHR mitteilen. Nachdem wir Ihr Programm ausgiebig genutzt haben, möchte ich betonen, dass wir von der Benutzerfreundlichkeit und den vielfältigen Funktionen beeindruckt sind. Die Personalverwaltung, Zeiterfassung und Urlaubsverwaltung haben unsere Prozesse deutlich verbessert und vereinfacht. Besonders positiv möchten wir die intuitive Benutzeroberfläche hervorheben, die es unseren Mitarbeitern ermöglicht, sich schnell in das System einzuarbeiten. Auch der Kundensupport war stets hilfsbereit und kompetent. Wir schätzen die kontinuierlichen Updates und Verbesserungen an der Software, die zeigen, dass Sie auf das Feedback Ihrer Kunden eingehen und bestrebt sind, Ihre Lösung stetig zu optimieren. Insgesamt sind wir äußerst zufrieden mit KiwiHR und freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.

Was gefällt Dir nicht?

Ein Verbesserungsvorschlag, den ich gerne einbringen würde, betrifft die Möglichkeit, Abwesenheitsanträge direkt an unseren Steuerberater weiterleiten zu können. Eine Schnittstelle oder Funktion, die es ermöglicht, solche Anträge automatisch per E-Mail an den Steuerberater zu senden, würde unsere Prozesse weiter optimieren und die Kommunikation erleichtern.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Probleme, die KiwiHR lösen kann: Komplexe Personalverwaltung: KiwiHR hilft dabei, die Verwaltung von Mitarbeiterdaten, Urlaubsanträgen, Abwesenheiten und Arbeitszeiten zu vereinfachen. Zeitaufwendige Prozesse: Durch Automatisierung und zentrale Datenspeicherung können zeitaufwendige manuelle Prozesse reduziert werden. Mangelnde Transparenz: KiwiHR bietet einen klaren Überblick über Mitarbeiterdaten und -aktivitäten, was die Transparenz im Unternehmen erhöht. Vorteile der Nutzung von KiwiHR: Effizienzsteigerung: Durch Automatisierung und zentrale Datenverwaltung können HR-Prozesse effizienter gestaltet werden. Verbesserte Mitarbeitererfahrung: Die Self-Service-Funktionen von KiwiHR ermöglichen es Mitarbeitern, ihre eigenen Daten einzusehen und Urlaubsanträge zu stellen, was die Mitarbeitererfahrung verbessert. Bessere Compliance: KiwiHR unterstützt bei der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Richtlinien im Personalmanagement.
“Super HR-Tool für kleine Teams!”
Herkunft der Review
N
In den letzten 3 Monaten
Nils
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
Personal Branding Rebels
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

KiwiHR ist intuitiv nutzbar und kann ohne großes Onboarding sofort vom Team genutzt werden. Für uns ist kiwiHR ein super Einstieg in die HR-Welt. Da wir noch ein kleines Team sind, benötigen wir nur wenige Funktionen und haben auf das Budget geachtet. KiwiHR war bei der Recherche und danach der Gewinner den anderen gegenüber. Außerdem ist es skalierbar und daher wohl noch eine Weile bei uns in Verwendung. Besonders gut: Alle Mitarbeiterformen sind integrierbar. Festangestellte, Werkstudenten, Freelancer etc.

Was gefällt Dir nicht?

Einen Minuspunkt gibt es lediglich bei den Konfigurationen. Hier könnte etwas mehr Übersichtlichkeit eingearbeitet werden. Besonders bemerkbar macht sich das bei den Zugriffsberechtigungen zB.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Vorteil ist klar ein Mittelpunkt für alle Mitarbeiter, was Unterlagen, Verträge etc angeht. So fliegen sie nicht in OneDrive (wie in unserem Fall) oder einer anderen Cloud rum. Außerdem kann vertraulich mit wichtigen Mitarbeiterdaten umgegangen werden. Für uns erfüllt kiwi simpel das Fundament im HR.
“KiwiHR bietet eine große Unterstützung für den HR Bereich”
Herkunft der Review
G
In den letzten 3 Monaten
G.
Verifizierter Reviewer
Personalentwicklung bei
Menzell & Döhle GmbH & Co. KG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Logistics and Supply Chain

Was gefällt Dir am besten?

KiwiHR ist einfach zu handhaben und sehr übersichtlich strukturiert, eine sehr gute Software für alle Personalbelange. Neben der Zeiterfassung bietet kiwiHR weitere Tools, um die Arbeit der Personalabteilungen wesentlich zu vereinfachen und so eine bessere Kommunikation zu den Mitarbeitenden zu pflegen. So können Personalakten sehr einfach digital gepflegt werden. Das Anlegen von Workflows hilft außerdem, um das gesamte Kollegium bei Onboarding oder Offboarding Prozesse zu unterstützen oder auch das nächste Firmenevent noch besser im Eventteam zu koordinieren.

Was gefällt Dir nicht?

Die Software leidet noch unter einigen Kinderkrankheiten, die immer mal wieder auftreten. So hat beispielsweise das Fälligkeitsdatum bei den Workflows keinerlei Einfluss auf die Bearbeitung der Aufgaben. Auch hier würde ich mir noch mehr Möglichkeiten der automatischen Datumshinterlegung wünschen, damit einzelne Prozesse im Workflow (z.B. verschiedene Phasen des Onboardings) nicht manuell herausgeschickt werden müssen. Irritierend ist es außerdem, dass das System zwei Pausen hinterlegt, wenn eine automatische Pausenzeit von 30 Minuten bereits hinterlegt ist und man bei der Überschreitung der Pausenzeit dann manuell noch eine Pause einträgt. So werden dann vom Zeitkonto zwei Pausen abgezogen. Die einzige Lösung ist es, dass die automatische Pause manuell abgeändert werden muss, allerdings wird diese erst angezeigt, wenn man aktiv die Zeit stoppt (meist erst zum Feierabend). Es wäre schön, wenn das System erkennen würde, dass eine Pause eingegeben wurde und dann die automatische Pause nicht mehr abgerechnet wird. Es wäre außerdem schön, wenn auch das Abrufen der AUs über kiwiHR möglich wäre und die Krankmeldungen so automatisch in der Personalakte hinterlegt werden könnten.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Zeiterfassung ist über kiwiHR spielend möglich. Auch andere Prozesse aus dem HR Bereich, die aktuell noch oft auf Papier in der Personalakte landeten, können jetzt digital erfasst und verarbeitet werden. Die Kommunikation zu den Mitarbeitenden kann in vielen Bereichen über kiwiHR verbessert werden
“Einfach gehaltenes HR-Tool mit angenehmer Oberfläche, funktional noch ausbaufähig”
Herkunft der Review
K
In den letzten 6 Monaten
Karsten
Verifizierter Reviewer
Prokurist bei
Bio-Diagnostik AG
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Health, Wellness and Fitness

Was gefällt Dir am besten?

Die Grundkonfiguration und Verwaltung ist quasi durch jeden Computeraffinen Menschen zu bewerkstelligen, es müssen keine Fachleute hinzugezogen werden. Die Timeline gibt einen guten Überblick über die Abwesenheiten von Mitarbeitern und bietet darüber hinaus die Möglichkeit Genehmigungsverfahren zu starten oder abzuschließen. Die Oberfläche wirkt insgesamt frisch und übersichtlich.

Was gefällt Dir nicht?

Die Lohnverwaltung ist meiner Meinung nach zu rudimentär umgesetzt, da bieten andere mehr bei identischen Kosten. Funktional fehlt mir dazu die Möglichkeit, Arbeitszeiten mithilfe von Hardware oder QR-Codes vor Ort zu erfassen. Der beinhaltete Kalender ist zwar erstmal ganz gut, aber ihm fehlen Möglichkeiten wie z.B. gewisse Tage für Urlaubsanträge zu sperren oder aber wichtige Firmenereignisse für alle sichtbar zu hinterlegen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich nutze Kiwi hauptsächlich für die Verwaltung der Urlaubstage, der Abwesenheitszeiten und für die Arbeitszeiterfassung. Diese Aufgaben lassen sich gut umsetzen (auch wenn hier und da noch weitere Funktionen diesbezüglich wünschenswert wären) und für die Arbeitnehmer ist die Oberfläche einfach genug, um nach einer kurzen Einweisung direkt loszulegen. Die Implementierung auf Smartphones (leider ohne App) ist gelungen und praktisch, da so auch Fehlzeiten jederzeit und von jeder Person erfasst werden können. Dass man eigene Kategorien für Abwesenheit festlegen kann ist gut gelöst, da dadurch die Grundstruktur individuell an die Unternehmensbedürfnisse angepasst werden kann.
“Einfach und unkomplizierte HR Lösung für kleine bis mittlere Teams”
Herkunft der Review
C
In den letzten 6 Monaten
Christian
Verifizierter Reviewer
Head of Marketing bei
Colortreat GmbH & Co. KG
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Forschung

Was gefällt Dir am besten?

KiwiHR bietet eine sehr einfache Benutzeroberfläche und ist intuitiv zu verwenden. Es bedarf keiner extra Schulung der Mitarbeiter für die Verwendung und ist damit hervorragend geeignet für Unternehmen ohne einen großen HR-Bereich. Das Tracking der Zeiten, Urlaubsanträge und die Erfassung von Krankschreibungen ist komplett digital und der Überblick für die Arbeitgeber und Arbeitnehmer Seite ist sehr hilfreich. Besonders hervorheben kann ich die Funktion Homeoffice Anträge zu stellen und die wöchentlichen Update-Mails für den Arbeitgeber, ob Mitarbeiter im Urlaub sind oder Krank. Perfekt für Remote-Teams!

Was gefällt Dir nicht?

Während die Übersicht für Mitarbeiter sehr gut ist, lassen sich einige Einstellungen trotz häufigen benutzen nur schwer finden. Die Einstellungsmöglichkeiten sind umfangreich und gleichzeitig stark verschachtelt, weshalb man hier häufig am Suchen ist.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch KiwiHR haben wir einen Großteil unserer manuellen HR-Aufgaben digitalisiert und konnten so einiges an Zeit sparen. Außerdem konnten wir durch die Übersichtlichkeit ein viel besseres Bild über unsere Teams und unser Unternehmen erlangen.
“Super Tool und sehr kompetenter, freundlicher Customer Support”
A
Vor mehr als 12 Monaten
Anne
Verifizierter Reviewer
Assistenz der Geschäftsführung bei
Erschaffe dich neu Ltd.
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: E-Learning

Was gefällt Dir am besten?

Sehr übersichtliches Personalmanagementtool, welches leicht zu verstehen ist und alle wichtigen Funktionen mitbringt. Zudem preiswert und einfach einzurichten. Außerdem super freundlicher Customer Support - immer schnell zur Stelle und hilft kompetent weiter. Großes Lob!

Was gefällt Dir nicht?

Das Einzige was meiner Meinung nach Verbesserungspotenzial hat ( nutzen die Software noch nicht lange ) ist, dass es eine Schnittstelle zu DATEV geben könnte in der Zukunft, damit Mitarbeiter ihre Gehaltsabrechnung auch direkt erhalten können und man das nicht manuell hinzufügen muss. Ist aber nur ein Goodie welches nice to have wäre.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir lösen das Problem der Personalakte, sowie des Abwesenheitsmanagements damit. Bisher ist alles noch sehr chaotisch und alles andere als übersichtlich. Hier können wir alles sauber einpflegen und überwachen. Ebenso können wir in Zukunft auch unsere Zeiterfassung darüber machen, was schon im Voraus ein Problem löst, welches kommen wird.
“Super Kunden-Service, sehr intuitive Handhabung”
H
Vor mehr als 12 Monaten
Héloïse
Verifizierter Reviewer
Team-Assistentin bei
Taxalis GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Accounting

Was gefällt Dir am besten?

Das Produkt ist selbsterklärend. Die Handhabung ist wirklich sehr intuitiv und verständlich. Es war besonders einfach die ersten Schritte zu machen: Mitarbeiter und Arbeitsmodelle hinterlegen, Urlaubstage & Co. Das Tool ist auch flexibel genug, dass man Lösungen findet, wenn die Firma Besonderheiten hat (extra Feiertage oder Abwesenheitsarten erstellen zB.). Der Kundenservice ist der Hammer: erreichbar, freundlich, flexibel und lösungsorientiert.

Was gefällt Dir nicht?

Leider ist die Seite noch nicht so ganz optimal für verschiedene Bildschirmgrößen. Auf einem halben Bildschirm zB ist der Text versetzt und teilweise übereinander. Die Anzahl an möglichen Rollen für die Mitarbeiter ist noch gering. Ein Beispiel: es können nur Admins sehen, wer die Notfallkontakte sind. Man kann keine Rolle kreieren für eine:n Assistent:in zB, der/die diese Info noch extra sehen könnte, sollte der Admin nicht da sein.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Bis jetzt wurden die Abwesenheiten in einer Excelliste von der Büroleiterin hinterlegt. Das System war also unübersichtlich, fehleranfällig und sehr aufwändig. Anträge wurden per Mail gemacht. Mit KiwiHR haben wir einen zentralen Ort, wo all das gemacht werden kann in ein paar Klicks. Alle wissen über den Stand Bescheid. Anträge können auch mobil gestellt werden.
“Intuitives Tool mit viel Potenzial und einem kompetenten Kundensupport ”
A
Vor mehr als 12 Monaten
Ann-Katrin
Verifizierter Reviewer
People & Culture bei
BRACENET GMBH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Goods

Was gefällt Dir am besten?

Für ein kleines Unternehmen oder wie in unserem ein Start-Up mit 30 Mitarbeitenden hat man eine sehr gute Übersicht für einen verhältnismäßig fairen Preis. Wir nutzen die Premium Version und ich bin sehr zufrieden, denn sobald ich Fragen habe, werden diese sehr schnell geklärt. Feedback wird aufgenommen und diskutiert, es ist klar, dass nicht alles umgesetzt werden kann, aber grundsätzlich dankbar angenommen.

Was gefällt Dir nicht?

Mir ist natürlich klar, dass nicht jedes Anliegen umgesetzt werden und daher bin ich auch dankbar, dass der Kundensupport regelmäßig nachfragt. Schade, dass man im Dashboard oder in der Integration bei Slack (bisher) noch nicht die Abwesenheit Home Office oder Überstundenabbau sieht. Und dass man nicht individuell für jeden Mitarbeitenden festlegen kann, was er/sie sehen darf also dass man immer eine Zuordnung vornehmen muss. Und grundsätzlich, dass Arbeitszeiten, die sich ändern, nicht automatisch mit dem neuen Arbeitszeitmodell verrechnet werden (sollte der Admin mal aus dem Unternehmen ausscheiden, kann der/diejenige es nur nochmal erneut nachrechnen bei Urlaubstagen, als Beispiel)

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Definitiv die digitale Personalakte und die Urlaubs/Krankheitstage erfassen, Inventar verwalten, Arbeitszeiten und Projekte tracken
“Eine gute Alternative”
Herkunft der Review
A
Vor mehr als 12 Monaten
Andre
Verifizierter Reviewer
CEO bei
Bavaria Aerial
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Graphic Design

Was gefällt Dir am besten?

Momentan ist kiwiHR in unserer Testphase. Andere Unternehmen, bei denen kiwiHR im Einsatz ist schwärmen wie gut die Software ist. Ich habe 2 Mitarbeiter die kiwiHR testen. Die Software hat deutlich mehr Möglichkeiten in der Zeiterfassung und ist sehr übersichtlich. Am besten gefallen den beiden die Digitale Personalakte. Dort können alle notwendigen Daten hinterlegt werden, wie etwa Arbeitsvertrag, Rentenbescheide oder etwa Abmahnungen. Alles an einem zentralen Ort. Im Vergleich zu unserer aktuellen Software BambooHR ist kiwiHR 100 Jahre voraus. Es ist alles klar und strukturiert. Der Kundenservice ist perfekt. Die Software und der Kundenservice passen sich an unsere Bedürfnisse an. Jede noch so kleine Frage wird ausführlich und professionell beantwortet. Und das bei einem Testaccount! So stelle ich mir eine gute Zusammenarbeit vor. Ich überlege zu kiwiHR zu wechseln.

Was gefällt Dir nicht?

Ich kann nur positives berichten. Momentan sind wir in der Testphase und vergleichen die Software mit unser jetzigen. Es zeigt sich eher mehr negatives an unserer jetzigen Software auf.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit kiwiHR wollen wir die Zeiterfassung,Urlaubsplanung und alle Dinge um HR lösen. Momentan haben wir eine Software für Zeiterfassung, eine für HR, eine für Urlaubsplanung. Mit kiwiHR kann das alles in eine Software integriert werden. Ich und meine Mitarbeiter sparen somit das nutzen mehrerer Apps. Hinzu kommt das der Preis mit kiwiHR als Paket günstiger ist und ich meine Kosten langfristig reduzieren kann.Das ist ein echter Vorteil zum Mitbewerber.
“Gutes HR Tool für Startups”
Herkunft der Review
T
In den letzten 3 Monaten
Tilman
Verifizierter Reviewer
CEO bei
milia GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Computer Software

Was gefällt Dir am besten?

Solide Usability und gute Übersicht, strukturierter Urlaubsantragsworkflow, guter Kalender für Urlaube, Geburtstage & Jubiläen, übersichtliches HR-Profil

Was gefällt Dir nicht?

Notifikationen kommt nicht immer an (Bug?), mehr Integrationen in Drittsysteme sinnvoll

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Urlaubsanträge aller Teammitglieder, Zeiterfassung, Kalender
Alle Reviews
Kontakt zum Anbieter aufnehmen
Demo buchen

Die besten kiwiHR Alternativen

kiwiHR Content