Kenjo Bewertungen

8.9

Benutzerfreundlichkeit

HR

Kategorie-Durchschnitt: 8.7

9.1

Erfüllung der Anforderungen

HR

Kategorie-Durchschnitt: 8.7

9.5

Kundensupport

HR

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

9.2

Einfache Einrichtung

HR

Kategorie-Durchschnitt: 8.2

Kenjo Übersicht

Was ist Kenjo?

Der Softwareanbieter Kenjo unterstützt Nutzer:innen beim Human Resource Management (HRM). Die Features sind nach ‚motivierte Mitarbeiter‘ und ‚Einfache Verwaltung‘ kategorisiert. Unter ersteres fallen die Performance Review, Ziele, Mitarbeiterzufriedenheit, Onboarding und Organigramme. Unter zweiteres fallen Features zur Personalverwaltung, wie Abwesenheitsmanagement, Digitale HR, Zeiterfassung, Workflows, Lohnabrechnung oder Berichte. Neben einem 14tägigen Trial können Unternehmen zwischen Starter-Paket, welches preislich bei €4.05 pro Mitarbeiter:in/monatlich liegt und Growth-Paket, für €6.30 je Mitarbeiter:in/monatlich, auswählen (für 12 Monate)

Kenjo Screenshots

Kenjo Screenshot #0
Kenjo Screenshot #1
Kenjo Screenshot #2
Kenjo Screenshot #3
Kenjo Screenshot #4
Kenjo Screenshot #5

Kenjo Erfahrungen & Reviews

“Allround-Software mit engagiertem Team dahinter ”

M
Michael
- bei
Frischepost
Retail
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Man merkt Kenjo an, dass ein starkes Product- und Entwicklungsteam dahinter steckt. Features werden schnell und pragmatisch umgesetzt. Das Tool selbst ist zwar an einigen Stellen noch nicht ausgereift, überzeugt aber jetzt schon durch eine intuitive Handhabung, einer soliden Admin und Recruiting Section. Workflows sind einfach aufgesetzt und der Mitarbeiter:innen-Selfservice funktioniert tadellos.

Was gefällt Dir nicht?

Noch ist die Software wie bei einigen anderen Anbietern am Markt recht white-collar-fokussiert, was sich jedoch von Feature zu Feature verbessert. Ebenso gibt es noch einige Hürden zu meistern um das Tool auch für komplexe multi-entity Organisationen zu nutzen. Für Unternehmen < 100 MA ist es jedoch bereits jetzt schon voll ausgereift.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Digitalisierung des kompletten ELC funktioniert hiermit hervorragend. Weniger Admin, mehr Automatisierung!

“Super übersichtliches und einfaches HR Tool für Abwesenheiten, Krankheit, Urlaub usw.”

S
Sebastian
Online Marketing Manager bei
netgrade GmbH
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Ich kann über den Teamkalender sehen, wer wann Urlaub hat oder sich im Homeoffice befindet. Termine koordinieren mit den Kollegen ist somit super einfach. Urlaub beantragen geht über wenige Klicks. Es gibt auch eine allgemeine Mitarbeiterübersicht in denen alle Mitarbeiter mit Abteilung, Name, Telefonnummer aufgelistet sind. Der Bewerbungsprozess für neue Mitarbeiter kann damit auch abgebildet werden. Hierzu habe ich allerdings noch keine Einblicke, da wir erst begonnen haben, das für uns zu nutzen. Dokumente wie Arbeitsvertrag, Betriebsvereinbarungen, Lohnabrechnungen usw. werden ebenfalls in dem Tool hinterlegt. Aufgabenverwaltung und Zeiterfassung kann hierüber auch gesteuert werden. Dies nutzen wir gerade aber nicht, da wir das über eine andere Software lösen. Alles in allem sehr übersichtlich und einfach gestaltet.

Was gefällt Dir nicht?

Bis jetzt ist mir noch nichts negatives aufgefallen. Haben das Tool erst ca. 6 Monate im Einsatz.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir bilden über das Tool die komplette Urlaubsplanung und Homeoffice ab. Krankmeldungen werden auch über das System gemacht. Vorteil ist, ich kann meine Krankmeldung einfach hochladen und spare mir den ganzen Papierkram dazu. Lohnabrechnung bzw. die Dokumente dazu sollen künftig auch darüber laufen. Zeiterfassung und Aufgabenmanagement nutzen wir nicht. Unsere Personalabteilung nutzt Kenjo auch für den Bewerbungsprozess, so kann das ganze viel einfacher mit den Abteilungen und den zuständigen Head Ofs abgestimmt werden.

“Übersichtliches HR-Tool für kleine bis mittelgroße Unternehmen”

A
Anna
Co-Founder & Geschäftsführer
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Ich finde die "Performance Review"-Funktion großartig, über die man (individualisierte) Umfragen an Mitarbeiter versenden kann. Wir nutzen diese als Vorbereitung für unsere Mitarbeiter-Gespräche, um deren Selbst-Evaluation zu Skills und Fähigkeiten abzufragen und anschließend Lernziele in Kenjo festzuhalten. Auch die Recruitment-Funktionen sind sehr stark! Wir haben einen Recruitment-Funnel über das Tool Perspective gebaut und mit Kenjo integriert, sodass alle Bewerbungsunterlagen in Kenjo einsehbar sind und alle weiteren Schritte des Bewerber-Funnels dort vorgenommen werden können.

Was gefällt Dir nicht?

Kenjo bietet zwar auch einen ersten Einstieg zur Definition und Kontrolle von OKRs (Objectives and Key Results) an, jedoch sind diese noch sehr oberflächlich ausgestaltet. Auch ist die Funktion zur Projektzeiterfassung manchmal etwas holprig in der Anwendung. Ideal wäre eine bessere Time-Tracking-Funktion!

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Der große Vorteil liegt für uns in der Nutzerfreundlichkeit, sodass wirklich jede(r) im Unternehmen Kenjo täglich und gerne nutzt. Die Funktionen sind absolut selbsterklärend und die ganze Nutzeroberfläche sehr gut gestaltet. Wir nutzen Kenjo für die Ablage aller Mitarbeiter-Daten, Hochladen von wichtigen Dokumenten (so z.B. auch Lohnabrechnungen), Einreichung von Urlaubsanfragen, Krankmeldungen (Atteste), Übersicht zu Abwesenheiten (Integration mit iCal etc. ist möglich), Mitarbeiter-Umfragen und Ablage von Learning & Development Inhalten, tägliches Eintragen des Arbeitspensums pro Projekt.

“Ein HR-Tool das mit unseren Anforderungen/Vorgaben mitwächst”

M
Maria
- bei
AffiliCon GmbH
Consumer Services
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Übersichtlich, einfache Handhabung, ohne komplizierten "Schnick-Schanck", die Mitarbeiter finden sich schnell ein und/oder ihre unterlagen, hoch motiviertes Supportteam, Lösungsorientiert und offen für Änderungswünsche die, wenn sie machbar sind auch umgesetzt werden. Für uns als Mittelständisches Unternehmen genau richtig.

Was gefällt Dir nicht?

Im Moment nichts und sollte mal was fehlen ist der Support erreichbar und versucht es umzusetzen oder zu lösen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Recruiting, Onboarding, Abwesenheitsplanung (Urlaub, Schichtsystem, Projektmangement)

“Super Tool und schneller Support”

E
Elena
- bei
EMPAUA GmbH
Information Technology and Services
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Der Support und das Onboarding waren großartig. Uns gefällt auch das Design und die Übersichtlichkeit des Tools sehr. Es gibt wenig Beschwerden von den Mitarbeitenden und alle finden ihre Unterlagen ohne Probleme oder wissen wie sie ihre Urlaubstage loggen können.

Was gefällt Dir nicht?

Manchmal tauchen kleinere Fehler auf, die dann aber vom Team immer sehr schnell behoben wurden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

MA-Verwaltung, Payroll Ablage, Time Off Management, Wiederkehrende Workflows, Performance Review, Recruiting.

“Gemeinsames Wachstum und toller Customer Support!”

D
Darlyn
- bei
Friendventure Digitalagentur
Internet
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Toller Customer Support - gemeinsame monatliche Beratung, was wir noch oder besser nutzen können. Möglichkeit der Feedbackumfragen an das Team. Erstellung von eigenen Automatisierungen und Workflows, was extrem viel Arbeit & Zeit spart.

Was gefällt Dir nicht?

Aktuell vermisse ich tatsächlich nichts. Für sehr große Unternehmen fehlt vielleicht die ein oder andere Funktion oder es könnte unübersichtlich werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen aktuell das größte Paket inklusive des Recruitings. Zeitersparnis z.B. im Recruitment Management, bei der Vorbereitung auf Performance Termine oder für Zufriedenheits-Umfragen.

“Lohnabrechnung und HR-Community in einem Tool”

I
Ibrahim
Leiter Kommunikation bei
dimedis GmbH
Internet
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Als Arbeitnehmer hat man auf Kenjo seine Lohnabrechnung, kann andere Kollegen darüber finden und ihre Position im Organigramm erfahren. Es gibt gute Community-Features wie das Loben von Kollegen. Profile im Stil von Social Networks geben jedem einzelnen Mitarbeiter einen persönlichen Bereich sich zu präsentieren.

Was gefällt Dir nicht?

Bei sensiblen Daten wie Lohninformationen ist ein Saas-Ansatz schwierig für viele Mitarbeiter zu vermitteln. Zudem ist das Tool sehr langsam.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Elektronische Lohnabrechnung für alle Mitarbeiter, Urlaub planen und einreichen, Kontaktinfos jedes Mitarbeiters, Community-Funktionen

“Kenjo”

I
Isabelle
Manager
Fashion
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Das Mitarbeiterverzeichnis ist einfach zu bedienen, und wir erhalten den Verlauf aller Änderungen am Profil jedes Mitarbeiters. Die Automatisierungen sind äußerst nützlich, leicht anpassbar und modular. Man kann die Funktionen, die man nicht braucht, einfach aus dem Dashboard entfernen. Es werden aktiv neue Funktionen entwickelt.

Was gefällt Dir nicht?

Wenn man von anderen HRIS-Systemen kommt, kann die Schnittstelle manchmal verwirrend sein. Das ist aber nicht die Schuld von Kenjo.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Kenjo war das einzige System, das alle von uns benötigten Funktionen bot und das zu einem sehr günstigen Preis.

“Großartiges Tool mit vielen Funktionen - es wird noch mehr kommen!”

B
Bernd
HR Manger
Entertainment
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Kenjo ist ein einfach zu bedienendes Tool mit einer Menge großartiger Automatisierungsfunktionen. Das Support-Team ist großartig und sie verbessern das System ständig.

Was gefällt Dir nicht?

Einige Funktionen könnten besser sein, wenn man auf einfache Weise alles an die Bedürfnisse des Unternehmens anpassen könnte.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir haben dieses Tool zur Verwaltung aller unserer HR-Prozesse eingeführt.

“Tolles Tool für schnell wachsende StartUps”

T
Tamara
Junior HR Manager
Banking
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Es ist einfach zu bedienen und transparent, so dass mein Team seinen Urlaub und die Homeofficezeiten selbst organisieren kann. Gut organisierte Struktur, insbesondere für die Mitarbeiterverwaltung + entsprechende Dateien. Spart wirklich eine Menge Zeit

Was gefällt Dir nicht?

Einige Funktionen scheinen etwas kompliziert einzurichten zu sein, sind aber nach einer kurzen Einarbeitungszeit machbar.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Ersteinrichtung war recht einfach. Wir vereinbarten eine Schulung mit dem OrgOs-Kundendienst und waren sofort einsatzbereit. Bisher sind die wichtigsten Anwendungsfälle für uns: Verwaltung von Mitarbeiterdaten und -dateien und Verwaltung von Urlaub und Home Office. Beides funktioniert für uns sehr gut und rechtfertigt den Preis. Wir sind sehr zufrieden mit OrgOs!

“Mit Kenjo vereinfachen Sie die Personalarbeit”

A
Anastasia
HR
Elektronik
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Es ist sehr intuitiv und einfach zu bedienen, und seine Oberfläche ermöglicht es Ihnen, Informationen auf einen Blick zu überprüfen. Außerdem ist es vollständig anpassbar, so dass Sie es nach Ihren Bedürfnissen "bauen" und eine höhere Effizienz erreichen können. Sie haben die Möglichkeit, alle unternehmensinternen Informationen zu zentralisieren, Ihre Arbeitsabläufe zu erstellen und die meisten Routineaufgaben zu automatisieren.

Was gefällt Dir nicht?

Da es sich um eine noch junge Software handelt, fehlen manchmal einige Funktionen, die noch nicht implementiert sind.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Meine Erfahrungen mit Kenjo sind sehr zufriedenstellend. Es ist nicht nur eine Software, die uns die Arbeit erleichtert, indem sie uns hilft, Routineprozesse zu automatisieren, die es uns ermöglichen, mehr Wert zu schaffen, sondern sie ist auch der Treffpunkt für alle Mitarbeiter des Unternehmens und die Referenzplattform für unsere tägliche Arbeit. Darüber hinaus bieten uns der Kundendienst und generell das Team von Kenjo eine persönliche und sehr schnelle Betreuung, wenn es um die Lösung von Zweifeln oder Fragen geht, wobei unsere Verbesserungsvorschläge oder die von uns gewünschten Funktionen stets berücksichtigt werden.

“HR-Alltagsheld”

H
Hans-Gerd
Junior HR Manager
Fashion
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Kenjo vereinfacht mir und meinen Kolleginnen aus dem HR-Team den Arbeitsalltag enorm. Eine sehr ansprechende Gestaltung und eine intuitive Bedienung des Tools machen Spaß bei der Anwendung. Jeden morgen öffnen wir als Erstes Kenjo. Wir brauchen viel weniger Zeit für die Administration und haben mehr Zeit, um uns beispielsweise mit Mitarbeiterzufriedenheit zu beschäftigen. Dafür nutzen wir gerne die Möglichkeit Umfragen über Kenjo zu starten und auszuwerten. Der Kundensupport mit Kenjo verläuft reibungslos und super schnell. Wir sind regelmäßig in Kontakt und können offene Fragen klären. Unsere Anregungen werden gehört und es gibt regelmäßig neue Features.

Was gefällt Dir nicht?

Sobald das Onboarding mit einer größeren Anzahl an Mitarbeitern und Daten erstmal geschafft ist, kann der entspannte Teil losgehen. Danach nimmt dir Kenjo viel Administration ab. Wir wünschen uns mehr Individualität bei der Erstellung von Umfragen, d.h. auch eigene Fragen/ Umfragen erstellen. Zudem wäre die Funktion sinnvoll, dass das System den Urlaubsanspruch automatisch errechnet.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Weniger Administration und mehr Zeit für unsere Mitarbeiter*innen.

“Intuitive Software mit vielen hilfreichen Funktionen”

M
Magdalena
Junior HR Manger
Entertainment
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Die intuitive Bedienung, die allen Mitarbeitern leicht fällt und der super Support, der sehr schnell auf alles reagiert und auch Feature Requests ernst nimmt und konstant die Software verbessert.

Was gefällt Dir nicht?

Die Abwesenheitsansicht kann an manchen Stellen verwirren, bis hier die verfügbare Anzahl an Urlaubstagen inkl. Resturlaub etc. erkannt wird.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Kenjo unterstützt uns als Personalabteilung in unserem Alltag und die zahlreichen Funktionen haben unsere Prozesse automatisiert und sparen jede Menge Zeit.

“Schneller, moderner Allrounder mit kleinen Kinderkrankheiten”

V
Victoria
Manager
Analytics
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Äußerst schnelle Implementierung, hervorragendes Onboarding mit sehr professionellen Product Ownern, darüber hinaus einfaches Customizing von Workflows. Gute Balance aus HRIS und ATS, zuverlässiger Import von Lohnzetteln über simple Schnittstelle.

Was gefällt Dir nicht?

Vorbereitende Lohnbuchhaltung ist noch ausbaufähig sowie das Rechtemanagement. Bisher ist die Software noch sehr auf "K" statt "M" Us ausgelegt. Allerdings besteht großes Interesse an Verbesserungen und die Entwicklungsgeschwindigkeit der Features lässt auf großes hoffen!

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Bisher sehr zufrieden!

“Gutes Tool mit Luft nach oben”

L
Linda
HR
Technologie
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Sehr umfangreich und gut in der Bedienung. Alle Kollegen arbeiten gerne damit. Es kommen ständig neue Features. Auf Verbesserungsvorschläge wird zeitnah reagiert. Schneller und freundlicher Support

Was gefällt Dir nicht?

Die Implementierung erweist sich als schwierig, wenn man viele Mitarbeiter hat, so wie wir. (140) Hierzu muss man vorher aufwendige Excel Listen ausfüllen. Das nervt extrem und ist zeitaufwendig. Hier sollte man dringend nachbessern. Zb mit Importschnittstellen für DATEV etc. Andere Anbieter machen das bereits

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Sehr gutes Allround Tool mit einigem Verbesserungspotential. Alles in allem jedoch sein Geld absolut wert. Hat uns hier in der täglichen Arbeit auf jeden Fall Erleichterungen und Zeitersparnis gebracht

“Kleiner Alleskönner”

T
Tim
Manager
Technologie
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Die Software hat den administrativen Aufwand von Team-Ferienplanung extrem verkleinert, was eines unserer Hauptziele war. Kenjo ist extrem flexibel und kann individuell angepasst werden. Falls etwas nicht passt, ist der Kundendienst stets bemüht eine Lösung zu finden und notfalls ein neues Feature zu erstellen.

Was gefällt Dir nicht?

Noch besser wäre für uns eine stärkere Integration mit Slack (z.B. auch time off requests/approvals etc. via Slack). Es gibt auch sonst noch den ein oder anderen Punkt, der aber sicherlich auch individuell je nach Unternehmen unterschiedlich ist.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Alles in allem hatte Kenjo das beste Preis- Leistungsverhältnis im Bezug auf die gesamten Funktionen, die es bietet.

“Kenjo versteht die Bedürnisse seiner Kunden!”

P
Paula
HR Manager
Beauty
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Benutzerfreundlichkeit, Hoher Grad an Individualisierung, One-click Reportings, Super Support

Was gefällt Dir nicht?

- Projekt-Zeiterfassung nicht detailliert genug für unsere Anforderung. Machen wir weiterhin mit anderem Tool. - Freigabe einzelner Aspekte / Ansichten nicht immer möglich

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

- Tempo, - Überblick, - Datensicherheit

“Empfehlenswerte HR Software in der Wachstumsphase”

M
Mary
HR
Technologie
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Die Software ist einfach, verständlich und strukturiert aufgebaut. Das Design gefällt uns auch sehr gut.

Was gefällt Dir nicht?

Einige Funktionen kommen nach und nach hinzu. Da Kenjo sich stetig verbessert und Hinweise las Chance sieht um sich weiter zu entwicklen, sind fehlende Funktionen nicht ausschlaggebend. Die fehlenden Funktionen werden versucht schnell umgesetzt zu werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die HR Software ist einfach und innovativ. Super für unseren täglichen Aufgaben. Vor allem der Service ist wirklich super!

“Sehr gute Erfahrung mit Kenjo”

L
Ludwig
Manager
Finance
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Die Agilität und Einfachheit der Nutzung, die Leichtigkeit der Datenerfassung durch die Berichte, die Sie von der Plattform herunterladen können, und die Selbstverwaltung der Mitarbeiter, kurz gesagt, die Leichtigkeit und Zeitersparnis, die die Software bietet.

Was gefällt Dir nicht?

Der einzige Nachteil, den ich sehe, ist die Genauigkeit der Zeiterfassung bei flexiblen Arbeitstagen. Da sie nur einen Ort haben, an dem sie sicherstellen können, dass sich der Arbeitnehmer in ihrem Zentrum befindet, und dies aus Sicherheitsgründen auf IT-Ebene begrenzt ist, gibt es derzeit keine andere Art von "Kontrolle". Erfreulicherweise arbeiten sie ständig daran, die Wünsche ihrer Kunden zu erfüllen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Sehr gut, sie passen sich perfekt an das Tempo der Bedürfnisse des Unternehmens an. Ein sehr kompetentes und professionelles Team. Stets freundlich und jederzeit bereit, alle Fragen und Wünsche zu beantworten.

“"Für Kenjo".”

T
Thomas
Manager
Automobil
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Ich halte sie für eine sehr vollständige Software, da sie drei wichtige Module für die Personalabteilung vereint: Personalbeschaffung und -auswahl, Personalmanagement und Leistung. Es handelt sich um eine sehr intuitive Software, deren Konfiguration und Implementierung sehr einfach ist und die uns bei der Automatisierung unserer Prozesse wirklich hilft.

Was gefällt Dir nicht?

Es dauert, bis die Software geladen ist, oder manchmal sehen bestimmte Fenster unterschiedlich groß aus, als ob der sichtbare Teil falsch konfiguriert ist.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Unsere Erfahrungen mit Kenjo waren sehr zufriedenstellend. Dank Kenjo haben wir alle notwendigen Informationen für die Personalabteilung, sowohl für die Bewerber als auch für die Angestellten, in einem einzigen System, es hat uns Zeit und Kosten gespart, wir haben einen großen Teil unserer Prozesse automatisiert, der Support ist zweifelsohne sehr persönlich und bietet einen guten Service. Kenjo ist ein Teil unserer täglichen Arbeit geworden.

Kenjo Alternativen & Wettbewerber

25 Reviews
119 Reviews
20 Reviews