CANDIS

3,8 (16 Bewertungen)

Was ist CANDIS?

CANDIS bietet laut eigener Aussage eine deutliche Vereinfachung der Rechnungsfreigabeprozesse in vier einfachen Schritten und konnte damit bereits mehr als 10.000 Kunden:innen überzeugen. Ein übersichtliches Dashboard bietet schnell Einblick in wichtige Prozesse, Freigaben, Zahlungswege und Buchungen. Belege können einfach importiert und auf verschiedene Weisen organisiert bzw. freigegeben werden. Datenexport ist via DATEV-Schnittstelle möglich. Dabei werden sämtliche Vorgänge genauestens dokumentiert. Datensicherheit gemäß DSGVO ist laut dem 2015 gegründeten gleichnamigen Berliner Entwicklerunternehmen bei CANDIS absolut gegeben. Das System gibt es in der Cloud in vier unterschiedlichen Bundles, die sich hauptsächlich in den zu bearbeitenden Rechnungen, Nutzer:innen und Accounts unterscheiden. Die Angebote beginnen bei 199 Euro - einen konkreten Preis erhalten Interessent:innen auf Anfrage.

So schätzen User das Produkt ein

8.5

Benutzerfreundlichkeit

Rechnungsprogramme

Kategorie-Durchschnitt: 8.7

8.3

Erfüllung der Anforderungen

Rechnungsprogramme

Kategorie-Durchschnitt: 8.8

8.7

Kundensupport

Rechnungsprogramme

Kategorie-Durchschnitt: 8.3

7.6

Einfache Einrichtung

Rechnungsprogramme

Kategorie-Durchschnitt: 8.5

CANDIS Erfahrungen & Reviews (16)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Bewertung filtern

Schlagwortsuche

“Digitales und ganzheitliches Rechnungsmanagement”

J
In den letzten 12 Monaten
Jan
Verifizierter Reviewer
Sachbearbeiter Prozessmanagement bei
Flixmobility GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Leisure, Travel & Tourism

Was gefällt Dir am besten?

Mit Candis lässt sich das gesamte Rechnungsmanagement professioneller gestalten. Angefangen beim Rechnungseingang, wo die Dokumente automatisch eingelesen und eingespielt werden über die Rechnungsfreigabe, die zum Beispiel via one click oder anderen recht einfach zu definierenden Regeln freigegeben werden kann, bis zur Zahlungsausführung, die optimal getimed und auch automatisch als Zahllauf ausgelöst werden kann. Weitere Stärke ist sicherlich noch das Reporting über die geleisteten Zahlungen nach Periode.

Was gefällt Dir nicht?

Der E-Mail Import ist manchmal etwas fehleranfällig vor allem wenn man viele verschiedene Formate einlesen lassen möchte oder nicht jede Pdf Rechnung gleichermaßen strukturiert und aufgebaut ist, oder sich in der E-Mail noch Anweisungen oder Hinweise zur Rechnung verbergen. Ein größeres Problem war die Ausweisung von Vorsteuer Positionen beziehungsweise die getrennte Ausweisung nach Brutto-, und Nettobeträgen, dies wurde allerdings in einem der letzten Softwareupdates, die recht regelmäßig erscheinen, behoben.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit der Software lässt sich der gesamte Prozess um die Rechnungserfassung, Bearbeitung und die Bezahlung papierlos und sehr effizient gestalten. Außerdem kann man zu einem gewissen Grad seine Zahlungen bündeln und über einen Zahllauf automatisieren und damit auch sein Liquidität Management verbessern. Darüber hinaus sind die Reportings sehr gut und übersichtlich, damit man die Ausgaben auch grafisch sauber aufbereitet hat und verwenden kann.

“CANDIS ermöglicht die digitale Rechnungsfreigabe”

M
In den letzten 12 Monaten
Michael
Verifizierter Reviewer
Werkstudent bei
IT-Beratung
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Law Practice

Was gefällt Dir am besten?

Candis automatisiert Finanzprozesse wie den Rechnungseingang und die Rechnungsfreigabe (die wichtigste Funktion für uns). Die fälligen Forderungen hat man in einer Übersicht immer im Blick! Außerdem gibt es die Möglichkeit, Daten via DATEV-Schnittstelle an DATEV Unternehmen zu übermitteln.

Was gefällt Dir nicht?

Candis erklärt sich nicht von allein, daher ist eine Einarbeitung nötig, um mit dem Programm vertraut zu werden. Hier und da gibt es Fehler, die aber durch Updates behoben werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Candis vereinfacht alle Prozesse und spart dadurch viel Arbeitszeit. Nie wieder Belege suchen, der Austausch mit dem Steuerberater ist deutlich einfacher, die Rechnungsfreigabe kann auch innerhalb der Software erledigt werden. Des Weiteren hat man eine gute Übersicht über alle anstehenden Kosten und Rechnungen.

“Einfache digitale Rechnungsfreigabe in großen Teams”

S
In den letzten 30 Tagen
Sebastian
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
- valantic
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Internet

Was gefällt Dir am besten?

CANDIS ist sehr intuitive zu bedienen. Über die einfach zu konfigurierenden Workflows können die Eingangsrechnungen, über das Backoffice, sehr leicht an den zuständigen Kollegen zur Freigabe weitergeleitet werden. Die Kollegen erhalten täglich Mails mit den ausstehenden Freigaben und der integrierte mehrstufige Freigabeprozess stellt ein Vier-Augen-Prinzip sicher.

Was gefällt Dir nicht?

Zentrale Postfächer für Eingangsrechnungen enthalten oftmals neben der Rechnung auch weitere Informationen. Da nur der Anhang in CANDIS geladen wird kann es sehr einfach passieren das diese Informationen untergehen und nicht beachtet werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir haben mit CANDIS unseren Prozess für die Freigabe von Eingangsrechnungen professionalisiert und digital nachvollziehbar gemacht.

“Candis macht unseren Invoice Approval Process viel einfacher”

A
In den letzten 6 Monaten
Andreas
Verifizierter Reviewer
COO bei
Invincible Brands
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Cosmetics

Was gefällt Dir am besten?

Wir hatten in der Vergangenheit keinen guten Approval Process für Invoices. Mit Candis konnten wir Thresholds für verschiedenen Kategorien definieren (zB Supply Chain oder Marketing). Außerdem gibt es eine gute Datev Schnittstelle.

Was gefällt Dir nicht?

Für den Approval Flow hat Candis eine gute Dokumentation. Schwieriger ist aber generell nach Rechnungen zu suchen, die zB schon approved worden sind. Das ist noch ausbaufähig.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir managen damit den Approval Process für alle relevanten Rechnungen. Dies lässt sehr einfach mit einer guten Dokumentation umsetzen. Wichtig waren bei uns auch verschiedene Thresholds und Approver-Rollen plus Anbindung an Datev.

“Fast nichts funktioniert einwandfrei...”

D
In den letzten 12 Monaten
DEINAUTOGUIDE
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
DAG GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Automotive

Was gefällt Dir am besten?

Die online Präsenz und der Vertrieb arbeiten gut. Man kann recht schnell und problemlos die Software buchen und bekommt eine kurze Einführung von 15 min. Zumindest war es in 2019 noch so.

Was gefällt Dir nicht?

Es wird sehr viel versprochen auf der Website & in der Akquise. Leider wird wenig davon umgesetzt. Als wir und für Candis entschieden haben, wurde es als Rechnungsmanagement Tool mit der Möglichkeit der Kontierung & dem Export im Datevformat angeboten. Hier geht es mit den Problemen schon los: Die Export funktioniert bis heute nicht reibungslos. Stammdaten können nicht exportiert werden und müssen manuell vom Support erstellt werden. Die Exporte lassen sich leider nicht ohne weiteres in unsere Finanzbuchhaltungssysteme wie Lexware oder Agenda einlesen, da immer wieder Fehler auftreten. Kommen wir zur Belegerkennung. Die Belegerkennung funktioniert einfach nur schlecht. Bis heute braucht das System sehr lange um selbst Standard Ausgangsbelege zu erkennen. Bis heute erkennt das System nicht vernünftig unsere Ausgangsbelege, sodass man immer wieder den Support kontaktieren muss und das dauert bis zu zwei Tage usw.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das Programm hat leider sehr viel mehr Probleme erzeugt als gelöst und somit mehr Arbeit erzeugt als ohne das Programm. Sind Belege einmal im System lassen die sich recht einfach wiederfinden.

“Nützliches Tool zur Freigabe von Rechnungen”

R
In den letzten 12 Monaten
Rodin
Verifizierter Reviewer
IT. bei
Leonine
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Media Production

Was gefällt Dir am besten?

CANDIS bietet uns die Möglichkeit alle Rechnungen vereint auf einem System zu sichern. Dank der Einführung ist unsere Buchhaltung nicht mehr so überfordert, da die Freigabe und Ablage sämtlicher Rechnungen erleichtert wird. Vorteilhaft ist zudem die Integration zur DATEV Unternehmen Online Umgebung. Rechnungsverzug bei Lieferanten sind der Vergangenheit

Was gefällt Dir nicht?

Die Rechnungsfreigabe im Vier Augen Prinzip durch zwei Mitarbeiter bietet sich als sinnvolle Lösung dar, nur haben wir hin und wieder die Problematik, dass Anfragen nicht rechtzeitig bei der zweiten Person landen. Wir haben immer wieder Probleme bzw. Schwierigkeiten mit der Synchronisation einiger Postfächer.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

CANDIS wird genutzt um sämtliche eingehende Belege zu erfassen und im nachhinein durch die verantwortliche Instanz freigegeben. Vor CANDIS wurden unsere Belege händig verwaltet, was unsere Arbeitsabläufe im Vergleich zu vorher um einiges verbessert hat.

“Freigabeprozesse und Automatisierung für die Buchhaltung! ”

G
In den letzten 12 Monaten
Gerry
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
ContractHero GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Internet

Was gefällt Dir am besten?

Candis ist eine großartige Löusng um das Thema Freigabe endlich zentral zu lösen und den Prozess vom Eingang einer Rechnung bis zur Bezahlung an einem Ort abzubilden. Es schafft Transparenz und reduziert Arbeit und Fehlerpotential da die Automatisierung hier unterstützt.

Was gefällt Dir nicht?

Candis macht in diesem Bereich einen sehr guten Job. Aktuell fällt mir nichts ein, wo ich noch große Baustellen sehe :).

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Der komplette Lebenszyklus einer Rechnung kann mit Candis abgebildet werden. Heißt konkret, eine E-Mail die eine Rechnung enthält, geht zu Candis und dort werden die wichtigsten Buchhaltungsdaten erfasst. Der Nutzer hat die Möglichkeit noch mehr Infos einzutragen, etwa Kostenstelle. Danach kann man diese Rechnung in den Freigabeprozess geben der alle Abteilungen ins Boot holt und die Freigabe an einem Ort ermöglicht. Inklusive Audit-Log.

“Zuverlässiges Tool für die Buchhaltung”

I
In den letzten 12 Monaten
Irina
Verifizierter Reviewer
Digital Marketing Manager:in
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Candis bietet einfach Prozessierung von Rechnungen an. Selbst Rechnungen zu mehreren Projekten können so schrittweise weitergegeben werden. Durch die Notiz Funktion können bereits die Projekte eingetragen werden, sodass die Rechnung am Ende direkt bei der Buchhaltung landen und richtig verrechnet werden kann. Man kann sich auch im Nachhinein noch alte Rechnungen und die Notizen zu diesen anschauen, sodass man immer einen guten Überblick über alles hat.

Was gefällt Dir nicht?

Rechnungen, die einmal von einem selbst freigegeben oder abgelehnt wurden, können nicht zurückgeholt werden. Das ist etwas beschwerlich, wenn man bpsw. eine Info vergessen hat. Ist aber nur eine Kleinigkeit, die nicht weiter ins Gewicht fällt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die schrittweise Prozessierung von Rechnungen, auch bei mehreren Ansprechpartnern. So muss nicht eine Kolleg:in für alle die richtige Buchung eintragen, sondern jeder kann es für seine eigenen Projekte tun.

“Einfache Workflows für die Rechnungsfreigabe”

H
In den letzten 12 Monaten
Henry
Verifizierter Reviewer
Operations Manager bei
Camping.info GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Leisure, Travel & Tourism

Was gefällt Dir am besten?

CANDIS bietet eine komfortable Rechnungsfreigabe mit täglicher Zusammenfassung, mehreren Anfragenden und Freigebenden. Belege können per Upload oder Sammel-E-Mail-Postfach geladen werden. Per direkter Schnittstelle zu DATEV Unternehmen Online landen die freigegebenen Dokumente beim Steuerberater ohne Freigabemappen und nerviges Scannen mit Multifunktionsgerät oder Dokumentenscanner (sofern die Lieferanten und andere Kreditoren mitspielen).

Was gefällt Dir nicht?

Die Belegübersicht ist etwas unübersichtlich, im linken Menü gibt es ein paar Navigationspunkte, die redundant erscheinen. Teilweise ist es nicht einfach, sofort zu sehen, welche Dokumente einem zugewiesen sind. Eine direkte Anbindung an SaaS wie bei GetMyInvoices gibt es nicht, für den kompletten digitalen Eingangsbuchhaltungsprozess sind daher derzeit in einem typischen Szenario 3 Tools notwendig: GetMyInvoices, CANDIS und schließlich DATEV Unternehmen Online.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Rechnungsfreigabe ganz ohne Zettelwirtschaft und Unterschriftenmappen. Alles ist digital nachzuvollziehen und es gibt keine Ausreden mehr.

“Gute Software mit Verbesserungspotential”

Z
In den letzten 12 Monaten
Zuzanna
Verifizierter Reviewer
Head of Accounting bei
We Love X GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Die Software ist benutzerfreundlich und es spart viel Zeit, dass die Rechnungen schnell digital erfasst werden. Das OCR funktioniert ziemlich gut. Ebenso die automatische Zuordnung der Zahlungen zu Belegen. Dank der Datev-Schnittstelle kann unser Steuerbüro die Daten exportieren.

Was gefällt Dir nicht?

Leider gibt es keine automatische Synchronisierung mit allen Bankkonten bis auf eine Ausnahme. Das Problem gibt es schon länger und es wurde keine Lösung gefunden. An manchen Tagen ist Candis so langsam, dass es praktisch unmöglich ist, es zu benutzen. An solchen Tag kann man nur eine Rechnung gleichzeitig hochladen (mehrere gleichzeitig zu markieren und rüberschieben ist nicht möglich. Das Steuerbüro hatte schon einige Probleme mit dem monatlichen Datenexport.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen Candis um Belegerfassung zu automatisieren und sie sicher aufzubewahren sowie die Zahlungen zu Belegen zuordnen.
Alle Reviews

Die besten CANDIS Alternativen