Yoast

4,4 (58 Bewertungen)

Was ist Yoast?

Yoast SEO, ein Angebot aus den Niederlanden, bezeichnet sich selbst als „das #1 WordPress SEO Plugin“. Damit sollen sich u. a. mehr Besucher:innen aus Google, Bing und Social Media gewinnen sowie ein höheres Engagement erzielen lassen können. Mit der “free”-Version des Tools lassen sich ausgewählte Keywords analysieren (= werden sie oft genug und an richtiger Stelle eingesetzt), die “premium”-Version geht einen Schritt weiter und analysiert den gesamten Text in Hinblick auf z. B. ähnliche Begriffe. Die “Premium”-Version ist ab 89 Euro (ohne MwSt.) für eine Website verfügbar.

Yoast Funktionen & Eigenschaften

✓ Wordpress-Plugin
✓ Spezial-Tool
✓ Content-Erstellung & Content-Optimierung
✓ Onpage-Optimierung

So schätzen User das Produkt ein

9.2

Benutzerfreundlichkeit

SEO

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

9.3

Erfüllung der Anforderungen

SEO

Kategorie-Durchschnitt: 8.9

8.7

Kundensupport

SEO

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

9.2

Einfache Einrichtung

SEO

Kategorie-Durchschnitt: 9

Auszeichnungen

Top Rated - SEO Software

Yoast Funktionen

SEO Audit & SEO Monitoring

SEO-Alerts

SEO-Audit

Überwachung von SEO-Änderungen

Technisches SEO

SEO-Alerts

SEO-Audit

Überwachung von SEO-Änderungen

Technisches SEO

SEO Content & SEO Rankings

Link Building

Keyword-Recherche

SERP Rank Tracking

Local SEO

Content Insights

Link Building

Keyword-Recherche

SERP Rank Tracking

Local SEO

Content Insights

SEO-Reporting

Wettbewerbsanalyse

Datenvisualisierung

Benutzerdefinierte Berichte

White Label

Wettbewerbsanalyse

Datenvisualisierung

Benutzerdefinierte Berichte

White Label

Yoast Erfahrungen & Reviews (58)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Bewertung filtern

40
16
1
0
1

Schlagwortsuche

“Eine gute SEO-Unterstützung”

M
In den letzten 3 Monaten
Michael
Verifizierter Reviewer
SEO Manager bei
Peek & Cloppenburg KG
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Textilwirtschaft

Was gefällt Dir am besten?

Yoast ist eigentlich etwas, was meiner Meinung nach zum Standard bei Wordpress gehören sollte. Hier findet jeder grundlegende SEO-Funktionen, etwa die Vergabe von Domain-weiten Titles und Descriptions. Yoast geht aber auch einen Schritt weiter und unterstützt bei der Erstellung und Optimierung des Contents. Mit anderen Worten: Ein Must-Have für jeden (nicht nur SEO-Manger!), der mit Wordpress arbeitet.

Was gefällt Dir nicht?

Hier ist es wirklich schwer zu meckern - gerade wenn man bedenkt, wie viel schon mit der kostenlosen Version des Plugins möglich ist. Dennoch sollte man natürlich beachten, dass Yoast Tipps nach grundlegenden SEO-Richtlinien gibt und kein SEO-Analyse-Tool wie etwa SemRush richtig ersetzen kann.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Yoast ist vor allem nützlich, wenn der Nutzer noch nicht allzu viel Erfahrung mit SEO sammeln konnte - das Tool gibt Tipps/Warnungen ab, dass z.B. das Fokuskeyword nicht oft genug im Text vorkommt und ähnliches. Natürlich profitieren auch Profis von Funktionen von Yoast - viele von den Funktionen sind allerdings auch Sachen, bei denen es verwunderlich ist, dass sie nicht zum Grundgerüst von Wordpress gehören. Ich sehe (mindestens die kostenlose Version von) Yoast als ein Must-Have und würde es immer als erstes Plugin beim Aufsetzen einer WordPress-Seite installieren.

“Must Have SEO Plugin für jede Wordpress Seite! ”

J
In den letzten 30 Tagen
Ji
Verifizierter Reviewer
Junior Manager bei
China Restaurant Palast
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Restaurants

Was gefällt Dir am besten?

Dieses Plugin ist fast ein Allrounder, der alles kann. Es gibt so viele erstaunliche Funktionen, die ich in diesem Plugin bemerkt habe, die sehr hilfreich für eine Website sind, auch ist es ein sehr einfach zu bedienen. Zum Beispiel ist die Anmeldung einer Website in der Google Search Console oder in anderen Webmaster-Tools wie Bing / Yandex sehr einfach. Nur ein paar Klicks reichen aus, um diesen Prozess durchzuführen, ohne die Tracking-Datei in die public_html einzufügen. Dieses Plugin zeigt die Seite oder Beiträge SEO-Score nach dem Hinzufügen von Meta-Tag, Beschreibungen, Keywords, alternative Texte auf Bilder usw. Es schlägt auch die Verbesserungen vor, die die Seite braucht, um in den Suchmaschinen besser zu ranken. Mit diesem Plugin kann ich die htaccess-Datei bearbeiten, ohne ins cPanel gehen zu müssen. Eine weitere großartige Sache ist, dass die Erstellung der Sitemap mit diesem Plugin super einfach ist.

Was gefällt Dir nicht?

Yoast SEO erlaubt es Ihnen nicht, die täglichen oder monatlichen Besucherzahlen der Website zu überprüfen. Außerdem gibt es ein Problem mit seinem Indexierungssystem. Ich habe gesehen, dass einige Websites SEO-Fehler durch das Yoast-Plugin erkannt werden. Aber es gibt keine einfache Richtung oder Lösung, sie schlagen Ryte vor, was wirklich verwirrend ist. Ich fühle mich nicht wohl dabei, mit Ryte zu arbeiten. Das Yoast-Plugin sollte dieses Problem vollständig beseitigen. Es gibt ein Problem mit der Indizierung der Website bei Google. Es dauert sehr lange, bis eine Website, die durch das Yoast SEO Plugin On-Page-SEO-optimiert ist, indiziert wird.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich schätze die Tatsache, dass es Anleitungen für Titel-Tags, Meta-Header, H1 und andere Elemente bietet. Dieses Plug-in kann so ziemlich alles und ist fast ein Alleskönner. Es gibt mehrere großartige Aspekte an diesem Plugin, die ich bewundere, nicht nur, weil es so einfach zu bedienen ist, sondern auch, weil es eine Menge Funktionalität bietet.

“Yoast ist unser liebster Marketing-Roboter!”

A
In den letzten 6 Monaten
Angel
Verifizierter Reviewer
CEO bei
Threedots - die Video Agentur Website
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Media Production

Was gefällt Dir am besten?

Die Erstellung einer Website ist eine Reise, die jeder machen muss, aber sie kann Spaß machen oder ein Albtraum sein. Zum Glück für uns hat Yoast unseren Weg viel einfacher gemacht. Als ich zum ersten Mal etwas über SEO gelernt habe, dachte ich, dass ich es nie schaffen würde, jeden Teil der Website zu überprüfen, um sie zum Laufen zu bringen. Jetzt gefällt mir sehr, dass Yoast nicht nur perfekt mit jeder Wordpress-Version zusammenarbeitet, sondern auch die Integration mit Google Analytics und Kampagnen bietet, um unsere Sichtbarkeit zu erhöhen. Mir gefällt auch, dass es automatisch Tests durchführt und Ihnen genaue Informationen darüber gibt, was Sie an Ihrer Website verbessern müssen.

Was gefällt Dir nicht?

Alles in allem sind wir sehr zufrieden und Yoast war sehr hilfreich für unsere Website, aber wenn es etwas gibt, das wir empfehlen können, dann sind es ihre Analyseergebnisse. Manchmal sind die Empfehlungen sehr vage, es wäre toll, wenn es einen Code-Analysator haben könnte, um Ihnen die genaue Zeile oder Code-Teil, der geändert werden muss. Diese Funktion, auch wenn sie kostenpflichtig ist, könnte eine Menge Zeit sparen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Zunächst wollten wir eine Website entwerfen, auf der wir unsere Arbeit als Videoagentur zeigen können. Dann wurde uns klar, dass wir eine andere Sprache brauchen, um einen größeren Markt abzudecken, und dann wurden wir in die Welt der Suchmaschinenoptimierung (SEO) eingeführt, die uns mehr Sichtbarkeit, ein besseres Ranking und letztendlich Kundenanrufe bescheren würde. In großen Agenturen gibt es dafür eine eigene Abteilung, aber für eine kleine Agentur wie uns hat Yoast uns geholfen, es einfacher zu machen und wir können es selbst tun. Die Lernkurve ist nicht so groß und es ist schön zu sehen, dass es uns sehr hilft, unsere SEO-Fehler auf unserer Website zu beheben. Es lässt sich auch gut in unsere Google ADs-Kampagnen integrieren und das ist ein großes Plus!

“Yoast ist das allumfassende SEO-Plugin für Wordpress”

R
In den letzten 6 Monaten
René
Verifizierter Reviewer
Manager Brand Marketing
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Mechanical or Industrial Engineering

Was gefällt Dir am besten?

Yoast ist ein SEO-Plugin für Wordpress, das einen sehr großen Funktionsumfang hat. Nicht nur die Standards wie Meta Tag Title und Description, auch inhaltliche Überprüfungen der Texte finden mit dem kostenpflichtigen Version statt. Somit kann neben den technischen Rankingkriterien auch die Redakteure geschult werden, welche inhaltlichen Kriterien für Textartikel bestehen. Daneben finden auch Auszeichnungen mit Schema.org Daten statt, es werden Sitemaps generiert und die interne Verlinkung bewertet. Offpage-Faktoren sind natürlich nicht Bestandteil des Plugins, aber an onpage Funktionen werden alle wichtigen Punkte abgedeckt.

Was gefällt Dir nicht?

Yoast gefällt mir insgesamt sehr gut. Die einzigen Nachteile beruhen auf dem großen Funktionsumfang. Die Seitengeschwindigkeit leider mit jedem zusätzlichen Plugin, da sind SEO-Light Plugins wie The SEO Framework deutlich performanter. Das Problem kann allerdings mit Caching behoben werden. Daneben wollen die ganzen Features auch konfiguriert werden, es müssen viele Meta Daten geschrieben werden, Titles, Descriptions, Texte müssen nochmals angepasst werden - das kostet Zeit.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Yoast kann mann alle Rankingkriterien, welche auf der Seite stattfinden, also alle onpage Faktoren optimiert werden. Durch den großen Funktionsumfang des Tools bleiben hier nur wenig Wünsche offen. Die Einarbeitung fällt vor allem durch die gute UX und die Dialoge recht einfach. Dadurch kann man alle Tasks strukturiert abarbeiten. In Summe verhilft Yoast so nicht zwangsläufig zu Position 1 Rankings, da diese von vielen weiteren Faktoren abhängig sind, die Yoast nicht kontrolliert. Es sorgt jedoch dafür, das Google die Seiteninhalte bestmöglich interpretieren kann und falls Nutzer und Google die Signale gefallen, man mit guten Rankings belohnt wird.

“Ein gut gestaltetes SEO Tool, wenn man die Premium Funktionen nutzt.”

P
In den letzten 6 Monaten
Philipp
Verifizierter Reviewer
Marketing Manager bei
Emil Frey Digital Service
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Automotive

Was gefällt Dir am besten?

Der Support ist wirklich schnell und macht einen kompetenten sowie kundenfreundlichen Eindruck. Auch ist die Community mit dem Forum riesig und hilft einem schnell weiter wenn es Probleme gibt. Es wird einem des Weiteren einfach aufgezeigt wie man schnell Verbesserungen beim Thema SEO erreicht. Die Tipps, die das Programm gibt sind einfach zu verstehen und führen schnell zu einer Optimierung des SEO Rankings.

Was gefällt Dir nicht?

Die Premium-Variante ist mehr oder weniger Pflicht wenn man eine möglichst gute Optimierung benötigt. Die Tipps sind nicht immer hilfreich und man benötigt ab und an Kenntnisse die über das Tool hinausgehen um Fehleinschätzungen des Tools zu verhindern. Es bewertet leider nur die Struktur und nicht den tatsächlichen Inhalt

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich kann mit dem Tool Breadcrumbs erstellen und selbst anordnen. Es gibt mir durch das Ampelsystem einen schnellen Überblick über meine angelegten Seiten und ich kann hierdurch meine Seiten besser managen. Ebenfalls bietet es mir eine einfache Methode OnPage Daten wie Meta Titel, Meta Beschreibung und Open Graph zu integrieren.

“Super SEO-Tool gerade für Einsteiger”

F
In den letzten 12 Monaten
Franziska
Verifizierter Reviewer
Marketing Lead bei
vAudience GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Internet

Was gefällt Dir am besten?

Über ein Wordpress Plugin lassen sich alle meine Seiten einfach mit Yoast verbinden und ich kann einfach alle SEO-Punkte verbessern, die Yoast mir vorschlägt. Darunter fällt nicht nur mein Meta-Text, sondern auch solche Dinge wie Lesbarkeit der Seite und vieles mehr. Wir haben das Produkt in unserem Marketing-Team eingeführt und alle Kolleginnen und Kollegen konnten sich sehr schnell und einfach einarbeiten.

Was gefällt Dir nicht?

Manchmal haben wir den Eindruck, dass die Verbesserungen, die auf den englischen Seiten vorgeschlagen werden, wesentlich besser sind als die auf den deutschen Seiten. Eventuell sollte hier nochmal bei den verschiedenen Sprachvarianten nachgebessert werden, damit Kunden sicher sein können, alles richtig gemacht zu haben, egal in welche Sprache die Seite übersetzt wurde.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Der Einstieg in SEO ist immer sehr schwierig, das geht vermutlich den meisten Unternehmen so. Mit ein bisschen Basis-Know-How, ist es mit Yoast möglich wirklich alle Punkte, die für die gute Google-Performance einer Seite notwendig sind, zu erfüllen. Uns hat es außerdem geholfen, dass Yoast wirklich alle Verbesserungspunkte zum Thema SEO aufführt. So haben wir das Gefühl, dass wir sehr schnell sehr viel dazulernen konnten.

“Beliebtes WordPress SEO Plugin - etwas überladen”

S
In den letzten 12 Monaten
Serhat
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
XPERIENTS Digitalagentur
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Yoast SEO ist das wohl bisher beliebteste und bekannteste SEO Plugin für WordPress. Es ist einfach zu bedienen und die kostenlose Version reicht für die meisten Anfänger auch vollkommen aus. Dabei bringt es hilfreiche Funktionen mit sich: Bspw. die Pflege und Bearbeitung von Meta Titel, Meta Beschreibung und Open Graph Daten lassen sich mit Yoast SEO durchführen.

Was gefällt Dir nicht?

Über die Jahre ist Yoast etwas überladen im Code, wodurch in einigen unserer Tests im Vergleich zu anderen Plugins die Performance schlechter abgeschnitten hat. Wenn man sich für Yoast SEO entscheidet empfehle ich das Plugin Hide SEO Bloat, um die Performance etwas zu optimieren. Leider verwechseln einige Unternehmer Yoast auch mit SEO. Wie bei jedem Tool gilt auch hier: Das Tool ist nur so gut, wie sein Anwender.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Vor einigen Jahren war Yoast SEO ein sehr gutes Plugin. So ziemlich jede WordPress Webseite der ich begegnet bin hatte das Plugin im Einsatz. Dadurch war uns die Usability bereits bekannt und wir konnten uns mit dem Plugin immer gut zurecht finden. Der primäre Einsatzzweck von Yoast SEO war für uns die Integration von OnPage Daten wie Meta Titel, Meta Beschreibung und Open Graph.

“Super Tool auch für nicht-SEOs”

G
In den letzten 12 Monaten
Gina
Verifizierter Reviewer
SEO Managerin bei
TriMeXa GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Am besten gefällt mir die Anknüpfung an WordPress. Mit den verschiedenen Möglichkeiten wie der Ampel zur Optimierung, dem Flesch Reading Score und der Meta Box (um nur ein paar zu nennen) ist das Tool nicht nur für SEOs geeignet, sondern vor allem für z.B. Redakteure. So können diese völlig autonom arbeiten und man kann sich als SEO auf wichtigere Dinge konzentrieren, da alle anderen ein gutes Tool an der Hand haben! Auch die automatische Einbindung von Schema.org Markup ist top, so ist man auch noch weniger auf die eigenen Devs angewiesen. Die grundsätzlichen SEO Einstellungen, wie die Darstellung in der Suche nach Typen & Taxonomien sind super easy aufgesetzt und lassen sich jeder Zeit anpassen! Weiterhin werden Beiträge automatisch für Open Graph Meta Data vorbereitet, was ebenfalls unheimlich viel Zeit einspart. Im Grunde ist das Tool nicht mehr wegzudenken und bietet sogar in der Free Version alles, was man braucht!

Was gefällt Dir nicht?

Eigentlich gibt es hier nicht viel, was man beanstanden könnte. Es gibt für fast alle Probleme passende Blog Artikel und der Premium Support ist auch immer zu erreichen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen Yoast in Verbindung mit WordPress um (nach dem initialen Aufsetzen) auch ohne die IT die meisten SEO-relevanten Änderungen vornehmen zu können. Vor allem nutzen wir es aber für unsere Redakteure, damit die autonom und selbstständig ein Auge darauf haben können, ob ihre Texte gut sind, sie selbstständig Meta Daten anpassen können, und und und. Vor allem für nicht-SEOs ist das Tool also ein wirklicher Segen

“Super Anhaltspunkte um seinen Content perfekt zu optimiere ”

A
In den letzten 12 Monaten
Alexander
Verifizierter Reviewer
Marketing Manager bei
Witt Gruppe
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Textilwirtschaft

Was gefällt Dir am besten?

Man hat alle wichtigen onsite SEO-Metriken direkt vor Auge und kann daran schrauben. Man weiß genau welche Anhaltspunkte wie Headings oder Keyworddichte optimiert werden müssen. Es lässt sich auch einfach einstellen, ob die Seite indexiert werden soll oder nicht. Der Score mit den Smileys (SEO-Score und Lesbarkeit) gibt auch einen super Überblick und schafft irgendwie ein bisschen Gelassenheit - daran kann man sich immer orientieren. Ich finde auch cool, dass man über Yoast direkt eine Breadcrumb auf der Seite integrieren kann.

Was gefällt Dir nicht?

Eigentlich ist Yoast ein cooles Tool, finde aber die Integration in WordPress noch nicht 100% on point. In Verbindung mit Elementor lässt sich das Tool teilweise nicht richtig benutzen, z.B. wenn man sich genau anschauen will, an welchen Stellen im Text optimiert werden soll. Ansonsten kann man aber fast nur positives sagen, vor allem weil Yoast in den Grundfunktionen ja kostenlos ist.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Einfache Seitenoptimierung in WordPress auf die gängigsten SEO-Metriken. Pflege von Titel und Description und gleichzeitiges checken, ob die Seite schon perfekt optimiert ist. Hierfür bekommt man bei einer guten Seite einen grünen Smiley als Feedback. Außerdem erstellt Yoast eine Robots und eine Sitemap. Es ist ein cooles All-in-One Tool welches auch noch Freemium ist.

“Schöne Lösung zur Optimierung des SEO für Wordpress”

A
In den letzten 12 Monaten
Arkadius
Verifizierter Reviewer
Leiter IT-Soltuions bei
Elektrowerk-Elektrotechnik GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Einfache Implementation in Wordrpess. Bereits beim verfassen von Beiträgen werden diese auf SEO kontroliert und optimiert. Auch die Vorschläge für alternative Suchbegriffe ist TOP. Hab meinen SEO so von 51 auf 83 erhöht, was für einen Laien im Bereich Marketing schon äußerst gut ist.

Was gefällt Dir nicht?

Die implementation des Premium Features über ein gesondertes auf der Free Version basierendes Plugin ist eher schlecht und macht Probleme bei Updates. Hier wäre eine Key Lösung wie bei Ninja Forms top. Aber man kann das mit manuellen Updates umgehen, ist halt nur etwas umständlich.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich optimiere damit meine Webseite für SEO, da ich mit kaum Mitteln gerade dabei bin, mein Startup für IT-Dienstleistung auffindbarer zu machen. Hierzu nutze ich das Tool als Alternative zur Beauftragung einer Marketing Agentur, da SEO ziemlich kostspielig ist. Gerade zu Anfängen wo das Budget noch kein großes Marketing erlaubt ist dies nützlich. Hierfür ist die Jahreslizenz im Verhältnis ok.
Alle Reviews

Die besten Yoast Alternativen