Podigee

4,6 (8 Bewertungen)

Was ist Podigee?

Podigee ist eine der größten Hosting Plattform für Podcasts. Hier können Podcast-Kanäle (genauer: RSS-Feeds von Podcasts) erstellt werden, die dann mithilfe von Podigee auf den verschiedenen Podcast-Plattformen wie Spotify, Apple Podcasts, Deezer etc. distributiert werden. Hier wird der Podcast erstellt, Coverart, Titel, Texte und Audio-Dateien hochgeladen und verwaltet. Außerdem enthalten sind verschiedene Analytics zu Hörer:innen. Außerdem können hier Ads per Ad Server automatisch integriert werden. Die verschiedenen Abo-Modelle staffeln sich von 12€, zu 25€ und 65€ bis hin zu einem individuellen Plan für Companys. Hier variieren vor allem die Anzahl der Dateien, die encodet werden können, der Umfang der Analytics und die Priorität des Kunden-Supports.

So schätzen User das Produkt ein

9.3

Benutzerfreundlichkeit

Podcast

Kategorie-Durchschnitt: 9.4

9.3

Erfüllung der Anforderungen

Podcast

Kategorie-Durchschnitt: 9.1

8.2

Kundensupport

Podcast

Kategorie-Durchschnitt: 8.2

9.1

Einfache Einrichtung

Podcast

Kategorie-Durchschnitt: 9.3

Podigee Preise

Letztes Update im Juli 2022

Basic

€19,00 / Monat

Valider Podcast-Feed für Apple, Spotify, Amazon und mehr

Einfache Podcast-Statistiken

Podcast-Player, einbettbar auf deiner eigenen Webseite

Unbegrenzter Speicherplatz

DSGVO-konform, Server in Deutschland

1 Podcast mit eigenem Feed und unbegrenzten Folgen

Podcast in 1 Stunde bei Spotify listen

4 Stunden Audio-Encoding pro Monat

Persönlicher Support auf Deutsch

Advanced

€35,00 / Monat

Alle Basic-Funktionen

Fortgeschrittene Statistiken mit Überblick der Top-Episoden

Wordpress-Plugin

Veröffentlichung auf Youtube

Podcast-Teaser für Social Media

Höhere Audio-Qualität

Bis zu 2 Team-Mitglieder mit individuellen Login

2 Podcasts mit jeweils eigenem RSS-Feed und unbegrenzten Folgen

Insgesamt 6 Stunden Audio-Encoding pro Monat

Community-Monetarisierung über Steady

Business

€85,00 / Monat

Alle Advanced-Funktionen

Business Statistiken + Überblick der Top-Episoden + PDF-Reports

Whitelabel Podcast-Player

Priority Kunden-Support

Bis zu 5 Team-Mitglieder mit individuellen Login

3 Podcast-Formate mit jeweils eigenem RSS-Feed und unbegrenzten Folgen

1 privater Podcast mit Passwortschutz und bis zu 100 Hörern inklusive

Insgesamt 20 Stunden Audio-Encoding pro Monat

Podigee Erfahrungen & Reviews (8)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Bewertung filtern

Schlagwortsuche

“Super zufrieden und mega support-team!”

S
In den letzten 6 Monaten
Sonja
Verifizierter Reviewer
CEO bei
Sonjas Herzmomente
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Design

Was gefällt Dir am besten?

Kennst du das, wenn du ein Tool nutzt und als Kunde nicht Prio1 bist, weil du nicht den höchsten Preis zahlst? Sicher muss man auch bei Podigee etwas auf Antwort warten aber ich bin echt begeistert von diesem Support. Mein Problem war, dass bei Spotify und co immer nur meine letzten 10 Podcast Episoden angezeigt wurden, obwohl ich schon viel mehr online hatte.. ich habe die Lösung einfach nicht gefunden trotz sehr guter QA Bibliothek und guter Tool Übersicht. Also habe ich dem Support geschrieben. Keine 24 Stunden später hatte ich die Antwort. Bei den meisten wäre nur eine Beschreibung bei gewesen, wie man es lösen kann. Das Podigee Team hat den Lösungsweg erklärt und es gleich in meinem Account Profil geändert und angepasst, damit es gleich funktioniert! Ich bin sehr begeistert.

Was gefällt Dir nicht?

Je nachdem wieviel man im Abo zahlt hat man mehr Analyse Daten. Das ist ok, man kann auch mit dem Kleinen Paket arbeiten, aber wenn man auf Zahlen steht und viele Episoden Downloads hat wäre es sicher sinnvoll etwas mehr Geld zu investieren. Da sollte man aber vorher schauen, ob einem die Analyse Möglichkeiten reichen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das gute ist: Du hast ein Tool worin du deine Episoden hostest. Und du kannst es einstellen wo und auf wie vielen Plattformen dein Podcast gezeigt werden soll. Ich habe mich zum Beispiel für Apple Podcast, Spotify, Deezer und Amazon Music entschieden. Es gibt aber noch weitere Möglichkeiten. Podigee arbeitet gerade (Stand März 2022) daran, dass man Werbekooperationen als Audio individuell in jeden Podcast einspielen kann, ohne dass man es selbst in seine Podcast Audio Datei integrieren muss. Das habe ich noch nicht ausprobiert, klingt aber sehr cool und einfach in dem Anwendungsvideo.

“Podigee als Tool um Podcast-Veröffentlichungen voranzutreiben und zu tracken”

N
In den letzten 6 Monaten
Nicole
Verifizierter Reviewer
Marketing Manager bei
Zalando Marketing Services
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Am hilfreichsten finde ich bei Podigee das Analytics Tool. Es ist nicht nur sehr einfach zu nutzen sondern bietet auch verschiedenste Möglichkeiten sich z.B. unterschiedliche Zeitspannen anzugucken, was sehr hilfreich für unser eigenes Reporting ist.

Was gefällt Dir nicht?

Wenn man zusätzlich zu den Zahlen von Podigee auch noch KPIs von z.B. Spotify, wie retention rate und follower Zahlen, abbilden könnte, müsste man dabei nicht auf die Unterstützung von Podstars warten.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Hauptsächlich benutzen wir Podigee um die Performance unseres Podcasts ongoingly zu überwachen und unser internes Reporting zu ergänzen. // Für die untenstehende Frage gab es bis auf "Andere" keine Auswahlmöglichkeiten, also hier meine Antworten: Performance Tracking of podcast and its episodes

“Podcast Hosting einfach gemacht”

M
In den letzten 6 Monaten
Max
Verifizierter Reviewer
CEO bei
nordhang
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Die Möglichkeiten den Release der Folgen zu timen. Schnelle und übersichtliche Echtzeit Analytics. Customized Webplayer. Schneller und verlässlicher Pro Support.

Was gefällt Dir nicht?

Der einzige Nachteil den ich derzeit sehe ist der relativ hohe Preis, wenn man selbst im ProPaket mehr als 2 Shows hosten möchte. Die Kosten für weitere Shows sind relativ hoch.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Podcasthosting an einem Ort für meherer Shows. Ich kann meinen Kunden einen einbettbaren White Label Podcast Player zur Verfügung stellen. Umfangreiche Analytics stehen mir und meine Kunden zur Verfügung.

“Podigee spart mir immens viel Zeit ein!”

R
In den letzten 6 Monaten
Regina
Verifizierter Reviewer
Channel Managerin bei
Thomann GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

Podigee ermöglicht es Unternehmen und Creators, ein und den selben Inhalt (beispielsweise einen Podcast) direkt über mehrere Streaming-Plattformen zu sharen. Dabei kann individuell gewählt werden, auf welchen Plattformen, der Inhalt geteilt werden soll. Alles ist übersichtlich dargestellt: CIs können direkt hochgeladen werden, Beschreibungstexte geschrieben werden. Auch preislich ist eine professional-Mitgliedschaft in einem angemessenen Rahmen.

Was gefällt Dir nicht?

Podigee ist an sich sehr einfach gestaltet – allerdings ist das User Interface sehr veraltet. Dies könnte ansprechender / der jetzigen Zeit angemessener gestaltet werden. So würde es mehr Spaß machen, damit zu arbeiten. Teilweise müssen Felder aufgeklappt werden, was die Nutzeroberfläche etwas unübersichtlich macht. Auch der Service der ASPs könnte internationaler werden (z.B. eine Bereitstellung von englischsprachigen Mitarbeitern).

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich löse die Herausforderung, mehrere Konten auf verschiedenen Plattformen anlegen zu müssen und Inhalte einzeln hochladen zu müssen. Dies schaffe ich alles mit einem Profil über eine Plattform = Podigee. Es spart mir immens viel Zeit ein und auch die Inhaltsfreigabe erfolgt schneller als über die einzelnen Streaming Plattformen. Ich kann mir darüber hinaus Reports zu den wichtigsten KPIs ziehen und direkt in Podigee auswerten.

“Top Tool für Podcasters ”

S
In den letzten 3 Monaten
Sabine
Verifizierter Reviewer
Marketing Manager bei
Ingenious Technologies
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Einfaches Hosting und Distribution unserer Podcastfolgen. Bietet alles was man braucht um seinen Podcast zu hosten. Die Folgen werden automatisch auf die angeschlossenen Kanäle veröffentlicht (Spotify, Apple Podcast, ..)

Was gefällt Dir nicht?

Die Auswertung der Performance des Podcasts ist leider etwas seicht. Schön wären mehr Analytics im Bereich des Hörerverhaltens (bsp. Dauer, ..). Das fehlt hier leider und könnte den Nutzern einen großen Mehrwert bieten um ihren Podcast zu optimieren.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Hosting des Podcasts. Veröffentlichung der Podcastfolgen. Transkribieren der einzelnen Episoden und Auswertung der Podcast-Performance.

“Praktisches Tool zur Verwaltung eines Podcasts”

E
In den letzten 6 Monaten
Elena
Verifizierter Reviewer
Communications Consultant bei
E-Commerce
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Goods

Was gefällt Dir am besten?

Bei Podigee lässt sich leicht der eigene Podcast verwalten. Nach einmaliger Registrierung platziert Podigee die aktuelle Folge einfach auf allen wichtigen Podcast Portalen, sodass man das nicht händisch machen muss.

Was gefällt Dir nicht?

Sobald eine eigene Website als Landingpage genutzt wird, macht Podigee es einem relativ schwer eine eigene URL direkt zur Folge zu erstellen

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Verwaltung unseres Corporate Podcasts: Veröffentlichung aller Folgen, Analyse der Folgen und vor allem auch Vorplanung

“Simpler Podcast-Host für alle Plattformen ”

T
In den letzten 6 Monaten
Tom
Verifizierter Reviewer
Mediengestalter bei
Die Berater Online Marketing GmbH & Co. KG
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Überschaubares & gut geordnetes Overlay, Austausch von Audiodatein ohne Verlust von Statistiken, regelmäßige Updates für ein besseres Nutzerlebnis

Was gefällt Dir nicht?

Für mehr tiefere Statistiken muss man für ein Upgrade bezahlen, kein direkter Support - nur nach abgesprochenem Termin, das Podcast Overlay auf podigee.io ist ausbaufähig

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Schnelle Veröffentlichung von Podcasts, Einfacher Upload auf viele der gängigsten Podcastplattformen, schöner Podcastplayer den man überall problemlos einbetten kann

“Super Tool zum Hosten von Podcasts!”

E
In den letzten 6 Monaten
Emre
Verifizierter Reviewer
Auszubildender Kaufmann im E-Commerce bei
Reservix
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Entertainment

Was gefällt Dir am besten?

Der Analytics Bereich bietet eine gut strukturierte und übersichtliche Ansicht auf die wichtigsten Zahlen. Auch sehr gut ist die Möglichkeit die Veröffentlichungen der Podcast-Folgen zu planen.

Was gefällt Dir nicht?

KPIs zu Spotify fehlen leider bei der Podigee Analytics Übersicht.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Über Podigee lassen sich Podcasts einfach von einem Ort aus hosten. Die nachträgliche Auswertung der Performance im Analytics Bereich.

Die besten Podigee Alternativen