Logo

Headliner

4,9 (7 Bewertungen)

Die besten Headliner Alternativen

So schätzen User das Produkt ein
9.8

Benutzerfreundlichkeit

Podcast

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

9.4

Erfüllung der Anforderungen

Podcast

Kategorie-Durchschnitt: 9.2

8.6

Kundensupport

Podcast

Kategorie-Durchschnitt: 8.5

10

Einfache Einrichtung

Podcast

Kategorie-Durchschnitt: 8.8

Weiterführende Links

Headliner Preise

Zuletzt aktualisiert im Juli 2022



Headliner Erfahrungen & Reviews (7)

“Super easy und effektives Onlinetool für Social Media Videos, z.B. zur Promotion von Podcast”
Herkunft der Review
J
Vor mehr als 12 Monaten
Julia
Verifizierter Reviewer
Content & Social Media Manager bei
Finc3 Marketing Group
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Mit dem Onlinetool wird das Erstellen von Videos, z.B. zur Podcast-Promotion zum Kinderspiel. Für die Brower-App ist kein Download einer Software nötig. Nach einer schnellen Registrierung kann sofort losgelegt werden. So können z.B. Podcast-Episoden aus verschiedenen Anbietern herangezogen werden (Spotify und viele mehr). Für die Grafik des Videos kann das offizielle Cover verwendet werden, das ebenfalls vom Anbieter gezogen wird. Alternativ kann eine individuelle Grafik hochgeladen und verwendet werden. Simple Anpassungen der Grafik können im Programm vorgenommen werden, dazu zählt das Einfügen einer animierten Soundwave, farbige Hintergründe, Textfelder und mehr. Außerdem besteht die Möglichkeit, automatische Untertitel in vielen Sprachen zu erzeugen. Das Erstellen automatischer Untertitel ist übrigens für jegliche Art von Video möglich, was das Tool zu deinem besten Freund beim Produzieren von Social Media Videos jeglicher Art macht.

Was gefällt Dir nicht?

Das Tool hat ein monatliches Freibudget von ca. 10 Minuten, weshalb sich das Tool gut unverbindlich testen lässt und für kleinere Projekte geeignet ist. Dafür müssen auch noch keine Zahlungsdaten hinterlegt werden. Hat man mehr Verwendung für das Tool, kann auf auf eine Premium-Mitgliedschaft geupgraded werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

- Erstellung automatisch erzeugter Untertitel - Produktion von Social Media Videos
“Gute Möglichkeit für Audio Waves und Transkription”
Herkunft der Review
A
Vor mehr als 12 Monaten
Anna
Verifizierter Reviewer
CMO bei
ahearo GmbH (anonym)
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Services

Was gefällt Dir am besten?

Headliner ist ein super Tool um Audio-Waves und Transkriptionen in Videos einzubinden. Besonders hervorzuheben sind die vielen verschiedenen Einstellungs- und Platzierungsmöglichkeiten. Es ist sehr einfach zu erstellen und liefert eine gute Videoqualität.

Was gefällt Dir nicht?

Wenn man sich einmal für eine Wave-Form und Einstellungen entschieden hat, kann man diese als Standard einstellen. Leider setzen sich die Einstellungen immer mal wieder zurück (insbesondere Low an High Performance). Hier muss man dann doch händisch nochmal nachprüfen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Headliner ist ein Tool, das man ohne viel Vorinformationen sofort versteht und gut durch den Prozess geleitet wird. Es ist sehr übersichtlich gehalten. Für unsere Social Mediabeiträge haben wir ein schöne grafische Funktion gebraucht, die unsere Audiobeiträge anreichert. Headliner liefert hier qualitativ hochwertig Resultat mit Audio-Wave. Aber bei der Audio-Transkription habe ich gute Erfahrungen gemacht.
“Einfach & schnell Podcastausschnitte in kurze Videos verwandeln”
T
Vor mehr als 12 Monaten
Tom
Verifizierter Reviewer
Mediengestalter bei
Die Berater Online Marketing GmbH & Co. KG
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

An Headliner gefällt mir am besten, dass man sowohl ganze Podcast Episoden als auch einzelne Ausschnitte visuell darstellen kann. Dabei stehen einem verschiedene, bereits vorgefertigte Templates zur Verfügung, mit denen man arbeiten kann oder man lädt benutzerdefinierte Bilder hoch und verpasst ihnen eine Soundwave, die man ebenfalls noch individuell gestalten kann. Und wenn man mal nicht die perfekte Tonspur hat, kann man sie in Headliner.App auch noch anpassen.

Was gefällt Dir nicht?

Obwohl ich schon sehr zufrieden mit dem Tool bin, fehlen mir an einigen Stellen doch noch weitere Optionen oder gestalterische Möglichkeiten. Die Template-Auswahl ist momentan auch noch sehr begrenzt, allerdings ist das Tool auf einem guten Weg und ich bin mir sicher, dass in Zukunft noch die ein oder andere Funktion hinzukommt und weitere bereits vorhandene Funktionen ausgebaut werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Gute Ausschnitte aus Podcasts in Form von kurzen Videos Social Media tauglich machen; da Headliner in jüngster Vergangenheit von Podigee gekauft wurde, geht das gemeinsame Arbeiten mit den beiden Plattformen hervorragend einher; da es nicht nur eine Desktopversion gibt, sondern man auch ganz bequem von unterwegs über die App arbeiten kann, bietet Headliner auch einen immensen Vorteil gegenüber anderen Anbietern.
“Social Media Videos mit Untertiteln aus dem Podcast”
Herkunft der Review
T
Vor mehr als 12 Monaten
Tobias
Verifizierter Reviewer
Inhaber bei
Freelancer
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Mit Headliner erstelle ich für Kund:innen Videos für Social Media mit der Tonspur aus dem Podcast. Das Tool lässt sich intuitiv bedienen und mit einem Bild oder Video, der Tonspur und den Untertiteln erstellt man mit wenig Aufwand ein tolles Video, das man auf den unterschiedlichen Kanälen teilen kann. Mir gefällt es, dass Headliner die Audiospur automatisch transkribiert, sodass man weniger Aufwand hat.

Was gefällt Dir nicht?

Leider ist aber die Qualität der Transkription meistens nicht so gut, sodass bspw. alles klein geschrieben wird und keine Satzzeichen verwendet werden. Hier muss man dann schon selbst Hand anlegen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Headliner erstelle ich Audiogramme von Auschnitten aus dem Podcast meiner Kund:innen. Das Tool nimmt mir extrem viel Arbeit ab, denn ich muss Untertitel nicht aufwändig selbst anlegen, sondern kann direkt die fertige Transkription von Headliner nutzen, diese anpassen und dann das Video exportieren. Ich bin begeistert!
“Durch Headliner Podcasts bewerben und attraktiv in Social Media Teilen auf einem neuen Level”
Herkunft der Review
N
Vor mehr als 12 Monaten
Niclas
Verifizierter Reviewer
Business Development Manager bei
esentri AG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Computer Software

Was gefällt Dir am besten?

Die Funktion, einen bestimmten Ausschnitt (meistens ein Highlight oder die Kernaussage der Folge) visuell so spannend in einem Video zu produzieren hebt die Vermarktung unseres Podcasts auf ein neues Level. Die Headliner-Videos sind einfach super um auf Social Media zu teilen und so Werbung für die neue Folge zu posten.

Was gefällt Dir nicht?

Gerade bei schnell gesprochenen Ausschnitten lässt sich der Ausschlag der Wellenform manchmal nicht wirklich erkennen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mein Problem: Wie bewerbe ich eine neue Folge anschaulich und attraktiv auf Social Media? Dieses Problem lässt sich mit Headliner in Kürze erledigen. Die Videos mit der Wellenform des gesprochenen Textes sind einfach super anschaulich und dazu noch wirklich leicht zu produzieren.
“In wenigen Schritten Audiogramme erstellen”
Herkunft der Review
D
Vor mehr als 12 Monaten
Daniel
Verifizierter Reviewer
Online Marketer bei
CAM
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Services

Was gefällt Dir am besten?

Die stabile Verbindung zwischen Headliner und Podigee ermöglicht es, aus Podcasts heraus direkt Audiogramme zu erstellen. Mit nur wenigen Klicks kann man mithilfe des Covers, der Tonspur, einer Waveform und dem Transkript ein Video exportieren, dass man für das Teilen auf Social Media nutzen kann.

Was gefällt Dir nicht?

Was mich etwas stört, ist das die Audiospur automatisch nicht immer fehlerfrei transkribiert wird. Außerdem fehlen mir weitere Gestaltungsmöglichkeiten der Untertitel.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Headliner erstellen wir Videoschnipsel aus Podcasts, die wir auf Social Media teilen, um neue Folgen zu bewerben. Die Handhabung des Tools ist sehr leicht und so lassen sich mit wenig Aufwand tolle Videos exportieren.
“Perfekt, um Transkript aus Podcast Teaser auf Grafik zu legen”
Herkunft der Review
P
Vor mehr als 12 Monaten
Pascal
Verifizierter Reviewer
Senior Digital Marketing Manager bei
esentri AG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Wer auf der Suche nach einem Tool ist, dass ein Audiogramm aus der Tonspur des Podcastes erstellt, der sollte auf jeden Fall Headliner nutzen. Headliner unterstützt automatisiert dabei, das Transkript des Tones zu erstellen. So kann innerhalb weniger Minuten ein Teaser für eine neue Podcastfolge erstellt werden.

Was gefällt Dir nicht?

Wenn die Transkription von Headliner noch besser wäre, hätte man fast keinen Aufwand mehr. Aktuell muss man leider noch viel in der Grammatik anpassen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch Headliner lösen wir das Problem, dass wir in der Vergangenheit viel Zeit bei der Erstellung von Audiogrammen verschwendet haben. Das funktioniert in Headliner ganz einfach: Audio-Datei hochladen. Bild hochladen. Waveform wählen. Transkription laufen lassen. Etwas anpassen und fertig.