Logo

Podigee

4,3 (26 Bewertungen)

Podigee Preise

Zuletzt aktualisiert im Juli 2022



Reviews für Podigee mit Preis-Informationen (4)

“Super zufrieden und mega support-team!”
S
Vor mehr als 12 Monaten
Sonja
Verifizierter Reviewer
CEO bei
Sonjas Herzmomente
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Design

Was gefällt Dir am besten?

Kennst du das, wenn du ein Tool nutzt und als Kunde nicht Prio1 bist, weil du nicht den höchsten Preis zahlst? Sicher muss man auch bei Podigee etwas auf Antwort warten aber ich bin echt begeistert von diesem Support. Mein Problem war, dass bei Spotify und co immer nur meine letzten 10 Podcast Episoden angezeigt wurden, obwohl ich schon viel mehr online hatte.. ich habe die Lösung einfach nicht gefunden trotz sehr guter QA Bibliothek und guter Tool Übersicht. Also habe ich dem Support geschrieben. Keine 24 Stunden später hatte ich die Antwort. Bei den meisten wäre nur eine Beschreibung bei gewesen, wie man es lösen kann. Das Podigee Team hat den Lösungsweg erklärt und es gleich in meinem Account Profil geändert und angepasst, damit es gleich funktioniert! Ich bin sehr begeistert.

Was gefällt Dir nicht?

Je nachdem wieviel man im Abo zahlt hat man mehr Analyse Daten. Das ist ok, man kann auch mit dem Kleinen Paket arbeiten, aber wenn man auf Zahlen steht und viele Episoden Downloads hat wäre es sicher sinnvoll etwas mehr Geld zu investieren. Da sollte man aber vorher schauen, ob einem die Analyse Möglichkeiten reichen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das gute ist: Du hast ein Tool worin du deine Episoden hostest. Und du kannst es einstellen wo und auf wie vielen Plattformen dein Podcast gezeigt werden soll. Ich habe mich zum Beispiel für Apple Podcast, Spotify, Deezer und Amazon Music entschieden. Es gibt aber noch weitere Möglichkeiten. Podigee arbeitet gerade (Stand März 2022) daran, dass man Werbekooperationen als Audio individuell in jeden Podcast einspielen kann, ohne dass man es selbst in seine Podcast Audio Datei integrieren muss. Das habe ich noch nicht ausprobiert, klingt aber sehr cool und einfach in dem Anwendungsvideo.
“Podigee spart mir immens viel Zeit ein!”
Herkunft der Review
R
In den letzten 6 Monaten
Regina
Verifizierter Reviewer
Channel Managerin bei
Thomann GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

Podigee ermöglicht es Unternehmen und Creators, ein und den selben Inhalt (beispielsweise einen Podcast) direkt über mehrere Streaming-Plattformen zu sharen. Dabei kann individuell gewählt werden, auf welchen Plattformen, der Inhalt geteilt werden soll. Alles ist übersichtlich dargestellt: CIs können direkt hochgeladen werden, Beschreibungstexte geschrieben werden. Auch preislich ist eine professional-Mitgliedschaft in einem angemessenen Rahmen.

Was gefällt Dir nicht?

Podigee ist an sich sehr einfach gestaltet – allerdings ist das User Interface sehr veraltet. Dies könnte ansprechender / der jetzigen Zeit angemessener gestaltet werden. So würde es mehr Spaß machen, damit zu arbeiten. Teilweise müssen Felder aufgeklappt werden, was die Nutzeroberfläche etwas unübersichtlich macht. Auch der Service der ASPs könnte internationaler werden (z.B. eine Bereitstellung von englischsprachigen Mitarbeitern). Der Preis mag für einige vielleicht etwas hoch erscheinen. Es ist bedauerlich, dass die Spotify-Zahlen in den Analytics nicht integriert sind. Möglicherweise besteht auch Raum für eine tiefere Analyse.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich löse die Herausforderung, mehrere Konten auf verschiedenen Plattformen anlegen zu müssen und Inhalte einzeln hochladen zu müssen. Dies schaffe ich alles mit einem Profil über eine Plattform = Podigee. Es spart mir immens viel Zeit ein und auch die Inhaltsfreigabe erfolgt schneller als über die einzelnen Streaming Plattformen. Ich kann mir darüber hinaus Reports zu den wichtigsten KPIs ziehen und direkt in Podigee auswerten. Eine weitere bemerkenswerte Funktion ist die Möglichkeit, eigene Podcast-Webseiten zu erstellen. Nach langer Zeit nutzen kann ich Podigee ohne zu zögern jedem Podcaster oder Content-Ersteller empfehlen!
“Gute Hosting Plattform für unseren Podcast”
Herkunft der Review
A
Vor mehr als 12 Monaten
Andreas
Verifizierter Reviewer
Projektmanager bei
Nutrilution
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Health, Wellness and Fitness

Was gefällt Dir am besten?

Wir haben Podigee aufgrund der Empfehlung von OMR als Podcast Hosting Plattform gewählt und sind nicht enttäuscht worden. Wir haben zuvor noch keine Podcasts produziert, aber mit Podigee sind wir direkt gut zurecht gekommen. Die Bedienung ist selbsterklärend und die Analytics für uns klar und aufschlussreich.

Was gefällt Dir nicht?

Grundsätzlich finde ich Podigee grundsolide. Der Preis erscheint mir vielleicht etwas hoch. Bei den Analytics ist es schade, dass die Spotify Zahlen nicht mit berücksichtigt werden. Wahrscheinlich könnte die Analysetiefe auch noch besser sein. Für unsere Zwecke reicht es - Stand jetzt - aber aus.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Podigee nutzen wir, um unseren Podcast schnell und einfach auf die verschiedenen Podcast Player zu bringen. Das klappt bisher reibungslos und ist wirklich einfach. Die Analytics schauen wir uns auch immer zu jeder Folge an. Einmal konnten wir so feststellen, dass ein Werbeeinsprecher zu hohen Absprungraten geführt hat. Daraufhin haben wir die Werbung in der nächsten Folge anders eingeleitet und hatten direkt ein deutlich besseres Ergebnis.
“Podcast Hosting einfach gemacht”
M
Vor mehr als 12 Monaten
Max
Verifizierter Reviewer
CEO bei
nordhang
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Die Möglichkeiten den Release der Folgen zu timen. Schnelle und übersichtliche Echtzeit Analytics. Customized Webplayer. Schneller und verlässlicher Pro Support.

Was gefällt Dir nicht?

Der einzige Nachteil den ich derzeit sehe ist der relativ hohe Preis, wenn man selbst im ProPaket mehr als 2 Shows hosten möchte. Die Kosten für weitere Shows sind relativ hoch.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Podcasthosting an einem Ort für meherer Shows. Ich kann meinen Kunden einen einbettbaren White Label Podcast Player zur Verfügung stellen. Umfangreiche Analytics stehen mir und meine Kunden zur Verfügung.