Jimdo - Der Websitebaukasten für Selbstständige

3,8 (65 Bewertungen)

Was ist Jimdo - Der Websitebaukasten für Selbstständige?

Jimdo ist ein Website-Baukasten des gleichnamigen Hamburger Unternehmens. Der Baukasten soll seinen Nutzer:innen dabei helfen, in unter drei Minuten eine fertige Website, oder einen Online-Shop erstellen zu können – ganz ohne Programmier- oder Design-Erfahrungen. In dem Editor können eigene Bilder und Logos hochgeladen und platziert werden. Wer noch kein Logo hat, kann dies mit dem Jimdo Logo Creator in wenigen Schritten kostenlos erstellen. Außerdem gibt es automatische Updates und einen Abmahnschutz für alle Rechtstexte. Neben einer kostenlosen Testversion mit allen Grundfunktionen gibt es weitere Tarife mit Funktionen für Social Media Marketing, Suchmaschinenoptimierung (SEO) und nach Wunsch abmahnsichere Rechtstexte von trusted Shops. Die Angebote starten ab 9€ im Monat starten.

So schätzen User das Produkt ein

9.2

Benutzerfreundlichkeit

Website-Baukasten

Kategorie-Durchschnitt: 8.9

8.2

Erfüllung der Anforderungen

Website-Baukasten

Kategorie-Durchschnitt: 8.7

8

Kundensupport

Website-Baukasten

Kategorie-Durchschnitt: 8.5

9

Einfache Einrichtung

Website-Baukasten

Kategorie-Durchschnitt: 9

Jimdo - Der Websitebaukasten für Selbstständige Screenshots & Videos

Jimdo - Der Websitebaukasten für Selbstständige Screenshot #0
Jimdo - Der Websitebaukasten für Selbstständige Screenshot #1
Jimdo - Der Websitebaukasten für Selbstständige Screenshot #2
Jimdo - Der Websitebaukasten für Selbstständige Screenshot #3
Jimdo - Der Websitebaukasten für Selbstständige Screenshot #4

Jimdo - Der Websitebaukasten für Selbstständige Funktionen

Customizations

Templates & Vorlagen

Drag-and-Drop

HTML-Input

Domain-Name

Templates & Vorlagen

Drag-and-Drop

HTML-Input

Domain-Name

Growth

SEO

Website-Analytics

Marketing-Tools

E-Commerce

Hosting

SEO

Website-Analytics

Marketing-Tools

E-Commerce

Hosting

Content

E-Mail-Integrationen

Content-Management

Rechteverwaltung

E-Mail-Integrationen

Content-Management

Rechteverwaltung

Jimdo - Der Websitebaukasten für Selbstständige Preise

Letztes Update im Juli 2022

BRANCHENEINTRÄGE

€4,00 / Monat

Mit automatischen Einträgen auf Plattformen wie Facebook und Google sowie in den wichtigsten Branchenverzeichnissen finden dich Kunden überall!

Halte deine Kontaktinfos aktuell und verlinke zu deiner Website.

Spare Zeit und aktualisiere alle Einträge gleichzeitig mit einem Klick.

Mach auf dein Angebot aufmerksam für mehr Käufe und Buchungen.

START

€9,00 / Monat

Für deine persönliche Website

Alle PLAY-Features plus:

Kostenlose Website-Adresse

Werbefreie Website

GROW

€15,00 / Monat

Für Selbstständige und kleine Unternehmen

Alle START-Features plus:

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Besucherstatistik

Persönlicher Support innerhalb von 4 Stunden

GROW LEGAL

€20,00 / Monat

Rechtstexte für deine professionelle Website

Alle GROW-Features plus:

Abmahnsichere Rechtstexte

DSGVO-konform

Laufend aktualisiert

Unlimited

€39,00 / Monat

Dein Paket voller Funktionen zum Erfolg

Alles plus:

Unbegrenzter Speicherplatz

Professioneller Design-Check

Premium Support innerhalb 1 Stunde

Jimdo - Der Websitebaukasten für Selbstständige Erfahrungen & Reviews (65)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Bewertung filtern

17
35
9
4
0

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

jimdo websitebaukasten dolphin jimdos ersterstellung umzugestalten baukastensystem

“Gutes System, wenn man gerne selbst Dinge umsetzt, lieber woanders umsehen. ”

S
In den letzten 12 Monaten
Sabrina
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführung bei
ansprechend
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Graphic Design

Was gefällt Dir am besten?

Der Websitebaukasten ist auch für Nicht-Tekkies gut zu gebrauchen. Der Baukasten läuft solide, hat eine gute Auswahl an Vorlagen bzw. Templates und ist nach einer kurzen Einrichtungszeit schnell zu nutzen. Man kann ohne jegliche Vorkenntnisse starten, das finde ich gut. Auch ist die Shopfunktion sehr praktisch. Man kann sie einfach integrieren, ohne eine extra Software oder ein Plugin installieren zu müssen. Preise können mittels eines Klicks und Eingabe geändert werden. Bilder werden einfach ausgetauscht. Slideshows und "Bilderseiten" können super erstellt werden. Vor allen Dingen ist der Baukasten auch für Ungeduldige Menschen sehr gut geeignet, denn wenn man möchte, kann man alle Inhalte übernehmen und lediglich den Text austauschen und man ist direkt fertig.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt leider nur begrenzte Möglichkeiten, die Templates umzugestalten. Manches Mal muss man sich etwas herumspielen, wenn man Farben verändern möchte oder Bilder an einem bestimmten Ort haben möchte. Bei manchen Templates muss man aufpassen, denn das Layout bleibt immer gleich. Man kann nicht so viel variieren, wie etwa bei Wordpress. Wer ein paar mehr Features sucht und selbst aktiv die Website mit seinen eigenen Ideen gestalten möchte und freies Arbeiten sucht, sollte sich wo anders umsehen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Jimdo ist meine Plattform/Baukasten, wenn ich für kleine Unternehmen Projekte umsetze, die nach der Ersterstellung durch mich, selbst weitermachen möchten. Es ist selbsterklärend und man kann easy Dinge umgestalten, sofern man sich im Template Rahmen befindet. Man braucht sich auch keine Kenntnisse aneignen. Bei mir reicht es aus, wenn ich meinen Kunden eine ergänzende PDF mit Tipps mitschicke. Fertig! Noch dazu kann ich so Projekte kostengünstiger anbieten, da der Aufwand im Vergleich zu anderen CMS Systemen geringer ist. Mit drei Worten: Einfach, schnell, kostengünstig.

“Gutes Tool für einfache Seiten”

R
Vor mehr als 12 Monaten
Roman
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
Weisshaupt-Fotografie
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Media

Was gefällt Dir am besten?

Jimdo ist sehr intuitiv zu bedienen. Die Seite ist übersichtlich aufgebaut man bekommt in kurzer Zeit eine optisch ansprechende Seite aufgebaut. Bereits bei der ersten Erstellung einer Seite hat man die Möglichkeit Vorlagen zu wählen und in diesen dann die Inhalte zu bearbeiten. Die Einbindung der Webseite in eine Suchmaschine wie Google ist ebenfalls sehr einfach gelöst. Das SEO von Jimdo ist hervorragend. Die erstellte Webseite wird schnell von den Suchmaschinen gefunden und die Seite wird immer höher geranked. Über Jimdo hat man dann noch die Möglichkeiten die Seite für das SEO zu optimieren um noch bessere Ergebnisse zu erhalten.

Was gefällt Dir nicht?

Die Möglichkeiten des Baukastensystems sind leider beschränkt. Manche Ideen bekommt man technisch nicht umgesetzt. Das ist der Hauptkritikpunkt des Anbieters. Die Einfachheit und Übersichtlichkeit steht dann vor der Kreativität. Neben der Optik sind auch die Funktionen nicht so vielfältig wie bei anderen Anbietern. Diese "Einbußen" sind aber in meinen Augen mit dem geringen Preis für die Seite zu rechtfertigen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Möglichkeit in kurzer Zeit eine optisch ansprechende Webseite ohne Programmierkenntnisse zu erstellen und diese dank der Weboberfläche von überall anpassen zu können, ist der größte Vorteil den Jimdo mir als Nutzer bieten kann.

“kinderleichter und moderner Editor”

L
Vor mehr als 12 Monaten
Lisa
Verifizierter Reviewer
Content-Creator
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer

Was gefällt Dir am besten?

Die Anwendung des Editor ist kinderleicht und schnell für jeden verständlich. Die Nutzung der mobilen App erleichtert mir die Arbeit auch unterwegs auf Geschäftsreisen. Die Gestaltung eines individuellen Templates ist hervorzuheben. Aber auch die Vorlagen sind definitiv verwendbar.

Was gefällt Dir nicht?

In Zeiten wo Apple einfach regiert, ist die nicht vorhandene Integration des App Stores leider ein Nachteil. Leider lassen sich die vorgefertigten Templates nicht immer nach eigenen Wünschen abändern. Zwar ist dann ein Wechsel zu einem anderen Design möglich, am Ende aber nicht das was ich mir wünsche. Leider gibt es keine Vorschau. Man geht direkt online.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Gestaltung eines ansprechenden und einfachen Online Shops für unsere Produkte. Wir nutzen die Business Version und können daher unendlich viele Produkte hochladen. Es ist für mich ein großer Vorteil das Recht abgeklärt sind und ich mich auf Jimdo verlassen kann. Wir nutzen außerdem die Option der Bannerwerbung und generieren dadurch mehr Umsatz. Die Nutzung des Kontaktformulars ist sehr gut nutzbar.

“Zu wenige Funktionen”

V
In den letzten 6 Monaten
Vivien
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführerin
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Fashion

Was gefällt Dir am besten?

Pros: Deutsches Unternehmen, deutscher Support, der bei Anliegen zügig reagiert und gut weiterhilft. Einfache Bedienung. Zudem ist der Basic-Tarif "Grow" mit 15€ pro Monat für mich sehr günstig - Shopify z.B. kostet das doppelte. Pluspunkt: Einbindung eigener Domain ohne laufende Kosten seitens Jimdo. Für die Domain musste ich nur beim Hoster zahlen.

Was gefällt Dir nicht?

Anzahl der Unterseiten ist im Grow-Tarif auf 50 begrenzt. Kein externer App-Store für Zusatzfunktionen vorhanden (vgl. Shopify - da gibt es einen super App-Store). Leider ist es nicht möglich, HTML selbst einzubetten. Der günstige Preis wird am Mangel von Funktionen deutlich.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Für absolute Beginner ist Jimdo gut geeignet, da die Kosten sehr niedrig sind und die Bedienung sehr einfach ist. Meiner Meinung nach eher geeignet für Leute, die nur eine Website brauchen und keinen Onlineshop. Größter Vorteil ist, dass man mit dem Support auf Deutsch kommunizieren kann.

“Perfekt für Anfänger”

S
In den letzten 12 Monaten
Simon
Verifizierter Reviewer
Chef
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Graphic Design

Was gefällt Dir am besten?

Der Websitebaukasten ist gleichermaßen für Technik und nicht Technik Leute okay zu gebrauchen. Der Baukasten läuft fundiert, hat eine gute Auswahl an Vorlagen bzw. Templates und ist nach einer kurzen Einrichtungszeit fix zu nutzen. Man kann ohne jegliche Vorkenntnisse initiieren, das finde ich akzeptabel. Gleichwohl ist die Shopfunktion überaus praktikabel. Man kann sie mühelos einfügen, ohne eine extra Software oder ein Plugin einrichten zu müssen. Preise können mit Hilfe eines Klicks und Eingabe verändert werden. Fotos werden mühelos ausgetauscht. Slideshows und "Bilderseiten" können super erstellt werden. Vor allen Dingen ist der Baukasten ebenfalls für Ungeduldige Personen äußerst okay vereinbar, denn wenn man will, kann man sämtliche Inhalte übernehmen und ausschließlich den Text austauschen und man ist zügig fertig.

Was gefällt Dir nicht?

Es existieren ärgerlicherweise lediglich begrenzte Optionen, die Templates umzugestalten. Manches Mal muss man sich ein wenig herumspielen, wenn man Farben verändern will oder Fotos an einem speziellen Ort haben will. Bei diversen Templates muss man aufpassen, denn das Layout bleibt unterbrechungsfrei gleichermaßen. Man kann nicht in dieser Art enorm variieren, wie beispielsweise innerhalb Wordpress. Wer einigen mehr Features sucht und überdies aktiv die Website mit seinen speziellen Einfälle gestalten will und freies Arbeiten sucht, sollte sich wo unterschiedlich umsehen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Jimdo ist meine Plattform/Baukasten, wenn ich für winzige Firmen Unternehmungen umsetze, die nach der Ersterstellung mithilfe mich, selbständig weitermachen wollen. Es ist selbsterklärend und man kann easy Dinge umgestalten, sofern man sich im Template Rahmen befindet. Man benötigt sich gleichfalls keine Kenntnisse aneignen. Bei mir langt es aus, wenn ich meinen Adressaten eine ergänzende PDF mit Hinweise mitschicke. Fertig! Noch hierzu kann ich auf diese Weise Vorhaben billiger anbieten, da der Kostenaufwand im Vergleich zu zusätzlichen CMS Systemen geringer ist. Mit drei Worten: Einfach, direkt, billig.

“Gute Templates, schöne Websites”

J
In den letzten 12 Monaten
Jule
Verifizierter Reviewer
Designer & Illustrator bei
Selbstständigkeit
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Design

Was gefällt Dir am besten?

Am Anfang der Erstellung wird man durch eine Art Fragebogen durchgeführt, der die Bedürfnisse des Users abfragt. Daraus ergeben sich am Ende der Befragung verschiedene Templates, aus denen man auswählen kann. Das Anpassen der Elemente ist einfach und man hat viele Optionen, die Websites individuell anzupassen. Ähnlich wie man es von anderen Website-Buildern kennt, kann man sich bei Jimdo durch jedes Element klicken und z.B. Bilder einfach austauschen, bearbeiten und alle relevanten Daten bearbeiten.

Was gefällt Dir nicht?

Die Templates sind recht starr und man hat im Gegensatz zu anderen Tools weniger Möglichkeiten, auch außerhalb des Grids die Module zu verschieben und anzupassen. Außerdem können manche Dinge nicht so individualisiert werden, wie man es vielleicht gern hätte (z.B. Rundungen von Ecken)

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Jimdo ist eine tolle Möglichkeit, schnell eine professionelle Website aufzubauen. Ich habe das zB mehrmals für verschiedene Portfolios zu verschiedenen Themen getan. Um schnell und schön Projekte zu präsentieren, ohne, dass man viel anpassen muss, ist Jimdo perfekt.

“Jimdo ist Quick and Simple.”

D
In den letzten 12 Monaten
Denny
Verifizierter Reviewer
Marketing Strategie Berater bei
Cryopoint Franchise GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Health, Wellness and Fitness

Was gefällt Dir am besten?

Ich habe bisher in zwei Projekten Jimdo eingesetzt. Die Registrierung und der Baukasten sind wirklich super einfach und simple. Durch die vorherige Anmeldung habe ich wenige als 10 min gebraucht um einen neuen Webauftritt vorzunehmen. Der Baukasten ist wirklich einfach zu nutzen, wirklich einfach und trotzdem gut sortiert. Auch die weiteren Emails, Weiterleitungen und der Shop waren kurzfristig erledigt.

Was gefällt Dir nicht?

Generell soll es möglich alles selber einzurichten und zu optimieren. Allerdings sollte es auch die Möglichkeit geben, einige Dinge in einem professionell Modus zu bringen und zB Farben / Hintergründe etc. zu individualisieren bzw. anzupassen . Auch sollte es möglich sein, Buttons und Ähnliches anzupassen. Die Integration von Google ist okay, aber könnte noch etwas benutzerfreundlicher sein.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Der Auftritt von verschiedenen Webshops in unterschiedlichen Designs und Websites bzw. Adressen, je nach Steuerung bzw Funnel und Ansprache der Kunden. Dabei nutzen wir die Integration von Google Analytics und Weiterer Tools wie zb auch FB Ad Manager. Die Einbindung bzw. die Tooken Vergabe ist einfach schnell und unkompliziert.

“Webseitenerstellung leicht gemacht ”

A
Vor mehr als 12 Monaten
Alisa
Verifizierter Reviewer
CEO bei
Fitspired
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Health, Wellness and Fitness

Was gefällt Dir am besten?

Am besten gefällt mir, dass man ohne Programmier- oder Wordpress Kenntnisse relativ leicht eine Webseite erstellen kann. Dabei hat man dennoch die Möglichkeit, eine persönliche Note bzw. Branding reinzubringen. Die Anbindung zu Google Analytics war sehr einfach. Der Jimdo-Support ist bei Frage oder technischen Problemen zur Stelle und hilft wenn man nicht weiterkommt.

Was gefällt Dir nicht?

Bei wahrscheinlich bei den meisten Pagebuildern, hat man für gewisse Elemente keinen riesigen Gestaltungsspielraum. Als Beispiel: Wenn man eine Bildergalerie erstellen möchte, ist die Anordnung der Bilder nur so möglich, wie von Jimdo vorgegeben. Also z.B. mit Pfeilen zum Weiterklicken, oder als Kacheln, etc. Es gibt nicht die Möglichkeit, eine Seite komplett individuell zu gestalten und die Elemente genau dort zu platzieren, wo man möchte. So können Seiten etwas statisch wirken, wenn man sich nicht ewig damit beschäftigen bzw. den Code verändern möchte.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Für Leute ohne Wordpresskenntnisse ist Jimdo eine gute Alternative, um sich schnell und einfach simple Webseiten zu erstellen. Der Vorteil von Jimdo ist also, dass damit wirklich jeder eine Webseite bauen kann. Ich war gerade 18, als ich meine erste Webseite - einen Foodblog - mit Jimdo gebaut habe. Mittlerweile bin ich aber der Meinung, dass sich mit ein klein bisschen Fleiß Wordpress in Kombination mit den richtigen Plugins langfristig mehr lohnt.

“Guter Basic Baukasten ”

M
Vor mehr als 12 Monaten
Mourad
Verifizierter Reviewer
Inhaber bei
Genusswerkstatt
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food Production

Was gefällt Dir am besten?

Jimdo liefert solide Leistungen für vergleichsweise relativ günstige Konditionen. Die Bedieneroberfläche ist sehr benutzerfreundlich gestaltet und es stehen relativ viele Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung. Insgesamt eine solide Anwendung.

Was gefällt Dir nicht?

Wie wohl jeder Baukasten, ist auch dieser in seinen Möglichkeiten limitiert. Zudem ist die kostenlose Version absolut unbrauchbar. Ein bisschen mehr Freiheiten in der Gestaltung wären in Zukunft wünschenswert.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Jimdo ist die schlanke Lösung für alle die einen simplen Webauftritt benötigen. Zudem ist das Produkt bezahlbar und einfach zu erlernen. Insgesamt sicherlich absolut solide.

“Maximal für den Start der Online Reise geeignet”

M
Vor mehr als 12 Monaten
Mara
Verifizierter Reviewer
Online Marketing Berater bei
Agentur Suchhelden
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Ich bin generell kein großer Freund von Jimdo, es ist ein sehr intuitives Tool ist. Man kann innerhalb von Sekunden eine Website oder einen Shop erstellen, ohne Programmierkenntnisse zu haben. Ein Templatewechsel ist ebenfalls sehr einfach, allerdings haben diese Annehmlichkeiten auch eine Kehrseite und die liegt oft in der Vermarktung.

Was gefällt Dir nicht?

Was mir nicht gefällt, ist, dass selbst bei einer erweiterten (kostenpflichtigen) Version nicht alle notwendigen Funktionen enthalten sind, die z.B. ein Online Shop benötigt. Zum Beispiel sind die Zahlungsmöglichkeiten begrenzt und wenn man einen Zahlungsanbieter wie Stripe einbinden möchte, muss man dafür noch zusätzlich bezahlen. Außerdem sind die Zahlungsanbieter, die man implementieren kann, begrenzt, so dass man nicht jeden beliebigen Zahlungsanbieter wählen kann. Auch im Bereich SEO sind Jimdo Seiten häufig nicht in der Lage alle Optimierungsmaßnahmen abzubilden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Jimdo ist ein bei Startups und "Offline" Unternehmern ein beliebter Einstieg in die Online Vertriebswelt. Eine erste Grundoptimierung in Sachen SEO ist immer möglich, allerdings sollte bei höheren Ansprüchen zügig auf ein performanteres CMS gewechselt wernde.
Alle Reviews

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

Die besten Jimdo - Der Websitebaukasten für Selbstständige Alternativen