Logo

Adobe Express

4,2 (31 Bewertungen)

Die besten Adobe Express Alternativen

So schätzen User das Produkt ein
8.8

Benutzerfreundlichkeit

Photo Editing

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

8.3

Erfüllung der Anforderungen

Photo Editing

Kategorie-Durchschnitt: 9.3

8.2

Kundensupport

Photo Editing

Kategorie-Durchschnitt: 8.5

9.1

Einfache Einrichtung

Photo Editing

Kategorie-Durchschnitt: 9.1

Adobe Express ist Teil folgender Suites

Adobe Express Screenshots & Videos

Adobe Express Preise

Zuletzt aktualisiert im August 2022


Adobe Express Erfahrungen & Reviews (31)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Use Case filtern

Nach Bewertung filtern

18
8
4
1
0

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

express adobe stock bearbeiteten schrift inspirieren grafiken
“Adobe Express: Ein praktisches Tool - aber mit Luft nach oben!”
Herkunft der Review
I
In den letzten 12 Monaten
Isabelle
Verifizierter Reviewer
Online Marketing Consultant bei
adesso SE
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Eine der Stärken von Adobe Express (in der Premiumversion) ist die Auswahl an Werkzeugen und Effekten, die einem ermöglichen, Fotos und Grafiken schnell und einfach zu bearbeiten. Dazu gehören eine Vielzahl an Filtern, Einstellungen für Helligkeit, Kontrast, Sättigung, Schärfe und Farbtemperatur sowie eine große Auswahl an Elementen und Schriftarten. Die App bietet super viele Templates für nahezu jedes Designprojekt, das man sich vorstellen kann. Egal, ob eine Präsentation, ein Social-Media-Post oder ein Whitepaper. (Adobe Express bietet (fast) alles, was das Herz begehrt. Auch gut finde ich den Bereiche "Branddings". Hier lassen sich Markenrichtlinien, Logos, Schriften und Farben übersichtlich sammeln. Das ist nicht nur besonders hilfreich, wenn man mit einem Team an dem Content arbeitet sondern, muss nicht immer wieder das CI öffnen oder die verschiedenen Farbcodes im Kopf haben.

Was gefällt Dir nicht?

Die Anzahl der Funktionen, auf die in der Gratis-Version man zugreifen kann, ist sehr begrenzt. Es gibt nur wenige Vorlagen und Fotos, was die Kreativität und die Bearbeitung von Bildern und Grafiken einschränkt. Leider hat die Software auch einige technischen Probleme, die das Arbeiten damit sehr frustrierend machen können. In einigen Fällen hängt sich das Programm/die App auf oder brauch sehr lange zum Laden, was sehr ärgerlich ist, wenn man gerade an einem Projekt arbeitet und Zeit verliert. Auch nicht so gut gelungen ist das Thema "Animationen". Gerade was das Thema "Reihenfolge von Animationen" betrifft, hätte ich mehr von einem Adobe Produkt erwartet. Auch die Anzahl der unterschiedlichen Animationseffekte lassen zu wünschen übrig.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich nutze Adobe Express hin und wieder für schnelle Bildbearbeitungen oder um mich durch die Vorlagen inspirieren zu lassen. Durch die App lassen sich die Dinge auch ganz einfach unterwegs erledigen. Ein weiterer Vorteil in der Nutzung ist auf jeden Fall auch die direkte Verbindung zu Adobe Stock. Man erhält in der Premium-Version sogar Zugriff auf Bilddaten, für die man i.d.R. eigentlich Credits zahlen müsste.
“Adobe Express: Einfache, mobile Foto-Bearbeitung.”
D
In den letzten 12 Monaten
Dawid
Verifizierter Reviewer
CEO bei
Mlodys
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Adobe Express bietet eine einfache und schnelle Möglichkeit, Fotos auf mobilen Geräten zu bearbeiten und zu optimieren. Die Vielfalt der Bearbeitungswerkzeuge, wie z.B. Filter, Korrekturen und Anpassungen, ermöglicht eine individuelle Anpassung der Bilder. Die Möglichkeit, Bilder direkt aus der App in sozialen Medien zu teilen, macht es auch zu einer großartigen Wahl für den sozialen Austausch von Fotos.

Was gefällt Dir nicht?

Adobe Express ist möglicherweise zu einfach für fortgeschrittene Bildbearbeitung. Die begrenzte Kontrolle über die Bearbeitungsoptionen kann für einige Anwender frustrierend sein. Auch kann die Qualität der bearbeiteten Bilder von der Qualität des Originalbildes abhängen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch die Nutzung von Adobe Express kann ich schnell und einfach Fotos auf meinem mobilen Gerät bearbeiten. Die vielfältigen Bearbeitungswerkzeuge, wie Filter, Korrekturen und Anpassungen, ermöglichen es mir, individuelle Anpassungen an meinen Bildern vorzunehmen. Zudem ist die Möglichkeit, Bilder direkt aus der App in sozialen Medien zu teilen, sehr praktisch.
“Adobe Express: kostenlose mobile App für eine professionelle Bildbearbeitung!”
D
In den letzten 12 Monaten
Denise
Verifizierter Reviewer
Head of Art Direction bei
agentur samtblau
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Adobe Express ist sehr benutzerfreundlich und einfach zu bedienen, so dass auch Anfänger schnell ihre Bilder bearbeiten können. Die App ist kostenlos und bietet dennoch eine breite Palette von Funktionen, die es ermöglichen, professionell aussehende Bilder zu erstellen. Mit Adobe Express können Bilder schnell und einfach bearbeitet werden, was Zeit spart, insbesondere wenn man unterwegs ist und keine Zugriff auf einen Desktop-Computer hat.

Was gefällt Dir nicht?

Im Vergleich zu anderen Bildbearbeitungsprogrammen bietet Adobe Express eine begrenzte Funktionalität. Es gibt einige Bearbeitungswerkzeuge, die fehlen, wie zum Beispiel das Auswählen von spezifischen Bereichen des Bildes oder das Entfernen von unerwünschten Objekten. Adobe Express unterstützt keine RAW-Dateien, was ein Problem sein kann, wenn man professionellere Fotografie betreibt. Bei der kostenlosen Version von Adobe Express ist ein kleines Wasserzeichen auf dem bearbeiteten Bild vorhanden, was für einige Nutzer sicherlich störend sein kann.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Adobe Express bietet eine breite Palette von Bearbeitungswerkzeugen, mit denen man Bilder sowie Videos drehen, zuschneiden, Farbkorrekturen und -anpassungen vornehmen und Filter anwenden kann. Die App verfügt auch über eine Auto-Funktion, mit der man schnell und einfach eine grundlegende Bearbeitung durchführen kann. Ebenso bietet sie eine Textfunktion, mit der man Texte auf Bilder und Videos hinzufügen kann. Es stehen verschiedene Schriftarten zur Auswahl, und man kann die Größe, Farbe und Position des Textes anpassen. Adobe Express bietet auch eine Collagenfunktion, mit der man mehrere Bilder in einer Collage zu einem einzigen Bild kombinieren kann. Die App verfügt über verschiedene Layouts und man kann auch den Rand und die Hintergrundfarbe anpassen. Nach der Bearbeitung kann man das Bild direkt aus der App heraus auf sozialen Netzwerken teilen oder auf der Kamera-Rolle des Smartphones speichern.
“Für Social Media Grafiken ein praktisches Tool mit einigen Bugs”
Herkunft der Review
S
Vor mehr als 12 Monaten
Sabrina
Verifizierter Reviewer
Marketing Manager bei
CTO Balzuweit GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Nutzung am Desktop oder per App möglich: Zugriff auf Social Media Grafiken auch von unterwegs aus. Viele verschiedenen Vorlagen, die man anpassen kann. Typische Social-Media-Größen sind schon als Option hinterlegt, das ist im Alltag sehr praktisch. Man kann Branding hinzufügen (Markendateien, Schrift, Farben, Logos etc.).

Was gefällt Dir nicht?

Leider ist die Software am Desktop und auch die App ziemlich verbuggt. Manche Funktionen hängen sich auf. So ist z.B. das Speichern von Grafiken als png/jpg mehrfach nicht mehr möglich, wenn man einmal eine Animation ausprobiert (+ gelöscht) hat. Wer Hintergründe hinter Texte flexibel einfügen möchte, muss ein paar Umwege nutzen. Vor kurzem bin ich aufgrund UI/UX zu Canva gewechselt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Für die Erstellung von Instagram (Story)-Content im Corporate Design. Man kann Schrift oder Fotos animieren, damit es nicht reine statische Story-Elemente sind. Damit ist eine abwechslungsreiche Instagram Story im Corporate Design (vor allem mit der CD-Font) möglich.
“Tolles Tool für fixe Logo-Entwürfe & Co”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Moritz
Verifizierter Reviewer
Projektmanager Online-Marketing bei
Living Concept Werbeagentur GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Die spielerische Leichtigkeit, mit der sich Idee und schnelle Entwürfe in Adobe Express umsetzen lassen. Die Ebenen sind übersichtlich voneinander separiert, einzelne Elemente lassen sich bearbeiten oder verschieben, ohne dass der gesamte Entwurf durcheinander gewirbelt wird.

Was gefällt Dir nicht?

Die individuellen Anpassungsmöglichkeit sind mir an manchen Stellen etwas zu wenig. Klar – es heißt Express und soll schnelle Designs ermöglichen – aber an manchen Stellen wäre etwas mehr Raum für kreative Umsetzungen schön. Bspw. das Ausfüllen von Elementen funktioniert nur mit einigen wenigen Filtern. Insgesamt ist das aber zu verschmerzen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Adobe Express setze ich schnell und einfach Design-Ideen um, wie beispielsweise erste Logo-Entwürfe. Hier ist AE wirklich nutzerfreundlich programmiert und intuitiv, ohne Vorahnung bedienbar. Zudem ist das Programm perfekt ins Adobe-Ökosystem eingebunden, Dateien lassen sich mittels Creative Cloud einfach in andere Adobe-Programme wie Photoshop transferieren. Da wird einem das Leben wirklich einfach gemacht.
“Schneller Content und alle können mitmachen!”
Herkunft der Review
L
In den letzten 12 Monaten
Laura
Verifizierter Reviewer
Brand & Design Manager bei
elevait GmbH & Co. KG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Mitwirkung von Kollegen an einem Projekt, gute Auswahl an Grafiken, Icons, etc., leichtes Handling, Beta-Version verfügbar, gutes Zeitplanungs-Tool, alles ist übersichtlich und man kann sich schnell einen Überblick verschaffen

Was gefällt Dir nicht?

die Beta-Version ist sehr viel besser bzgl. des Editings der Grafiken. Man hat mehr Werkzeuge zur Auswahl als in der richtigen Version. Ich hoffe dass bald die Beta-Version gelauncht wird und einige Funktionen noch dazu kommen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

kollaboratives Arbeiten an Social Media Posts, gleiches Tool um Content zu erstellen und zu posten
“Benutzerfreundlichkeit Anwendung für Content Creation”
V
In den letzten 12 Monaten
Vivien
Verifizierter Reviewer
Grafik Designer bei
Adesso SE
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Ein großer Vorteil von Adobe Express ist seine Benutzerfreundlichkeit. Die Anwendung ist einfach zu navigieren und bietet eine intuitive Benutzeroberfläche, die es Benutzern ermöglicht, schnell und einfach Änderungen an ihren Bildern vorzunehmen. Darüber hinaus ist die Anwendung kostenlos und kann auf verschiedenen mobilen Plattformen wie iOS und Android verwendet werden.

Was gefällt Dir nicht?

Allerdings gibt es einige Einschränkungen in Bezug auf die Funktionalität von Adobe Express. Die Anwendung bietet nur grundlegende Bildbearbeitungsfunktionen an und eignet sich daher eher für einfache Bildbearbeitungsaufgaben. Darüber hinaus kann die Anwendung auf älteren oder weniger leistungsfähigen Geräten langsam laufen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ein weiterer Vorteil von Adobe Express ist seine Integration mit anderen Adobe-Produkten. Benutzer können ihre bearbeiteten Bilder nahtlos in andere Adobe-Anwendungen wie Photoshop oder Lightroom exportieren und weiter bearbeiten.
“Genial, dass Adobe das auch anbietet!”
A
In den letzten 12 Monaten
Annabella
Verifizierter Reviewer
Online Marketing Managerin bei
Sieben Dörfer Immobilien
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Real Estate

Was gefällt Dir am besten?

Ich bin sehr zufrieden mit Adobe Express. Ich muss nicht auf Canva, VistaCreate oder ein anderweitiges Tool zurückgreifen, wenn ich bereits ein Adobe Konto habe. Direkt auch ein Zugriff auf meine Stock-Bibliothek und StockImages

Was gefällt Dir nicht?

Finde es sehr schade, dass man keine Videos machen kann, das wäre wirklich super.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit AdobeExpress kann ich in kürzester Zeit Creatives erstellen, ohne mir stundenlang auf einer anderen Plattform Bilder suchen zu müssen. Die Handhabung ist auch super einfach. Projekte werden gespeichert und ich kann sie in eigenen Ordner unterteilen.
“Must-Have für alle Social Media Manager”
I
In den letzten 12 Monaten
Isabelle
Verifizierter Reviewer
Werkstudentin Marketing bei
Aromen GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food & Beverages

Was gefällt Dir am besten?

Das Tool bietet viele Möglichkeiten um kreativ zu werden. Es gibt super viele Vorlagen und Stock Materialien. Sowohl in dem Foto-Abo als auch in dem großen Adobe Abo sind de Premium Inhalte inklusive. Aber auch die kostenlose Version bietet schon sehr viel. Es lassen sich einfach und schnell kreative Inhalte für Social Media Plattformen erstellen sowohl von vom Browser aus als auch in der App.

Was gefällt Dir nicht?

Die Browser-Version und die App-Version sind nicht ganz identisch. Manche Dinge lassen sich besser über den Browser machen und andere Dinge wiederum besser über die App.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich bereite viele Storys für Instagram mit dem Tool vor aber auch Beiträge für Pinterest lassen sich damit super gestalten. Ab und zu nutze ich das Tool auch für andere kreative Sachen, zum Beispiel für ein schön gestaltetes Hintergrundbild für eine Präsentation.
“Schnelles Erstellen von Online Grafiken”
L
In den letzten 12 Monaten
Lena
Verifizierter Reviewer
Head of Marketing bei
Agentur StudyAds GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Die Nutzung von Adobe Express ist für beispielsweise Postings oder Stories sehr interessant. Die Vorlagen, Schriftzüge und auch der Zugriff auf die Adobe Stock Fotos mit dem Premium Account sind super. Der Arbeitsprozess wird für die Erstellung von schnellen Grafiken um einiges erleichtert.

Was gefällt Dir nicht?

Wenn man nur die Basis Version nutzt, kann man wirklich nicht viele Funktionen nutzen. Es gibt nur sehr wenige Vorlagen und Fotos auf die man überhaupt zugreifen kann.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Grafiken für beispielsweise Social Media habe ich früher immer über Adobe InDesign oder Adobe Photoshop erstellt, was sehr viel Zeit gekostet hat. Mit Express spare ich Zeit und kann mich gleichzeitig von Vorlagen, Schriften usw. inspirieren lassen.
Alle Reviews

Adobe Express Content