Canva Pro

Canva Pro Bewertungen

9.3

Benutzerfreundlichkeit

Social Media

Kategorie-Durchschnitt: 8.5

9

Erfüllung der Anforderungen

Social Media

Kategorie-Durchschnitt: 8

9.6

Einfache Einrichtung

Social Media

Kategorie-Durchschnitt: 8.2

Canva Pro Übersicht

Was ist Canva Pro?

Canva beschreibt sich selbst als webbasiertes Design Programm, mit dem schnell und einfach professionelle Grafiken, wie bspw. Werbeanzeigen, Visuals für Social Media Posts oder Präsentationen erstellt werden können. Im Gegensatz zur klassischer Design Software, wirbt die Softwar damit, dass keine Design Kentnisse benötigt werden. Außerdem stellt das Tool zahlreiche Templates zur Inspiration zur Verfügung. Die Bezahlversion “Canva Pro” bietet Nutzer:innen unter anderem über 60 Millionen Bilder, 1000 Schriftarten, Speicherung der Markenunterlagen sowie 100 GB Speicherplatz. Die Pro Version kostet 109,99 € pro Jahr, Canva bietet jedoch auch eine kostenlose Version an.

Was kann ich mit Canva machen?

Mit Canva könnt Ihr einfache und komplexe Grafiken für Social-Media-Kanäle wie Instagram, Facebook, LinkedIn oder Twitter, Flyer, Visitenkarten und vieles mehr erstellen. Durch mehr als 60.000 Vorlagen und einen leicht zu bedienenden Drag-and-Drop-Editor, lassen sich die Designs mithilfe weniger Klicks umsetzen – und das auch von Laien ohne Grafik-Kenntnisse.

Wie nutze ich Canva?

Zuerst müsst Ihr Euch bei Canva anmelden, was erst einmal kostenlos ist. Anschließend stehen Euch Vorlagen für Beiträge auf Social Media, Präsentationen, Lebensläufe, Zertifikate, Buch-Cover, Infografiken, Flyer, Poster und weitere Grafiken zur Verfügung. Nachdem Ihr die gewünschte Vorlage ausgewählt habt, könnt Ihr eine Grafik erstellen. Außerdem stehen Euch Layouts von anderen Nutzer:innen und weitere Elemente wie Formen, Symbole, Illustrationen oder Rahmen zur Verfügung. Zudem könnt Ihr Text sowie Hintergrund ändern und andere Grafiken hochladen. Anschließend könnt Ihr die fertige Grafik teilen, herunterladen oder veröffentlichen.

Für wen eignet sich Canva?

Canva eignet sich sowohl für Einsteiger:innen als auch für Fortgeschrittene, die schnell mithilfe von Vorlagen Design erstellen möchten.

Canva Pro Screenshots

Canva Pro Erfahrungen & Reviews

“DAS Tool für Social-Media-Content!”

N
Nick
Head of Social Media Marketing bei
Smilodox GmbH & Co. KG
Sportartikel
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Canva ist sehr einfach in seiner Bedienung und bietet eine gute Übersicht über seine Vorlagen und einzelnen Tools. Zudem gibt es super viele (mittlerweile auch animierte) Vorlagen in den wichtigsten Social-Media-Formaten. Richtig gut ist das extrem präzises Freistellungswerkzeug, zusammen mit dem einfachen Download als PNG mit transparenten Hintergrund eine hilfreiche Ergänzung in der Pro-Version. Das Aufstocken von freien Bildern, Videos und Musikclips macht eine Komplettnutzung für Social-Media-Inhalte perfekt.

Was gefällt Dir nicht?

Keine Offline-Nutzung möglich. Trotz Vorlagen und vielen Funktionen ist man in der Gestaltung je nach Anspruch oder Anwendungsfall eingeschränkt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Jeder aus dem Social-Media-Bereich sollte sich die Pro-Version gönnen. Im Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar und man bekommt einfach wichtige Funktionen oben drauf.

“Dank Canva Pro schnelle Erstellung und dadurch sehr günstige Preise”

M
Michael
Inhaber bei
www.digitaljungs.de
Design
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Unsere Agentur www.digitaljungs.de erstellt mit Canva Pro alle druckfähigen Vorlagen für Flyer, Poster, Broschüren, Kataloge sowie T-Shirts und alle weiteren Werbemittel sowie alle digitalen Vorlagen für Facebook, Instagram, Landingpages. Die Auswahl an Templates ist riesig und immer mit neuen kreativen Ideen. Die fertigen PDF´s können in hochauflösender Qualität gleich mit Schnittmarkierungen für die Druckerei ausgedruckt werden. Der Kunde kann praktisch bei der Gestaltung zusehen und gleich das OK geben.

Was gefällt Dir nicht?

Canva fremde Vorlagen müssen erst hochgeladen werden und können nicht vom Rechner eingefügt werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Gestaltung aller Druckvorlagen für Werbemittel - Facebook/Instagram Post´s - Gestaltung von Getränkedosen mit eigenem Label (Sekt/Wein/Limonade/Saft) Gestaltung von Printvorlagen für Arbeitskleidung, Polo Hemden, Shirt´s, Gestaltung von Flyern und Poster, ultraschnelle Umsetzung am gleichen Tag

“Für meinen visuellen Content nicht mehr wegzudenken”

H
Haithem
- bei
VATION
Health, Wellness and Fitness
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Mega einfach zu bedienen, auch für diejenigen, die eigentlich nichts mit Marketing oder Grafikdesign am Hut haben. Viele hilfreiche Funktionen. Viele hilfreichen Templates und Fotos. Allen voran ist man super schnell, wenn man mit dem Tool arbeitet. (gibt auf dem Markt einfach nichts vergleichbares)

Was gefällt Dir nicht?

Das ganze Thema Lizenzrechte sollte besser erklärt worden sein.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Kleine Marketingteams kommen ohne dedizierte Grafikdesigner gut und schnell vorwärts, wenn es um die Content Creation geht. Ohne, dass von außen ersichtlich ist, dass man ohne professionellen Grafiker arbeitet. Des weiteren können wir unsere gesamten Markenmaterialien (inkl. Markenfarben) dort organisieren und schnell darauf zugreifen - und dadurch immer on brand bleiben.

“Gönn' dir Canva Pro! Günstiger kommst du an keinen Grafiker! ;-)”

J
Julia
- bei
Bloofusion Germany
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Neben den wirklich tollen Vorlagen sind es vor allem die stetige Weiterentwicklung und das Hinzufügen neuer Features, was mir besonders gut an dem Tool gefällt. Es gibt ständig coole Neuerungen, die einem das Leben als \"Nicht-Grafiker\" vereinfachen: Sei es das Freistellungswerkzeug, die Story-Vorlage, Musik- und Video-Clips, die Erweiterung der Element-Animationen oder auch die animierten Formatvorlagen. Canva erweitert, gerade was (bewegte) Social-Media-Inhalte anbelangt, immer wieder seine Funktionen. Aber auch bei den klassischen Marketing-Unterlagen wie bspw. Präsentationen bietet das Tool in meinen Augen extrem gute Vorlagen, die in sich schlüssig aufgebaut sind und mir schon sehr oft als Grundlage eigener Präsentationen dienten. Dazu kommen noch die vielfältigen Möglichkeiten seine bearbeiteten Inhalte in verschiedenen Formaten (von PNG über MP4 bis SVG) herunterzuladen. Wer sich also die Canva Pro Version gönnt, kann sich also fast nicht nur einen Grafiker sparen, sondern auch die Adobe Suite. ;-)

Was gefällt Dir nicht?

- es gibt (aktuell) keine Möglichkeit die Übergänge zwischen einzelnen Folien innerhalb einer Vorlage zu animieren - keine Einstellung, um Animationen auf bestimmte Längen zu trimmen - die etwas \"fummelige Bedienung\" mehrere Elemente zusammenzufassen und zu bearbeiten

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

- die ganze Palette an Social-Media-Inhalten - schnelle, einfache Animationen von statischen Elementen - Marketing-Unterlagen im einheitlichen Design - absolut faires Preis-Leistungs-Verhältnis, gerade für kleine Unternehmen ohne Grafiker oder Ähnliches

“Super hilfreiches Tool”

S
Sebastian
Geschäftsführer bei
Watchsane.com
News
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Die vielen Templates inspirieren und helfen dabei, ansprechende Designs zu erstellen. Erstellt man ein Bild z.B. für Instagram, kann man schnell die Größe anpassen und das gleiche Bild bei Twitter posten. Auch der Inhaltsplaner erleichtert die Arbeit enorm. Der Preis für kleine Teams ist absolut akzeptabel, zudem Designs auch im Team geteilt werden können.

Was gefällt Dir nicht?

Leider funktioniert der Planer nicht für alle Netzwerke.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Erstellen von Bildern für Instagram und Featured Images in der passenden Größe.

“Ein intuitiv bedienbarer Grafik-Allrounder der schnelle Ergebnisse liefert.”

C
Christopher
Content Manager bei
Filmproduktion muthmedia GmbH
Internet
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Canva ist wirklich super einfach zu bedienen und ermöglicht es auch Nicht-Grafikern, in kurzer Zeit tolle Beiträge zu erstellen. Die große Anzahl an Grafiken, Formen und weiteren Elementen lässt keine Wünsche offen und hat mir schon ein mehrmals geholfen, schicke Social-Media-Beiträge zu erstellen, für die ich sehr positive Rückmeldungen bekommen habe. Zwar habe ich selbst Canva bisher überwiegend für Instagram-Beiträge und Storys genutzt, aber auch einen Lebenslauf habe ich damit schon erstellt. Die schier endlose Auswahl an Vorlagen für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche (vom Buch-Cover über den Kalender bis zum Poster) macht Canva zu einem echten Allrounder.

Was gefällt Dir nicht?

Von den Funktionen und Einstellmöglichkeiten kann Canva mit Programmen wie Photoshop natürlich nicht mithalten, was man von einem Gratis-Tool aber auch nicht erwarten sollte. Was manchmal ein bisschen umständlich ist, ist die Arbeit mit übereinanderliegenden Objekten, da es keine Ebenenauswahl gibt und man die Elemente dann über Rechtsklicks in die letzte Ebene verschieben muss, um schrittweise die Elemente “auszugraben”, die man gerade anwählen möchte.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wer nicht stundenlang an der Gestaltung von Grafiken sitzen will, der findet hier ein super Tool, mit dem sich tolle Ergebnisse erzielen lassen. Vor allem für die Gestaltung von Social Media Posts bietet sich Canva an. Wer ein bisschen Zeit hat, sollte sich aber auf jeden Fall auch noch die vielen weiteren Grafik-Vorlagen (etwa für Lebensläufe, Präsentationen) etc. anschauen.

“Als Einsteiger eine kostengünstige Alternative zu Adobe-Produkten.”

A
Anke
Inbound Managerin bei
Experis GmbH
Internet
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

In der kostenfreien Version hat man schon die meisten Funktionen, die man benötigt. In der Paid Version kann man noch sein eigenes Design/Ci hinterlegen und die Größen der Grafiken automatisch ändern lassen (zum Beispiel von Facebook auf Twitter Grafikmaße ändern). Ich nutze unterwegs viel die App auf iPhone und iPad, daheim am Desktop die Web-Version. Mit der Bezahlversion sind alle Grafiken kostenfrei mit dabei, was sehr bequem ist und Abwechslung zu Stock-Grafiken bietet.

Was gefällt Dir nicht?

Manche Funktionen sind nicht auf Anhieb selbsterklärend. Man muss selbst etwas ausprobieren, welche Möglichkeiten einem zur Verfügung stehen. Es empfiehlt sich, den Canva-Newsletter zu abonnieren, um neue Funktionen kennenzulernen, die man nativ vielleicht so nicht gefunden hätte.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich nutze am liebsten bzw. am häufigsten die automatische Größenanpassung für die verschiedenen Plattformen. Das hinterlegte CI spart viel zeit beim Anpassen von Grafiken und ich schedule über das Tool meine Beiträge für Facebook, Twitter und LinkedIn.

“Mit Canva habe ich die Grafikunterstützung, die ich brauche”

S
Sarah
- bei
für mich als Freelancerin
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Canva hat tolle Vorlagen, Bilder, Styles. So weiß ich, dass ich immer mit trendigem Content (vor allem Social Media Posts) nach außen trete und meinem Kunden eine gute Arbeit abgebe. Ich bin selbst leider keine Designerin und habe dafür auch kein großes Talent, meine Powerpoint ist gelinde gesagt zweckmäßig :D Aber mit Canva bekomme ich wirklich viel Los für meine Arbeit und konnte schon mehrere Kunden überzeugen.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt wirklich nichts, der Preis ist gut, die UX ist super. Ich kann es rundum empfehlen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Canva Pro bearbeite ich Videos, Content, Posts, Poster und Printmaterial. Ich habe die Möglichkeit Icons, Stockbilder und -videos sowie Musik zu nutzen. Und ich kann alle Farben und Stile nachahmen, die ich brauche.

“Canva ist das perfekte Tool zum Gestalten und das ohne große Vorkenntnisse!”

N
Nicole
- bei
Little Birds Media
Online Media
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Canva ist für mich ein Tool mit dem man ohne große Vorkenntnisse professionelle Grafiken, Präsentationen, Social Media Posts, Infografiken, etc. gestalten kann. In der Pro Version sind unzählige Fotos und Gestaltungsmöglichkeiten, die Speicherung von Markenunterlagen, das Anlegen von Ordnern, sowie mittlerweile eine Planungsfunktion. Für mich eine klare Empfehlung für kleine Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler.

Was gefällt Dir nicht?

Bei innovativen und aufwendigen Gestaltungen ersetzt Canva keinen Grafiker. Ich würde mir auch Wünschen, dass die AGB und Nutzungsbedingungen auf Deutsch wären.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Canva kann man ohne große Vorkenntnisse und gestalterisches Talent professionelle Social Media Posts, Präsentationen, u.v.m erstellen.

“Mächtig und super einfach zu bedienen”

D
Dominik
Marketing & Business Development bei
Social Startups Media UG
Media
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

- die schiere Anzahl an Vorlagen, egal ob es um Posts, Stories oder zB Druckvorlagen geht - simple Drag & Drop UI, die unvergleichlich einfach erlernbar ist - Sehr zuverlässige Hintergrundentfernung per Mausklick - Schnelles Up- & Downscalen - Neue Scheduling-Funktion, die endlich auch Insta abdeckt

Was gefällt Dir nicht?

Thema Lizenzrechte ist nicht wirklich verständlich erklärt. Da muss man schon öfter, ganz konkret, mit Beispielen beim Support nachhaken, welcher auch nicht top Bescheid dazu weiß. Hoffentlich wird das mal einfach verständlich auf der Website dargestellt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

- Contenterstellung für Social Media - Contenterstellung für die Website - Content Scheduling - Inspiration für Markenfarben und -design

“Einfache Handhabung”

I
Iris
Inhaber bei
Mamis Juwelen
Jewelry
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Tolle Vorlagen Einfache Handhabung Super für Instagram

Was gefällt Dir nicht?

Wenig kostenlose Vorlagen Werbung Eigenes Logo

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Speichern von eigenen Designs Erleichtert das Social Media Marketing Einfach per Handy App zu bedienen

“Ein Tool mit dem man ohne große Vorkenntnisse Grafiken und Präsentationen gestalten kann.”

N
Nicole
Inhaberin bei
Little Birds Media
Internet
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Canva ermöglicht es , ohne große Vorkenntnisse von komplizierten Grafik Tools schnell und einfach zu gestalten. In der Pro Version sind unzählige Fotos und Gestaltungsmöglichkeiten, die Speicherung von Markenunterlagen, das Anlegen von Ordnern, sowie mittlerweile eine Planungsfunktion. Für mich eine klare Empfehlung für kleine Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler.

Was gefällt Dir nicht?

Bei innovativen und aufwendigen Gestaltungen ersetzt es keinen Grafiker.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Erstellen von Social Media Posts, automatisches Umwandeln in unterschiedliche Formate, Integrieren von Videos und Animationen, Präsentationen, Angebote, Einladungskarten, Flyer, etc.

“Einfaches & intuitives Erstellen von Creatives”

A
Annemarie
Social Media Manager bei
web-netz GmbH
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Drag & Drop, Designs mit wenigen Klicks individualisierbar, Download in verschiedenen Dateiformaten (auch PSD), für alle Formate anwendbar (Banner, Stories, Reels, Visitenkarten), viel Inspiration und Vorlagen, Einfügen von eigenen Schriften und Designelementen

Was gefällt Dir nicht?

Eigene Bibliothek und Dateiablage könnte übersichtlicher sein.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Schnelle Creative-Erstellung für Social Ads

“Klasse Grafiktool für Nicht-Grafiker!”

M
Michael
Director Marketing bei
Virtual Minds
Internet
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Mit dem Grafikeditor im Browser ist es wirklich kinderleicht gut aussehende Social Media Grafiken zu erstellen. Dazu gibt es zig tausende Templates, die einem helfen nicht von 0 anzufangen. Die neuen Video-Funktionen sehen auch vielversprechend aus.

Was gefällt Dir nicht?

Natürlich ist der Profi-Funktionsumfang nicht mit Photoshop o.ä. vergleichbar, aber es ist dadurch auch wesentlich leichter einzusteigen ohne je mit einem Grafikprogramm gearbeitet zu haben.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir lösen damit das Problem, auch mal schnell grafisch ansprechende Posts zB. auf LinkedIn aufzusetzen. Durch die Mehrbenutzer-fähigkeit und die Kollaborationsmöglichkeiten ist auch ein Arbeiten im Team gut möglich.

“Empfehlenswert für jeden der Social Media Posts erstellt”

M
Mike
Inhaber
Restaurants
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Canva bietet eine vielzahl an Designs, bei den man sich inspirieren lassen kann oder sie einfach weiterbearbeitet um sie für seine eigenen Posts zu benutzen.

Was gefällt Dir nicht?

Eigentlich gibt es nichts, was mir nicht gefällt. Was meiner Meinung nach etwas kompliziert ist, ist das arbeiten mit Teams - muss aber auch ehrlich zugeben, dass ich mich damit auch nicht wirklich beschäftigt habe.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Canva löse ich kreative Blockaden und erleichtere mir Designvorlagen selber zu erstellen. Jeder der schon einmal Social Media Posts erstellt hat sollte das kennen :) Ein weiterer Vorteil ist, dass man die Formate der jeweiligen Posts auf die Beiträge direkt anpassen kann - wenn ich zum Beispiel aus dem selben Feed Post eine Story haben will, geht das in wenigen Klicks.

“Super einfaches AllinOne Tool”

S
Susi
CEO
Entertainment
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Dass die gängigen Formate mit einem Klick angepasst werden können, die Bilder-Datenbank und die Videoerstellung; zahlreiche Vorlagen in modernen Designs

Was gefällt Dir nicht?

Ich habe keine Kritik- mir gefällt das Tool und es reicht für meine Zwecke völlig aus.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Collagen bauen ohne Photoshop, verschiedene Templates in verschiedenen Größen bauen; Rechnungserstellung, Konzepte entwerfen

“Mega gutes Tool für einfach schöne Designs ”

A
André
Social Media Management
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Das Tool ist einfach zu bedienen und schnell zu lernen. Es bietet alle nötigen Funktionen :-)

Was gefällt Dir nicht?

Grösse von Elementen ggf. besser einstellbar z.b. durch Anzahl Pixel. Hilfslinien besser nutzen können

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich kann Designs selbst erstellen für Visitenkarten, Flyer und vor allem nutze ich es für Social Media. Und man braucht für solche Sachen nicht zwingend einen Grafikdesigner.

“Großartiges Grafik-Tool für Anfänger, Experten und alle, die sich irgendwo dazwischen befinden!”

N
Nils
Chef
Texterstellung und -bearbeitung
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Es muss nicht immer gleich Photoshop und Co sein. Mit Canva Pro bekommt man für wenig Geld so unglaublich viele Features, aber auch eine Menge Stockfotos, -videos, -grafiken und -audios. Der Vorteil ist hierbei, dass die Wahrscheinlichkeit nicht so hoch ist, ein Stockfoto überall im Netz zu sehen. Die vielen Möglichkeiten Projekte zu bearbeiten, helfen ebenfalls dabei, das zu verhindern. Und letztlich die der beste Mehrwert an Canva Pro: Es ist easy zu bedienen. Für jeden!

Was gefällt Dir nicht?

Die Ladezeiten der Desktop-Version ist noch etwas ausbaubar.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Als Content Creator muss ich ständig kleine und große Grafiken erstellen. Da mein Schwerpunkt aber auf dem Schreiben liegt und weniger auf Grafikdesign, brauche ich kein Photoshop. Canva liefert mir alles, was ich für meine Arbeit benötige. Und das in Top-Qualität!

“Perfektes Tool für Marketing Managers!”

O
Oliver
CEO & Gründer bei
22breakfast
Food
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Es ist so einfach zu bedienen ohne wirkliche Designkenntnisse zu haben. Mit drag & drop kann man ohne Probleme seine assets gestalten.

Was gefällt Dir nicht?

Die Templates könnten ein bisschen professioneller sein und mehr inspirieren

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Themen wie Elemente freistellen, creatives in verschiedenen Größen zu exportieren.

“Schnell und Einfach zu bedienen!”

S
Schamsedin
Social Media Manager bei
MR Visions GmbH
Hospital & Health Care
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Die leichte erstellung von Inhalten für z.B. Werbeanzeigen.

Was gefällt Dir nicht?

Validierungsprozess für Kunden fehlt. Leider ist es nicht möglich das Creative vom Kunden abvalidieren zu lassen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Schnelle Erstellung von Creatives für Facebook Ads