Logo

Adobe Fresco

4,3 (18 Bewertungen)

Die besten Adobe Fresco Alternativen

So schätzen User das Produkt ein
7.9

Benutzerfreundlichkeit

Graphic Design

Kategorie-Durchschnitt: 8.5

9.4

Erfüllung der Anforderungen

Graphic Design

Kategorie-Durchschnitt: 9.3

8.9

Kundensupport

Graphic Design

Kategorie-Durchschnitt: 8.5

8.7

Einfache Einrichtung

Graphic Design

Kategorie-Durchschnitt: 8.9

Adobe Fresco Erfahrungen & Reviews (18)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Use Case filtern

Nach Bewertung filtern

12
5
1
0
0

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

fresco pinsel zeichnen illustrieren stifte kunstwerke pinseln vektor zeichnungen künstler
“Kreative Möglichkeiten für digitale Zeichnungen auf mobilen Geräten.”
D
In den letzten 12 Monaten
Dawid
Verifizierter Reviewer
CEO bei
Mlodys
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Adobe Fresco ermöglicht mir die nahtlose Integration von Vektor- und Pixelgrafiken für ein optimales kreatives Erlebnis auf Tablet-Geräten. Die intuitiven Werkzeuge und die Vielfalt an Pinseln und Effekten erleichtern die Umsetzung meiner Ideen. Die automatische Speicherung in der Cloud und die Möglichkeit zur Zusammenarbeit mit anderen sind weitere Pluspunkte.

Was gefällt Dir nicht?

Die Bedienung könnte intuitiver sein, und es gibt noch Einschränkungen bei den Export-Optionen. Auch die begrenzte Anzahl von Pinseln und Texturen könnte verbessert werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich nutze Adobe Fresco, um schnell und einfach digitale Kunstwerke zu erstellen. Die intuitive Benutzeroberfläche und die umfangreichen Funktionen ermöglichen mir, meine Ideen schnell umzusetzen. Die nahtlose Integration mit anderen Adobe-Programmen erleichtert mir die Arbeit und spart Zeit.
“Ich LIEBE dieses Tool aus der Creative Cloud.”
Herkunft der Review
C
In den letzten 12 Monaten
Celine
Verifizierter Reviewer
Marketing Managerin bei
hellomonday GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Real Estate

Was gefällt Dir am besten?

Adobe Fresco mag ich so gern, weil die Pinsel und anderen Stifte sehr natürlichen wirken und sehr natürlich agieren, ebenso kann es nahtlosen mit anderen Adobe-Tools wie Photoshop oder Adobe Express verwendet werden. Die Möglichkeit, auf einer Vielzahl von Geräten zu arbeiten, ist toll - für mich inzwischen aber eine Selbstverständlichkeit. Das man sowohl auf Vektor Ebenen und auch Pixel Ebenen zeichnen kann ist sehr gut. Die verschiedenen Hilfevideos bzw. Tutorials sind sehr hilfreich und man kann so schnell neue Techniken erlernen.

Was gefällt Dir nicht?

Ich habe nicht viel auszusetzen. Es ist nicht so intuitiv wie es zunächst vielleicht wirkt, aber mit der Einleitung von Adobe und den Tutorials ist das kein negativ Punkt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ein großer Vorteil ist die Einbindung in die Adobe Tools. Ich löse mit Adobe das Problem, dass ich Materialkosten für reale Zeichnungen und Illustrationen spare. Hinzukommt, dass man in Fresco weniger talentiert sein muss und gute Unterstützung erhält.
“Zeichenapp für eigene Designs auf dem Tablet”
Herkunft der Review
T
Vor mehr als 12 Monaten
Tim
Verifizierter Reviewer
Senior Marketing Manager bei
Orizon GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Human Resources

Was gefällt Dir am besten?

Die Fesco App ist in der Adobe Cloud enthalten und eignet sich gut, um eigene Designs auf einem Tablet oder Drawpad zu erstellen. Die Funktionen sind vielseitig und das Grunddesign der Oberfläche ist übersichtlich. Wenn man andere Adobe Produkte kennt, dann findet man sich auch hier gut zurecht. Die eigenen Zeichnungen können in unterschiedliche Eben gegliedert werden, was die Bearbeitung von Teilelementen vereinfacht. Die Integration in die Adobe-Cloud ist ein weiteres Plus.

Was gefällt Dir nicht?

Die Bedienung ist im ersten Moment gewöhnungsbedürftig. Die Auswahl der verschiedenen Pinsel und Stiftmöglichkeiten ist zunächst nicht intuitiv. Mit einer gewissen Zeit bekommt man aber auch das in den Griff.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Gestaltung von eignen Designs und zeichnen von Doodles und Figuren. Auch für die Gestaltung von Icons ist das Tool gut geeignet. Sicherlich könnte man hiermit auch Logos gestalten, hierzu ist Illustrator für mich aber die bessere Wahl.
“Viele "intelligente" Funktionen”
N
In den letzten 6 Monaten
Nadja
Verifizierter Reviewer
Project Design Managerin bei
CMF Advertising GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Das Tool bietet viele intelligente Funktionen, die die Arbeit erleichtern können. Dazu gehört zB Auto-Fill, Ebenenmaskierung und die Möglichkeit, Pinsel mit anderen zu teilen. Auf der Arbeit nutzen wir auch andere Tools von Adobe wie Photoshop oder Illustrator und die Apps sind untereinander kompatibel und Daten können nahtlos übertragen werden und es kann daran problemlos weitergearbeitet werden. Das erleichtert die Arbeit ungemein.

Was gefällt Dir nicht?

Ich habe öfters mal das Problem, das Dateien sehr schnell sehr groß werden. Dadurch stürzt das Programm ab und zu ab - vor allem wenn man mit vielen Ebenen arbeitet. Vielleicht könnte man hier an einer Lösung arbeiten, dass man eine Funktion einschalten kann, die nach Bedarf Speicherplatz oder Leistung etwas reduziert. Ansonsten sehe ich keine Nachteile in der Handhabung (wer schon mal mit Adobe Programmen gearbeitet hat kommt schnell in die einzelnen Funktionen rein).

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

In unserer Agentur arbeiten wir für viele unterschiedliche Kunden und erstellen Creatives, Layouts, 3D Renderings und Skizzen für bestimmte Projekte, Präsentationen oder Messestände. Wir nutzen es hauptsächlich zur Illustration und Skizzierung von Webseiten und dessen Gestaltungen.
“Fresco erobert die Herzen der Künstler/innen ”
P
In den letzten 12 Monaten
Pelin
Verifizierter Reviewer
Grafikdesign bei
PlayTheHype
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Ich verwende Adobe Illustrator für fast alle meine Designs, daher behalte ich gerne alles im Vektorformat. Ich liebe es auch, mich auf dem Sofa zu entspannen und Skizzen und Ideen zu kritzeln oder schnell unterwegs zu arbeiten. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Was gefällt Dir nicht?

Die Zeichnung mit Vektoren verlangsamt das Programm teils ernorm. Zudem kann man bei Adobe Fresco keine eigenen Pinsel erstellen oder die Pinsel importieren können, wie Beispielsweise bei Illustrator.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Erstellung von tollen Zeichnungen und Design direkt in einer Vektorzeichnung. Mir gefällt außerdem, dass sich die "Farbe" wie echte Farbe verhält. Es ist eine tolle Art zu malen, ohne Unordnung zu machen.
“Kreatives Tool fürs iPad”
Herkunft der Review
I
In den letzten 12 Monaten
Isabelle
Verifizierter Reviewer
Werkstudentin Marketing bei
Aromex GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food & Beverages

Was gefällt Dir am besten?

Die App verfügt über eine große Auswahl an Pinseln, einschließlich Vektoren- und Pixel-Pinseln, die es ermöglichen, ein breites Spektrum an Kunstwerken zu erstellen. Die Integration mit anderen Adobe-Produkten wie Photoshop und Illustrator ist nahtlos und erleichtert die Übertragung von Dateien zwischen den Anwendungen. Die Möglichkeit, direkt in der Cloud zu speichern und auf alle Geräte zuzugreifen, macht die Zusammenarbeit und den Austausch von Dateien mit anderen Benutzern einfach.

Was gefällt Dir nicht?

Die Benutzeroberfläche der App ist sehr komplex und es ist schwierig, bestimmte Funktionen zu finden. Dadurch braucht es einige Zeit, bis man sich eingefunden hat.Einige Funktionen sind nur verfügbar, wenn man ein Abonnement abschließt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Fresco bietet eine große Auswahl an digitalen Pinseln und Werkzeugen, die es ermöglichen, Kunstwerke zu erstellen, die traditionellen Medien wie Ölfarben, Aquarell oder Bleistift ähneln. Man kann vieles ausprobieren, ohne viel Equipment zu besitzen.
“Fresco kann sehr viel!”
Herkunft der Review
A
Vor mehr als 12 Monaten
Alina
Verifizierter Reviewer
Studentin bei
HfG Schwäbisch Gmünd
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Design

Was gefällt Dir am besten?

Der Zugang zu Fresco ist sehr einfach. Jeder, der ein iPad, iPhone oder Surface als Arbeitsmittel besitzt, kann mit Fresco zeichnen und malen. Ich nutze das Tool gerne, da es niederschwellig und unkompliziert ist und man auch ein paar Hilfsmittel hat, die einem bei einem guten Ergebnis trotz mittelmäßiger Skills unterstützen.

Was gefällt Dir nicht?

Leider kann man keine neuen Pinsel in die Pinselbibliothek hinzufügen oder diese bearbeiten. Natürlich ist Fresco auch kein Tool, in dem Hilfe beim zeichnen-lernen bekommt. Außerdem finde ich, dass ein Onboarding nicht schaden würde, damit man die Möglichkeiten besser überblicken könnte.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wer Fresco schon seit längerem nutzt, weiß, dass stetig neue Funktionen hinzukommen und sich die Anwendung mehr und mehr verbessert. Weiter so! Ich zeichne, illustriere und erstelle Wireframes und Storyboards mit Fresco. Dafür ist es sehr gut geeignet.
“Eine perfekte Ergänzung für das Adobe Sortiment”
Herkunft der Review
C
Vor mehr als 12 Monaten
Christian
Verifizierter Reviewer
Bereichsleiter bei
LSU Schäberle
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Transportation/Trucking/Railroad

Was gefällt Dir am besten?

Adobe Fresco bietet neben all den anderen Produkten aus dem Adobe Universum eine tolle Möglichkeit, ohne Tastatur und Maus Grafiken zu erstellen und zu zeichnen. Grundlage dafür ist die Verwendung von Eingabegeräten wie bspw. Pens oder digitalen Zeichenblöcken. Vektorbasierte Pinsel ermöglichen es zum, direkt Vektorgrafiken zu erstellen. Mit den Features von Adobe Sensei lassen sich Aquarelle und "Wischeffekte" in einer Art und Weise erstellen, wie sie sonst nur auf echtem Papier möglich sind. Eine tolle Ergänzung in der Adobe-Family!

Was gefällt Dir nicht?

Wie bei allen Adobe Produkten fällt der Einstieg erst einmal leicht, schnell kommt man aber an die "Komplexitätsgrenze", aber der viel Einarbeitung und Einlesen in die Thematik notwendig wird - bei dem riesigen Funktionsumfang jedoch auch verständlich.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Erweiterung zu den bestehenden Adobe Produkten, die v.a. zum besonderen Finish von Grafiken genutzt wird, v.a. Wisch- und Zeicheneffekte die mit Maus und Tastatur nur sehr schwer zu erreichen sind.
“Kreativität visualisieren ”
Herkunft der Review
J
Vor mehr als 12 Monaten
Jana
Verifizierter Reviewer
Studentin bei
ITA Academy Aachen
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Textilwirtschaft

Was gefällt Dir am besten?

Adobe Fresco, ist leicht zu bedienen und durch ein Tablett unabhängig zu benutzen. Kreativität erhält hierbei keine Grenzen mehr und Illustrationen können schnell umgesetzt werden. Arbeitsmäßig als auch im Alltag ein hilfreicher Begleiter für einen Künstler.

Was gefällt Dir nicht?

Die premium Version ist ziemlich teuer und für Studenten wie mich, ohne einen Arbeitgeber nicht zu bezahlen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Es gibt ein besonders schönes und realistisches Bild bei Aquarell Farben für die es Digital nicht viele Alternativen gibt. Dies hilft mir an meiner Arbeit, insbesondere Karten und Sticker zu gestalten.
“Tolle App, um auf dem Tablet zu zeichnen und Bilder digital zu illustrieren”
Herkunft der Review
N
Vor mehr als 12 Monaten
Nicole
Verifizierter Reviewer
Texter
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Fashion

Was gefällt Dir am besten?

Ich finde es einfach genial, wie leicht man mit Adobe Fresco auf dem Tablet zeichnen kann. Man braucht auch kaum Erfahrung sondern kann einfach direkt losstarten. Für unsere Grafiken im Unternehmen benutze ich Adobe Fresco um hübsche Grafiken für unsere Posts zu erstellen. Das erspart uns eine Grafikdesignerin.

Was gefällt Dir nicht?

Adobe Fresco hat wirklich sehr viele Funktionen, die man nutzen kann. Da es so viele von den Funktionen gibt, kann man schnell den Überblick verlieren und nicht wissen, welche Funktion am besten geeignet ist. Hier würde ich mir mehr Anleitungshinweise von Adobe Fresco wünschen. Man kann sich aber auch im Internet zu den jeweiligen Funktionen weiterbilden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Seitdem wir Adobe Fresco nutzen, brauchen wir keine Grafikdesignerin mehr, sondern erstellen unsere Grafiken für unsere Posts für die Social Media Kanäle inhouse. Das Erstellen von jeglichen Grafiken geht mega schnell und man hat viele verschiedene Funktionen, mit denen man Grafiken und Bilder bearbeiten kann.
Alle Reviews