Kirby

3.5 / 7 reviews

Was ist Kirby?

Kirby möchte laut Anbieteraussage ein CMS sein, dass sich ganz den Anforderungen des jeweiligen Projekts anpassen lässt. Zielgruppe sind Entwickler, Designer bzw. Agenturen und Endkund:innen. Dabei verfolgt das System den Flat-File-Ansatz. Das heißt, es gibt keine Datenbank im Hintergrund. Alles wird über Text-Files und Folders geregelt. Dementsprechend ist die Lösung aber eher nicht für aufwendige Websites oder Onlineshops geeignet, sondern fokussiert eher kleine Konferenz-Websites, statische Unternehmensseiten, Blogs, Online-Visitenkarten und One-Pager als Landingpage. Eine Lizenz bietet das deutsche Entwicklerunternehmen – die Bastian Allgeier GmbH aus Neckargemünd – für einmalig 99 Euro an. Hier sind sämtliche Features – vom individualisierbaren Interface über spezifische Sicherheitsmerkmale bis hin zur umfassenden DSGVO-Konformität - enthalten.

So schätzen User das Produkt ein

9.2

Benutzerfreundlichkeit

Content-Management-Systeme (CMS)

Kategorie-Durchschnitt: 8.1

8.6

Erfüllung der Anforderungen

Content-Management-Systeme (CMS)

Kategorie-Durchschnitt: 8.8

9

Kundensupport

Content-Management-Systeme (CMS)

Kategorie-Durchschnitt: 8.2

8.3

Einfache Einrichtung

Content-Management-Systeme (CMS)

Kategorie-Durchschnitt: 7.7

Weiterführende Links

Kirby Erfahrungen & Reviews

“Innovation und Weiterentwicklung werden groß geschrieben”

L
Lisa
Marketing Specialist bei
KeySystems GmbH
Technologie
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Mit Programmierkenntnissen ist Kirby auf allen Ebenen personalisierbar und kann perfekt auf die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Am hilfreichsten ist jedoch das Team hinter Kirby, welches konstant an der Weiterentwicklung und Verbesserung der Plattform arbeitet. Es besteht ein Austausch mit Kirby Nutzern und Verbesserungsvorschläge werden schnell evaluiert und umgesetzt.

Was gefällt Dir nicht?

Zum Aufsetzen der idealen Interface sind zurzeit noch Programmierkenntnisse erforderlich bzw. sehr von Nutzen. Man beginnt prinzipiell bei Null, was den Vorteil eines hohen Personalisierungsgrades hat, aber auch mit Arbeit und Zeitaufwand verbunden ist.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Kirby ist als CMS für alle Arten von Unternehmen und privaten Webseitenbetreibern nutzbar. Gestartet als Open Source Projekt ist es kostengünstig und wird ständig weiter verbessert und an Nutzerbedürfnisse angepasst. Einmal eingerichtet ist Kirby leicht zu bedienen und es macht Spaß damit zu arbeiten und Webseiten zu erstellen.

“Das flexibelste CMS”

L
Lisa
Content Managerin bei
MarketingLBG
Online Marketing
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Kirby ist ein schnelles, flexibles und dateibasiertes CMS, das keine Datenbank zum Speichern von Daten benötigt. Kirby ist ein Werkzeug für die Entwicklung von Websites oder Anwendungen, das für Entwickler einfach zu bedienen ist und den Benutzern die Freiheit gibt, ihre Inhalte zu strukturieren. Außerdem ist Kirby ein sehr flexibles CMS, was das arbeiten sehr vereinfacht.

Was gefällt Dir nicht?

Das Tool ist relativ teuer. Kirby CMS kostet Euro 99,- (zzgl. MwSt.) pro Installation. Einen Rabatt für private Websites gibt es nicht mehr. Der Preis ist mit Kirby 3 gestiegen, als das CMS wuchs. Es lohnt sich immer noch, aber vielleicht nicht für kleine Websites. Tipp: Sie bieten manchmal soziale Preise auf Anfrage für kleine Strukturen oder Studenten an.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Von sehr einfachen Seiten bis hin zu hochgradig angepassten Inhaltsmodellen ist fast alles möglich. Kirby spart mir also enorm viel Zeit, was sehr nützlich ist. Das gesamte CMS ist extrem flexibel und sehr einfach zu bedienen, für mich ein wichtiger Punkt, da ich es nicht zu kompliziert haben möchte.

“The sky is the limit”

L
Lisa
Marketing Specialist bei
CentralNic/ domaindiscount24
Internet
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Kirby ist anpassungsfähig und basiert auf einem simplen Konzept. Es speichert Daten in Dateien und Ordnern, ist universell zugänglich auf allen Betriebssystemen und bearbeitbar mit jedem Texteditor. Mit Kirby werden Inhalte auf Browsern, Handys, Tablets und Smartwatches nutzerfreundlich dargestellt.

Was gefällt Dir nicht?

Kirby ist noch in der Entwicklung und wächst ständig weiter (insbesondere durch Input der Kirby Community). In unserem Team haben wir daher unser Website-Projekt zwischenzeitlich komplett überarbeitet, um von neuen Funktionen profitieren zu können.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das Admin-Panel kann bis ins kleinste Detail angepasst werden. Designer und Entwickler übernehmen die volle Kontrolle über das Markup und das Design für jeden Blocktyp. Seitenlayouts entstehen auf modulare Weise und Blöcke können ganz einfach per Drag & Drop neu angeordnet werden.

“Super Smart für kleine Projekte via Cooy & Paste”

F
Frank
Head of Marketing bei
TecArt GmbH
Technologie
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Man braucht keine Datenbank. Ein Projekt oder der Inhalt kann einfach per Copy und Paste erstellt werden. Das ist für schnell Skalierbare Webseite mit ähnlichem Aufbau eine echter Ressourcen Killer.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt wenig fertige schöne Templates. Da bietet WordPress einfach ein Eldorado. Das wird aber durch die Einfachheit mit der man Blueprints erstellt wieder weg gemacht. Auch ein richtiger Freigabe Prozess fehlt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich habe mehrere Blog Projekte mit wenig Seiten gehabt. Der Aufbau und das Layout konnten ähnlich sein. Das machte das Setup sehr leicht. Kleine Änderungen am Content kann man einfach über die Ordnerstruktur machen. Am Ende wurde die Seite komplett statisch Exportiert und das Eingabe Panel war nur intern erreichbar. Das machte das Projekt nahezu 100% sicher.

“Kirby ist einfach gehalten und erfüllt alle Anforderungen an ein CMS”

L
Luise
Product Management
Gesundheit
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Kirby ist sehr einfach gehalten und auch einfach erweiterbar. Content-Teams können super damit arbeiten und ohne technisches Verständnis eigenständig Landingpages bauen.

Was gefällt Dir nicht?

Teilweise braucht man etwas Zeit sich in der Benutzeroberfläche zu orientieren. Wenn man das System einmal verstanden hat, ist es jedoch einfach.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Website Content Erstellung, LP-Erstellung mittels Komponenten, Website-Navigation

“Designorientiertes, interessantes, aufstrebendes CMS mit Potential - guter Kundenservice”

T
Tobias
SEO-Manager
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Kirby ist aktuell noch in der Startphase, hat aber Potential. Ich denke, es kann auf Dauer sehr gut werden. Es ist sehr am Design orientiert, zudem sind alle SEO-relevanten Punkte vorhanden, damit wir sie entsprechend berücksichtigen und umsetzen können. Mit dem Kundenservice hatte ich einmal Kontakt, dieser ist sehr zuvorkommend, freundlich und kompetent.

Was gefällt Dir nicht?

Aktuell ist Kirby noch relativ unbekannt, dadurch kann es sich noch nicht richtig entfalten. Zudem sind noch nicht viele Plugins vorhanden, die bei Sonderwünschen/Sonderfunktionen von Kunden helfen könnten.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Kirby ist gut für Websites kleiner Firmen, die Wert auf gutes Design legen. Hier ist man zwar eingeschränkt in den Funktionen, für kleinere Dienstleister-Seiten beispielsweise hat man aber alles, was man benötigt. Vom Kontaktformular über die SEO-Faktoren bis hin zu den guten Designmöglichkeiten.

“Kleines aber sehr überzeugendes CMS”

M
Michael
Projektmanager
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Mittels Kirby lässt sich fast alles anpassen. Zusätzlich ist es super geeignet für Leute/Kunden, die wenig Zeit oder wenig Erfahrung im Umgang mit CMS haben, was schlussendlich dazu führt, dass wir viel Zeit sparen können. Netter Bonus ist darüber hinaus die Kirby-Online-Community, welche sehr hilfsbereit ist und an welche man sich immer wenden kann, falls man doch mal eine Frage hat.

Was gefällt Dir nicht?

Durch die angesprochene Einfachheit ist Kirby wahrscheinlich eher weniger für große oder anspruchsvolle Webseiten/Kunden geeignet. Man kommt ab einem gewissen Punkt dann doch an die Grenzen der Möglichkeiten, sodass es meiner Meinung nach eher für kleinere Unternehmen geeignet ist.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Es erleichtert meine/unsere Arbeit dahingehend, dass unsere Kunden nach Einrichtung des CMS sehr selbstständig Inhalte personalisieren und die Webseite aktualisieren können. Das führt letztlich zu einer ungemeinen Zeitersparnis und Prozessoptimierung.

Die besten Kirby Alternativen

225 Reviews
103 Reviews
7 Reviews