Haiilo

4,6 (43 Bewertungen)

Was ist Haiilo?

Haiilo ist eine Plattform für interne Kommunikation, Employee Advocacy und Engagement Umfragen. Mit der Kombination aus einem Social Intranet und einer Social Employee App bietet Haiilo eine intuitive und zentrale Lösung, die es ermöglicht, Mitarbeitende unkompliziert und standortunabhängig zu erreichen, die interne Kommunikation zu verbessern und die Feedbackkultur zu fördern. Ziel des Tools ist es, den Nutzer:innen durch verschiedene Features mehr Flexibilität im Arbeitsleben zu geben. Dabei hilft Haiilo Unternehmen alle Mitarbeiter:innen zu erreichen, verstehen und motivieren. Bereits mehr als 800 internationale Kund:innen greifen auf die Funktionen von Haiilo zurück, um mit mehr als 2 Millionen Mitarbeitende zu kommunizieren.

So schätzen User das Produkt ein
9.4

Benutzerfreundlichkeit

Social Intranet

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

9.3

Erfüllung der Anforderungen

Social Intranet

Kategorie-Durchschnitt: 8.9

9.4

Kundensupport

Social Intranet

Kategorie-Durchschnitt: 9.1

9.2

Einfache Einrichtung

Social Intranet

Kategorie-Durchschnitt: 8.4

Weiterführende Links
haiilo.com
Haiilo LinkedIn

Haiilo Screenshots & Videos

Haiilo Screenshot #0
Haiilo Screenshot #1
Haiilo Screenshot #2
Haiilo Screenshot #3

Haiilo Preise

Letztes Update im November 2022

Der Anbieter kommuniziert keine Preisinformationen. Dies ist eine übliche Praxis für Softwareanbieter und Dienstleister. Alternativ könnt Ihr den Anbieter kontaktieren, um aktuelle Preise zu erfahren.

Haiilo Erfahrungen & Reviews (43)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Bewertung filtern

33
9
1
0
0

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

coyo intranet intranets communities
“Ein gut durchdachter Allrounder”
B
Vor mehr als 12 Monaten
Birgit
Verifizierter Reviewer
Leiterin Personal- und Organisationsentwicklung bei
Sanoptis
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Medical Practice

Was gefällt Dir am besten?

Möglichkeit verschiedene Bestandteile des Unternehmens einzeln auf Seiten und Communities abzubilden. Funktion des Social Intranets, das aber auch zentral moderiert werden kann. Die Benutzeroberfläche ist übersichtlich und benutzerfreundlich. Viele unserer Mitarbeiter mögen dass sich das System ähnlich wie Facebook anfühlt und bedienen lässt. Alle wesentlichen Funktionalitäten, die wir wollten (z.B. Dokumentenablage, Startseite mit Nachrichten, Communities, Chat, Events) sind vorhanden. App ist sehr hilfreich.

Was gefällt Dir nicht?

Habe noch nichts gefunden. Wie in jedem System muss man sich erst einmal ein bisschen reindenken. Ist aber normal.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Interne Kommunikation in den Unternehmensgruppen. Austausch über verschiedenen Unternehmensgruppen hinweg bei ähnlichen Themen. Zentrale Ablage von Dokumenten, auf die klar definierte Gruppen Zugriffsrechte und Änderungsrechte haben. Finden von bestimmten Personen im Unternehmen und Austausch via Community und Chat.
“Neben der überzeugenden techn. Lösung, liefert Coyo noch dazu Service/Support auf höchstem Niveau!”
D
In den letzten 12 Monaten
Dominik
Verifizierter Reviewer
IT Referent (unter anderem Intranet-Admin) bei
Österreichische Bundesforste AG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Paper & Forest Products

Was gefällt Dir am besten?

affine webuser setzen mittlerweile sehr viel voraus und messen Lösungen an anderen. Ohne dabei zu enttäuschen, sticht Coyo daher auch bei anderen Disziplinen so hervor: einen ähnlichen Service & Support habe ich als Softwarekunde noch bei keinem anderen Anbieter erfahren! Sei es das transparente, schnelle und erfolgreiche Incident-Management, aber auch die aktive und laufende Einbindung der Anwender/Kunden in Weiterentwicklungen - habe ich so noch nirgendwo anders erlebt! Abgesehen davon liefert Coyo - aus aktueller Sicht - alles was ein social intranet mitbringen muss. Die moderne technische Architektur trägt dazu bei, dass sich der User sehr schnell durch ein aufgeräumtes verständliches Interface bewegen kann. Die Integrationsmöglichkeit von third party ermöglicht zusätzliche Usecases.

Was gefällt Dir nicht?

Funktional: in einzelnen Aspekten die Such-Engine und vereinzelte fehlende Funktionalitäten - im Detail deponiere ich das immer alles direkt im Coyo-Productboard oder in Fokusgruppen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Unternehmensnews, Microblogging aus den Devisions. Vernetzung der Mitarbeiter über Org.einheiten hinaus - thematisch! Statische Informationen/Regeln/Wissensbasis. Diskussion/Austausch über Aktuelles. Mitarbeiterverzeichnis/Kontaktinformationen/Zuständigkeiten. Projekträume, Projektablage. Events. Teilweise als Tool in Workflow-Prozessen.
“Intuitives Tool mit vielen Möglichkeiten”
T
Vor mehr als 12 Monaten
Tom
Verifizierter Reviewer
Leitung Online Marketing bei
DAHLER & COMPANY
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Real Estate

Was gefällt Dir am besten?

Das COYO-Intranet ist leicht und verständlich aufgebaut und orientiert sich an dem Design von Facebook. Hauptinhalt ist ein Feed, in welchem Neuigkeiten von Mitarbeitern, abonnierten Gruppen / Workspaces / Themenfeldern dargestellt werden. Es gibt für Gruppen / Workspaces verschiedenste Tools und Addons, sodass jeder Bereich bestmöglich genutzt werden kann. Bestelltools, Abstimmungen, ein eigenes Forum, eine Pinnwand, Bilddatenbanken etc. - jeweils alles individualisierbar und pro Workspace separat hinzufügbar.

Was gefällt Dir nicht?

Der größte Kritikpunkt liegt in einer fehlenden API-Schnittstelle, um ggf. andere Tools oder Addons in das System zu implementieren. Sammelbestellungen für Franchisesysteme oder Filialsysteme lassen sich über Coyo noch nicht abbilden, darüber hinaus folgt derzeit nicht jeder User automatisch allen Usern, sondern man muss diese separat anwählen. Für neue Mitarbeiter bedeutet dies organisatorischen Aufwand, dem Rest des Teams (in unserem Fall 500 Mitarbeitern) separat zu folgen. Hier soll allerdings zeitnah ein Update ausgerollt werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

COYO ermöglicht uns den Austausch zwischen Mitarbeitern und Abteilungen und ist darüber hinaus eine Wissensplattform, in der wir Neuigkeiten, aber auch Vorgehensweisen, Arbeitsweisen und Diskussionen bzw. Abstimmungen zu bestimmten Themen in einzelnen Workspaces / Gruppen bearbeiten können. Insbesondere für dezentral organisierte Teams mit mehreren Standorten (in unserem Fall mehr als 80 Standorte) ist das Tool wunderbar dafür geeignet, den Austausch zwischen den Mitaarbeitern anzuregen und durch die Pinnwand und Newsfunktion können auch spontan aufkommende Fragen von anderen Mitarbeitern oder anderen Standorten zügig beantwortet werden.
“Bewertung von COYO für unsere Ehrenamts-Community-Plattform von IJM ”
F
Vor mehr als 12 Monaten
Franziska
Verifizierter Reviewer
Koordinatorin für Ehrenamt & Mobilisierung bei
International Justice Mission Deutschland e.V.
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Non-Profit Organization Management

Was gefällt Dir am besten?

Das Design ist ansprechend und neben einem Ort wo wir übersichtlich und leicht zugänglich das Material für all unsere Ehrenamtlichen ablegen können, ist besonders die Vernetzungs- und Kommunikationsfunktion wichtig für uns. Communities zu spezifischen Themen, Timelines und Widgets machen die Interaktionen auf der Plattform lebhafter.

Was gefällt Dir nicht?

Die Chatfunktion ist noch nicht ausreichend ausgebaut für unserer Zwecke. Es wäre schön, wenn sich auch externe User:innen mit internen User:innen unterhalten können über die privaten Chats und es wäre schön wenn Chats zu verschiedenen Gruppen erstellt werden können die sich intern und auch übergreifend unterhalten können. Die Kommunikation auf COYO sollte noch interaktiver stattfinden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Es ist super um Material zur Verfügung zu stellen und wichtige Infos zu teilen.
“Mit COYO zu einem neuen Nutzererlebnis in der internen Kommunikation”
M
Vor mehr als 12 Monaten
Markus
Verifizierter Reviewer
Projektmanager & Anwendungsbetreuer Intranet bei
Leonhard Weiss GmbH & Co. KG
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Construction

Was gefällt Dir am besten?

COYO ermöglicht es auf sehr einfach Weise wichtigen Content mit allen Mitarbeitern zu teilen und auch den informellen Austausch der Kollegen in Interessensgruppen zu fördern. Mit der mobilen APP erreichen wir auch unsere Blue-Collar-Worker und decken so das komplette Kommunikationsspektrum ab. Die Flexibilität von COYO, entweder ein modernes Social Intranet abzubilden oder eine statische Informationsplattform zu bieten, lässt das Nutzererlebnis für unterschiedliche Personas im Unternehmen sehr differenziert erscheinen und unterstützt das Unternehmen in der Transformation vom klassischen Intranet zur modernen Social Intranet Kommunikationsplattform.

Was gefällt Dir nicht?

Wir als "On Premise Kunde" wären gerne näher an den Entwicklungszyclen des Cloud Produktes. Die fehlende Möglichkeit der Sicherung/Rücksicherung von Einzeldateien (Papierkorb) macht es uns schwer, das Produkt machen Bereichen (in denen wichtige und "sichere" Dokumente liegen) zu platzieren.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Gerade in der Corona Pandemie war es wichtig ALLE Mitarbeiter des Unternehmen mit aktuellen Informationen zu versorgen. Dies war mit COYO - auch im Bereich der Arbeiter auf der Baustelle - sehr einfach möglich. Der Vorteil für uns liegt hier am einfachen Redaktionssystem und der Nutzungsmöglichkeit auf unterschiedlichen Endgeräten (BOYD).
“Ein Intranet zum Mitmachen”
M
Vor mehr als 12 Monaten
Marcelo
Verifizierter Reviewer
Fachbereichsleiter Kommunikation bei
Energieversorgung Mittelrhein AG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Oil & Energy

Was gefällt Dir am besten?

Unser Intranet hört auf den Namen pia - und einen Arbeitsalltag ohne pia können sich meine Kolleginnen und Kollegen gar nicht mehr vorstellen. pia ist die zentrale Plattform für Information und Austausch und hat sich nach der Einführung im Herbst 2018 in Windeseile zum unverzichtbaren Bestandteil unserer Arbeit entwickelt. COYO zeichnet sich dadurch aus, dass es leicht zu bedienen ist und sich an Funktionen orientiert, die viele aus den Sozialen Medien kennen.

Was gefällt Dir nicht?

Es wäre schön, wenn es noch mehr Möglichkeiten gäbe, Seiten noch individueller zu gestalten.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch COYO gelingt es uns, sämtliche Kolleginnen und Kollegen zeitgleich und schnell über alles Relevante zu informieren. Außerdem finde ich alle Informationen, die ich suche.
“Ein Intranet für alle”
K
Vor mehr als 12 Monaten
Kati
Verifizierter Reviewer
Online Marketing Managerin bei
Stadtwerke Schwerte
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Services

Was gefällt Dir am besten?

COYO bietet im Aufbau des eigenen Intranets mit jeder Menge Apps, eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Individualisierung. Durch das einfache und schnell erlernte Baukastensystem, können alle Inhalte sinnvoll und ansprechend aufbereitet und kommuniziert werden. Durch die einfache Handhabung ist es jedem Mitarbeitenden möglich, sich bei der Kommunikation im Intranet mit einzubringen und daran teilzunehmen. Durch den Einsatz der COYO-App können auch Mitarbeitende im Außendienst mobil die Kommunikation verfolgen. Das stärkt insgesamt das Gemeinschaftsgefühl im Unternehmen.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt aus unserer Sicht keinen Grund zur Beschwerde.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

COYO ist der zentralen Informationskanal in unserer Unternehmensgruppe. Durch den Einsatz der Communities wird die digitale Zusammenarbeit abteilungsübergreifender Projektgruppen unterstützt. Außerdem bietet COYO auch Platz für den privaten Austausch unter den Mitarbeitenden wie z.B. durch eine betriebliche Sportgruppe oder den virtuellen Flohmarkt.
“Ein Social Intranet, das zu uns passt.”
L
Vor mehr als 12 Monaten
Lina
Verifizierter Reviewer
Referentin Interne Kommunikation & Change bei
VR Smart Finanz
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Financial Services

Was gefällt Dir am besten?

Coyo ist ein einfaches, intuitiv bedienbares System, das sich dank regelmäßiger Updates ständig weiterentwickelt und damit immer nutzerfreundlicher wird. Es ist mit übersichtlichen Layout-Möglichkeiten und vielen Features ausgestattet und trotzdem so gut handhabbar, dass es für uns super passt und zur täglichen Anlaufstelle für Informationen und Austausch geworden ist.

Was gefällt Dir nicht?

Mit der On-Premise-Lösung, für die wir uns bei der Einführung entschieden haben, kann es manchmal etwas holpern, was aber in der Natur der Sache eines eigenen bzw. Fremd-Hostings außerhalb der Coyo-Cloud liegt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Unsere Unternehmenskultur hat sich in den letzten Jahren gewandelt und tut dies weiterhin. Ein Social Intranet war für uns als mittelständisches Unternehmen ein notwendiger Schritt, um diese veränderte und sich verändernde Kultur zu unterstützen und zu fördern, mehr Austausch zu ermöglichen und gerade in Zeiten der Corona-Pandemie, in denen wir das System eingeführt haben, miteinander in engem Kontakt und immer up-to-date zu bleiben. Coyo hat uns hier eine super Lösung geliefert und wächst mit uns mit. Auch, wenn es ein bisschen Eingewöhnungszeit brauchte, haben wir nach einigen Monaten gemerkt: Unser bereichsübergreifender Wissensaustausch hat durch Coyo zugenommen und es fällt unseren Mitarbeiter:innen leichter, sich selbst aktiv in unsere interne digitale Kommunikation einzubringen.
“Beste Social Intranet-Lösung am Markt”
L
Vor mehr als 12 Monaten
Lena
Verifizierter Reviewer
Communications Manager bei
Messe Stuttgart
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Events Services

Was gefällt Dir am besten?

COYO ist ein sehr intuitives, modernes System. Der individuellen Gestaltung anhand des eigenen Corporate Designs und des kompletten Aufbaus des Intranets sind keine Grenzen gesetzt. Die konsequent gute Beratung und schnelle Lösungen bei Problemen hat noch nie enttäuscht. Ein super Plus ist auch die eigene App!

Was gefällt Dir nicht?

Nichts nennenswertes, das in unseren Betrieb seit fast 6 Jahren eingeschränkt hätte.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

COYO dient bei der Messe Stuttgart aus singulärer, zentraler Informationskanal für alle Mitarbeitenden. Sowohl durch zentrale Blogs, Veröffentlichung von Unternehmensinformationen, als Wissensdatenbank, interne Eventübersicht und zum Austausch in Arbeitsgruppen.
“Social Intranet-Plattform”
A
Vor mehr als 12 Monaten
Angelika
Verifizierter Reviewer
Head of Corporate Communications, Brand Leader DE bei
PwC Deutschland
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Management Consulting

Was gefällt Dir am besten?

Coyo liefert eine leicht zu verstehende Oberfläche, die jeder Mitarbeitende schnell und einfach nutzen kann. Die Suche ermöglicht das schnelle und einfach Auffinden von Informationen aus allen Bereichen. Die Vielzahl an Widgets und Apps und die Communities ermöglichen es uns, Content einfach, schnell und flexibel zu produzieren und zielgruppengerecht zu distribuieren. Zuletzt bleibt zu erwähnen, dass der Service wirklich gut ist. Das schließt die Bearbeitung der Tickets und die Beratung durch das Customer Success-Team ein. Besonders gefällt uns, dass wir aktiv an der Gestaltung der Roadmap mitwirken können.

Was gefällt Dir nicht?

Uns fehlt seit längerem ein Feature, um Apps zu kopieren und ein Feature, das es Mitarbeitenden ermöglicht, eigenständig darüber zu entscheiden, ob sie sich zusätzlich zu den Updates in coyo und im Browser auch über E-Mail über Neuigkeiten informieren lassen wollen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Coyo ermöglicht es uns, das breite Wissen, das über die gesamte Organisation verteilt ist, einfach und direkt durch die jeweiligen Expert:innen zur Verfügung zu stellen und auffindbar zu machen. Zudem trägt das Social Intranet bei uns zur Reduzierung der internen E-Mailkommunikation bei.
Alle Reviews
Kontakt zum Anbieter aufnehmen

Die besten Haiilo Alternativen