Logo

IK-up!

4,7 (6 Bewertungen)
Verifiziertes Profil

So schätzen User das Produkt ein
9.5

Benutzerfreundlichkeit

Social Intranet

Kategorie-Durchschnitt: 8.8

9.3

Erfüllung der Anforderungen

Social Intranet

Kategorie-Durchschnitt: 9

9.8

Kundensupport

Social Intranet

Kategorie-Durchschnitt: 9.1

9.3

Einfache Einrichtung

Social Intranet

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

Weiterführende Links

Allgemeine Features

Setup & Support

Cloud
On-premise
24/7-Support
Deutschsprachiger Support

Datenschutz

Serverstandort DE
Serverstandort EU
Nur EU-Unternehmen beteiligt
EU-Standardvertrag

Versionen

Kostenlose Version
Kostenlose Testversion

IK-up! Screenshots & Videos

IK-up! Preise

Preise im Detail
Zuletzt aktualisiert im Januar 2024


IK-up! Erfahrungen & Reviews (6)

“Easy, hilfreich, empfehlenswert!”
M
In den letzten 3 Monaten
Manuel
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer Gesellschafter bei
Einhaus Oberflächenveredelung GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Automotive

Was gefällt Dir am besten?

IK-UP ist einfach zu nutzen. Selbst als Laie - oder wie bei mir als Geschäftsführer eines KMU - kann IK-UP schnell eingeführt und zielgerichtet umgesetzt werden. Vor allem die Integration von Google Translate ermöglicht es uns einfach in allen Sprachen unsere Texte zur Verfügung zu stellen. Somit konnten wir auch Migranten schnell dafür gewinnen, sich aktiv in der Mitarbeiterzeitung zu beteiligen.

Was gefällt Dir nicht?

Zumindest für die Integration von Bildern muss man einmal ein bissl "Hausaufgaben" machen, da die Formate recht fix sind.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

1. Die zielgerichtete Mitarbeiterkommunikation. 2. Inklusion durch Mehrsprachigkeit. 3. Moderner Auftritt ggüb. Mitarbeitern.
“Attraktive News- und Info-App, leicht für Redakteure zu bedienen, attraktiv für die User ”
O
In den letzten 3 Monaten
Oliver
Verifizierter Reviewer
Head ofCorporate Communication bei
Apleona
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Facilities Services

Was gefällt Dir am besten?

Content Management ist easy, sehr gute Analytics, attraktive Ad Ons wie Umfragetool, Kalender, Push-Funktion usw. Attraktiv für Leser durch die interaktiven Tools (Kommentare, Themen usw.)

Was gefällt Dir nicht?

Format Startbild (super Querformat) ist teilweise herausfordernd für die Redaktion (aber lösbar), Bildergalerien als Slider wären wünschenswert, echte „Like-Funktion“ fehlt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Direkte, attraktive Kommunikation mit allen Beschäftigten (40.000) einer sehr großen Flächenorganisation. Durch Integration von Deepl keine Sprachbarrieren mehr in der internationalen Kommunikation.
“Intuitiv bedienbare Plattform ”
J
In den letzten 6 Monaten
Julia
Verifizierter Reviewer
Referentin Marketing & Kommunikation bei
BCL GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Architektur & Planung

Was gefällt Dir am besten?

Die Nutzung ist relativ einfach und selbsterklärend. Auch das Einbinden von Dateien/Bilder ist easy. Es gibt zahlreiche gute Interaktionsmöglichkeiten, z. B. Umfragen. Support meldet sich schnell zurück. Einbindung von Pixabay ist sehr komfortabel.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt öfter mal Bugs, z. B. dass Eingaben nicht korrekt gespeichert werden. Bei der Suche nach Dokumenten muss zwingend ein Dateiname vergeben werden, sonst findet über die Suche das Dokument nicht. Artikelsortierung nicht chronologisch möglich.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir versenden nun weniger Mails und müssen nicht das unübersichtliche Intranet unseres Mutterkonzerns nutzen.
“Tolles und modernes Tool um Mitarbeiter auf dem Laufenden zu halten”
P
In den letzten 6 Monaten
Patricia
Verifizierter Reviewer
Assistenz Geschäftsleitung bei
Vogelsang Elektromotoren GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Industrial Automation

Was gefällt Dir am besten?

Schnelle und einfache Erstellung von Artikeln und Terminen. Zugriff auf die Bilddatenbank Pixabay um die Artikel professionell visuell zu optimieren.

Was gefällt Dir nicht?

Manchmal ist es schwierig die Bilder optimal für den Artikel zu zuschneiden. Fotos im Hochkantformat können oftmals gar nicht verwendet werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Schnelle Informationsstreuung, jeder Mitarbeiter kann die Nachrichten über sein Smartphone abrufen. Vorteil der Papiervermeidung und Umweltschonend. Artikel können jederzeit auch unterwegs vom Handy erstellt werden.
“Ein tolles Medium um interne Mitteilungen schnellstmöglich an unsere Mitarbeiter weiterzugeben. ”
S
In den letzten 12 Monaten
Stefanie
Verifizierter Reviewer
Sekretärin der Geschäftsleitung bei
Privatbrauerei M.C. Wieninger GmbH & Co. KG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food & Beverages

Was gefällt Dir am besten?

Es sind mit einem Mal alle Mitarbeiter auf dem gleichen Informationsstand. Interaktion von Mitarbeitern ist möglich. Terminkalender für wichtige Events kann eingestellt werden.

Was gefällt Dir nicht?

Da bei uns im Unternehmen die Pinwand so gut wie gar nicht genutzt wird, sehe ich diese als nicht sinnvoll. Das kann für andere Unternehmen natürlich ganz anders aussehen. Ansonsten kann ich nichts Negatives feststellen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Alle Mitarbeiter schnellstmöglich auf den gleichen Informationsstand zu bringen. Durch die digitale Informationsweitergabe werden Ressourcen und auch Zeit eingespart. Informationen können zeitnah und papierlos weitergegeben werden.
“Schnelle & unkomplizierte Mitarbeiterportal-Lösung”
O
In den letzten 12 Monaten
Oliver
Verifizierter Reviewer
Online Marketing Manager bei
RRC power solutions GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Electrical/Electronic Manufacturing

Was gefällt Dir am besten?

IK-up! ermöglicht die schnelle und einfache Implementierung eines Mitarbeiterportals. Durch die Integration der Übersetzungsfunktion ist der Betrieb auch über Ländergrenzen hinweg kein Problem. Mit der App, die für iOS und Android zur Verfügung steht, können Mitarbeiter ihr Unternehmen quasi in der Hosentasche überall mit sich führen. Der Support bei der Planung und Einführung der Software ist vorbildlich.

Was gefällt Dir nicht?

Die grafische Gestaltung der Mitarbeiter-Interaktionen (Kommentare, Bilder, etc.) könnte noch besser sein.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit der IK-up! App können wir unsere Mitarbeiter weltweit just in time über alle relevanten Neuigkeiten und Entwicklungen im Unternehmen informieren. Lästige Rundmails, die gerne mal übersehen werden, gehören damit der Vergangenheit an.
Jetzt Kontakt aufnehmen
kostenlose demo

Die besten IK-up! Alternativen