WorkBoard

4,5 (1 Bewertungen)

Was ist WorkBoard?

Workboard bietet Echtzeit-Zielmanagement-Lösungen, um Geschäftsergebnisse zu verbessern und Karrieren zu fördern. Die Mobile- und Web-App der nächsten Generation hilft Geschäftsführer:innen dabei, dynamische, kurzfristige Ziele und moderne Leistungsmodelle wie Ziele und Schlüsselergebnisse umzusetzen, die Ausführung zu rationalisieren und ihr Coaching und ihre Anerkennung zu verbessern. Mehrere Tausend von Unternehmen verwenden Workboard, um die Arbeit einfacher, aussagekräftiger und erfolgreicher zu machen. Auf der Homepage kann eine kostenlose Demo-Version angefragt werden.

So schätzen User das Produkt ein

10

Benutzerfreundlichkeit

OKR

Kategorie-Durchschnitt: 9.2

10

Erfüllung der Anforderungen

OKR

Kategorie-Durchschnitt: 9.1

0

Kundensupport

OKR

Kategorie-Durchschnitt: 9.4

5.7

Einfache Einrichtung

OKR

Kategorie-Durchschnitt: 8.7

WorkBoard Erfahrungen & Reviews (1)

“Mächtiges OKR Tool, dass für die richtige strategische Richtung sorgt”

M
In den letzten 30 Tagen
Manuel
Verifizierter Reviewer
Product Owner bei
Hilti
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Mechanical or Industrial Engineering

Was gefällt Dir am besten?

Wir nutzen work Bord im Unternehmen, um unsere Quartalsziele festzulegen. Wir arbeiten mit der OKR Methode (objective, key results). Besonders gut gefällt mir, dass aus der top down Strategy am Ende taktische Aufgaben für Teams werden und alles aufeinander einzahlt. Die Visualisierung dieser Ergebnisse und des Prozesses sind hervorragend. Gleichzeitig lassen sich die Zwischenstände sehr einfach in vorlagen, ein Button, wodurch jeder Zeit eine Übersicht über den aktuellen Stand der Zielerreichung herrscht, und das ganz ohne zusätzlichen Aufwand. Ich möchte dieses Tool nicht mehr missen, vor allem auch, weil alle im Unternehmen alle Ziele sehen können und wie die Teams auf die strategische Ausrichtung der Geschäftsführung hin arbeiten.

Was gefällt Dir nicht?

Bisher habe ich noch nicht viel gefunden, von dem ich sagen würde, dass es mir nicht gefällt. Ich würde mir eventuell noch eine bessere Einbindung in andere Tools wie zum Beispiel der Microsoft Suite wünschen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir halten in dem Tool die strategische Ausrichtung des Unternehmens fest und liegen einzelne Ziele pro Quartal pro Team fest. Am Ende lässt sich das Ganze wie ein Flussdiagramm darstellen, mit den verschiedenen Zielerreichungsgeraden einzelner Teams. Das ganze macht besonders Sinn ab einer Unternehmensgröße von circa 30 Personen, weil dann irgendwann die strategische Ausrichtung und auch die Ziele pro Team nicht mehr so einfach zu vereinbaren sind wie in noch kleineren Unternehmen. die zwischen Auswertung und Implementierung von Zielen in Quartals Reviews finde ich hervorragend. Sie funktioniert ohne zusätzlichen Aufwand und bringt viel Klarheit wo an welchen Themen die Mitarbeiter arbeiten können.

Die besten WorkBoard Alternativen