Miro

4,5 (334 Bewertungen)

Was ist Miro?

Miro bezeichnet sich selbst als ein Collaboration-Tool, das Teams näher zusammenbringt. Es fokussiert Unternehmen, in denen Remote-Work an der Tagesordnung ist. Diesen möchte es eine zentrale Plattform sein, über die wichtige Bereiche der täglichen Teamarbeit abgewickelt werden können. Im Einzelnen bietet man Möglichkeiten für Meetings und Workshops, Ideenfindung und Brainstormings, Research und Design, agile Workflows, Strategy und Planning sowie Mapping und Diagramming. Laut Aussage des gleichnamigen US-Unternehmens mit Standorten in San Francisco, Amsterdam, Berlin, München und an vielen weiteren Orten der Welt konnte Miro bereits mehr als 15 Millionen User überzeugen. Das System kann kostenlos oder in drei unterschiedlichen Bezahlversionen verwendet werden.

Miro Preise

Letztes Update im Januar 2023

Free

$0,00 /

Beinhaltet eine unbegrenzte Anzahl von Mitgliedern für jeden, der mit Miro anfängt

3 editierbare Boards

Vorgefertigte Vorlagen

Kernintegrationen

Grundlegendes Aufmerksamkeitsmanagement

Team

$8,00 / User/Monat

Mehr Leistung für die Zusammenarbeit und unbegrenzte Anzahl von Boards für schnell wachsende Teams

Alle kostenlosen Funktionen, plus

Unbegrenzt editierbare Boards

Unbegrenzte Besucher

Benutzerdefinierte Vorlagen

Projekte

Private Boards

Ab 2 Mitgliedern

Business

$16,00 / User/Monat

Erweiterte Funktionen für Zusammenarbeit und Sicherheit für Teams und Unternehmen

Alle Team-Funktionen, plus

Unbegrenzte Gäste

Miro Smart Meetings

Miro Smart Diagramming

Single Sign On (SSO): Zugang über OKTA, OneLogin, Auth0 und mehr

Ab 5 Mitgliedern

Consultant

$12,00 / User/Monat

Für Berater und Agenturen, die mit Kundenteams arbeiten.

Alle Team-Funktionen, plus

Privater, sicherer Arbeitsbereich

für jeden Kunden

Benutzerdefinierte Vorlagen und

Frameworks

Keine Mindestanzahl von Plätzen

Zugriffskontrolle für Teammitglieder und Gäste

Miro Smart Meetings

Unbegrenzte Gäste

Enterprise

Auf Anfrage

Zusätzliche Sicherheit, Kontrolle und Unterstützung für Unternehmen

Alle Business-Funktionen plus

Sicherheit und Compliance auf Unternehmensebene

SIEM-Integrationen

Data Governance

Zentrale Kontoverwaltung und Einblicke

Flexibles Lizenzierungsprogramm

Dedizierter Success Manager

Premium-Support

Azure DevOps- und CA Rally-Integrationen

Ab 50 Mitgliedern

Reviews für Miro mit Preis-Informationen (6)

“Das Tool für maximale Effizienz.”
A
In den letzten 12 Monaten
Alexander
Verifizierter Reviewer
Inhaber bei
Square1 Solutions
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Goods

Was gefällt Dir am besten?

Wir nutzen Miro, wenn wir nach einem Gehirnsturm in die Umsetzung eines Projektes gehen. Klar strukturiert Zettel beschrifetn und sortieren für jede einzelne Position und diese visuell, maximal übersichtlich sortieren - Workflow wie es besser nicht geht. Und das beste ist, dass man gemeinsam und gleichzeitig von verschiedenen Standorten an Boards arbeiten kann.

Was gefällt Dir nicht?

Je nach Projektumfang führt es teilweise zu Unübersichtlichkeit und das ganze hin und her Zoomen nervt zuweilen und weil ich das Produkt nicht dauerhaft nutze, benötige ich immer wieder eine kurze Einarbeitung in die Masse der Tools.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Unser größtes Problem ist später festzustellen, dass wir eine Position bei unseren Datenübersichten vergessen haben - das wird mit Miro weitesgehend gelöst durch die Übersichtlichkeit und das intuitive hin und her schieben der PostIts. Früher hatten wir Wände voll und sie viele teilweise runter und wenn man was vergessen hatte und nicht genug Platz war, ein Problem bzw. Zeitverschwendung. Insgesamt muss man feststellen, dass enorme Ressourcen (Kosten, Zeit) eingespart werden für sehr kleines Geld.
“Sehr flexibles Visualisierungstool für gemeinsame Nutzung”
N
In den letzten 12 Monaten
Nadine
Verifizierter Reviewer
Leiterin CRM & Online Marketing bei
Oswald Nahrungsmittel GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food & Beverages

Was gefällt Dir am besten?

Es gibt sehr viele Vorlagen in Miro mit denen man schnell beginnen kann Visualisierungen aller Art zu machen. Von wireframes über workshop boards zu workflows. Am Besten ist, dass man das alles gemeinsam mit mehreren Usern gleichzeitig nutzen kann.

Was gefällt Dir nicht?

Anfangs ist die Steuerung etwas gewöhnungsbedürftig, aber da wächst man schnell rein. Alles andere finde ich sehr gut.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Interaktive Workshops können mit Miro sehr gut durchgeführt werden. Ich nutze das Tool aber auch für Visualisierungen für den "Eigengebrauch", da ich es deutlich angenehmer in der UX und dem Preis finde als z.B. Visio.
“Auch kostenlos super!”
A
Vor mehr als 12 Monaten
Alin
Verifizierter Reviewer
Inhaber bei
webperformance.tips
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Internet

Was gefällt Dir am besten?

Nahezu keine Einschränkungen in der Nutzungsart. Gigantische Möglichkeiten der Zusammenarbeit. Sehr viele, qualitativ hochwertige Templates. Gute kostenlose Version.

Was gefällt Dir nicht?

Derzeit noch keine Nachteile entdeckt außer vielleicht den Preis der Bezahlversion.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mittlerweile nutze ich das Tool als Ersatz für Präsentationen. Es kommt zum Einsatz bei Visualisierungen von Userflows/-stories. Dient als Mockuptool und Ideensammlung.
“Miro - ermöglicht echte remote Zusammenarbeit”
P
Vor mehr als 12 Monaten
Pirmin
Verifizierter Reviewer
- bei
Merkle
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Die Benutzeroberfläche von Miro ist übersichtlich, intuitiv und kann zu einem gewissen Teil den individuellen Bedürfnissen angepasst werden. Wie sich im letzten Jahr gezeigt hat, ist es eine echte Alternative für klassische Workshops. Nach mehreren ausprobierten Varianten ist es m.E. die derzeit beste digital Whiteboard-Lösung, die es gibt.

Was gefällt Dir nicht?

Leider findet sich die übersichtliche, klare Benutzeroberfläche nicht im administrativen Teil der Lösung wieder. Das User und Lizenz Management ist teilweise verwirrend und es ist nicht klar, welche Kosten dadurch anfallen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Alle Arten von Workshops von einfacher Ideation bis hin zu ganzen Design Sprints.
“Intuitiv und leistungsstark für Mind-Mapping”
A
In den letzten 6 Monaten
Aiden
Verifizierter Reviewer
Projektmanager bei
STIEBEL ELTRON GmbH & Co. KG
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Electrical/Electronic Manufacturing

Was gefällt Dir am besten?

Es ist eine großartige Erfahrung, und ich habe Miro sowohl für den Unterricht als auch für die Terminplanung eingesetzt, seit ich es gefunden habe. Intuition und Teamarbeit stehen im Mittelpunkt von Miros Design. Es ist auf jedem Gerät verwendbar, ohne zusätzliche Software oder Plugins herunterladen zu müssen.

Was gefällt Dir nicht?

Der einzige Nachteil, den ich mir vorstellen kann, ist, dass das Hochladen von Material wie Videos eine Weile dauern kann, aber das kann auch an meiner Internetverbindung liegen. Außerdem sind die Kosten pro Lizenz für ein kleines Unternehmen beträchtlich, obwohl die kostenlose Basisversion ziemlich umfangreich ist.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir haben ein besseres Verständnis und können unsere Idee unserem Team mithilfe einer visuellen Skizze leichter präsentieren.
“Workshop-Moderation war noch nie so einfach und das beste ist man spart Papier und schont die Umwelt”
D
Vor mehr als 12 Monaten
David
Verifizierter Reviewer
Key Account Manager bei
Dept Agency
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Miro ermöglicht es uns interaktive Kundenworkshops in Zeiten von Remote-Work ohne Probleme zu erstellen und durchzuführen. Das Tool bietet extrem viele Möglichkeiten und auch Templates und ermöglicht es sogar, Slides direkt aus keynote als Frames in das Miro Board zu integrieren. Moderation ist dank dem Stellen von Timern und unendlich Verfügbaren digitalen POST-ITs super angenehm.

Was gefällt Dir nicht?

Pricing ist schon relativ hoch, die Basis Version ermöglicht vollen Umfang an Funktion ist aber sehr beschränkt bei Anzahl der Inhalte und Teilnehmer. Aber bei dem Nutzen ist der Preis schlussendlich auch in Ordnung.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Digitale Workshops mit Kunden durchführen. Interne Retros mit Teams abbilden. Brainstorming Sessions, Mindmapping und teilen von Ideen. Miro ist für mich das Tool 2020!