Akeneo Alternativen (37)

Akeneo

4,5
(32 Bewertungen)
Preis: Kostenlos
(32 Bewertungen)

Was ist Akeneo?

Akeneo ist PIM- und PXM-System (Product-Experience-System), mit dem Unternehmen ihre Produktinformationen an zentraler Stelle verwalten und anreichern. Aus dem PIM werden die Informationen weiter an diverse Omnichannel, zum Beispiel Online-Shops, Point of Sale, Mobile, Print, Amazon oder Google Shopping, geleitet. Akeneo PIM fokussiert sich auf die Qualität und Präzision der Produktdaten. Mithilfe von Automatisierungen kreiert die Software effiziente Product Experiences – für beliebig viele Kanäle und Märkte. Ziel des Tools ist es, die Time-to-Market zu verkürzen, die Produktivität der Teams sowie den Umsatz zu steigern. Ein weiteres Feature stellen die Shared Catalogs zum gemeinsamen Nutzen der Informationen dar. Akeneo PIM kann als Best-of-Breed-Lösung genutzt werden und unterstützt als Basis für Composable- oder Headless-Commerce-Systemarchitekturen. Akeneo PIM gibt es kostenlos als Open-Source-Community-Edition sowie als Individuallösung auf Anfrage.

Sammlung

Reinigung

Klassifikation

Zugriffsrechte

Versionierung

plus 25 weitere

Pimcore

4,5
(31 Bewertungen)
Preis: Ab 1.600,00 $ / Monat
(31 Bewertungen)

Was ist Pimcore?

Die Pimcore Plattform™ ist eine Open-Source-Software für Daten- und Experience-Management. Im Moment sollen über 100.000 Unternehmen in 56 Ländern auf die Lösung vertrauen. Produkte, die die Plattform bietet, sind u.a. Produktinformationsmanagement, Master Data Management, Digital Asset Management und eine Kundendatenplattform. Genutzt werden kann Pimcore im Rahmen einer Enterprise-Edition oder einer kostenlosen Open Source Community Edition. Eine Produkt-Demo kann online angefordert werden.

Benutzer- & Rechteverwaltung

Nutzer-, Rollen- und Zugangsmanagement

Erstellung von Inhalten

Rich-Text-Editor

Versionierung

plus 25 weitere

eggheads Suite

4,7
(16 Bewertungen)
Keine Preisinformationen
(16 Bewertungen)

Was ist eggheads Suite?

Die eggheads Suite ist eine PIM-Software, mit der Produktmanager:innen im Handumdrehen Ordnung im Datenchaos schaffen und eine Menge Zeit einsparen. Mit der Software können Produkt- und Mediendaten an einer zentralen Stelle gesammelt, veredelt und per Knopfdruck in alle Marketing- und Vertriebskanäle verteilt werden – ob Online-Shop, Social Media oder Printmedien. Weitere Funktionen des Tools liegen im Bereich Product Experience Management, Master Data Management und Publishing. Die eggheads Suite soll Nutzer:innen unterstützen, all Ihre Produktdatenprozesse zu digitalisieren, die Effizienz zu steigern und dem Endverbraucher ein perfektes und reibungsloses Produkterlebnis zu bieten. Derzeit verzeichnet das Tool mehr als 2000 Nutzer:innen.

eggheads Suite Funktionen & Eigenschaften

✓ Product Information Management ✓ Master Data Management ✓ Product Experience Management ✓ Digital Asset Management ✓ Datenqualitätsmanagement ✓ Übersetzungs-Funktionen ✓ Workflow-Funktionen ✓ Versionierung ✓ Produktklassifikation ✓ Medienportal ✓ Produktportal ✓ Print & Publishing

Benutzer- & Rechteverwaltung

Nutzer-, Rollen- und Zugangsmanagement

Segmentierung

Leistung und Zuverlässigkeit

API / Integrationen

plus 25 weitere

Prorizon

4,5
(1 Bewertungen)
Preis: Ab 85,00 € / Monat
(1 Bewertungen)

Was ist prorizon?

prorizon ist eine Plattform für Content-Sourcing, die es Händler:innen, Hersteller:innen und Verbänden ermöglicht, Prozesslücken beim Austausch von Produktdaten zu schließen. Das Mapping in prorizon ermöglicht die Datentransformation der unterschiedlichen Lieferantendaten in ein eigenes Datenmodell. Dafür werden die Lieferant:innen kollaborativ in den Workflows mit eingebunden. So können aus gleichen Datensätzen aufbereitete Lieferantendaten für PIM-, ERP- oder MDM-System gewonnen werden. prorizon hat nach eigenen Angaben den Anspruch als Middleware eine Brücke zwischen den Lieferantendaten und Ihrem internen System zu schaffen. Darüber hinaus bietet das Tool Added Value Services für individuelle Anforderungen an, wie z.B. Studiomanagement (Creative Force), automatisierte Textgenerierung (Retresco), Bildtagging (pixyle) oder Übersetzungsservices. prorizon ist in den drei Preispaketen Smart, Advanced und Enterprise erhältlich. Weitere Preisinformationen sind über die Anbieter-Website abrufbar.

Benutzer- & Rechteverwaltung

Nutzer-, Rollen- und Zugangsmanagement

Segmentierung

API / Integrationen

Asset Management

plus 14 weitere

Plytix

4,6
(12 Bewertungen)
Preis: Ab 0,00 $ / einmalig
(12 Bewertungen)

Was ist Plytix?

Plytix ist ein Produktinformationsmanagement System (kurz: PIM), das speziell für kleine und mittelständische Unternehmen entwickelt wurde. Das Tool bietet eine zentrale Datenbank für Produkte, in der Kund*innen ihre gesamten Produktinformationen gemeinsam mit ihrem Team bearbeiten, anreichern, optimieren, und an alle Ausgabekanäle verteilen können. Das Tool verfügt über bereits integrierte DAM-Funktionen, sodass Kund*innen auch ihre digitalen Medien dort ablegen und verwalten können, wo auch ihre restlichen Produktinformationen leben.

Die Software ist einfach zu bedienen und auf effiziente Teamarbeit ausgelegt. Vom E-Commerce Manager bis zum Marketingleiter – mit Plytix kann jede*r auf Produktinhalte zugreifen und sie optimieren. Mit unbegrenzt vielen Usern in allen Plänen inklusive, kann das gesamte Team mit an Bord geholt werden, sodass Datensilos der Vergangenheit angehören.

Mit Plytix können Kund*innen Produktinformationen außerdem auch auf visuelle Weise mit relevanten Stakeholdern teilen. In nur wenigen Klicks (und ganz ohne Hilfe eines Designers) können über die Product Sheets verschiedene, benutzerdefinierte PDF-Vorlagen für Produktdatenblätter erstellt werden. Mit dem Brand Portals Modul können User live Online-Kataloge erstellen, welche die aktuellsten Produktdaten aus dem PIM beziehen. Hierüber können Partner/*innen nicht nur Daten jederzeit einsehen, sondern auch direkt herunterladen oder ein Angebot erfragen.

Plytix bietet neben den kostenpflichtigen Plänen ab 450 € mtl. eine kostenlose Version an, die der Ausgangspunkt für kleine Unternehmen ist. Für die kostenpflichtigen Pläne ist eine kostenlose Probeversion auf Anfrage erhältlich.

Segmentierung

API / Integrationen

Leistung und Zuverlässigkeit

E-commerce

Sammlung

plus 10 weitere

4ALLPORTAL

4,8
(16 Bewertungen)
Preis: Auf Anfrage
(16 Bewertungen)

Was ist 4ALLPORTAL?

One software 4ALL data! Unternehmen wie Warner Bros. Discovery, Klosterfrau, Teekanne, ProSiebenSat.1 Media oder Cewe setzen bereits auf ein individuelles 4ALLPORTAL für eine effizientere Verwaltung von Daten. Egal ob Produktdaten, Events, Rezepte, Kontakte oder andere Datensätze: Dank des Baukastenprinzips passt 4ALLPORTAL sich über individuelle Module an Datensätze an und skaliert laut eigenen Angaben mit den Anforderungen der Nutzer.

Wieder mehr Zeit für Kreativität und Produktivität! Unternehmen können mit Hilfe von Automatisierungen und Workflows ihren Arbeitsalltag erleichtern, repetitive Aufgaben reduzieren und die Datenqualität signifikant erhöhen.

Master ALL kind of data! Das PIM (Product Information Management) dient als Single Point of Truth für integrierte Plattformen wie ERP, CRM oder CMS. Mit dem DAM (Digital Asset Management) verwaltet, findet und teilt man Dokumente, Bilder, Videos, sowie andere Dateien und verknüpft diese direkt und anwendungsspezifisch.

Viele Funktionen wie die Verschlagwortung, das Filtern, Rollen- und Nutzungsrechte oder Freigabe- und Aufgaben-Workflows ermöglichen eine einfache Zusammenarbeit innerhalb des Teams und mit externen Dienstleistern. Hinzu kommen laut Aussage des Unternehmens einzigartige Funktionen wie die Desktop-App, mit der sich Dateien in Standardfunktionen wie Adobe In-Design oder Microsoft Word öffnen, bearbeiten und synchronisieren lassen. Auch die Vererbung von Metadaten in unendlich vielen Unterebenen mit dem PIM-Modul soll das 4ALLPORTAL ermöglichen.

Mit der RESTful-API lassen sich Drittsysteme eigenen Angaben zufolge problemlos an das 4ALLPORTAL anbinden. 4ALLPORTAL wird anhand individueller Anforderungen und auf Wunsch im Corporate Design des Unternehmens individualisiert und in der Cloud oder On-Premise installiert. Ein fester Ansprechpartner auf Herstellerseite und ein Entwicklerteam inklusive festem Projektleiter stehen jederzeit zur Seite. Zusätzlich können Nutzerinnen sich in der 4ALLPORTAL-Community mit anderen Nutzerinnen, einem internationalen Partnernetzwerk und internen 4ALLPORTAL-Entwicklern austauschen.

Nach einem unverbindlichen Erstgespräch mit den Expert*innen erhalten Interessierte eine auf ihre Anforderungen zugeschnittene Demo inklusive Zugang zu einem Testsystem eines individualisierten 4ALLPORTAL.

Nutzer-, Rollen- und Zugangsmanagement

Import & Export

Organisations Oberfläche

Suche

Dateien-Vorschau

plus 21 weitere

Weitere Tools in der Kategorie Product Information Management (PIM)