Widen Collective

Widen Collective Bewertungen

9.3

Benutzerfreundlichkeit

Digital Asset Management (DAM)

Kategorie-Durchschnitt: 9.3

8.6

Erfüllung der Anforderungen

Digital Asset Management (DAM)

Kategorie-Durchschnitt: 9.3

9.3

Kundensupport

Digital Asset Management (DAM)

Kategorie-Durchschnitt: 9.3

9.3

Einfache Einrichtung

Digital Asset Management (DAM)

Kategorie-Durchschnitt: 9

Widen Collective Übersicht

Was ist Widen Collective?

Widen Collective® ist eine Software für Digital Asset Management, die den gesamten Content in nur einer Plattform vereint und jeglichen (Projekt-)Beteiligten zugänglich macht. Apps, die die cloudbasierte Lösung mit Sitz in Nord-Amerika und London bietet, sind: Assets, Entries, Insights, Portals, Templates und Workflow. Über die Website kann eine Demo vereinbart werden. Eignen soll sich Widen Collective® für verschiedenste Branchen und besonders für mittlere bis große Unternehmen mit Marketing-Fokus.

Widen Collective Screenshots

Widen Collective Funktionen

Oberfläche & Performance

Import & Export

Organisations Oberfläche

Suche

Dateien-Vorschau

Asset Management

Dateien Typen

Metadaten

Datei Transformierung

Versionierung

Ablauf

Digitales Reche Management

Medien Typen

Video

Bilder

Administration

Workflow Management

Nutzer-, Rollen- und Zugangsmanagement

Markenportal

Widen Collective Erfahrungen & Reviews

“Unsere Ressourcen sind in sicheren Händen”

T
Tina
Sales Director
Technologie
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Als sich unser digitales Ressourcenmanagement entwickelte, war die Unterstützung durch unser Entwicklungsteam von unschätzbarem Wert. Wir nutzen die Software häufig, um unsere Ziele zu beobachten, unsere Ziele zu bewerten und die besten Funktionen und Produkte unserer Organisation zu bestimmen.

Was gefällt Dir nicht?

Administratoren mit wenig technischem Verständnis können bei der Verwendung von Metadaten Schwierigkeiten mit der Verwaltung von Inhalten haben und auch eine Reihe von Benutzern könnte die Oberfläche als überwältigend empfinden. Dies wurde durch die Verwendung einiger schwieriger Korrekturen behoben. Die Verwaltung der Website könnte für mich insgesamt einfacher gestaltet werden. Die Vorlagenfunktion könnte flexibel und einfach ausgebaut werden, vor allem wenn Dateien und Bilder einer Vorlage zugeordnet werden können und für die Besitzer unterwegs erhalten bleiben.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch die Verwendung von personalisierten Vorlagen unterstützt uns Widen bei der Lösung von Problemen im Zusammenhang mit der Beschaffung, dem Aufbau von Kapazitäten und der Einhaltung von Markenrichtlinien, sodass Kollegen mit umfangreichem Fachwissen über Markenmaterialien in der Lage sind, diese Aufgaben effizient und schnell zu erledigen, während sie gleichzeitig unseren Unternehmensvorschlägen entsprechen.

“Widen DAM erfüllt unsere Geschäftsanforderungen und ist einfach zu bedienen”

D
Daniel
Application Support Analyst
Food
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Mir gefällt die Anpassbarkeit am besten: Von der Anmeldeseite bis zur Dashboard-Konfiguration kann alles nach den Wünschen des Unternehmens angepasst werden. Als Administrator hat man die vollständige Kontrolle über Metadatentypen, Felder, Berechtigungen usw. Sie sind einfach zu erstellen und sehen nach der Fertigstellung wie teure Websites aus. Wir erhalten nur die Standard-Portale, aber Widen bietet viele Möglichkeiten, um mehr Funktionalität einzubauen.

Was gefällt Dir nicht?

Ich wünschte, wir hätten mehr Funktionalität im Standardportal. Die Kosten für andere Portaltypen sind ziemlich hoch, wenn man sie mit den Kosten für das DAM selbst vergleicht. Wir haben früher für Markenportale bezahlt, uns aber letztes Jahr dagegen entschieden, da der ROI für uns einfach nicht gegeben war.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Für uns bedeutet es eine große Erleichterung, unsere Assets an einem zentralen Ort zu haben, um das zu finden, was jedes Team täglich braucht. Mit der Suchfunktion, den Kategorien und Sammlungen sind wir in der Lage, Gruppen von Assets zusammenzustellen, die für jeden Teil unserer Organisation sinnvoll sind.