Logo

SAP Enterprise Consent and Preference Management

4,1 (14 Bewertungen)

Die besten SAP Enterprise Consent and Preference Management Alternativen

So schätzen User das Produkt ein

SAP Enterprise Consent and Preference Management Screenshots & Videos

SAP Enterprise Consent and Preference Management Preise

Zuletzt aktualisiert im August 2022

Der Anbieter kommuniziert keine Preisinformationen

SAP Enterprise Consent and Preference Management Erfahrungen & Reviews (14)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Use Case filtern

Nach Bewertung filtern

5
9
0
0
0

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

preference einwilligungen datenschutzbestimmungen consent enterprise kundendaten
“B2B/B2C Kundendaten bei nachhaltiger Data Governance und Qualität sammeln und bereitstellen”
N
Vor mehr als 12 Monaten
Nike Steinhausen
Verifizierter Reviewer
Managing Consultant bei
Valantic
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consulting
“Great Tool for Data Solution”
Herkunft der Review
G
In den letzten 6 Monaten
Glen
Verifizierter Reviewer
Data Analyst bei
Auschina Energy Limited
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Oil & Energy

Was gefällt Dir am besten?

This tool has a range of wide features and abilities, with its high security features customer data is protected so our clients do not have to worry about their data since its safe with us. SAP Enterprise Consent and Preference Management has strengthened customer trust in our organization due to how we handle their data. It offers legal compliant, seamless data storage that is easy to access hence reducing compliance risk. I also admire how this tool delivers relevant cast data to the correct engagement. A user of this tool is able to to unify customer data from all online and offline sources with guaranteed security. With its AI capabilities one is able to get insights into customer behavior including, market preference and demographics. Lastly, customer support is top-notch and they are very responsive.

Was gefällt Dir nicht?

With its extensive range of features one may require a learning curve if one is new in using this tool. Apart from that , there is no any other drawback since it has been able to solve so much of our customer related data.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Using SAP Enterprise Consent has helped us solve problems of gathering, analyzing and controlling customer data. By ensuring compliance with data privacy legislation this tool has helped us in reducing regulatory risks. This tool has made us understand our clients demands and behaviors.
“Eine Plattform für alle Kunden Daten Steuerung”
Herkunft der Review
J
Vor mehr als 12 Monaten
Jannik
Verifizierter Reviewer
Marketing bei
Philips
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Consumer Electronics

Was gefällt Dir am besten?

Ein Riesen Thema was heutzutage immer wichtiger wird: Den großen Vorteil sehe ich persönlich darin dass Ableitungen umfangreicher business insights (insbesondere für den B2C Markt) sehr gewinnbringend für weitere Unternehmensbereiche durch die zentrale Kunden Daten Datenspeicherung abgeleitet werden können. So werden z.B. Marketing Kampagnen folgend noch effektiver ausgesteuert.

Was gefällt Dir nicht?

Erst ab einer gewissen Unternehmensgröße und einer potentiellen Anbindung an weitere Sap Module entfaltet SAP Enterprise Consent sein volles Potential. Zudem entstehen schnell "lock-in" Situationen, da alle Module aufeinander aufbauen und somit eine späterer System Wechsel häufig schnell sehr teuer werden kann.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Klasse ist die umfangreichen Datenschnittstellen die geboten werden. So können Daten aus verschiedensten Systemen (von E-Commerce bis Offline Tele Sales) miteinander verknüpft werden. Einige features die versprochen werden sind zwar noch Zukunftsmusik (AI basierte Optimierung) aber alles in allem sehe ich die größten Vorteile in der Datengetriebenen Effizienzsteigerung von vielen Vertriebs- und Marketingaktivitäten.
“Der Ferrari unter den Fiats!”
Herkunft der Review
J
In den letzten 6 Monaten
Jörg
Verifizierter Reviewer
Leitung Kundenservice bei
CinemaxX Entertainment GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Entertainment

Was gefällt Dir am besten?

Der Modulaufbau ist einzigartig und sucht seinesgleichen! Zudem sind unmengen an Schnittstellen schon in der Basisversion verfügbar, was dieses Produkt definitiv aus macht!

Was gefällt Dir nicht?

Bis alles so eingerichtet ist, wie man es wirklich haben will, dauert es halt! Bei uns waren es knapp zwei Jahre - somit Vorsicht bei zu frühem Wechsel!

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Daten- Produkt und CRM-Management InHouse! Insgesamt spielen hier ale Fäden zusammen, wenn es denn ordentlich Customized ist!
“Gutes aber teures Tool für die Analyse”
Herkunft der Review
A
In den letzten 6 Monaten
Andre
Verifizierter Reviewer
Marketing Managment bei
Trolli GmbH
  • 1001+ Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food Production

Was gefällt Dir am besten?

Als Benutzer schätze ich die breite Palette an Funktionen und Möglichkeiten, die SAP Enterprise Consent and Preference Management bietet. Es deckt alle Aspekte des Einwilligungs- und Präferenzmanagements ab, von der Einwilligungserfassung und -verfolgung bis hin zum Präferenzmanagement und der Berichterstattung. Die Lösung bietet einen ganzheitlichen Ansatz zur Verwaltung von Kundendaten und zur Einhaltung von Datenschutzbestimmungen.

Was gefällt Dir nicht?

Zuerst empfand ich das Tool als komplex, insbesondere während der Ersteinrichtung und Konfiguration. Das umfangreiche Angebot an verfügbaren Funktionen und Optionen kann für Benutzer, die neu auf der Plattform sind, eine gewisse Lernkurve erfordern. Für die effektive Navigation und Nutzung aller Funktionen sind möglicherweise angemessene Schulungen und Unterstützung erforderlich.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch die Implementierung von SAP Enterprise Consent and Preference Management können Unternehmen das Vertrauen ihrer Kunden stärken. Indem Unternehmen ihren Kunden die Kontrolle über ihre persönlichen Daten und Kommunikationspräferenzen geben, zeigen sie Transparenz und Respekt für die Privatsphäre. Dies schafft Vertrauen und verbessert das gesamte Kundenerlebnis, was zu mehr Kundentreue, Engagement und einem positiven Markenruf führt.
“Benutzerfreundliche Lösung im Bereich Einwilligungsmanagement”
Herkunft der Review
S
In den letzten 6 Monaten
Sina
Verifizierter Reviewer
Werksstudentin bei
DBAG
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Financial Services

Was gefällt Dir am besten?

Die Software ist eine gute Lösung für die Verwaltung von Einwilligungen bzw. Präferenzen und bietet gleichzeitig eine benutzerfreundliche Oberfläche, die es ermöglicht, Zustimmungen effizient zu verwalten. Die Implementierung verlief sehr einfach und die Software integrierte sich nahtlos in die bereits bestehenden Systeme. Darüber hinaus hilft die Software dabei alle geltenden Datenschutzbestimmungen einzuhalten.

Was gefällt Dir nicht?

Insgesamt sind wir bisher sehr zufrieden mit dem Tool. Eventuell könnten einige Benutzer die Benutzeroberfläche allerdings als sehr komplex empfinden. Aufgrund dessen wäre eine intuitivere Navigation wünschenswert, um die jeweiligen Einarbeitungszeiten zu verkürzen. Die Möglichkeit, die Software noch besser an die Anforderungen und Workflows anzupassen, könnte ggf. eine weitere sinnvolle Erweiterung sein.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

SAP Enterprise Consent and Preference Management ermöglicht es uns Einwilligungen und Präferenzen zu verfolgen und zu aktualisieren. Darüber hinaus unterstützt uns das Tool aktiv dabei, Datenschutzbestimmungen einzuhalten. Zudem gibt es die Möglichkeit umfangreiche Berichterstattungen zu erhalte. Dadurch kann man dann z.B. die Effektivität von Marketingkampagnen kontrollieren und optimieren.
“Digital Marketing Manager”
Herkunft der Review
C
In den letzten 6 Monaten
Cristina
Verifizierter Reviewer
Digital Marketing Marketing bei
Smyths Toys Superstores
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Retail

Was gefällt Dir am besten?

Mit SAP Customer Consent kann Sich Kundenpräferenzen und Einwilligungseinstellungen von einer zentralen Quelle aus erfassen, nachverfolgen und verwalten und Kunden die Kontrolle über ihre Daten geben.

Was gefällt Dir nicht?

Kundendaten aus verschiedenen Quellen nicht so leicht zu kombinieren, es nimmt Zeit und Aufwand.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Dank SAP Enterprise Consest and Preference Management konnten wir die Probleme der schlechten Datenqualität, der fehlenden Kundendaten und des Mangels an standardisierten Stammdaten lösen und so eine relevante Kundenansprache ermöglichen und die Entscheidungsfindung verbessern. Wir konnten die Leistungsfähigkeit der Analytik nutzen, um die Kundenzufriedenheit zu steigern und erfolgreichere Marketinginitiativen zu entwickeln. So konnten wir den Lifetime Value unserer Kunden um 22 % steigern und die Ausgaben für Kunden um 10 % senken.
“Klasse Tool mit tollen Funktionen”
Herkunft der Review
F
In den letzten 6 Monaten
Frank
Verifizierter Reviewer
Kundendienstmanager bei
Autohaus Feix GmbH Bochum
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Automotive

Was gefällt Dir am besten?

Die Plattform wird kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert, um den sich ändernden Anforderungen des Marktes gerecht zu werden und den Benutzern stets die neuesten Funktionen und Innovationen zur Verfügung zu stellen.

Was gefällt Dir nicht?

Die Plattform kann möglicherweise nicht alle spezifischen Anforderungen und Präferenzen eines Unternehmens erfüllen, was zu Einschränkungen bei der Anpassung führen kann.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen SAP zur Reduzierung von Compliance-Risiken. Durch die zentrale Verwaltung von Einwilligungen und Präferenzen minimiert die Plattform das Risiko von Verstößen gegen Datenschutzbestimmungen und damit verbundene rechtliche Konsequenzen.
“Für die Kundenzufriedenheit”
Herkunft der Review
D
In den letzten 12 Monaten
Dennis
Verifizierter Reviewer
Mitarbeiter im Kundenmanagment bei
KWS SAAT SE & Co. KGaA
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Biotechnology

Was gefällt Dir am besten?

Die Plattform ermöglicht es Unternehmen, die Kundenzufriedenheit zu steigern, indem sie sicherstellt, dass Kunden nur die gewünschten Informationen und Angebote erhalten. SAP Enterprise Consent and Preferences Management bietet umfassende Sicherheitsfunktionen, um die Daten der Kunden zu schützen und unbefugten Zugriff zu verhindern.

Was gefällt Dir nicht?

SAP Enterprise Consent and Preferences Management kann möglicherweise nicht in allen Ländern und Rechtsordnungen vollständig den Datenschutzbestimmungen entsprechen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Effiziente Verwaltung von Einwilligungen: SAP Enterprise Consent and Preferences Management automatisiert den Prozess der Einholung, Verwaltung und Aktualisierung von Einwilligungen, was Zeit und Ressourcen spart.
“Das Beste in Sachen Einwilligungs- und Präferenzmanagement!”
Herkunft der Review
T
Vor mehr als 12 Monaten
Tilmann
Verifizierter Reviewer
Controlling bei
BMW Group
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Automotive

Was gefällt Dir am besten?

Das Wichtigste ist, dass unsere Kunden glücklich und zufrieden sind, wenn sie die Produkte und Dienstleistungen erworben haben. Gleichwohl das sie das Gefühl haben, dass sie mit Transparenz sowie Integrität behandelt werden.

Was gefällt Dir nicht?

Der Zeit- und Arbeitsaufwand für die Einführung von SAP in einem neuen Unternehmen ist sehr hoch und führt in manchen Fällen zum Scheitern des Projekts. Hohe Implementierungs- und Abonnementkosten.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Software hat eine vielversprechende Schnittstelle, die Selbstbedienungseigenschaften zu Kontrolle der Kundendaten mit sich bringt. Ich kann als Nutzer der Software auf die komplette Historie mit dem Kunden zurückgreifen und der Kunde kann die mitgeteilten Daten selbst verwalten. Es ist ein automatisiertes System um auch neue Kunden zu gewinnen.
Alle Reviews

SAP Enterprise Consent and Preference Management Content