etracker Analytics

etracker Analytics Bewertungen

8.2

Benutzerfreundlichkeit

Web Analytics

Kategorie-Durchschnitt: 8

9.1

Erfüllung der Anforderungen

Web Analytics

Kategorie-Durchschnitt: 8.9

8.6

Kundensupport

Web Analytics

Kategorie-Durchschnitt: 8

7.6

Einfache Einrichtung

Web Analytics

Kategorie-Durchschnitt: 7.9

etracker Analytics Übersicht

Was ist etracker Analytics?

etracker Analytics ist eine deutsche datenschutzkonforme SaaS-Lösung, welche Cookie-frei arbeitet und Session-Tracking ohne Einwilligung ermöglicht, sodass sich Besuche und Conversions rechtskonform erfassen lassen. Nutzer*innen können die Daten auch im Google Data Studio oder als Rohdaten in BI-Systemen und Data Warehouses weiterverarbeiten. Im interaktiven Dashboard können alle Daten und Kampagnen im Blick behalten werden und Analysen und Reportings geben Nutzer:innen Informationen zur Shop-Performance und Entwicklungen. Per Plugin ist die Integration in Shopsysteme möglich.

etracker Analytics Screenshots

etracker Analytics Screenshot #0
etracker Analytics Screenshot #1
etracker Analytics Screenshot #2

etracker Analytics Preise

Kostenlos

Kostenlos

Für kleinere Shops & Websites

Basic

Ab €19 / Monat

Für Blogs & Content-Websites

Einwilligungsfreies Cookie-loses Session Tracking

Besucher-, Technik-, Herkunfts-, Content- & Standort-Reports

Pro

Ab €29 / Monat

Für Shops & Conversion Tracking

Alle Funktionen der Basic Edition und zusätzlich:

eCommerce Reports

Marketing & Customer Journey Reports

Google & Microsoft Ads Conversion Upload

UX Analytics mit Scrollmap & Formularanalyse

Enterprise

Ab €149 / Monat

Für Analytics auf höchstem Niveau

Alle Funktionen der Pro Edition und zusätzlich:

Report Builder

REST Reporting-Schnittstelle inkl. Google Data Studio Connector

Zugriff auf Rohdaten

App Tracking

Sammellizenz für mehrere Websites

etracker Analytics Erfahrungen & Reviews

“Mit eTracker konnten wir individuelle Schulungen ausrichten, die an unsere Bedürfnisse anknüpfen”

M
Maret Voss
Senior Marketing Manager bei
Deutschland Volkswagen Retail Dienstleistungsgesellschaft mbH
Automobil
Verifizierter Reviewer

“Ein wertvoller Begleiter in einer cookielosen Welt”

V
Viktor
Online-Marketing-Spezialist bei
Mittwald CM Service
Internet
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Bei etracker habe ich das Gefühl ein gutes Tool für einen Online-Marketing-Alltag mit DSGVO und Cookie-Banner gefunden zu haben. Beim Support erhalte ich Unterstützung (auch bei komplexeren Fragen) und sehe, dass meine Ideen sogar mit in die Entwicklung genommen werden. Perfekt für ein Tool, das nicht nur mal paar Wochen, sondern idealerweise jahrelang genutzt wird.

Was gefällt Dir nicht?

Aktuell fehlt mir die Möglichkeit eigene Segmente bauen zu können (eine Funktion, die ich nach mehreren Jahren mit Google Analytics zu schätzen gelernt habe).

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Trotz zunehmend strengerer Vorgaben rund um das Thema Datenschutz erlaubt es etracker einen guten Überblick rund um die Website-Zahlen zu behalten.

“Mehr als eine Alternative”

S
Sven
Consulting bei
Vereinswerk
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Technisch gesehen gefällt mir bspw. in Bezug auf Google Ads die Übersichtlichkeit des Tools und der automatische Conversion Upload zu Google Ads. Damit ist es möglich ein maßgeschneidertes externes Attributionsmodell zu nutzen und somit die eigenen Ziele zu verfolgen, statt auf automatische Conversion-Optimierung von Google zusetzen. Zum zweiten gefällt mir, dass exzellente Consulting für umfangreiche Webprojekte und deren Herausforderungen (beispielsweise im strengen kirchlichen Datenschutzrecht - für die kleinen Fragen zwischendurch, ein kostenloser deutschsprachiger Support.

Was gefällt Dir nicht?

Wie bei allen sehr umfangreichen Online Tools gibt es auch bei etracker nützliche versteckte Funktionen, die vermutlich etwas besser zugänglich gemacht werden könnten.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Granulares Google Ads Management mit externem Attributionsmodel und Zielseitenoptimierung, statt Google die Entscheidung zu überlassen und die Kontrolle aus der Hand zu geben. Dabei steht für uns bei der Erhebung von Daten im Vordergrund, den Zugriff auf die tatsächlichen Rohdaten zu haben und nicht nur aggregierte Daten zur Verfügung gestellt zu bekommen. Somit ist es viel besser möglich, eigene Entscheidungen zutreffen und eine zielgerichtete Optimierung herbeizuführen. Des weiteren eine galante Lösung einzusetzen, mit der wir für unsere Kunden eine Antwort auf Cookie- und Consent-Problematiken geben können und dem damit einhergehenden Einbruch von verwertbaren Daten begegnen können.

“Ein Cookiefreies Werkzeug mit verbesserungswürdiger Nutzeroberfläche”

E
Erik
Projektmanagement bei
Ligalux GmbH
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Die Plattform bietet uns und unseren Kunden eine SaaS-Lösung, die ohne Cookie Einwilligung auskommt und unter anderem Session-Tracking ermöglicht. Das Ganze ist "Made in Germany" und bietet den großen Vorteil, dass Kundendaten nicht durch ausländische Server in falsche Hände gelangen. Die DSGVO-Konformität wird mit etracker jederzeit gewahrt.

Was gefällt Dir nicht?

Viele nützliche Tools findet man nur nach ausgiebiger Suche, da diese miserabel zugänglich sind. Eine Verbesserung der Userführung und ein ansprechenderes UI wären wünschenswert.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Das Tool liefert uns tiefe Einblicke in Userdaten und relevante Website Zahlen ohne, dass eine Einwilligung durch den Nutzer erfolgen muss. Trotz der wachsenden Vorgaben und Reglementierungen im Feld Datenschutz liefert das Werkzeug Einsichten, die von keinem Konkurrenten geliefert werden können. Ein leistungsstarkes und einzigartiges Tool, besonders interessant für Kunden mit Fokus auf den deutschen Raum.

“Für faire Jahresgebühr sehr solide Software!”

B
Benjamin
Head of Marketing & Digitalization bei
FRoSTA Foodservice
Food Production
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Mit eTracker bekommt man gegen eine faire monatliche Gebühr - auch aus KMUs - eine sehr solide Lösung für das Reporting und genaue Analysieren aller denkbaren und nicht denkbaren Kennzahlen um eine Website herum. Hauptargument für den Kauf war bei uns allerdings noch nicht einmal das, sondern die Tatsache, dass eTracker ein deutsches und damit europäisches Unternehmen ist und die Analysedaten somit nicht auf irgendwelchen nicht-DSGVO-konformen Servern in Nordamerika liegen.

Was gefällt Dir nicht?

Die Navigation ist mit drei vertikalen Navigationsleisten ein bisschen arg verschachteln - als ich mich das erste Mal ausloggen wollte, musste ich 5 Minuten nach dem entsprechenden Button suchen. Dies ist allerdings "Klagen auf hohem Niveau" bzw. vernachlässigbar in Anbetracht der diversen Vorteile.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Klar, eTracker legt man sich zu, um seine Website(s) umfassend analysieren zu können - von der einfachen Anzahl der Besucher pro Monat bis hin zu komplizierten Klickpfaden. Was die Software auch unkompliziert leisten kann. Hauptproblem, dass wir mit eTracker lösen, ist allerdings die Möglichkeit zur Nutzung einer DSGVO-konformen Analysesoftware, was Google Analytics nicht ist.

“Problemloser Wechsel von GA - und viel besser”

S
Stefan
Online-Marketing Manager bei
Webshop und Website
Consumer Goods
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Wir sind von Google-Analytics zu etracker gewechselt. Dazu reichte eine Austausch des Tracking-Tags. Nach kurzer Zeit sieht man bei etracker alle Google Kampagnen - ohne die neu anlegen zu müssen. Klasse! Besonders gut gefällt mir der automatische Conversion Upload zu Google und Bing Ads. So kann man die automatische Conversion-Optimierung weiter angeschaltet lassen. Auch cool ist das Verschieben von Sichten über die Kampagnen in Echtzeit. So sehe ich alle Kampagnen im Überblick und kann die Performance von Bing und Google direkt vergleicht. Hammer!

Was gefällt Dir nicht?

Kein kostenloser Support bei der Umsonst-Variante von etracker. Aber mit der Doku kommt man auch klar.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Umfassendes Website-Tracking und Kampagnen-Optimierung ohne mit dem Datenschutz in Konflikt zu kommen. GA war gut, aber etracker hat die Nase vorn.

“Basic Tool, tut was es soll.”

M
Melanie
Auszubildende bei
Serviceplan AG
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Websiteperformance auszuwerten. Der Zeitraum der Betrachtung kann beliebig angepasst werden. Dazu kommt eine sehr gute visuelle Darstellung. Auch die Integration mit Google Analytics klappt wunderbar. Der Support ist sehr hilfreich.

Was gefällt Dir nicht?

Das Tool ist leider teilweise unübersichtlich und nicht intuitiv zu bedienen. Außerdem wirkt die Oberfläche etwas urudimentär von der Gestaltung. Schade ist auch, dass man keine eigenen Segmente bauen kann, wie bei Google Analytics.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir benutzen etracker, um die Websiteperformance einer Kundenwebsite zu monitoren und zu analysieren. Uns gefällt besonders die gute visuelle Darstellung und die Möglichkeit, auf die Rohdaten zugreifen zu können statt nur auf aggregierte Daten von Google Analytics.

“Optimale Alternative zu Google Analytics”

M
Mirco
Account Manager bei
Funkenwelt
Internet
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Das hohe Supportlevel ist auf jeden Fall erwähnenswert. Außerdem wird der Dienst ständig weiterentwickelt, um sich den Datenschutzanforderungen anzupassen und erzielt dabei immer noch ein vollständiges Tracking.

Was gefällt Dir nicht?

Aktuell gibt es keine Kritikpunkte von mir.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Neben Matomo kann etracker von langwierigen DSGVO- und Cookie-Problemen profitieren. Nicht wenige Unternehmen möchten zu einem Anbieter mit Sitz in der Europäischen Union wechseln, der möglichst ohne Cookie-Tracking ist. Der Funktionsumfang ist beispielsweise nicht das, was Sie von Google Analytics kennen – aber wenn Sicherheit und Datenschutz an erster Stelle stehen, punktet etracker absolut.

“Vollkommen zufrieden”

M
Mats
Content Consultant bei
Content Fleet GmbH
Facilities Services
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

E-Tracker erfüllt alle Kriterien eines Web-Analyse-Tools. Hiermit lassen sich alle relevanten Performance-Kennzahlen tracken sowie umfangreiche Analysen über die Customer-Journey machen.Insbeondere die Möglichkeit der Heatmap-Auswertung hat mich überzeugt. In der Anwendung ist e-Tracker einfach zu handhaben und zu bedienen.

Was gefällt Dir nicht?

Wer bisher Google Analytics als Analyse-Tool genutzt hat, muss sich womöglich anfangs ein wenig umgewöhnen. Für den Gebrauch konnte ich keine fehlenden Funktionen feststellen. Die Vorteile des Tools überwiegen hier, sodass sich das kostenpflichtige Webanalyse-Tool im Vergleich zu Google Analytics gelohnt hat.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit e-Tracker kann die gesamte Webseiten-Analyse abgebildet werden. Somit sollte vorallem die User-Journey untersucht und optimiert werden. Ebenfalls wurde hierdurch Landingpages und Content anhand festgelegter KPIs optimiert.

“Die beste deutsche Tracking-Lösung”

L
Leonie
Selbständig
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

etracker besitzt das Datenschutz-Gütesiegel ePrivacyseal und speichert alle Daten in Deutschland - daher erweckt das Tool den Anschein, datenschutzkonform zu arbeiten. Außerdem funktioniert das Tracking ohne Cookies. Damit funktioniert etracker auch auf Browsern, die Cookies ablehnen (wie z.B. aktuell schon Safari), ganz ohne Einwilligung. So gehen keine Daten über die Website-Besucher verloren.

Was gefällt Dir nicht?

Nachdem sich Google Analytics in den letzten Jahren zum Standard Tracking-Tool entwickelt hat, gibt es dafür reichlich Schulungsmaterialien, Kurse & Co. Das fehlt leider bei etracker, weil es (noch) eine Nischenlösung mit kleinem Marktanteil ist. Man muss sich also selbst in einige Themen reinfuchsen und auf eine Lösung kommen. Ein wenig vermisse ich auch die vielen Integrationen mit anderen Tools aus der Google-Welt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit etracker gelingt es mir, datenschutzkonform Daten über alle Website-Besucher zu sammeln. Dazu gehören auch diejenigen, die die Statistik-Cookies nicht akzeptieren. Auch wenn der Funktionsumfang begrenzt ist (gegenüber Google Analytics), lässt sich etracker durch viele unterschiedliche Plug-ins erweitern. Neben Matomo bietet es damit die wohl beste DSGVO-konforme Alternative zu Google Analytics.

“Sehr gute Alternative zu Google Analytics. Und das ganze mit Datenschutz!”

S
Schamsedin
Social Media Manager bei
MR Visions GmbH
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Nach der einfachen Code-Implementierung ist das Tool einfach nutzbar. Durch den Visual Editor ist es schnell möglich einfache AB Tests zu starten und gegeneinander laufen zu lassen. Einfaches austauschen von Bildern, Texten usw. ist hier sehr einfach gestaltet. Das Tool bietet auch die Möglichkeit gezielte Nachrichten zur Conversion-Rate Steigerung auszuspielen. Dies eignet sich hervorragend um die Website auf schnellem Wege zu optimieren.

Was gefällt Dir nicht?

Leider hat es uns nicht gefallen, dass es bei etracker Analytics keine Möglichkeit einer Demo gibt. Dies zwingt einen dazu direkt das Tool zu buchen. Leider gibt es keine Priorisierungsmöglichkeit der Conversions. Dies wäre sehr hilfreich um ein wenig gezielter zu optimieren. Leider ist der Support auch nicht der schnellste.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir arbeiten weitestgehend wegen des Feedbackmanagements und Formularverwaltung mit etracker. Es vereinfacht den Prozess den man mit den Formularen und Beschwerden von Kunden normalerweise hat. Durch die Veranschaulichung des Feedbacks behält man leicht den Überblick und kann zum richtigen Zeitpunkt reagieren und optimieren.

“Ein tolles Analysetool abseits der Google Produkte”

P
Patricia
Marketing Manager
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

eTracker bietet eine super Möglichkeit auch DGVVO-konform sowohl die bezahlten als auch die organischen Besuche der Website super analysieren zu können. Gerade in Zeiten von Datenschutz punktet das Tool noch einmal mehr. Durch individuelle Reports hat man dezidierte Daten direkt auf einen Blick, wodurch unterschiedlichste Kampagnen dezidiert analysiert und optimiert werden können. Es werden sehr viele Insights geboten, die über die gewöhnlichen KPIs wie Besuche, Besucher und Verweildauer hinausgehen. Wenn man alle Parameter (keine utm) richtig verbaut, bietet etracker ein super Tool zur detaillierten Analyse!

Was gefällt Dir nicht?

Wie bei allen Daten-Tools braucht es seine Zeit die einzelnen Oberflächen und vielen Funktionen bestmöglich verstehen zu können. Anfangs ist etracker etwas unübersichtlich, wenn man es aber verstanden hat, stellt es ein wirklich klasse Tool dar.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

DSGVO-konforme Datengenerierung, die super Insights und Erkenntnisse über das User-Verhalten auf der Website geben. Webanalyse at its best!

“Datenschutzexperte eTracker”

V
Verena
Account Manager Digital bei
KNSK Werbeagentur GmbH
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

eTracker bietet in der Bezahlversion super viele Analyse-Möglichkeiten an. Wenn man sich in das Tool einmal hereingefuchst hat ist es sehr schnell und einfach händelbar. Alle wichtigsten Infos findet man bereits im Dashboard übersichtlich dargestellt.

Was gefällt Dir nicht?

eTracker ist für Anfänger erst einmal wenig übersichtlich. Viele Funktionen sind etwas versteckt oder nur mit einem bezahlten Account nutzbar. Es bietet sich hier auf jeden Fall an bei eTracker eine Weiterbildung zu buchen, diese kostet allerdings für jeden Teilnehmer Geld.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Bei einer Website ist es oft schwierig den User zu verstehen. Mit Analyse-/Trackingtools wie eTracker kann man dieses Verständnis aber sehr leicht aufbauen, durch z.B. Heatmaps und der Nachvollziehbarkeit von Conversions. Zudem legt eTracker super viel Wert auf das Thema Datenschutz. Für Kunden, die mit hochsensiblen Daten arbeiten, ist das Tool optimal.

“Sehr nutzerorientiert und Alternative zu GA”

L
Lisa
Project Manager bei
Digital Masters
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

An etracker Analytics gefällt mir, dass es sich um ein deutsches Produkt handelt und dass der Datenaustausch über deutsche Server läuft. Das gibt unseren Kunden viel Sicherheit im Hinblick auf die DSGVO, da Daten nicht erst übers Ausland geschleift werden. Wenn man bestimmte Conversions verfolgen will, kann man diese direkt definieren und es werden alle Quellen für Reports geliefert. Auch super ist, dass man ohne die Cookie-Einwilligung des Nutzers einige Daten tracken kann und so ein ganzheitlicheres Bild über den eigenen Traffic bekommt.

Was gefällt Dir nicht?

Die Navigation ist nicht sehr übersichtlich. Man findet sich dadurch anfangs nicht gut zurecht. Ich hoffe, das wird in Zukunft noch angepasst. Sicherlich ist auch der Preis ein Thema, da viele Marketers durch Google Analytics gewohnt sind für Analysesoftware kein Geld ausgeben zu müssen. Wenn man aber bereit ist etwas Geld in die Hand zu nehmen, findet man hier eine gute datenschutzkonforme hosted Web-Analytics-Software.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir haben uns für etracker Analytics entschieden, da Google Analytics zu wenige Informationen liefert. Der Umzug von GA auf etracker hat problemlos durch das Austauschen des Tags funktioniert. Mit diesem Tool lassen sich noch bessere Einblicke in das Nutzerverhalten werfen und kann diese besser verstehen.

“Großer Funktionsumfang mit teils hoher Komplexität”

S
Sebastian
Senior Marketing Manager bei
OnGoingMedia / JAXX Group
Entertainment
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Ich arbeite unter anderem im Bereich Datenschutz und eTracker erlaubt es mir dahingehend konform zu agieren. Dies ist nicht selbstverständlich, da man ohne ein passendes tool mitunter viel Zeit und Nerven investieren muss, um passende Lösungen zu finden. Darüber hinaus finde ich die Möglichkeiten im Kontext von Google Ads sehr gelungen, was Bereiche der Konversionsoptimierung betrifft.

Was gefällt Dir nicht?

Die Navigation hat recht viele Ebenen und dahinter liegende Bereiche sind mitunter nicht intuitiv zu erreichen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Eines der Hauptprobleme, die gelöst werden, besteht darin schnell und effizient deutschen und europäischen Stands beim DSGVO gerecht zu werden und dennoch ein Tracking möglich zu machen. Dies ist bei eTracker mit einer smarten Lösung realisiert, die rechtskonform ist. Gleichzeitig spare ich bei uns im Unternehmens Kapazitäten in der Entwicklung, muss also technisch kaum begleitet werden.

“Deutsche alternative zu Google Analytics”

A
André
Social Media Experte
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Am besten gefällt mir das es ein deutsches Pordukt ist. Insbesondere mit Hinblick auf die DSGVO ist es super wenn hier Daten über deutsche Server verarbeitet werden. Die Einbindung funktioniert reibungslos und das Tracking funktioniert wie es soll. Ich konnte keine Nachteile gegenüber Google Analytics feststellen.

Was gefällt Dir nicht?

Ab einer bestimmten Zahl an Seitenaufrufen kostenpflichtig.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Alternative zu Google Analystics. ETracker läuft im gegensatz zu Google Analytics auf deutschen und nicht auf amerikanischen Servern. Super im Hinblick auf die DSGVO.

“Analyse Tool mit vielen Vorteilen”

N
Niklas
Online Marketing Manager bei
Splendid Internet
Internet
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

etracker kann ohne Cookies verwendet werden und sammelt dadurch viel mehr Daten als andere Lösungen. Events können flexibel eingerichtet werden und die Standard Metriken geben einem eigentlich alles an die Hand, was man so braucht.

Was gefällt Dir nicht?

Leider übersetzt etracker keine UTM-Parameter, sondern nutzt eigene. Die können aber mit einem Link Builder im Backend einfach generiert werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Dadurch, dass die Besucher*innen keine Cookies akzeptieren müssen, um gemessen zu werden, hat man viel mehr Daten zur Verfügung als bei anderen Tools. Man bekommt also einen umfänglichen Blick auf die Seitenbesucher*innen. Für uns sind besonders die Klicks auf Buttons interessant für die Messung des Erfolgs unserer Website.

“Ein deutsches Produkt, welches dem Kunden nur Vorteile bietet!”

V
Vincent
Projektmanager Online Marketing bei
Partneragentur
Online Media
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Die Möglichkeiten des etracker, der Support und die Datenspeicherung in Deutschland

Was gefällt Dir nicht?

Mir sind noch keine negativen Details beim etracker aufgefallen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch die Datensicherung auf deutschen Servern gelingt es jede Bewegung auf der Website zu verfolgen ohne den Verlust durch den DSGVO-Konformen Cookie Banner zu haben.

“eTracker als Datenschutzkonforme sowie Cookielose Alternative zu Google”

G
Georg
Inhaber bei
Online Marketing AufBau
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Der schnelle und hilfsbereite Deutsche Support

Was gefällt Dir nicht?

Teilweise noch ausbaufähige Plugin Integrationen für die gängigsten Systeme

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Endlich wieder die Datenhoheit über alle relevanten Online Marketing Kennzahlen. Dadurch das eTracker Datenschutzkonform sowie sogar Cookielos eingebunden werden kann, kann man wieder Daten ohne schlechtes Gewissen erfassen.

“Ich habe Google Analytics satt”

L
Lisa
CEO bei
marcygram
Management Consulting
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

- ich bin mit etracker egal was jetzt noch an neuen Rechtsurteilen kommt auf der sicheren Seite - mir fehlt nach dem Wechsel von Google Analytics zu etracker keine einzige Funktion - sehr nette Mitarbeiter und Geschäftsführer, die sich alle super um mich gekümmert haben - bye bye cookiebanner

Was gefällt Dir nicht?

Tatsächlich habe ich nichts zu meckern

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Rechtssichere Webanalyse Mit der Nutzung von etracker muss ich keinen Cookiebanner mehr nutzen, der von den meisten Usern als nervig empfunden wird. Das fällt bei mir nun weg. Kunden können bedenkenlos auf meine Website, ich habe alle Daten die ich brauche und alle sind happy.

etracker Analytics Alternativen & Wettbewerber

102 Reviews
125 Reviews