Logo

MySQL

4,3 (10 Bewertungen)

Die besten MySQL Alternativen

So schätzen User das Produkt ein
9.6

Benutzerfreundlichkeit

Relational Databases

Kategorie-Durchschnitt: 8.8

9

Erfüllung der Anforderungen

Relational Databases

Kategorie-Durchschnitt: 9.2

10

Kundensupport

Relational Databases

Kategorie-Durchschnitt: 8.7

9.4

Einfache Einrichtung

Relational Databases

Kategorie-Durchschnitt: 8.7

MySQL Preise

Der Anbieter kommuniziert keine Preisinformationen. Dies ist eine übliche Praxis für Softwareanbieter und Dienstleister. Alternativ könnt Ihr den Anbieter kontaktieren, um aktuelle Preise zu erfahren.

MySQL Erfahrungen & Reviews (10)

“MySQL gut für Einsteiger und für große Projekte”
Herkunft der Review
P
Vor mehr als 12 Monaten
Philip
Verifizierter Reviewer
Senior Front End Developer bei
IT Consulting Firma
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

MySQL kann man auf einfache Weise anfangen, die ersten Projekte mit einer Datenbankschnittstelle zu entwickeln. Dadurch, dass MySQL Open-Source ist, wird man auch nicht sofort zur Kasse gebeten. Außerdem kann man das Datenbankverwaltungssystem auch für größere Projekte benutzen und Cluster einrichten, um größere Auslastungen beherrschen zu können und die Ausfallzeit zu verringern. Meiner Meinung nach für Einsteiger sehr gut geeignet, da es auch mit den gängigen Programmiersprachen (z.B PHP) einfach zu benutzen ist. Mit phpmyadmin kann man außerdem die Datenbank über das Web visualisieren und verwalten.

Was gefällt Dir nicht?

MySQL ist eine relationale Datenbank, wer mit sehr vielen Daten arbeitet, kann hier vielleicht Probleme bekommen und sollte auf leistungsstärkere, nicht relationale Datenbanken (No-SQL) zurückgreifen. Außerdem sollte man sich von Anfang an überlegen, ob MySQL wirklich ausreicht, wenn man z. B. ein Start-up ist, da die Skalierung schlechter ist als bei der Konkurrenz.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit MySQL kann ich schnell neue relationale Tabellen erstellen, um Daten abzuspeichern. Z. B. benutze ich es für den Login und Registrierung meiner Benutzer und das Speichern derer Daten. Außerdem kann ich einfach komplexere Anfragen durchführen und bekomme die Antwort super schnell (in wenigen Millisekunden).
“Leicht zu lernende Querysprache für Entwickler:innen”
Herkunft der Review
J
In den letzten 6 Monaten
Jan-Markus
Verifizierter Reviewer
Software Entwickler bei
brandung GmbH
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Computer Software

Was gefällt Dir am besten?

MySQL ist einfach zu erlernen und der Funktionsumfang ist beindruckend. Die Sprache wird eigentlich von allen gängigen Shopsystem und Content-Management System genutzt, so muss man nicht ständig neue Sprachen lernen - Ideal für Webentwickler. Zudem kann sich die Performance sehen lassen.

Was gefällt Dir nicht?

In wirklich sehr sehr großen Datenmengen zeigen sich schwächen in der Performance. Für gängige Seiten und Shops aber absolut kein Problem.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Als Datenhaltungsschicht für Anwendungen, Internetseiten und E-Commerce Plattformen
“MySQL ist nicht mehr weg zu denken”
Herkunft der Review
B
In den letzten 6 Monaten
Benjamin
Verifizierter Reviewer
IT-Mitarbeiter bei
Prontomed GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Health, Wellness and Fitness

Was gefällt Dir am besten?

Was mir besonders gefällt, ist, dass es sich um eine Open-Source-Datenbank handelt, was sie beliebt und schnell macht. Sie erhält herausragende Unterstützung von der Community und auch von Oracle selbst. Die Datenbank bietet Unterstützung für mehrere Backend-Programmiersprachen, aber ich nutze sie hauptsächlich mit Python und Node.js. Die Benutzeroberfläche ist beeindruckend, und selbst Anfänger können sie schnell erlernen. Da diese Datenbank strukturiert ist, müssen wir mit Tabellen arbeiten und eine hervorragende Visualisierung für diese Tabellen bereitstellen.

Was gefällt Dir nicht?

Aktuell sehe ich nicht viele Nachteile dieser Anwendung. Allerdings treten beim Ausführen von Abfragen mit umfangreichen Datensätzen einige Probleme auf. Wenn Sie mit umfangreichen Datenabfragen arbeiten und die Seite aktualisieren, kommt es häufig zu einem Zeitüberschreitungsfehler.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Die Handhabung von MySQL gestaltet sich äußerst unkompliziert und hat mir bei meinen Analysen erheblich Zeit eingespart. Zudem ist die Benutzeroberfläche so benutzerfreundlich, dass wir nur wenig Mühe darauf verwenden müssen, neuen Praktikanten beizubringen, wie sie es nutzen können. Die intuitive Benutzeroberfläche erleichtert die Analyse und Interaktion mit den Daten erheblich, ohne dass Kenntnisse in der SQL-Sprache erforderlich sind – ein Umstand, der zusätzlich Zeit spart.
“Einfach zu bedienendes Datenbanksystem”
P
In den letzten 12 Monaten
Philipp
Verifizierter Reviewer
Web Entwickler bei
elbbag
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Internet

Was gefällt Dir am besten?

MySQL ist eine relationale Datenbank, die eine schnelle und effiziente Datenverarbeitung ermöglicht. Sie ist einfach zu bedienen und unterstützt eine Vielzahl von Betriebssystemen, was sie zu einer vielseitigen Lösung für Datenbankanforderungen macht. Darüber hinaus ist MySQL eine Open-Source-Software, die kostenlos genutzt werden kann, was sie für kleine und große Unternehmen gleichermaßen attraktiv macht. Für Anfänger die kleine Datenmengen bewältigen wollen sicher ein geeigneter Einstieg.

Was gefällt Dir nicht?

Bei großen Datenmengen ist MySQL nicht die erste Wahl. Es werden möglicherweise nicht alle Funktionen geboten die im Anwendungsfall benötigt werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Abspeichern von kleineren Datenmengen wie Kundendaten und Verwaltung von diesen.
“MySQL Klassische Datenbank mit vielseitiger Anwendung”
Herkunft der Review
J
Vor mehr als 12 Monaten
Jan
Verifizierter Reviewer
Software Developer bei
Hayland (Another Monday)
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Internet

Was gefällt Dir am besten?

Einfach zu lernende Datenbanksprache. Wer sich bereits mit OracleSQL oder PostgresSQL Auskennt hat hier eine steile Lernkurve. Bei Windows-Systemen ist die Installation einfach. Das aufsetzen der Datenbank geht sehr schnell und intuitiv. Bei kleinen Datenmengen sind die Abfragen sehr schnell.

Was gefällt Dir nicht?

Die Datenbank skaliert leider nicht gut mit großen Datenmengen. Hierfür ist im Vergleich eine PostgresDB besser geeignet. Installation ist für Windows Systeme sehr einfach, allerdings benötigt man auf anderen Betriebssystemen einen Emulator.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

MySQL löst ein schnelles Zwischenspeichern von Programmzuständen innerhalb eines Prozesses. Daten können in der MySQL-DB in einer abnehmbaren Zeit ausgelesen werden um für den User ein gute Ergebnis zu liefern.
“Sichere und Stabiles Datenbanksystem mit vielen Schnittstellen für Webanwendungen”
Herkunft der Review
D
Vor mehr als 12 Monaten
David
Verifizierter Reviewer
Web-Entwickler bei
Leuchtfeuer Digital Marketing GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Es ist Open Source und damit zugänglich für jeden. Für mich war das Erlernen von MySql keine Schwierigkeit, da schnell die Logik verstanden werden kann. Ebenso ist, gibt es eine API in PHP für die MySQL-Datenbanken. Auch das Layout ist ansprechend. Nicht umsonst gibt es MySql schon seit fast 30 Jahren.

Was gefällt Dir nicht?

Leider ist MySql nicht für riesige Datenbanken geeignet. Es grenzt da an seine Grenzen und man merkt es bedauerlicherweise sehr an der Leistung. Für kleinere Unternehmen sollte das aber kein Problem sein.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich nutzte MySQL um das erstellen und verwalten unserer Datenbank in Verbindung mit PHP.
“Das Einsteiger freundliche Datenbanksystem”
Herkunft der Review
O
Vor mehr als 12 Monaten
Olga
Verifizierter Reviewer
Full Stack Developer bei
Viadee AG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

Mir gefällt die Einfachheit hinter MySQL. Das Coden ist für mich einsteigerfreundlicher als bei der Konkurrenz wie Oracle DB. Für Personen, die WordPress nutzen, ist MySQL unabdingbar, da diese MySQL als Datenbankgrundlage nutzen.

Was gefällt Dir nicht?

Leider ist es für MAC oder Linux Nutzer nicht verfügbar. Es muss schon Windows sein … im Vergleich zu großen Datenbanksystemen, ist MySQL in seinem Funktionsumfang eingeschränkter.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch das Monitoring ist es möglich, direkte SQL Befehle zu schreiben, die direkt in der Datenbank angewendet werden. Die Datenbanken werden in MySQL als Server behandelt und sind deshalb effizienter einzubinden im System.
“Gute Standard SQL Datenbank ”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Manuel
Verifizierter Reviewer
System Engineer bei
Peakwork AG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Information Technology and Services

Was gefällt Dir am besten?

MySQL wird von sehr vieler Software unterstützt und ist deshalb der perfekte Datenbank-Allrounder. Wir setzen MySQL auch ein, um Daten zu speichern. Die einfache Administration der Datenbank erlaubt es auch unerfahrener Administratoren das Administrieren der Datenbank. MySQL eignet sich auch gut zum Betreiben in Docker Containern. Ist wirklich gut für die Verwendung in Verbindung mit Websiten da man die Datenschnell abrufen kann.

Was gefällt Dir nicht?

Leider ist MySQL nicht mehr zeitgerecht und es gibt viele alternativen, wie z.B. CloudSQL und auch MongoDB. Auch die Security der Datenbank ist nicht sehr hoch. Mit Größen Datensätzen in den Tabellen hat die Datenbank Probleme.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir betreiben MySQL hauptsächlich um Datensätze für unsere Software zu speichern und erstellen dort große Matching Tabellen. Durch die schnelle Abfrage der Daten kann der Traffic schnell beantwortet werden. Das unkomplizierte Administrieren der MySQL hält den aufwand im DailyDoing gering.
“klassisches, solides Datenbank-Managementsystem”
Herkunft der Review
V
Vor mehr als 12 Monaten
Vanessa
Verifizierter Reviewer
Projektleitung
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Design

Was gefällt Dir am besten?

- relativ einfach zu erlernen und zu benutzen, - Schnell und zuverlässig, - auf vielen unterschiedlichen Plattformen einsetzbar, - schnelle Auswertung, - open source

Was gefällt Dir nicht?

- teure Lizenz für den kommerziellen Einsatz, - benötigt Windows als Betriebssystem, - nicht auf Skalierbarkeit ausgelegt, - nicht für große Datenmengen geeignet,

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Es ist eine gute Option für kleinere Unternehmen, wie wir, die nicht über ein großes Datenteam verfügen. Ist relativ niedrig in den Kosten und zudem bietet es eine einfache Einrichtung, sowie die weit verbreitete Unterstützung durch eine große Gemeinschaft. Bietet Multiuser- und Multithread-Fähigkeiten und ein leicht zu verwaltendes Berechtigungskonzept.
“Stabile ressourcenschonende Datenbank ”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Max
Verifizierter Reviewer
Systemadministrator bei
PW AG
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Computer Software

Was gefällt Dir am besten?

Einfache Installation und konfiguration. Abfragen gehen mit den meisten kleineren datenmengen schnell und sind zuverlässig. Backup und Restoren der Datenbank geht ohne größere Probleme und ist nicht komplex. Mysql sprache ist einfach und weniger komplex.

Was gefällt Dir nicht?

Bei größeren Datenbanken dauern Abfragen teils lange. Bei großen Datenmengen dauert auch das restoren sehr lange. Replikationen werden teilweise unsynchron und müßen manuel repariert werden. Nicht alle Konfigurationen können während der Laufzeit verändert werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Datenspeicherung von teils wenig verändernen statischen Daten. Sicherer Betrieb durch redundanz.

MySQL Content