Logo

Klar

4,8 (57 Bewertungen)

Die besten Klar Alternativen

So schätzen User das Produkt ein
9.4

Benutzerfreundlichkeit

Business Intelligence (BI)

Kategorie-Durchschnitt: 8

9.3

Erfüllung der Anforderungen

Business Intelligence (BI)

Kategorie-Durchschnitt: 8.9

9.8

Kundensupport

Business Intelligence (BI)

Kategorie-Durchschnitt: 8.3

9.5

Einfache Einrichtung

Business Intelligence (BI)

Kategorie-Durchschnitt: 7.8

Weiterführende Links

Klar Screenshots & Videos

Klar Preise

Zuletzt aktualisiert im Juni 2023


Klar Erfahrungen & Reviews (57)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Use Case filtern

Nach Bewertung filtern

48
9
0
0
0

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

profitabilität kohorten deckungsbeiträge kohortenanalyse retention tagesbasis relationships brands
“Alle wichtigen Daten mit nur wenigen Klicks übersichtlich im Blick”
H
In den letzten 12 Monaten
Hans
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
health1 GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Health, Wellness and Fitness

Was gefällt Dir am besten?

Mit Klar haben wir eine Lösung gefunden, die uns in vielerlei Hinsicht unterstützt hat. Zunächst einmal beeindruckte uns die schnelle und unkomplizierte Einrichtung des Tools. Innerhalb kürzester Zeit waren wir startklar und konnten unsere Daten zentralisieren. Besonders positiv ist die übersichtliche Datenaufbereitung von Klar. Alle relevanten Informationen sind klar strukturiert und leicht verständlich dargestellt. Dadurch behalten wir stets den Überblick über wichtige Kennzahlen und können schnell Entscheidungen treffen. Aber auch die granulare Datenaufbereitung hat uns beeindruckt. Klar ermöglicht es uns, tief in die Details einzutauchen und spezifische Analysen durchzuführen. Besonders die Kohortenanalyse hat sich als äußerst nützlich erwiesen. Sie hat uns geholfen, verschiedene CRM-Maßnahmen schnell und einfach zu bewerten. Durch die Auswertung der Kundengruppen konnten wir gezielte Verbesserungen vornehmen und unsere Marketingstrategien optimieren. Insgesamt hat Klar unsere Datenanalyse deutlich vereinfacht und effizienter gestaltet. Wir sparen Zeit bei der Aufbereitung und Auswertung unserer Daten, was uns dabei unterstützt, profitables Wachstum zu erreichen. Klar ist für uns zu einem unverzichtbaren Tool geworden, das uns dabei hilft, fundierte Entscheidungen zu treffen und unsere Geschäftsziele zu erreichen.

Was gefällt Dir nicht?

Bislang bin ich äußerst zufrieden mit der intuitiven Benutzerfreundlichkeit des Tools. Es ist einfach zu verwenden, auch wenn ich mir vorstellen kann, dass die steigende Anzahl an Funktionalitäten für neue Nutzer etwas komplex erscheinen könnte. Dennoch hat das Tool eine gute Lernkurve, und man gewöhnt sich schnell an die verschiedenen Features. Eine zusätzliche Möglichkeit zur Anbindung weiterer Plattformen wäre äußerst hilfreich. Insbesondere eine Integration mit Amazon wäre ein echtes Highlight. Da unser Unternehmen auch auf Amazon aktiv ist, würde eine nahtlose Datenverknüpfung und Analyse direkt über Klar uns dabei unterstützen, einen ganzheitlichen Überblick über unsere Verkaufsleistung zu erhalten. Das würde unsere Effizienz weiter steigern und uns ermöglichen, fundierte Entscheidungen für unser Amazon-Geschäft zu treffen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Früher war das Zusammenführen unserer Daten echt eine mühselige Angelegenheit. Besonders das Hinzufügen neuer Verkaufskanäle und Marketingplattformen hat uns oft Kopfzerbrechen bereitet. Das manuelle Übertragen und Abgleichen der Informationen war zeitaufwendig und fehleranfällig. Doch seitdem wir Klar nutzen, hat sich das Blatt gewendet - und wie! Das Anbinden neuer Verkaufskanäle und Marketingplattformen geht jetzt spielend leicht von der Hand. Mit nur wenigen Klicks ist alles erledigt, ohne großen Aufwand oder Stress.
“Perfektes Data Tool für E-Commerce Firmen.”
Herkunft der Review
O
Vor mehr als 12 Monaten
Oliver
Verifizierter Reviewer
CEO & CMO bei
OZ Foods GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food & Beverages

Was gefällt Dir am besten?

Da alle variablen Kosten hinterlegt sind, bekommt man auf Tagesbasis immer eine Gewinn & Verlustrechnung. Dadurch kann man sehr schön sehen wie gut ein Tag wirklich war, weil die Warenkosten, Logistikkosten und auch Transaktionskosten oft nicht so einfach zu berücksichtigen sind. Aber verliebt bin ich in das Retention Tool. Man kann hier so einfach sehen wie die Kundenretention ist und kann sie super einfach Kundenkohorten und deren Umsätze bzw. DB2 anschauen. Auch Metriken wie Bestandskunden AOV sind so wichtige und schnell einsehbare Metriken.

Was gefällt Dir nicht?

Leider sind immer wieder buggs in den Dashboards (Meine Retention Zahlen sind in vielen Dashboads unterschiedlich). Aber auch die Kostenverteilung von Influencern sind nicht perfekt. Wenn man die Kosten eines Influencers auf einen 1 Monat Zeitraum einstellen möchte, werden immer die 100%igen Kosten auf den Start der Kooperation gelegt. Das killt den Tag in jedem Reporting und man muss es manuell raus rechnen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wie Profitabel ist mein Business und das zu jeder Zeit. Damit muss ich nicht 3 verschiedene Excel zusammenlegen und Daten aus Shopify, Amazon, Klaviyo und CSV Dateien copy & pasten. Dazu kann ich so sehr gute Investoren Reports bauen und es auch in Investoren Pitches reinkopieren. Mit dem Retention Tool kann ich dann sehr gut sehen, ob mein Produkt so wie es ist Zukunft hat oder ob was angepasst werden muss.
“Plug&Play Business Intelligence Gold Standard für DTC Brands”
J
Vor mehr als 12 Monaten
Johannes
Verifizierter Reviewer
CEO bei
ahead
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food & Beverages

Was gefällt Dir am besten?

Fokus auf das Wesentliche. Bei KLAR! wird klar, dass die Macher des Tools selbst aus der DTC Welt kommen und wissen, auf welche Daten es ankommt. Das Wichtigste aus allen Datenquellen gibt es schnell und übersichtlich, ohne wertvolle Zeit mit dem Login in zig Tools und Excel Exports zu verbringen. Außerdem ist das Team extrem schnell und hilfsbereit, falls es doch mal eine Frage gibt.

Was gefällt Dir nicht?

Noch ist das Tool nicht "vollkommen", hier und da fehlt mal eine Filtereinstellung oder Exclusion-Möglichkeit. Allerdings entwickelt sich KLAR! ständig und in gutem Tempo weiter, und sinnvolle Anregungen werden umgesetzt. All in all, very happy.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir sparen eine Menge, Menge Zeit mit KLAR! Schnelle und unkomplizierte Analysen der Entwicklung von Kohorten- AOV, Revenue- und Profit, Unit Economics, Product Relationships etc. Bei uns in Daily Use und unser "Single Point of Truth".
“Endlich sieht man den Wald trotz Bäumen wieder”
M
Vor mehr als 12 Monaten
Moritz
Verifizierter Reviewer
Head of Operations bei
HOLY Energy
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food & Beverages

Was gefällt Dir am besten?

Klar erlaubt eine sehr transparente und klare Nutzerführung und legt den Fokus auf das wirklich Wichtige an KPIs im Kennzahlen-Dschungel. Man verliert sich nicht im Schi Schi, sondern kann die wichtigsten KPIs (die sich in vielen D2C Unternehmen nun mal ähneln) mit wenigen Klicks abrufen und aus verschiedensten Perspektiven (Kundentyp, Segmentierungen, Produkttypen, etc.) analysieren. Das Tool nimmt einem viel Arbeit ab, selbst wenn man ein Datawarehouse hätte und der Support ist extrem schnell und hilfreich.

Was gefällt Dir nicht?

Während die Grundfunktionen da sind und sehr gut funktionieren, fehlen einfach noch manche Aspekte wie z.B. globale Filter auf Bestellungen oder eine bessere Ansicht von Influencern. Als Beta-Teilnehmer hat man aber auch gemerkt, dass das Team rund um Klar sehr gut zuhört und viele Funktionen über Zeit auch hinzugekommen sind. Sehe da sehr positiv in die Zukunft.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Plug-and-Play Lösung um BI und Analytics mit sehr wenig Aufwand aufzubauen. Smarte Konfiguration, um Edge-Cases abzudecken und diese einfach in das Grundgerüst von Klar einzubinden. Im Kern ist Klar unsere zentrale Source of Truth und erweist sich täglich als guter Ratgeber um Entscheidungen mit Daten zutreffen und nicht nur auf das Bauchgefühl oder schnell zusammengeschusterte Excel-Tabellen zuvertrauen.
“Daily Business Overview auf einen Blick”
E
In den letzten 12 Monaten
Ellen
Verifizierter Reviewer
Head of Operations bei
JACKS beautyline
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Cosmetics

Was gefällt Dir am besten?

Mit KLAR hat jedes Team die Möglichkeit, die für sie wichtigen KPIs zu tracken und über flexible Reporte einfach abrufbar zu haben. Je nach Nutzerbedarf können sehr tiefe und individuelle Reporte erstellt werden. Die sehr gut aufgebaute Nutzeroberfläche macht eine Einarbeitung neuer Kollegen recht einfach. Das absolut beste ist aber der sehr nahe und schnelle Support des KLAR Teams.

Was gefällt Dir nicht?

Die Hilfeseite (mit dem Glossar für die Fachbegriffe und Erklärungen) könnte etwas schneller (zB Link) erreichbar sein. Momentan muss man erst den Chat aufrufen und dann suchen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen KLAR um täglich und monatlich die Erfolge oder Potenziale unserer Maßnahmen zu messen (Ads, Influencer, Traffik,...). Auf Basis dessen treffen wir dann Entscheidungen.
“Einfache, flexible BI-Lösung für E-Commerce Player”
S
In den letzten 12 Monaten
Simon
Verifizierter Reviewer
Head of E-Commerce bei
namuk GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Fashion

Was gefällt Dir am besten?

Am besten bei Klar gefällt uns die super einfache Integration von Shopify, Google Analytics und den wichtigsten Marketing Kanälen wie Google Ads, Meta, Klaviyo und Co. Daneben ist die Darstellung der wichtigsten Metriken im Daily Overview perfekt, um sich täglich einen Überblick über seine KPIs zu verschaffen.

Was gefällt Dir nicht?

Etwas umständlich ist das Einfügen zusätzlicher Marketing-Kosten (e.g. offline) oder der Target-KPIs über Google Spreadsheets, cool wäre wenn das direkt im Tool selbst möglich wäre. Abgesehen davon bietet Klar wirklich alles was wir brauchen und noch viel mehr!

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

KPI Tracking verschiedener Shopify Stores, Analyse von Marketing Kanälen und Kampagnen, Identifikation von Upsell und Cross-Sell Potentialen
“Plug and play - Marketingeffizienz über alle Kanäle”
M
In den letzten 12 Monaten
Mathias
Verifizierter Reviewer
Geschäftsführer bei
LucyBalu GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Möbel

Was gefällt Dir am besten?

Sehr einfache Anbindung aller Marketingkanäle und Shop-Daten. Auswertungen sind sehr übersichtlich und helfen dabei einen Gesamtüberblick der Marketingeffizienz (und Gesamtprofitabilität) auf Tagesbasis zu erhalten. Der Kundenservice ist sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Das Team ist bemüht, die Software kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Was gefällt Dir nicht?

Die Daten liegen immer mit Zeitverzug vor, d.h. tagesaktuelle Auswertungen sind nicht möglich. Die Marketingeffizienz kann nur übergreifend ausgewertet werden (bzw. auf Kanal-/Anzeigenebene). Wer nach einer Marketingeffizienz auf Produktebene sucht, der wird bei KLAR nicht fündig. Das ist aber auch sehr komplex, wenn man viel Upper Funnel-Marketing (z.B. Meta Ads) macht.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Schnelle Übersicht der Marketingeffizienz und der Entwicklung der Umsätze auf DB1 bis DB3 (auf Produktebene) für den gesamten Shop. Ersetzt aufwändige Excel-Analysen.
“Bestes Data Analytic Tool für den E-Commerce Bereich”
I
In den letzten 12 Monaten
Idris
Verifizierter Reviewer
Crm Manager bei
Allmedica Arzneimittel GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food & Beverages

Was gefällt Dir am besten?

Mir gefällt besonders gut, dass GetKlar ein sehr benutzerfreundliches Interface hat und leicht zu bedienen ist. Die Datenvisualisierungen sind übersichtlich gestaltet und geben mir schnell einen Einblick in meine Daten. Ein weiterer großer Vorteil von GetKlar ist, dass die Software sehr flexibel und anpassbar ist. Ich kann meine Datenquellen und -metriken nach Bedarf anpassen und die Dashboards so gestalten, dass sie genau meinen Anforderungen entsprechen. Die Möglichkeit, benutzerdefinierte Metriken und Berichte zu erstellen, ist ebenfalls sehr hilfreich, da ich so meine Daten genau nach meinen Bedürfnissen analysieren kann. Insgesamt ist GetKlar für mich eine sehr nützliche Data Analytics Software, die mir dabei hilft, schnell und einfach Erkenntnisse aus meinen Daten zu gewinnen und meine Geschäftsentscheidungen zu verbessern.

Was gefällt Dir nicht?

Mir fehlen noch Handlungsempfehlungen in GetKlar. Ich würde gerne wissen wollen, was ich mit den Daten nun machen kann, um den Umsatz meines Unternehmens erhöhen zu können. Zudem finde ich sollte an der Daten Visualisierung gearbeitet werden. Die Navigation zwischen den verschiedenen Dashboards und Berichten kann auch manchmal umständlich sein.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Ich schätze die Software sehr, da sie mir dabei hilft, wichtige Einblicke in meine Daten zu gewinnen und wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen. Durch die Nutzung von Klar kann ich meine Daten besser verstehen, Zusammenhänge aufdecken und Entscheidungen auf der Grundlage von Daten treffen. Einer der Hauptvorteile von Klar ist seine Fähigkeit, Daten auf einfache Weise zu visualisieren und zu präsentieren. Die Plattform bietet verschiedene Arten von Diagrammen und Grafiken, die es mir ermöglichen, meine Daten schnell und einfach zu interpretieren. Darüber hinaus kann ich mit Klar auch maßgeschneiderte Berichte erstellen und wichtige Kennzahlen verfolgen, um sicherzustellen, dass ich meine Geschäftsziele erreiche. Ein weiterer Vorteil von Klar ist, dass es mir hilft, meine Geschäftsprozesse zu optimieren. Durch die Analyse meiner Daten kann ich Schwachstellen in meinem Geschäft identifizieren und Maßnahmen ergreifen, um diese zu beseitigen. Klar gibt mir auch die Möglichkeit, Daten von verschiedenen Quellen zu integrieren und zu kombinieren, um ein umfassendes Bild meines Geschäfts zu erhalten. Insgesamt sehe ich die Nutzung von GetKlar als eine wertvolle Investition in meine Geschäftstätigkeit.
“Alle Kosten & Umsätze auf einem Blick”
Herkunft der Review
N
Vor mehr als 12 Monaten
Nadja
Verifizierter Reviewer
Key Account Manager bei
OZ Foods GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food & Beverages

Was gefällt Dir am besten?

Klar gibt einfach super insights über die Retention eines Kunden. Man kann super sehen nach wie viel Tagen kauft ein Kunde das zweite mal bei mir im Shop und wenn er es tut wie hoch ist sein Warenkorb. Ohne Klar bekommt man die Daten nie und nimmer. Man kann auch über den Kohorten Report sehen wie sich die Umsätze aus einer Monatskohorte über die Zeit verändern und kann das sogar nach Marketing Channel aufsplitten. Am Besten ist aber das man all seine variablen Kosten auf einem Blick hat und täglich seine Profitabilität im Blick hat.

Was gefällt Dir nicht?

Man sieht noch extrem viele Zahlen Fehler. Manchmal sind ein und die selben KPIs in jedem Dashboard anders. Auch noch zu optimieren ist die Kostenabbilung von Influencer Kampagnen. Auch wenn die Kooperation über 3 Monate geht, werden alle Kosten auf den Starttag der Kooperation abgebildet.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Man behält auf Tagesbasis Überblick über seine Profitabilität. Man weiß immer welchers Produkt am Profitabelste ist und man weiß immer wie gut der ROAS aller Marketing Kampagnen ist.
“Das beste Reporting-Tool für datenbasierte Entscheidungen ”
F
Vor mehr als 12 Monaten
Felix
Verifizierter Reviewer
Co-Founder & CEO bei
Mynt
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Internet

Was gefällt Dir am besten?

Wir haben lange nach einem passenden Tool für unser Reporting gesucht, viel versucht über Google Analytics und Excel zu visualisieren bis wir endlich Klar gefunden haben…Das Setup hat schnell funktioniert. Die Reports sind sehr powerful. Wir können uns sowohl die Kohorten im Detail anschauen (Entwicklung von CAC und CLV tracken) als auch die wöchentliche Performance im Shop analysieren.

Was gefällt Dir nicht?

Ich habe nicht wirklich etwas zu bemängeln. Einiges an Feedback wurde bereits erfolgreich umgesetzt und das Resultat ist ein sehr starkes Tool.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir sparen unglaublich viel Zeit, da alle wichtigen Daten nicht mehr manuell aufbereitet werden müssen. Außerdem haben wir mit Klar endlich eine saubere Datengrundlage, eine „single source of truth“. Ein weiterer großer Mehrwert liegt für uns als Startup besonders im besseren Verständnis unserer unit economics, welche mithilfe der wichtigsten E-Commerce KPIs visualisiert werden.
Alle Reviews

Software Guide für die Kategorie Business Intelligence (BI)

OMR Briefing
Business Intelligence (BI)

Klar Content