Spark

4.5 / 12 reviews

Was ist Spark?

Spark ist eine Mail-App für iPhone, iPad, Mac und Android. Kern des Tools ist die Smart Inbox, welche alle gesammelten Mails automatisch in die Kategorien Persönliches, Benachrichtigungen, Newsletter und Gelesene einordnet. Der E-Mail Client ermöglicht es zudem E-Mails in der App privat zu diskutieren, Mails zusammen mit Kolleg:innenn zu erstellen und Nachrichten mit einer Signatur versehen. Spark ist kostenlos verfügbar sowie in einer Premium und Enterprise Version. Die Premium Version startet bei $6.39 pro Nutzer:in und Monat.

So schätzen User das Produkt ein

9.6

Benutzerfreundlichkeit

E-Mail-Marketing

Kategorie-Durchschnitt: 8.5

9.1

Erfüllung der Anforderungen

E-Mail-Marketing

Kategorie-Durchschnitt: 8.8

9

Kundensupport

E-Mail-Marketing

Kategorie-Durchschnitt: 8.4

9.6

Einfache Einrichtung

E-Mail-Marketing

Kategorie-Durchschnitt: 8.3

Spark Preise

Kostenlos

Kostenlos

5 GB insgesamt für das Team

2 aktive Bearbeiter

Für Teams >5 Mitglieder

Standard-Teilen von Links

Keine Team-Rollen

Für Teams >10 Mitglieder

Gemeinsame Posteingänge: Kein Zugriff

Standard-Support

Premium

$6.39 / User/Monat

10 GB pro Team-Mitglied

Unbegrenzte Bearbeiter

E-Mail-Vorlage: Unbegrenzt

Erweitertes Teilen von Links

Teamrollen und Kontrolle

Mails zuweisen: Unbegrenzt

Gemeinsame Posteingänge: Unbegrenzt

Priority-Support

Enterprise

Auf Anfrage

Sie haben ein großes Team? Sprechen Sie mit uns, damit Spark auch für Sie funktioniert!

Spark Erfahrungen & Reviews

“Verschlankung der internen Kommunikation und Aufgabenverteilung”

P
Philipp Scholz
CO-Founder bei
jugendstil mgmt
Consulting
Verifizierter Reviewer

“Einer der modernen, coolen E-Mail-Clients”

F
Frank Thelen
Founder & CEO bei
Freigeist Capital
Verifizierter Reviewer

“Mal ein anderes E-Mail Programm für einen fairen Preis”

M
Maximilian
Co-Founder bei
von Fred GmbH
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Spark bietet von Haus aus einige sehr nützliche Funktionen wie das zeitverzögerte Senden und das teilen und gemeinsame bearbeiten bzw. verfassen von E-Mails. Damit ist das Tool besonders für Beratende Teams (z.B. Agenturen) spannend.

Was gefällt Dir nicht?

Einige der Funktionen für die Kollaboration haben noch kleinere Bugs, die bei der intensiven Nutzung auffallen und die gewonnene Produktivität wieder negativ beeinflussen. Zudem ist der Kalender recht schwach ausgebaut und nicht so bequem zu handhaben (insbesondere beim Empfangen und Versenden von Termineinladungen) wie bei anderen Tools.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Spark macht es einfacher, E-Mails gemeinsam zu formulieren und schafft zudem durch die Möglichkeit E-Mails zu teilen Effizienz.

“Love your email again”

J
Jona
CEO bei
Uplifts Agentur
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Spark hält absolut was es verspricht. Alle E-Mails aus einer App verwalten und einem sehr hübschen Interface. Es gibt eine native Integration mit Kalendern. Einen sehr guten Spamfilter und durch die Smartfunktion lassen sich E-Mails einfach kategorisieren. Standardfunktionen wie Signatur, Vorlagen etc. sind natürlich gegeben.

Was gefällt Dir nicht?

Ich habe wirklich nichts was mich an Spark stört. Die App ist kostenlos und hat mich noch nie enttäuscht.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Zentralisierung und Vereinfachung. Priorisierung und Organisation von E-Mail. Vorlagen für repetitive Cases. Privater E-Mail-Verkehr. Spark ist kostenlos und bekommt regelmäßige Updates.

“Mit Spark kann ich meine Business Mails aus mehreren Konten einfach verwalten.”

S
Sophie
B2B relations bei
entire stories
Fashion
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Über Spark kann ich mehrere E-Mail-Adressen integrieren und in jedem Postfach meine Mails einfach und unkompliziert einsehen und verwalten. Das Programm ermöglicht es mir außerdem, private Mails und Business Mails trennen zu können. Zudem kann ich die intelligente Positionierung der neuen mails in meinem Postfach einstellen, um so wichtige Mails noch schneller erkennen zu können und kann mit Kurzantworten schnell auf einfache Mails antworten.

Was gefällt Dir nicht?

Leider wird keine Mail automatisiert in den Spam Ordner weiterleitet, sodass auch Spam Mails in das normale Postfach landen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Spark erziele ich eine klare Trennung von privaten Mails und Business Mails. Außerdem lassen sich über Spark mehrere E-mail Postfächer einfacher verwalten. Zudem erkenne ich durch die smarte Aufteilung, welche Mails ich mir angespannt hatte, um so keine wichtigen Mails zu vergessen.

“Tolles E-Mail Programm für Mac User”

J
Julia
Grafik Designerin
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Besonders geeignet ist dieser E-Mail-Anbieter für Teams, die viele E-Mails bearbeiten und verwalten müssen und Zuweisungen und eventuell eine Chat-Funktion zu einzelnen Mails benötigen. Das hat uns an Spark sehr überzeugt. Zudem ist das smarte Postfach sehr hilfreich, um die Priorisierung von E-Mails zu erleichtern und ewiges Scrollen und Suchen zu vermeiden.

Was gefällt Dir nicht?

Leider funktioniert das Programm nur bei Mac Usern und wird die kommende Zeit wahrschienlich nicht weiter optimiert, da das Unternehmen Spark in der Ukraine sitzt. Die lässt uns zweifeln, ob wir das Mail Programm langfristig nutzen. Schade!

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen Spark für den Kundenkontakt mit der Geschäftsmail. Besonders im Team sind hier Zuweisungen von Mails sehr praktisch, die das Projektmanagement sehr unterstützen. Zudem gibt es die Möglichkeit unter Mails mit anderen Teammitgliedern zu chatten, was hier ein großer Benefit ist, den wir noch nicht vorher kennenlernen duften. Auch das intelligente Postfach mit Sortierfunktion ist sehr hilfreich für den Workflow.

“Bestes Email-Tool für Mac”

J
Jonas
Gründer bei
Uplifts Agentur
Design
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Spark vereinfacht die tägliche Kommunikation und Übersicht enorm. Es lassen sich sehr einfach und übersichtlich viele Postfächer miteinander verknüpfen und auch Kalenderevents synchronisieren. Man kann für jedes Postfach seine Signatur hinterlegen, was täglich viel Zeit spart. Außerdem gefällt mir, dass man sich bei einem neuen Gerät nur in seinen Haupt-Account anmelden muss und dann direkt alle Postfächer verbunden hat. Super ist auch, dass es kostenlos nutzbar ist.

Was gefällt Dir nicht?

Es ist wirklich schwierig hier etwas zu finden, was mir nicht gefällt. Spark hat sich sehr gut weiterentwickelt, das einzige was mir nicht gefällt, ist dass ich nicht schon früher zu Spark gewechselt bin. Wenn ich noch einen Wunsch frei hätte, würde ich mir einen Personenbezogenen Email-Verlauf wünschen, bei dem man direkt auch frühere Kommunikation sieht.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Zum einen schnelles Anmelden aller Email Konten auf wechselnden Geräten. Außerdem vereinfacht es das Senden von Standard-Emails durch clevere Vorlagen, die man einfach wiederverwenden kann und viel Zeit sparen. Die "Smart-Inbox" hat außerdem die Möglichkeit die wichtigsten und ungelesenen Nachrichten direkt oben anzuzeigen und zu filtern.

“Simpler und innovativer Mail-Client”

P
Pascal
Managing Consultant bei
Huble Agency
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

- Smart Inbox: Die Zuteilung auf zB Mitteilungen/Benachrichtigungen oder die Zuteilung in die Kategorie Personen Cluster die Absender. Die Funktion funktioniert sehr gut verglichen mit anderen Clients. - "Alle sichtbaren als gelesen markieren"-Funktion ermöglicht es schnell zur Inbox Zero zu gelangen. Gerade in den Mitteilungen spart das morgens einiges an Zeit. - Quick Response: Auch wenn das mittlerweile Outlook auch schon ähnlich integriert hat - Man kann mit einer Reaktion auf eine Mail antworten. Auch hier spart man wieder einiges an Zeit. Gerade, wenn wirklich nur ein kurzes danke oder ein Daumen hoch ausreichen und man sich keinen Mailtext ausdenken muss.

Was gefällt Dir nicht?

Das Tool ist schon sehr gut. Trotzdem sehe ich Verbesserungspotential im Kalender. Er bietet in der iOS App nur eine Tagesansicht, was ich nicht besonders hilfreich finde. Hier fehlt mir die Wochenansicht. Außerdem könnte die Menüführung einfacher gestaltet werden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Spark spart mir viel Zeit und Nerven durch smarte Gruppierungen und einfache Funktionen. Auch die Möglichkeit Emails vorzuplanen ist sehr schnell zu erreichen was bei Clients wie zB Outlook erst über ein Untermenü zu erreichen ist. Spark ermöglicht mir alles was ich von einem Mail-Client erwarte!

“Gutes alternatives Mail Tool zu Outlook”

S
Stefanie
Social Media Managerin
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Super an Spark finden wir in unserer Agentur, dass Mails anderen Personen zugewiesen werden können. Wenn eine Mail von einem Kunden reinkommt, kann diese direkt an die zuständigen Mitarbeitenden zugewiesen, statt weitergeleitet werden. Dadurch werden viele Kopien einer Mail minimiert.

Was gefällt Dir nicht?

Bisher gibt es Spark nur für Apple User. Einer unserer Mitarbeiter hat einen Windows-Laptop und kann deswegen Funktionen wie das Chatten oder Zuweisen von Mails nicht nutzen. Eine Version für Windows wäre wünschenswert.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Durch die Nutzung von Spark und die Funktion des Chattens unter Mails können eingehende Mails bei uns auf der Arbeit schneller verstanden werden. Wenn der Inhalt einer Mail unverständlich ist, müssen wir nicht via E-Mail antworten und bei vielen Antworten den Überblick verlieren, sondern können unter der originalen E-Mail chatten. Der Kunde sieht unseren Chat nicht.So können Absprachen schneller getroffen werden.

“Absoluter Gamechanger!”

C
Chuong
Head of Content Creation & Online Marketing bei
HYPEUP GmbH
Marketing and Advertising
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Mehrere E-Mail Konten übersichtlich strukturiert und nach Wichtigkeit sortiert. Unwichtige Nachrichten werden direkt aussortiert und weiter unten angezeigt. Das Wichtigste ist immer im Blick. Sehr intuitive Bedienung.

Was gefällt Dir nicht?

Ich nutze Spark schon seit einiger Zeit und habe absolut nichts zu beanstanden.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Empfang und Versand von E-Mails. Der große Vorteil liegt in der Sortierung bzw. Gruppierung der eingehenden Mails in Mails von Kontakten, Mitteilungen von z.B. Dropbox und Co und Newslettern.

“Super Tool für die Zusammenarbeit bei E-Mails”

J
Jana
Business Operations Manager bei
yamuntu GmbH
Computer Software
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Am besten gefällt mir die Tatsache, dass ich mit anderen Teammitgliedern zusammen an E-Mail arbeiten kann. Zudem gibt es die Funktion, eine E-Mail zu assignen, wobei der asignee dann eine Notification bekommt. Man braucht daher keine E-Mails mehr stumpf weiterleiten und dazu schreiben, was man will und dann am Ende die interne Conversation löschen.

Was gefällt Dir nicht?

Was mir nicht gefällt ist, dass man stets nur maximal 5 E-Mails assignen kann ansonsten muss man upgraden. Das finde ich doch relativ wenig. So kann man die Funktion schlecht ausprobieren. Außerdem bin ich überhaupt nicht überzeugt vom Design und den Funktionen der Ordner. Es ist unübersichtlich und weniger verständlich als die Konkurrenz.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mithilfe von Spark kann ich nun zusammen mit anderen Team Mitgliedern E-Mails verfassen UND ich kann emails assignen, sodass ich sie aus meinem Postfach löschen kann.

“Besser als Standard-Mail auf dem Mac”

S
Sven
CEO bei
efec AG
Information Technology and Services
Verifizierter Reviewer

Was gefällt Dir am besten?

Mir hat am besten Gefallen, dass eine gemeinsame "Inbox" über alle Konten gibt, das hilft enorm die Übersicht zu behalten. Die Vorlagen sind aber der Hauptgrund für mich gewesen.

Was gefällt Dir nicht?

Die Kalenderintergration ist zwar ganz ok, ist aber wieder eine weitere Kalenderanwendung. Der Team-Gedanke von Spark hat mich auch nicht so erreicht.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mehrere Konten gleichzeitig zu verwalten (Office 365, Ionos, Google Cloud). Vorlage für schnelle Standard-E-Mails

Die besten Spark Alternativen

2 Reviews