Logo

Front

4,5 (20 Bewertungen)

Die besten Front Alternativen

So schätzen User das Produkt ein
8.9

Benutzerfreundlichkeit

Kundenservice

Kategorie-Durchschnitt: 8.8

9.5

Erfüllung der Anforderungen

Kundenservice

Kategorie-Durchschnitt: 8.9

9.2

Kundensupport

Kundenservice

Kategorie-Durchschnitt: 8.7

8.6

Einfache Einrichtung

Kundenservice

Kategorie-Durchschnitt: 8.6

Front Funktionen

Produktivitätstools

Notizen

Interne Diskussionen

Aufgaben & Zuweisungen

Workflows

Templates

Integrationen

Tagging-System

Notizen

Interne Diskussionen

Aufgaben & Zuweisungen

Workflows

Templates

Integrationen

Tagging-System

Analyse

E-Mail-Tracking

E-Mail-Tracking

Posteingangstools

Unified Inbox

Filter

Erinnerungen

Benachrichtigungen

Unified Inbox

Filter

Erinnerungen

Benachrichtigungen

Koordinationsinstrumente

Kalender

Kalender

Softwareoptionen

Desktopanwendung

Mobile Applikation

Desktopanwendung

Mobile Applikation

Front Preise

Zuletzt aktualisiert im Dezember 2021



Front Erfahrungen & Reviews (20)

Filtern und sortieren

Reviews sortieren

Nach Unternehmensgröße filtern

Nach Use Case filtern

Nach Bewertung filtern

15
3
1
1
0

Schlagwortsuche

Häufige Stichwörter

posteingang konversationen taggen
“Sehr gutes Tool für Kundensupport ”
Herkunft der Review
K
In den letzten 6 Monaten
Kilian
Verifizierter Reviewer
Customer Support Specialist bei
YourVid GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Music

Was gefällt Dir am besten?

Front ist ein sehr nützliches Toll im Bereich Kundensupport. Die übersichtliche Darstellungsweise sorgt für eine effektive Nutzung. Mir gefällt besonders, dass Konversationen nicht nur aus Mails bestehen, sondern dass man andere Mitarbeiter/Kollegen markieren kann und diese dadurch auch als Chat funktionieren, um ein mögliches Zusammenarbeiten zu erleichtern. Ein weiterer positiver Aspekt ist, dass mehrere Konversationen in Eine zusammengeführt werden können. Das kostenlose Shopify Plugin hilft uns sehr, damit wir direkt die Bestellung des Kunden vor Augen haben.

Was gefällt Dir nicht?

Mir gefällt nicht, dass Front oft lange Ladezeiten hat. Es werden erhaltene Mails nicht immer direkt in der Inbox angezeigt. Dies dauert meist einige Minuten. Auch kann man bereits zusammengeführte Konversationen nicht mehr voneinander Trennen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir benutzen Front um Anfragen von Kunden unseres Shopify Onlineshops beantworten zu können. Dies gelingt uns vor allem durch die kostenlose Shopify Integration.
“Solides Mailingtool für Outreach”
Herkunft der Review
S
In den letzten 6 Monaten
Sebastian
Verifizierter Reviewer
COO bei
blogfoster GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Marketing and Advertising

Was gefällt Dir am besten?

Wir nutzen Front jetzt seit über fünf Jahren. Als Verantwortlicher eines Teams, das Front täglich verwendet, schätze ich besonders, wie es die Aufgabenzuordnung und Transparenz in unserer Kommunikation verbessert hat. Durch die klare Zuweisung von Aufgaben und die sichtbare Nachverfolgung von Gesprächen können wir effizienter arbeiten und sicherstellen, dass nichts übersehen wird. Die Transparenz, die Front bietet, hat zu einer besseren Zusammenarbeit und einer gesteigerten Produktivität in unserem Team geführt.

Was gefällt Dir nicht?

Was mir nicht gefällt, ist, dass bei Front die Übersichtlichkeit leidet, wenn wir mehrere Threads und ein hohes Aufkommen an Mails und Projekten haben. Es wird dann zunehmend schwieriger, den Überblick zu behalten und sicherzustellen, dass alles rechtzeitig bearbeitet wird.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Front löse ich hauptsächlich Koordinations- und Übersichtlichkeitsprobleme in unserer Teamkommunikation. Die Plattform verbessert die Zuordnung von Nachrichten und Aufgaben, was zu einer effizienteren Teamkoordination führt. Außerdem ermöglicht sie eine klare Übersicht über alle Konversationen und Projekte, wodurch wir den Überblick behalten und Aufgaben zeitnah bearbeiten können.
“E-Mail Kommunikation neu definiert”
N
Vor mehr als 12 Monaten
Nico
Verifizierter Reviewer
Web-Entwickler
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Internet

Was gefällt Dir am besten?

Bei Front werden E-Mail-Konversationen schön übersichtlich aufgedröselt, heißt man sieht alle gesendeten und empfangenen E-Mails zu einem Thema gut untereinander strukturiert. Wenn man intern zu einer E-Mail Rückfragen hat, kann man ganz einfach andere Benutzer / Kollegen taggen und mit ihnen unter der Mail chatten, ohne das der Absender etwas über diese Kommunikation mitbekommt.

Was gefällt Dir nicht?

Der Kalender in Front funktioniert zwar grundlegend, aber es fehlen einige Features die man aus anderen Programmen kennt. Man kann Kalendereinträge farbig verändern, jedoch sehen andere die Zugriff auf den eigenen Kalender haben diese Farben nicht. Zudem fehlt eine Kategoriesierungsfunktion, wie man z.B. aus Outlook kennt.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Über Front läuft die gesamte E-Mail-Kommunikation. Vor allem die übersichtliche Darstellung hilft mir dabei schneller E-Mails wieder zu finden und sie zu beantworten. Auch die Kommentarfunktion ist top, denn so muss man nicht ständig zwischen mehreren Programmen wechseln, oder Mails weiterleiten wo am Ende der Kunde interne Kommunikation mitbekommt.
“Zusammenarbeit leicht gemacht”
Herkunft der Review
U
Vor mehr als 12 Monaten
Ute
Verifizierter Reviewer
Marketing Manager bei
UHH - Vermögensverwaltung
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Banking

Was gefällt Dir am besten?

Front macht die Zusammenarbeit in Teams und zwischen Abteilungen unglaublich einfach. Dank der Tagging-/Kommentar-Funktion gibt es keine gefürchteten E-Mail-Ketten mehr, die sich ewig hinziehen. Die Möglichkeit, E-Mails mit Kollegen über Front zu teilen und zu diskutieren, anstatt die eigentliche E-Mail weiterzuleiten, macht es viel einfacher, organisiert und effizient zu bleiben. So kann ich schneller und intelligenter arbeiten.

Was gefällt Dir nicht?

Ich würde mir wünschen, dass wir Markierungen/Etiketten (ähnlich wie bei Ordnern) an den Posteingang von Teams und nicht nur an den persönlichen Posteingang heften könnten. Das würde die Dinge für Teams ein wenig übersichtlicher machen. Außerdem weiß ich, dass einige Kollegen Probleme damit hatten, dass Tags die getaggte Person nicht benachrichtigen. Als ich Front auf dieses Problem ansprach, sagten sie, dass sie sich des Fehlers bewusst sind und daran arbeiten, ihn zu beheben.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir müssen keine E-Mails mehr zwischen Kollegen/Teams hin- und herschicken und eine riesige Kette bilden, bevor wir einem Kunden oder Auftragnehmer antworten. Damit entfällt auch das Risiko, interne Mitteilungen an einen externen Kontakt zu senden - ein Fehler, der bei einer großen E-Mail-Kette leicht passieren kann und zu einem peinlichen Moment oder schlimmstenfalls zu einem Verstoß gegen die Datenschutzgrundverordnung führen kann. Zu den Vorteilen gehören die einfache Zusammenarbeit innerhalb von Teams und abteilungsübergreifend, ein aufgeräumter und organisierter Posteingang sowie die Möglichkeit, E-Mails, die bei Ausbleiben einer Antwort weiterverfolgt werden müssen, in den Schlummermodus zu versetzen (und eine Erinnerung daran zu setzen).
“Wertvolles Werkzeug für Organisation und Workflow”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Matthias
Verifizierter Reviewer
Carrier Sales Associate bei
Hub Lite
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Online Media

Was gefällt Dir am besten?

Am besten gefällt mir an dieser Anwendung die Snooze-Funktion. Sie ermöglicht es mir, immer den Überblick über meine Aufgaben in meiner Position zu behalten. Ohne sie wäre ich bei meiner Arbeit nicht annähernd so effektiv.

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt nicht allzu viele Nachteile für Front, wenn überhaupt. Ich habe noch nichts gefunden, was nicht richtig funktioniert, außer dem Archiv in Verbindung mit der Stummschaltfunktion. Ich habe festgestellt, dass der Befehl Umschalt+U manchmal trotzdem im Posteingang mit einem neuen Kommentar oder einer Antwort in der E-Mail-Kette erscheint, obwohl es vielleicht eine Regel gibt, die mir nicht bekannt ist.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Der Hauptvorteil ist erstens die Schlummerfunktion, die, wie ich schon sagte, meine Lieblingsfunktion ist. Dank dieser Funktion geht mir nie etwas durch die Lappen. Meine zweite Lieblingsfunktion ist die Möglichkeit, Kommentare in einer E-Mail-Kette unter Kollegen/Vorgesetzten abzugeben. Das hebt den Arbeitsablauf und die Kommunikation am Arbeitsplatz auf eine neue Ebene, vor allem, wenn man wie wir an einem entfernten Ort arbeitet. Es ermöglicht Ausbildern, Auszubildende besser zu coachen, und Managern, besser mit Vertretern zu kommunizieren, während sie denselben Inhalt in Echtzeit sehen. Die Mitarbeiter können innerhalb der gleichen E-Mail-Kette diskutieren, coachen, Anfragen stellen usw. und die beste Antwort für den jeweiligen Gesprächspartner finden. Ich war mir nicht bewusst, dass es eine E-Mail-Anwendung mit so vielen Funktionen gibt, bis ich Front verwendet habe.
“Kollaborativer Customer Support leicht gemacht ”
Herkunft der Review
M
Vor mehr als 12 Monaten
Michael
Verifizierter Reviewer
Strategy Manager
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Food & Beverages

Was gefällt Dir am besten?

Front ist ein super Tool um als Team einen organisierten Customer Support durchzuführen. Front bietet einen Vielzahl an Funktionen (Nachrichten Taggen, Snoozen, etc.) um den Kundendienst gründlich durchzuführen. Durch Front bleibt keine Nachricht unbeantwortet und Doppelantworten werden vermieden. Front ist super intuitiv aufgebaut und für jeden Mitarbeiter einfach zu bedienen.

Was gefällt Dir nicht?

Teilweise haben wir Probleme mit Integrationen (Slack), dies kommt jedoch sehr selten vor. Updates und Neuerungen könnten etwas schneller bereitgestellt werden und die Kosten sind nicht zu unterschätzen. Das ist jedoch meckern auf hohem Niveau, grundsätzlich bietet Front eine sehr gute Lösung

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Front können wir einen ausgereiften und gründlichen Customer Support bieten und Fehler vermeiden. Das gemeinsame Bearbeiten der Nachrichten vereinfacht die interne Kommunikation, wenn einzelne Mitarbeiter Rückfragen zu bestimmten Themen haben.
“Das beste Kunden-Support-Tool”
Herkunft der Review
J
In den letzten 6 Monaten
Julius
Verifizierter Reviewer
Founder bei
YourVid GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Music

Was gefällt Dir am besten?

Front ist ein geniales Kunden-Support-Tool. Statt "Tickets" werden Anfragen wie normalen E-Mails behandelt. Für Kunden wirkt die Interaktion persönlicher, für Mitarbeiter ist die Einarbeitung unkompliziert. Auch der eigene Support von Front ist sehr gut.

Was gefällt Dir nicht?

Der Preis steigt schnell, wenn man für Automatisierung oder ähnliche "Advanced" Features upgraden muss.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Wir nutzen Front als Kunden-Support Tool und zusätzlich immer dort, wo E-Mails von mehreren Menschen bearbeitet werden müssen. Beispielsweise laufen aliase wie finance@ oder mail@ über Front. Kollaboration ist so richtig einfach.
“Useful features you'd never expect, but it fails on the basics”
E
In den letzten 6 Monaten
Elizabeth
Verifizierter Reviewer
Team Lead bei
Sennder
  • 51-1000 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Logistics and Supply Chain

Was gefällt Dir am besten?

Tagging colleagues, being able to add links and have them appear at the top, the integrations, and the Front tags are factors that I have found good about the platform. Being able to tag colleagues without having a thousand forwards is a marvel and very useful. Assigning colleagues to have an organisation of what corresponds to whom is also a plus. The integrations with our own platform have made our work, and having to navigate between several tabs, more productive and with fewer clicks.

Was gefällt Dir nicht?

While Front has been useful in areas you don't expect from an email platform, the basics are where it fails. Mail organisation is a mess, and the search engine is even worse. Mails get lost very easily, the inbox appearance is a mess, and the label system doesn't help as much as it should. It's also not very compatible with Outlook, which is what most clients use, and sometimes either clients have problems receiving our messages, or we can't see the contents of the messages, so it's inefficient and unprofessional on that side too.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

I avoid the need to create a chain of emails, and I can increase internal visibility without making it externally noticeable. I also minimise the need for so many calls/meetings, when the same email can resolve whatever is needed.
“Front macht Customer-Kommunikation einfach! ”
J
Vor mehr als 12 Monaten
Jonas
Verifizierter Reviewer
Artist Relations Manager bei
biddz GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Music

Was gefällt Dir am besten?

-Sehr einfach alle verschiedenen Channels wie Mail, Whats App, Instagram in das Tool zu integrieren. So brauch man nur ein Tool, um alle Nachrichten von Kunden zu beantworten.Gleichzeitig haben alle im Unternehmen Transparenz darüber, ob und wie Anfragen beantwortet wurden. Man kann Kollegen unter jeden Nachricht vertaggen, ihnen Nachrichten assignen oder eine interne Kommunikation starten.Zudem kann man Fragen sehr einfach bestimmten Kategorien zuweisen und für das ganze Team sortierten. Außerdem kann man Templates mit Musterantworten für das ganze Team erstellen.

Was gefällt Dir nicht?

Der Import von Kontakten ist leider etwas umständlich. Außerdem würde ich gerne sehen, wie lange ein Kollege schon an einem Draft für eine Antwort arbeitet. Durch das abwarten bleiben Mails manchmal zu lange liegen.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Customer-Support wird so skalierbarer und es herrscht eine größere Transparenz über Kundenprobleme - und Wünsche.
“Clean, Clear, Connected”
J
Vor mehr als 12 Monaten
Jeffry
Verifizierter Reviewer
Software Developer bei
biddz GmbH
  • 1-50 Mitarbeiter:innen
  • Branche: Music

Was gefällt Dir am besten?

Als Software Developer kann ich 1) Meine emails sortieren (taggen) um organisiert zu bleiben 2) Bei customer emails helfen 3) Verläufe von customer conversations lesen 4) Meinen Input zu customer support Tickets für Mitarbeiter geben

Was gefällt Dir nicht?

Es gibt keine Handy App. Würde helfen um Mails zu archivieren und jederzeit Inbox Zero haben.

Welche Probleme löst Du mit dem Produkt?

Mit Front handlen wir alle unsere Mail inbounds von customer support to customer leads und ich verwende das um alle andere Emailkommunikation mit Leute aus mein Team oder Partner zu behandeln. Mit den Tags und Archivieren kann man immer ein überblick behalten.
Alle Reviews

Front Content